Die Schweine von der Ritterburg

Diskutiere Die Schweine von der Ritterburg im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Nach einer schlaflosen Nacht kann ich folgendes melden: Po ist ein bisschen weniger feucht gewesen und stinkt auch etwas weniger. Sab Simplex und...

  1. #621 Marshmallow, 08.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Nach einer schlaflosen Nacht kann ich folgendes melden: Po ist ein bisschen weniger feucht gewesen und stinkt auch etwas weniger. Sab Simplex und Rodi Care Akut dürfte hoffentlich was gebracht haben :gruebel: Bekam heute noch zusätzlich Fencheltee. War die erste heute beim Frühstück uns hat sich eben über den grünen Hafer gestürzt. Also normales Verhalten, wie die ganze Zeit schon. Gehege hab ich wieder abgesucht, nichts an flüssigem Durchfall zu finden, nur ein paar Matschböhnchen. Also schlimmer wurde es zumindest nicht :juhu:

    Nun muss ich in die Arbeit aber meine Mama bot an, mal vorbei zu kommen und nach ihr zu sehen. Außerdem meinte sie, ich könnte ja die Kamera einschalten. Wieso hab ich nicht selbst dran gedacht :autsch: also Kamera an und wenn mir was Komisch vorkommt, rückt Mama aus, hat heute frei :top: somit kann ich etwas beruhigter in die Arbeit gehen.
     
    B-Tina :-), Helga und Wutzenmami gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #622 Marshmallow, 08.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Keine Veränderung seit heute Früh, abgesehen von einer Gewichtsabnahme von ca 40g. Gefressen hat sie immer wieder mal, das konnte ich durch die Kamera sehen. Nun bin ich daheim und sie hat sich schon ihr Abendessen abgeholt und frisst es. Das Abwischen mit dem Waschlappen behagt ihr gar nicht, wollte sie mich glatt beißen. Und ein Böhnchen hat sie auch gleich fallen gelassen. Weich, aber kein Brei. Weiß nicht, was ich machen soll... Doch morgen zum Arzt? Oder morgen noch abwarten, was Gewicht etc sagt?
     
  4. #623 Marshmallow, 14.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Hallo!

    Heutiger TÜV ist beendet und ich bin teilweise beunruhigt, teilweise aber auch froh :nut:

    Mal die Daten:
    Coco 1342g (- 49g)
    Schecke 1088g (- 21g)
    Däumeline 1004g (+ 18g)
    Titus 1301g (+ 18g)
    Marie 504g (+ 67g)

    Coco bekommt wegen ihrer Blasenentzündung und den Darmproblemen seit Mittwoch Baytril und Metacam, sowie Rodi Care Akut und Rodi Care Uro, Sab Simplex und Blasentee. Den Tee mag sie nicht, seit heute rühre ich ihn mit Päppelbrei an, dann geht's. Ihr Gewicht fällt trotzdem... TÄ hat ja außerdem einen gefundenen Knubbel punktiert (der Verdacht lag auf einem Lipom), das Gewebe war aber zu wenig, die Probe konnte nicht getestet werden. Am Dienstag ist der Folgetermin, mal sehen, was los ist mit ihr. Sie hat beim TÜV heute außerdem Pipi gemacht. Hab einen Teststreifen reingehalten, Glucose verfärbt sich sowas von grün... :gruebel: ich frag mich echt, warum sie abnimmt, frisst so brav, bekommt seit MI Medikamente etc....

    Mit Schecke und Titus dürfte alles passen. Marie nimmt enorm zu, wie kann sie mit 7 Wochen schon ein halbes Kilo wiegen, Wahnsinn. Sogar Coco war in dem Alter um ein paar Gramm leichter :D

    Däumelines Gewicht dürfte sich durch die erste Dosis Ovogest stabilisiert haben, das freut mich sehr. Sie nimmt sogar langsam wieder zu. Merkwürdig ist nur, dass sie zwei Flecken am Rücken hat. Sehen aus wie Altersflecken? Außerdem ist sie drumherum kahl? Dürfte auch etwas jucken. Keine Ahnung, ob die schon länger da sind und nur durch das Kahle verdeckt wurden. Vielleicht auch eine Reaktion auf die Spritze? Hab Fotos angehängt. Am Dienstag folgt die zweite Spritze, da werde ich mal fragen. Sie wurde ja zweimal gestochen, weil sie nicht still gehalten hat. Aber ich weiß nicht, ob sie wirklich an der Stelle die Spritze bekommen hat. Sie hat sich ja so gewehrt... :mist: wird doch hoffentlich kein Hautkrebs sein...




    20190714_215551.jpg 20190714_215634.jpg 20190714_215657.jpg 20190714_215717.jpg
     
  5. Carlina

    Carlina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    755
    Einfach mal vorsorglich
    :daumen::daumen::daumen:
     
    Marshmallow gefällt das.
  6. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    2.571
    :daumen: Keine Ahnung, was das ist :autsch:
     
    Marshmallow gefällt das.
  7. #626 Marshmallow, 16.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Cocos Knubbel ist kleiner geworden :gruebel: es wurde jetzt mal nicht punktiert. Vielleicht war es doch ein Lymphknoten, der wegen der Blasenentzündung vergrößert war. Am 30.6. wird der Knubbel nochmal abgetastet. Baytril soll ich zur Sicherheit noch 3 Tage geben.

    Däumeline bekam die dritte Spritze. Die Flecken sind nicht von der letzten Spritze. Können Pigmentflecken sein, ich soll bis zur dritten Spritze am 30.6. beobachten. Sonst wird ein Hautgeschabsel gemacht. Schuppig ist sie rundherum auch. Bekam für den Notfall Stronghold mit. Darf sie jetzt aber noch nicht bekommen wegen der Hormonspritze. Vielleicht Milben wegen dem Stress, mal sehen.

    TÄ hätte auch gerne wieder Schweinchen :D
     
    Helga gefällt das.
  8. Carlina

    Carlina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    755
    Einmal Schweinchen, immer süchtig!

    Und :daumen:für Deine Süsse.
     
    Marshmallow gefällt das.
  9. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    1.955
    :winke:
    Nur kurz, für mich sehen die Flecken bei Däumeline aus wie Leberflecke, ich bin ja auch übersäht davon und ich habe die grade mal mit meinen verglichen und das sieht schon sehr ähnlich aus.
    Allerdings habe ich sowas bei Schwein auch noch nie gesehen.
    Blöde Frage, wurde sie mal draußen gehalten?

    Für Coco und Däumeline weiter :daumen:
     
    Marshmallow gefällt das.
  10. #629 Marshmallow, 16.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Ich hätte auch an sowas gedacht. Könnte ja sein, dass die immer schon da waren und nur die Haare drüber waren. Bei Teddyfell schon möglich... Und jetzt, wo die Haare weg sind?
    Also Däumeline kam mit 4 Monaten zu mir (wird im September 3 Jahre) und hat in der Zeit noch nie einen Fuß nach draußen gesetzt. Außer in der Box :D die Vorbesitzerin hatte die Gehege drinnen. Ob draußen auch welche waren, weiß ich nicht. Hab sie jedenfalls im Winter geholt. Warum fragst du?
     
  11. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    1.955
    Naja weil man in der Sonne mehr Flecke bekommt. Zumindest wenn man so sehr hellhäutig ist wie ich und Däumeline ist ja auch sehr hellhäutig. Aber nicht in der Zeit. Ich finde das grade echt intressant. Was es nicht alles gibt
     
    Marshmallow gefällt das.
  12. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    1.955
    Ich speicher mir mal die Bilder. Ich werde bei Gelegenheit mal meine TÄ danach fragen. Wenn's ok für dich ist?
     
    Marshmallow gefällt das.
  13. #632 Marshmallow, 16.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Stimmt. Aber zwischen September und Jänner wäre das eher unüblich, denk ich. Aber wer weiß. Solange es kein Hautkrebs oder so ist :eek: Aber gleich 2 Flecken wären da komisch. Am 30.7. schaut mal die Chefin drauf. Aber ich bin für jede Hilfe dankbar, kannst du gerne herzeigen, danke :bussi:
     
  14. #633 Marshmallow, 16.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Mein neues Notizbuch zum Festhalten der Gewichte :heart:

    20190716_215719.jpg
     
    Mira, Rebecca, HanniNanni und 5 anderen gefällt das.
  15. #634 Fördeschweinchen, 16.07.2019
    Fördeschweinchen

    Fördeschweinchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    499
    Das ist ja ein tolles TÜV-Buch :heart:
     
    Marshmallow gefällt das.
  16. #635 Löwenzahn, 16.07.2019
    Löwenzahn

    Löwenzahn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    2.529
    Du meinst hoffentlich am 30.Juli, denn der 30.Juni wäre doch noch sehr lange hin für eine Diagnose.
    Viel Erfolg dabei für Coco und Isabella.

    Andreas
     
  17. #636 Marshmallow, 17.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Ja, natürlich Juli :autsch::D
     
    Löwenzahn gefällt das.
  18. #637 Wutzenmami, 17.07.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    1.931
    Uiiih, ist das ein tolles Buch!!! :hand: Hast du das selbst gemacht?
     
    Marshmallow gefällt das.
  19. #638 Marshmallow, 17.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Danke! Nein, das hab ich bei Amazon entdeckt. Da gibt es verschiedene Motive, aber nicht gerade billig. Aber man kommt ja lange damit aus. Hätte ich Meerschweinchenstoff, würde ich mir Hefthüllen nähen. Na vielleicht geht auch ein Gemüsestoff, wenn ich einen sehe :D
     
    Carlina und Wutzenmami gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Carlina

    Carlina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    755
    Das Büchlein ist wirklich herzig.:heart:
    Wie geht es Euch denn?
    :winke:
     
  22. #640 Marshmallow, 21.07.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1.267
    Danke der Nachfrage, es könnte etwas besser sein :mist:

    Habe gestern bereits den TÜV gemacht, weil es heute Abend nicht geht und bin dabei fast in Ohnmacht gefallen, als ich Cocos Gewicht gesehen habe. Sie hat mittlerweile nur noch 1290g. Das war der Tiefstwert nach ihrer OP :wein: somit hat sie 124g, innerhalb eines Monats wieder abgenommen. Alles, was sie sich wieder raufgefuttert hat, ist weg :schreien: Und dabei frisst sie wirklich brav. Am Freitag in der Früh hatte sie noch 1358g und am Samstag Abend dann 1290g... Sie bekommt nun wieder Päppelbrei zusätzlich, aber nur, wenn sie ihn freiwillig nimmt. Überall stehen kalorienreiche Sachen rum und trotzdem verliert sie an Gewicht. Gestern Abend hat sie in Rekordzeit zwei 50cm lange Maisblätter gemampft :nut: Holt sich auch Leckerlis ab. Ich weiß, sie hat noch einiges an Gewicht, aber es stimmt einfach was nicht...
    Am Freitag bekam sie das letzte Mal Baytril. Metacam war das letzte Mal am Dienstag. Kann doch echt nicht die Blasenentzündung sein, oder? Die Entzündung sollte weg sein, wieso nimmt sie jetzt so viel ab... Mich beschleicht das ungute Gefühl, dass ich dieses Jahr noch ein Schweinchen verlieren werde...


    Däumeline ist wieder unter ein Kilo gefallen und wiegt nun 989g. 15g weniger als letzte Woche, aber die zweite Ovogest-Spritze wird vermutlich in ihr arbeiten. Brommseln tut sie gar nicht mehr. Sie kugelt mehr rum :mist: Entweder schlapp oder faul. Liegt aber ziemlich entspannt da... Bambus und Maisblätter verschmäht sie, alles andere wird gefressen :gruebel: grünen Hafer streu ich ihr nun immer zusätzlich vor ihre Nase, den liebt sie.


    Schecke wiegt annährend so viel wie letzte Woche, bloß 3g weniger (1085g). Holt sich Leckerlis ab, hat einen neuen Lieblingsschlafplatz und stiefelt neugierig durch die Gegend :heart:


    Titus hat 10g weniger (1291g), das ist bei ihm voll in Ordnung. Er brommselt nun öfters. Wahrscheinlich, weil es Däumeline nun nicht mehr tut :p


    Marie hat sagenhafte 67g zugelegt und wiegt mit ihrem 8 Wochen nun bereits 571g :rofl: sie wächst und gedeiht und wird immer länger :rofl:
     
Thema:

Die Schweine von der Ritterburg

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden