Die Gurkenmonster mal wieder :)

Diskutiere Die Gurkenmonster mal wieder :) im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Heute war wieder tüv und da gestern keines der Schweine lust auf Fotos hatte mussten sie heute ran :angel: Erstmal Fräulein Luna ;) Gewicht:...

  1. #1 x angi x3, 20.01.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Heute war wieder tüv und da gestern keines der Schweine lust auf Fotos hatte mussten sie heute ran :angel:

    Erstmal Fräulein Luna ;)
    Gewicht: 997g

    [​IMG]

    [​IMG]

    Oma Lucy
    Gewicht: 682g :heulen: sie hält ihr gewicht jetzt ist aber innerhalb von 1 1/2 jahren von 1060g auf ihr knapp 700g runter.. aber sie ist halt 12 jahre.. gesundheitlich ist nichts gravierendes.
    [​IMG]

    Hier sieht man ihre auge. ist in behandlung und schon viel besser geworden. Sehen wird sie darauf aber nie mehr was.
    [​IMG]

    Opa Sammy :)
    Gewicht: 882g
    Sein Blasenstein macht noch keine großen Probleme er ist putz munter.
    Er hatte keine lust auf bilder deswegen sind die nicht so gut geworden^^
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 x angi x3, 20.01.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Mila mein Ch-Teddy Mädchen.
    Gewicht: 1040g o.O
    Dicke tante :D und schreien kann die beim Tüven^^. Kinn kraulen ist ok. hochheben da wird geschrien wie sonst was.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Leila Panikschwein..
    Gewicht: 915g
    die hat immer noch schiss wie sonst aber es ist ok für mich mittlerweile ich habe ja Luna & Mila zum kuscheln :wusel:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier sind die Komischen schuppen die sie hat.. weiß jemand was das sein könnte? Kahle stellen hat sie nicht.
    [​IMG]
     
  4. #3 x angi x3, 20.01.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Und für Schnute ein paar mehr Finja Bilder :winke:

    Finja ehemals Schneewitchen ;)
    Gewicht: 873g
    Finja ist die Letzte zeit ziemlich aufgebläht und hatte ein wenig Matschkot zeigt aber sonst keinerlei auffälligkeiten. Morgen geht eine Kotprobe (von allen wutzen) zum Ta.

    So nun meine Schönheit :heart:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ihre Grinseschnute :D
    [​IMG]

    so das wars für Heute von den Gurkenmonstern :wuse
     
  5. #4 Meelimama, 20.01.2013
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    190
    wow wirklich schöne tiere:heart:so eine finja hatte ich auch mal mit einem braunen streifen quer über den körper, meine molly
     
  6. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    1.122
    Sehr schöne Bilder und süße Schweinchen.

    Ein paar Schweinchen von mir haben auch so Schuppen. Wurden schon unter dem Mikroskop angeschaut wären Schuppen also keine Parasiten.
     
  7. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    hüübsche schweinies! vor allem die zwei peruaner luna&finja

    und - wow!! 12 jahre .. würden doch nur alle so alt werden..
     
  8. yullie

    yullie Guest

    Die sind ja hübsch. Und 12 Jahre ist wirklich ein wahnsinns Alter. Da kannst du stolz sein. Hast du sie auch schon so lange?
     
  9. #8 x angi x3, 21.01.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Danke euch :heart:

    Hehe ja ich habe sie schon solange :)

    War eine sehr tolle geschichte

    Mein Dad hat sie am 15.4.2000 aus einer Zoohandlung aus Hamburg (damals gute 500km weg von dort wo wir wohnten) mitgebracht weil eines meiner Schweinchen verstorben war. Eine woche später war er wieder dort und brachte (warum auch immer es war nie die rede von einem 3. schwein ;) ein weiteres Schweinchen mit. 2 wochen später waren es dann 5 :uhh: das neue Schwein (sunny) war schwanger und hat 2 süße Babys zur welt gebracht.. das seltsame war eines der Babys sah genau so aus wie Lucy.. die gleiche färbung,die gleichen rosseten sogar der Puschelhinten am fell war da und eines sah genauso aus wie die mama.. da dachte ich schon ups Lucy wird ja wohl kein Männlein sein:mist: war sie aber nicht :gruebel: Da beide aus der gleichen Zoohandlung waren nur eben mit einer woche auseinander gehe ich davon aus das die beiden Schwester waren da sie gleichalt waren ^^ Leider starb Sunny 2010 :angel:
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 21.01.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    :juhu: Wow, die hat sich echt nochmal gemacht die Finja :heart: Schöne Bilder - ich mag deine Schweinchen alle - dein "Opa", Luna & natürlich Finja ;) sind meine Favoriten :heart: Aber gefallen tun sie mit durchweg :D
     
  11. #10 x angi x3, 28.01.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Das Kotproben ergebniss ist da.

    Nichts zu finden.

    Warum sind sie dann alle aufgebläht? Und warum hatte finja und wohl auch Luna matschkot?..

    Seeeeeeehr seltsam :nut:
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Süße_Schnuten, 28.01.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Mal Matschkot kann auch vom Futter gewesen sein - irgendwas nicht vertragen... Gebläht... hmpppfff...
     
  14. #12 x angi x3, 28.01.2013
    x angi x3

    x angi x3 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    21
    Das problem ist ja das sie alle IMMER gebläht sind. Darum ging ja die Kotprobe zum Ta. Aber dort ist nichts (hatte hefen im verdacht) Neues zeug gab es die letze zeit auch nicht nur etwas mehr Kohlrabi als sonst vllt war es das. aber das erklärt trotzdem das dauergeblähte nicht.. Komische schweinchen ^^ Sonst zeigen sie nichts. Kot normal,fressen tun alle normal.. Gewicht bleibt seltsam seltsam:gruebel:
     
Thema:

Die Gurkenmonster mal wieder :)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden