Die Lieblingsspeise eurer Meeris

Diskutiere Die Lieblingsspeise eurer Meeris im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hey, ich wollte mal wissen was eure Schweinchen so amliebsten fressen, vielleicht entdecke ich ja auch eine neue Lieblingsspeise für meine Tiere....

  1. #1 Meeri-fan, 28.01.2009
    Meeri-fan

    Meeri-fan Guest

    Hey, ich wollte mal wissen was eure Schweinchen so amliebsten fressen, vielleicht entdecke ich ja auch eine neue Lieblingsspeise für meine Tiere. zurzeot fressen sie am liebsten Gurke, Orange und die Pink-Lad* Äpfel... :dance: :hüpf: :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SilkeRuSa, 28.01.2009
    SilkeRuSa

    SilkeRuSa Guest

    Hi!

    Meine Fünf stürzen sich als erstes auf Salat und natürlich auf die Gurkenscheiben!
    Paprika, Apfel und Karotte sind nicht so beliebt. Aber wenn Schwein hunger hat wird auch das vertilgt!
    Die Böller sind auch beliebt und natürlich Heu!
    Löwenzahn und Gänseblümchen werden auch heiss und innig geliebt-frisch und getrocknet!
     
  4. #3 bollerjahn, 28.01.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Heu, Karotten, grüne und rote Paprika, Fenchel
     
  5. #4 Bergziege, 28.01.2009
    Bergziege

    Bergziege Guest

    Meine fressen am liebsten:Gurke, Paprika, Melone, Fenchel, Pertersilie, Salat, Möhren, Möhrenkraut, Apfel, Apfelsine.


    mfg
    Bergziege
     
  6. #5 meerlie-fan, 28.01.2009
    meerlie-fan

    meerlie-fan Guest

    Chicoree, Fenchel, Salat und Gurken! Die meist so heißgeliebten Böller wollen unsere gar nicht. Hab sie extra gekauft, weil immer von Böllern geschrieben wird! :heul:
     
  7. #6 Chalina, 28.01.2009
    Chalina

    Chalina Guest

    Guuuurkeeee :) , Salat, Löwenzahn, Apfel, Petersilie und mein zahnloser Schnütie liebt Tomate ganz besonders. Böller kennen meine nicht, da Schnüti sie bestimmt nicht essen könnte.
    Aber worauf sie ganz wild sind, ist der Teesatz von Pfefferminztee. Da geht das Geschrei schon los, wenn ich diesen in der Küche ziehen lasse.
     
  8. #7 manu-tg, 28.01.2009
    manu-tg

    manu-tg Guest

    hmmm....

    ich frag sie schnell... :lach:

    gurke, peterle, dill, basilikum, salat, tomate....ach da gibt es einiges... :hand:

    lg. manu und die 7 zwerge
     
  9. Biggy

    Biggy Guest

    FriFu:Gurke und wenn Saison ist Gras und Löwenzahn aus unserem Garten,
    Fenchel, Petersilie und Eisbergsalat.
     
  10. #9 winterspross, 28.01.2009
    winterspross

    winterspross Guest

    Hmmm...

    Freki liebt Paprika, Blinky mag Karotten. Geri frisst alles, was sie vors Mäulchen gehalten bekommt - Chinakohl, Gurken, Fenchel, Sellerie, Käsebrot... :lach: Deshalb ist sie wohl auch die Dickste.
     
  11. #10 lalastar, 28.01.2009
    lalastar

    lalastar Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    61
    Gurke, Salat, Petersilie, Wassermelone und Banane
     
  12. Muffin

    Muffin Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Hier gibst auch einiges...Gurke, Basilikum, Dill, Petersilie, Fenchel .. ;)
     
  13. #12 Mary Lou, 28.01.2009
    Mary Lou

    Mary Lou Guest

    Teesatz von Pfefferminztee? Geht das auch mit Früchtetees oder muss ich auf Pfefferminze umsteigen? Gibst du den nass aus der Teekanne zu den Schweinen? Dürfen die das wirklich?
     
  14. #13 schweinchenshelly, 28.01.2009
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    OT @Meeri-fan: du hast ja noch andere Threads eröffnet, würdest du da bitte antworten? Sonst kann man dir keine Tipps geben.

    Meine lieben Brokkoli und Chinakohl, aber eigentlich sind sie nicht sehr wählerisch. Die Karotten liegen meist am längsten, werden aber auch gefressen.
     
  15. #14 Chalina, 28.01.2009
    Chalina

    Chalina Guest

    Ich gebe ihnen den lauwarmen nassen Teesatz vom Pfefferminztee. Allerdings muss ich sagen, das ich nur hochwertige, ökologische Nana-Minze im Teefachgeschäft kaufe. Würde nicht empfehlen, Teebeuteltee (Den würd ich nicht mal Trinken ) zu verfüttern. Denn der ist bekanntlich "Dreck".
    Bei Früchtee bin ich mir nicht so sicher. Eher dann Kräutertee. Aber da trau ich mich nicht ran.
    Pfefferminze ist ja bekanntlich eine Heilpflanze und sehr gut für die Verdauung. Und wie gesagt, die beiden :heart: es.

    LG
     
  16. Oma44

    Oma44 Guest

    Auf Platz 1. - die Gurke
    2. Platz - der Radiccio
    den 3. Platz belegt - (der/die) Paprika
     
  17. bb35

    bb35 Guest

    Hallo,

    wir sind ja noch am Testen, aber meine beiden lieben Gurken, an 2. Stelle steht Salat und eine mag wohl auch Tomaten. Paprika, Möhrchen und Äpfel werden im Notfall auch gefressen. Möhrenkraut habe ich noch gar nicht probiert, werde ich aber gleich mal machen...

    Um aber noch mal auf den Pfefferminztee zu kommen: Wie sieht es denn mit getrockneter Pfefferminze aus dem Garten aus? Dürfen die davon auch was haben?

    Liebe Grüße,
    Birgit
     
  18. #17 hakischnaki68, 30.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2009
    hakischnaki68

    hakischnaki68 Guest

    Lotta - mag am liebsten Möhren
    Happy - liebt Böller und Paprika
    Feivel - steht total auf Tomate
    Samira - ist Fenchel-Fan
    Tiffy - stirbt für Gurke
    Josy - frisst am liebsten rote Beete
    Abby - mümmelt gerne getrocknete Kräuter und Hafer
    Momo - wird "zum Tier" bei Basilikum

    Bei Kimberly und Bonny habe ich noch keine Vorlieben feststellen können.

    Alle fallen jedoch über schönen frischen Löwenzahn her. Es wird Zeit, dass es wieder Sommer wird.
     
  19. Dot

    Dot Guest

    ... bei uns ist der rote Salat (Radiccio) seeeehr beliebt, auch Chicoree wird gerne genommen, natürlich auch Eisberg und Gurke, Fenchel mögen sie und als Schmankerl gibt es ab und an Dill, Basilikum und Peterle...
    der getrocknete Hafer geht auch immer weg wie warme Semmeln ;-)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Herzensbrecher, 31.01.2009
    Herzensbrecher

    Herzensbrecher Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kennt ihr Catalogna?

    http://www.g26.ch/italien_gemuese_catalogna.html

    sieht aus wie Riesenlöwenzahn, ist aber keiner, sondern ein Zichoriengewächs.

    Es gibt ihn ab und an in türkischen und griechischen Gemüseläden. Man kann den Händler auch ansprechen, ob er ihn auf dem Markt sieht und etwas mitbringt.

    Bei uns ist das der absolute Hit. Wenn es den gibt, gibt es kein Gedrängel und Geschubse. Jeder sitzt mit seinem Blatt und mümmelt.

    Im Kreis und völlig in Genuss versunken:-)

    Gleichwertig ist noch frisches Maisblatt, also die grossen vom Feld.

    Dazu bitte den Bauern ansprechen, gegen eine kleine Beteiligung dürfen wir die ganze Saison soviel Blätter und sogar Kolben (gibts selten, zu energiereich), ernten, wie wir wollen.

    Alle Zichoriengewächse, wie Chicoree, Catalogna, Radiccio, Zuckerhut usw. sind nicht ganz calciumarm, darum bitte sparsam fütttern.

    Beim Chicoree ganz wichtig...Aussenblätter entfernen, sie enthalten Oxalsäure und bei prädispositionierten Schweinchen kann das dann zu Blasen/Nierensteinen führen.(www.diebrain.de)

    Schweinchen lieben die Bitterstoffe in Zichoriengewächsen, darum sind sie immer eine Delikatesse und beleben einen schweinischen Salatteller ganz ungemein.

    Guten Appetit!

    LG
     
  22. #20 Mama Meerschwein, 31.01.2009
    Mama Meerschwein

    Mama Meerschwein Guest

    Paprika, Chicoree, Petersilie, Salat- und natürlich Kräuter aller Art: Basilikum, Melisse, Oregano, Salbei, junge Brennessel (gibt nichts leckereres im Frühling), Schafgarbe (der Hit!!), und natürlich Gras (auch Katzengras).

    Und Heu!!! :hüpf:

    Lieblingsgetränk: trockener italienischer Rotwein (gibt`s zum Basilikum) *auchmallach* :hüpf:
     
Thema:

Die Lieblingsspeise eurer Meeris

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden