Die Röhrigs haben abgenommen..

Diskutiere Die Röhrigs haben abgenommen.. im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; ...nachdem sie bei Maria zur urlaubsbetreuung waren und Maria mir mal genau erklärt hat, zu was es führen kann, wenn Schweinchen zu dick...

  1. #1 rosalie-röhrig, 30.08.2013
    rosalie-röhrig

    rosalie-röhrig Guest

    ...nachdem sie bei Maria zur urlaubsbetreuung waren und Maria mir mal genau erklärt hat, zu was es führen kann, wenn Schweinchen zu dick werden...und mir genau gezeigt hat, was eine angemessene Portion ist.....alle haben mehr als 200g abgenommen, cascada von 1400 g auf 1170....er sieht klasse aus....
    Rosalie hat eine schwere Augenverletzung wohl durch einen Strohhalm, wir salben rund um die Uhr, es ist schon viel besser, aber sie sieht etwas fettig aus....und alle Röhrigs sind schon ins Winterquartier gezogen, damit ich Rosalie besser versorgen kann...und auch, weil ich so froh bin, die bande wieder bei mir zu haben....

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    na das freut mich!
    gut sehn se aus. wie vertragen sie die kleineren mengen?
     
  4. #3 rosalie-röhrig, 30.08.2013
    rosalie-röhrig

    rosalie-röhrig Guest

    Na ja, die Schreierei ist immens....man darf im Haus nix sagen, schon setzt das Gequietsche ein...wir sind alle gaaaaaanz leise....
     
  5. #4 Schweinchen4ever, 30.08.2013
    Schweinchen4ever

    Schweinchen4ever 1x Schwein, immer Schwein

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    2.159
    Wie gehts es denn deiner Augenpatientin?

    Wir salben auch noch...

    Und ich bin immer froh, wenn meine Mädels nicht abgenommen haben beim nächsten Wiegen :verlegen:
     
  6. #5 Sunshine, 30.08.2013
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Super gemacht :hand:. "Dickes" Lob an Maria :rolleyes:. Patch schaut wieder richtig toll aus. Und der Mann im Haus auch :nuts:.

    Gute Besserung für Rosalie :daumen:. Das letzte Foto von ihr ist zu süß :heart::heart::heart:.
     
  7. #6 mariajonas, 30.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ...wow, Susanne.. was ein Unterschied.. :ohnmacht:
    Und nur um das nochmal deutlich klarzustellen, damit niemand denkt, ich hätte hier zu Radikaldiäten angestiftet- dieser irre Gewichtsverlust ist NICHT auf eine Diät, sondern nur auf eine Umstellung auf normale Mengen zurückzuführen...:fg:

    Wir kennen ja Susanne als liebevollste, fürsorglichste Meerschweinchenbesitzerin überhaupt.. Sie wurde nur leider mit einer überaus gefräßigen Schweinchenbande gesegnet, die unfassbare Mengen an Frischfutter plus gigantische Mengen Wiese verdrücken kann, bei denen jedes andere Schwein kapituliert hätte... :gruebel:

    Ich finde, die Bande ist absolut schlank genug, so einen krasse Abnahme hätte ich nie erwartet.
    Da ist jetzt auch wieder das ein oder andere Leckerchen erlaubt, das ist doch toll!

    Für die vorher-nachher Bilder..
    Vorher.. Cascada bei seiner Lieblingsbeschäftigung.. im Liegen alle Möhren auffuttern, die die schlankeren Familienmitglieder satt haben liegenlassen..
    [​IMG]

    Patchi.. noch recht vorteilhaft fotografiert..
    [​IMG]
     
  8. #7 Sunshine, 30.08.2013
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Seh ich genauso :hand:.
     
  9. #8 Schweinchen4ever, 31.08.2013
    Schweinchen4ever

    Schweinchen4ever 1x Schwein, immer Schwein

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    2.159
    Ich gehe mal davon aus, dass du auf meinen Post "anspielst" ;)

    Das war auch nicht böse gemeint, von wegen, "was machten die denn?" oder so :nut:

    Meine Bailey wog früher immer knapp über 1000g.

    Als ihre Abszessbehandlung begann, war sie bei 820g (dieses Jahr in Außenhaltung gezogen). Und nach dem letzten Durchfall sind wir 727g angelangt...da sah sie richtig schlimm aus!

    Deshalb haben mich die 200g erstmal erschrecken lassen...
    Ich laufe quasi ständig so umher :wusel: <== :hunger: und freu mich jetzt über 808g ... :nut:


    Aber die Röhrichs sehen wirklich toll aus!
    Vor allem Cascada hat die Aktion sehr gut getan :blumen:

    Liebe Grüße
    S4e
     
  10. #9 mariajonas, 31.08.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    @Schweinchen4ever: Nein nein, war gar nicht als Kritik von Dir aufgefasst worden- mir fiel nur auf, dass es im Thread so rüberkommen könnte, als sei hier eine Radikaldiät verordnet worden..

    Gute Besserung an Dein Krankschweinchen.. das Gemeine ist, dass sie durch Krankheiten so schnell abnehmen und oft ewig brauchen, um einigermaßen wieder zuzulegen..
     
  11. #10 Schweinchen4ever, 31.08.2013
    Schweinchen4ever

    Schweinchen4ever 1x Schwein, immer Schwein

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    2.159
    Da hast du leider Recht.... das geht so schnell und man kämpft um jedes Gramm, was draufbleiben soll...

    Aber hier hat es ja einen guten Hintergrund :hand:

    Schon witzig, dass Schweinchen sich mit Gemüse dick futtern...:p
     
  12. #11 Süße_Schnuten, 31.08.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    WOW - doch, das sieht wieder deutlich gesünder aus, muss man so sagen ;)

    Ich fand immer auf den Fotos sahen sie zwar propper, aber nicht zu dick aus... dann sah ich sie live und doch - da waren ein paar Leckerchen zu viel drin :nuts:
    So stehts ihnen besser und ist gesundheitlich prima ;)
    Und sie haben ja nun kein Untergewicht oder so - alles wunderbar.

    Klasse Bilder - Patch leuchtet richtig :heart:

    Ich liebe deine Bande Susanne, irgendwie hab ich da immer so "die kenne ich von Beginn an mit"-Gefühl ;) Weil ichs von Anfang an immer mitverfolgt hab - mit Herrn Röhrig noch, dann die Schwangerschaft bei Rosaly, die süßen Kleinen, die jetzt schon so groß sind ... hach ja *sentimental bin* :winke:
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 rosalie-röhrig, 31.08.2013
    rosalie-röhrig

    rosalie-röhrig Guest

    Hihihi, ja ich gebe zu, ich habs absolut übertrieben, es gab massen an Wiese, man sah kein Schwein mehr, die saßen da alle drin und fraßen, bis nx mehr da war und dazu schüsselweise Gemüse...ich habe soo viel Geld für die Röhrigs ausgegeben...Maria hat mir mal gezeigt, wie eine Portion für ein Schwein aussieht, wir sind alles durchgegangen und ich denke, ich habe das 5-6fache davon gegeben...einfach weil sie auch alles gefressen haben und ich immer dachte, ach, von Gemüse und Salat wird keiner dick. dann Leckerli dazu und dann wird so einm Schwein ein Koloss. jetzt füttere ich normal, benutze auch immer das gleiche Gefäß und nicht mehr die riesen Schüsseln und dann schwanden die gramms ganz schnell, als ob sie vom Schwein wollten....und die Röhrigs sind auch wieder viel aktiver, Cass rast durch die gegend, sehr süß.


    Wie gut, dass Maria die Schweine zur urlaubsbetreuung hatte.


    Denise, jaaaaaaa, du warst die erste in diesem Forum, die ich angeschrieben hatte wegen Rosalie, die schwanger war! Ich hatte im Gästeforum nur schimpfe bekommen, weil ich die Rosalie und den Herrn röhrig aus der Tierhandlung geholt hatte und hatte angst irgendwas öffentlich zu machen und du warst immer so lieb, da hab ich dich um Rat gefragt. Ich hatte voher auch nie ein Tier aus der Tierhandlung geholt und seit Jahren Kaninchen nur von Notorgas, aber die beiden haben mein Herz gebrochen da im DinA 4 Glaskasten...und ich bin so froh, dass ich sie geholt habe.....und alle hier haben miterlebt die Geburt und das ganze Gedöns...ich werd das Nie vergessen, dass Nina und ich live dabei waren, als die drei Kleinen geboren wurden und ich dachte cascada wär ein lethal White.....was sind hier Tränen geflossen....jeden Tag denke ich, dass die drei noch nie was schlimmes erlebt haben und hier immer in Sicherheit leben werden....wenn ich sie nicht grad zum Platzen bringe durch Überfütterung!
     
  15. manu

    manu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die Röhrigs haben abgenommen..

    Was ist aus den röhrigs geworden?
     
Thema:

Die Röhrigs haben abgenommen..

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden