Die Gurkenmonster

Diskutiere Die Gurkenmonster im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Irgendwie stimmt was nicht:juhu:...Gewicht exakt 900g als ich heimkam. Das ist so toll. Werde nun nicht mehr päppeln, Haferflocken etc gibts...

  1. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    643
    Irgendwie stimmt was nicht:juhu:...Gewicht exakt 900g als ich heimkam. Das ist so toll. Werde nun nicht mehr päppeln, Haferflocken etc gibts weiterhin.
     
    B-Tina :-), Helga, Quano und 2 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #262 Löwenzahn, 16.09.2019
    Löwenzahn

    Löwenzahn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4.295
    Da stimmt alles! Das Päppeln (war ja nur 2x am Tag etwas) habe ich bei Uschi auch sofort nach der ersten eigenen Steigerung weggelassen.

    Andreas
     
  4. #263 Wutzenmami, 16.09.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    3.414
    Klasse!! :hand:
     
  5. Mirax

    Mirax Gurkensklave

    Dabei seit:
    02.02.2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    660
    Super,weiter so,Shirley! :juhu:
     
    Quano gefällt das.
  6. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.732
    Zustimmungen:
    3.685
    Jippie :juhu::juhu::juhu:
     
  7. Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    1.423
    Uff, so darfs weitergehen, prima Shirley!
     
  8. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    3.956
    Sehr gut, weiter so! Sehr schön, dass sie nun auch ohne Päppeln klar kommt! :dance:
     
  9. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    643
    Ja, bin ganz happy. Muss auf alle Fälle noch bei meiner tä anrufen und berichten. Man merkt es auch beim Herausnehmen am Bäuchlein, dass mehr dran ist:D
     
    B-Tina :-), Waldkauz, Esmeralda und 2 anderen gefällt das.
  10. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    1.177
    :top: weiter so
     
  11. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    643
    Gestern wurde gemistet und gewogen....shirley hat konstant 900 g. Zufüttern zu ich schon länger nicht mehr. Nur das Fell will nicht so recht nachwachsen. Werde nochmal mit meiner tä sprechen.

    Fluse hat 870g...die ist am fressen wie verrückt und wächst und wächst...
    20190923_184347.jpg 20190923_183845.jpg 20190923_184051.jpg
     
    Meerline, HanniNanni, Carlina und 6 anderen gefällt das.
  12. Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    1.423
    Hübscher Flusenteenie:heart:, ich mag so strubbelige Wutzis !

    Zum knutschen mit den Schönheitspflästerchen...an der Nase :heart: ,hach.
     
    Helga gefällt das.
  13. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    643
    Mal wieder Zwischenbericht von Shirley:
    Aktuell 960 g und sie bekommt wieder die Ampullen Suprarenales comp. von PlantaVet, aber nur alle 2-3 Tage.
    Danach muss ich meiner TÄ wieder berichten. Ein kleiner Flaum ist auch schon wieder rechts und links zu sehen.
     
    B-Tina :-) und Löwenzahn gefällt das.
  14. #273 Meerline, 13.10.2019
    Meerline

    Meerline Verrückt nach Meeri :)

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    545
    Gewichtstechnisch ist es ja schon okay-gut. :top: Muss sie die Schildrüsenmedis - wie der Mensch- denn nun dauerhaft nehmen?

    Schön, dass das Fell langsam wieder nachwächst, Löcher im Pelz sind doch nicht so hübsch ;)
     
  15. #274 HanniNanni, 13.10.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    864
    Freu mich für die süsse Maus:heart:.
     
  16. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    643
    EIn Schilddrüsenmedkikament ist es nicht...da sie ja auf die ersten Medikamente nicht angesprochen hat.
    Meine TÄ hat mir das mitgegeben für die bessere Funktion der Nebennierenrinde.
     
  17. #276 Meerline, 13.10.2019
    Meerline

    Meerline Verrückt nach Meeri :)

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    545
    oh, das hatte ich wohl überlesen.:aehm: Die Nebennierenrinde kann das auch auslösen? :gruebel: Man lernt wirklich nie aus. Ich drücke die Daumen, dass die Maus bald wieder beschwerdefrei ist!:daumen:
     
  18. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    643
    Shirley hat schon wieder eine Blasenentzündung :ungl:,
    gestern beim Misten kamen Quietschlaute aus ihrem Kuschelsack. Hab ihr gleich Schmerzmittel und
    Allrodin Utin gegeben mit Blasentee gemischt. Werde heute einen Termin bei der TÄ machen.

    Sonst gehts ihr gut, das Fell wächst gaaaanz langsam nach, aber sie ist nicht mehr so nackig.:-),
    wäre auch blöd bei den Temperaturen langsam.
     
  19. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    643
    Habe shirley melosus und allrodin diese woche über geben sollen. So ganz weg ist die Blasenentzündung aber immer noch nicht.
    Sie quietscht immer wieder.
    Werde morgen noch mal bei der tä anrufen.
    Lese immer wieder von rodicare uro.
    Kann man das zusätzlich geben und wieviel von allem?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #279 Wutzenmami, 17.11.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    3.414
    Meine Winona hatte vor kurzem auch Blasenentzündung. Ich hatte das Uro zusätzlich zum Schmerzmittel für sie. Sie hat morgens und abends 0,25ml bekommen + das Melosus abends. Hat gut geholfen. Nur die Allrodintabletten hatte ich noch nie. Aber meines Wissens nach ist das zusammen auch möglich.
    Alles gute für Shirley :daumen:
     
  22. Mirax

    Mirax Gurkensklave

    Dabei seit:
    02.02.2019
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    660
    Amy hat zurzeit auch mal wieder eine Blasenentzündung.Sie bekommt seit letztem Montag Ab und alle 3 Tage Cantharis (?). Schmerzmittel bekommt sie wegen der Athrose sowieso und seit der letzten Blasenentzündung auch täglich eine eine Alridin-Tablette und Blasentee soviel sie möchte.
    Laut meiner Tä kann man das Uro ruhig zusätzlich geben weil es pflanzlich ist.

    Amy hat nicht gejammert beim pinkeln,aber sie bekommt ja wie erwähnt sowieso Schmerzmittel,sie hatte in einer Woche fast 100g abgenommen und war ruhiger als sonst :mist:.
    Aber Amy ist schon ein besonderes Schweinchen,sie bekam Montag das erste Mal Ab und hat Abends schon wieder richtig zugeschlagen und mich angebrüllt,heute hatte sie ihr altes Gewicht schon wieder:-)
    Bei der zweiten Untersuchung hätte ich die Kettenhandschuhe von der Arbeit mitbringen müssen,Amy hat um sich gebissen,so gut ging es ihr schon wieder :eek3:
     
Thema:

Die Gurkenmonster

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden