Dieser verdammte Zooladen!!!!

Diskutiere Dieser verdammte Zooladen!!!! im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hi!! bei uns in der Nähe ist so ein Futterhaus. Der Mann da ist ziemlich komisch,es ist nur ein kleiner Laden, also nicht so wie Fressnapf oder...

  1. Pooh

    Pooh Guest

    Hi!!
    bei uns in der Nähe ist so ein Futterhaus. Der Mann da ist ziemlich komisch,es ist nur ein kleiner Laden, also nicht so wie Fressnapf oder so und mir ist sonst eigentlich nie etwas aufgefallen, aber seit ich Meeris habe schaue ich schon mal genauer.:-) Und als ich mit meiner Cousine da hingefahren bin hab ich gesehen das die Hamster dort in total kleinen Kisten (ohne Deckel) zu 7 oder so gehalten werden.(Kiste ca. 40x40) Die Meeris werden in einem Gehege ca.1mx1m gehalten. hört sich ja eigentlich normal an ABER er hält erstens Männchen und weibchen nicht getrennt und zweitens vermehren sich die Meeris dadurch ja, sodass die Babys ja schon gedeckt werden können! ALSO hat er nach 2 Wochen mal so locker 10-15 Meeris da drin!!!!(in dem 1x1m Gehege!!!!)
    Außer zwei sind also alle Meeris dadrin und Die Babys werden teils schon mit 3 Wochen trächtig!!! Die anderen sind in so einem extra "Raum". alsoso ein Wandschrank wo er die Vögel oben in den Käfigen hält und unten leben noch zwei Meeris.. Natürlich ist vorne Glas. Aber die Vögel zwitschern natürlich auch, was sehr viel Lärm für die Meeris bedeutet!! Kaninchen hat er auch manchemal noch im Meerigehege. dazu kommte das fast jedes zweite Meeri krank ist. Einmal waren wir da und da war so ein kleines Meeri (erst so ca.8 Wochen alt) und hatte Pilz. zwei Tage später waren wir wieder da und es war weg und ich glaube kaum das es jemand gekauft hat. Er meinte natürlich dass die alle dagegen geimpft wären und das ja auch nur noch ein bis zwei Tage sein könnte. Ein anderes hette Durchfall total trübe Augen und auch Pilz!!!!

    Soll ich dagegen was machen????? Also viel mit ihm reden kann man nicht und ich bin ja erst 13. Aber was könnte ich denn machen???
    Bitte um Hilfe!!! Die armen Meeris!!!!!!!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Biensche37, 14.04.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!

    Natürlich kannst du dagegen was machen. Allen Mut zusammenraufen und A) Das Veterinäramt anrufen. (Das erreichst du im allgemeinen über die Rufnummer eures Rathauses. Dort wirst du weitergeleitet).
    B) Das Gewerbeamt. Das interessiert sich für jeglichen Verkauf. Krass gesagt: Die Ware ist nicht in Ordnung!

    Das Vet.amt reagiert im Sinne der Tiere.
    Das Gewerbeamt im Sinne der Kunden.

    Wenn es ein alt eingesessener Laden ist, dann braucht er keinen Quarantäneraum. Neue Futterhäuser brauchen diesen.
    Hat der Laden überhaupt die Erlaubnis zum Kleintierverkauf? Dies wird das Gewerbeamt überprüfen. Du musst nur kranke Tiere melden. Viele kranke Tiere die im Verkaufsraum sitzen. Zu eng sitzen. Trächtige Tiere sind auch nicht im Sinne des Verbrauchers.
    Wenn du das hinbekommst, dann hat er gleich 2 Ämter auf dem Hals.

    Ich drücke dir die Daumen! Und natürlich den Tieren!

    Wenn wir Glück haben, wird ihm die Erlaubnis zum Kleintierverkauf entzogen. Aber er bekommt von Amtswegen Auflagen und die Gelegenheit und Zeit die Mängel der Haltung zu verbessern. Also von heut auf morgen wird es sich wohl nicht bessern.


    bine
     
  4. #3 DaniBln, 14.04.2006
    DaniBln

    DaniBln Guest

    Ich habe am Diestag mir 2 Merris gekauft,in einem Priv. Zooladen,der total eklig ist.Da werden Ratten in kleinen Käfigen gehalten und die Vögel sind auch in kleinen Käfigen untergebracht,die dazu noch total dreckig sind.Nymphensittiche teilen sich eine Minivoliäre.....und die Merris leben in einem großen Käfig,den man vom Schaufenster aus sehen kann.das ist der einzigste Käfig der sauber und groß genug ist.Ist ja klar,denn wenn alle diese von draußen sehen können,muß es ja einigermaßen sauber und groß sein.Aber es werden dort Hasen und Merris beider Geschlechter zusammen gehalten.Meine sind nun krank und viel zu jung.(ca 3 Wochen)Meine beiden scheinen Milben zu haben(Forum: Karankheiten unter "Milben oder schuppen?" und Forum Nachwuchs unter:"merris viel zu jung gekauft?"

    Allerdings ist in unserem Futterhaus alles bestens,getrennte Geschlechter und so weiter...
     
  5. #4 Simone Kl, 14.04.2006
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Wenn man sowas sieht, IMMER das Vet.-Amt benachrichtigen.
    Nicht wegschauen, sondern handeln ;) !
     
  6. Melody

    Melody Guest

    @ DaniBln
    Die Frage, die sich mir stellt:
    Warum kauft ihr in solchen Zooläden???????

    Ein Auto/eine Wohnung wird meistens vor dem Kauf getestet oder angesehen, gibt es Mängel wird nicht gekauft!
    Aber in einem Zooladen, wo die Tiere(WARE) krank und schlecht gehalten ist , muß gekauft werden??

    Damit unterstützt ihr genau diese Verkaufsart!! Sie bauen doch auf Mitleidskäufe!!
    Wenn ihr so etwas seht, nicht kaufen, sondern zum Vet.-Amt und Anzeige erstatten!!
    Wenn ihr könnt noch heimlich Beweisfotos schießen und den Leuten vom Amt zeigen, damit sie schneller reagieren!!
     
  7. #6 DaniBln, 14.04.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.04.2006
    DaniBln

    DaniBln Guest

    Das mit den Fotos wäre in diesem laden wo ich meine Merris her habe gar nicht möglich,da ein extra Raum für die Tiere da ist und der nur mit dem verkäufer zusammen betreten werden kann.Aber ein Versuch wär es ja wert.Vielleicht kann man ja heimlich eins mit dem Handy machen,das wäre eine Möglichkeit.

    ich werde definitiv mal dahin gehen und den Chef zu rede stellen,das einer seiner Mitarbeiter mir 2 viel zu Junge(100 g und 11 cm)Meerschweinchen verkauft hat die dazu noch von Milben befallen sind.

    Wieso habe ich meine Merris da gekauft:Weil der Verkäufer meinte das sie 5-6 Wochen alt sind.Und wenn jemand sich ein Tier aussucht,das noch zu jung wäre um abgegeben zu werden,könne man diese reservieren.Und unsere waren wie er meinte alt genug für die Abgabe.Das habe ich ihm dann geglaubt.
    das sie Schuppen haben,konnte ich da nicht sehen,da es relativ dunkel war und ich nur auf Augen,Körper,After...geachtet habe.An Milben habe ich gar nicht gedacht,da meine Merris so etwas noch nie hatten.Zu dem habe ich mich zusammen mit meiner Tochter in die Beiden vom ersten Augenblick sofort verliebt.Also habe ich sie gekauft.
     
  8. Pooh

    Pooh Guest

    Das mit dem unterstützen finde ich auch!! Ich kaufe da schon lange nicht mehr! werde vl. mal mit meiner Cousine zum vet. amt gehen aber wie ereiche ich die denn???
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Biensche37, 14.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Quasi eine Ware- nicht für jeden!

    Man kann ja auch einen Kauf vortäuschen. Das heißt man geht zum Verkäufer äußert den Wunsch Meerschweinchen oder Kaninchen kaufen zu wollen. Wenn man dann mit dem Verkäufer vor dem verdreckten überbelegten Käfig steht, kann man sagen: "Wissen sie, wir haben uns heute so gefreut, dass wir uns Tiere kaufen gehen. Aber hier sehe ich kranke Tiere, verdreckte Streu und da gehe ich jetzt lieber woanders kaufen. Das ist mir hier einfach nicht geheuer. Da kommen ja morgen schon Tierarztkosten auf uns zu". Wenn das dann mal mehere Leute (abgesprochener Weise) hintereinander machen würden, dann würden die Verkäufer vielleicht mal dem Chef Meldung machen. So nach der Art:
    Die Leute kaufen uns keine Tiere ab, wenn sie krank sind, wenn wir sie nicht ansprechend präsentieren.
    Jede Ware wird geputzt und gewienert, jedes Auto auf Hochglanz poliert, wenn es zum Verkauf steht. Aber ausgerechnet Lebewesen kann man in schlechtem bis desolatem Zustand "präsentieren"? Wo leben wir blos?


    bine
     
  11. #9 cgfelix, 14.04.2006
    cgfelix

    cgfelix Guest

    ach, es gibt Vetämter, die auch tatsächlich handeln?
     
Thema:

Dieser verdammte Zooladen!!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden