Die beiden Tierärzte haben mich toootal verwirrt!!!

Diskutiere Die beiden Tierärzte haben mich toootal verwirrt!!! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Wir waren eben zur Geschlechterbestimmung von unseren Kleinen.... was für ein Chaos... erst war der Assistenzarzt am Werk.... hat die armen...

  1. #1 Seegurke, 10.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2009
    Seegurke

    Seegurke Guest

    Wir waren eben zur Geschlechterbestimmung von unseren Kleinen.... was für ein Chaos... erst war der Assistenzarzt am Werk.... hat die armen kleinen immer wieder nacheinander hoch genommen und geguckt und hat voll komisch mit denen gesprochen.... und immer wieder von vorne... und dann meinte er erst 3 weibchen, und ein böckchen,..... dann hat er nochmal geguckt... dann sollten es am schluss plötzliche doch 3 böckchen und 1 weibchen sein!! manmanman.... also wir hatten ja zwei weibchen und zwei männchen gecshätzt.... aber das haben wir heute über den Haufen geworfen!!!
    Naja... dann kam der Chef.... der war ein bisschen schneller... jedes Schweinchen einmal umgedreht, angesehen.... alles weibchen.... aber nächste Woche nochmal wieder kommen um sicher zu gehen....uiuiui.... ich dachte man könnte Meerschweinchengeschlechter schon nach dem ersten Tag unterscheiden.
    Und dann hab ich gefragt, wie es ist, ob er auch Frühkastra macht, falls doch männchen dabei sind.... also der eine meinte WAS IST DAS? und der andere meinte, ja, aber erst wenn wir die Hoden fühlen können... also wenn sie sich gesetzt haben.... ähm.... ist es denn dann überhaupt noch ne Frühkastra???? Ich glaub ich gehe lieber in die Tierklinik... die haben bestimmt mehr Ahnung.

    Ich hoffe unsere Vermutung stimmt, denn sonst muss ich mir neue Namen überlegen. Ich stell mal die Bilder rein. Dann könnt ihr mal rätseln. Sind leider nicht alle so scharf, Aber die Ferkelchen hatten auch überhaupt keine Lust auf Fotoshooting.... also dann.... viel Spaß beim rätseln!
    http://img9.myimg.de/Nummer49d59f.jpg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Seegurke, 10.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2009
  4. #3 Seegurke, 10.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2009
  5. #4 Seegurke, 10.03.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2009
  6. #5 Sarina_Scarlett, 10.03.2009
    Sarina_Scarlett

    Sarina_Scarlett Guest

    Nummer 1 und 2 sind meiner Meinung nach Weiberl. Drei ist das Foto recht undeutlich, ich glaub aber das ist ein Böckchen. Nummer 4 ist mir ein Rätsel.
     
  7. #6 Yaraphila, 10.03.2009
    Yaraphila

    Yaraphila Guest

    hihi^^ das problem kenn ich...
    auf n ersten blick hätt ich gesagt das oberste is auf jeden fall n mädel und der rest wahrscheinlich jungs.... aber ich bin da nich so der profi^^ drück mal leicht auf den bauch, und wenn dann n kleines stummelchen rauskommt -> junge. oder vergleichs mal mit deinen erwachsenen tieren....

    also bei den mädels ists n bisschen v-förmig.... ohjee hast du vllt n züchter in der nähe? ^^
     
  8. #7 Chrissy, 10.03.2009
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Für mich sehen ehrlich gesagt auch alle wie Mädels aus, aber die Bilder sind recht unscharf...bitte neue machen :nuts:
     
  9. #8 simbali, 10.03.2009
    simbali

    simbali Guest

    Nummer 2 und 3 sind für mich Mädels. Bei meiner Nessi sieht es ganz genauso aus. Ich dachte auch es währe ein kleiner Penis, aber es war eine etwas längere Scheidenöffnung. Nummer 1 und 4 ist für mich zu unscharf. Beim Jungen ist zwischen After und Penis eine große Lücke. Bei einem Mädchen ist es Ypsilonförmig. Man darf aber nicht am Geschlechtsteil rumdrücken sondern sich es so betrachten. Dann siehr es auch ypsilonförmig aus wie auf Bild 3 und 2. Bei einem Bock kommt nach leichtem Druck (vorsichtig)auf dem Bauch (ein kleines Stückchen über dem vermeintichen Penis) und dann erschein sein bestes Stück. Klappt auch bei jungen Tieren.
     
  10. #9 Sarina_Scarlett, 10.03.2009
    Sarina_Scarlett

    Sarina_Scarlett Guest

    Stimmt, wenn ich jetzt mal so gucke... Drei sieht doch nach einem Weib aus. Aber bei meinem einem Mädel siehts genauso aus wie 1. Meine hat auch ne zweifarbige Scheide :nuts:

    Aber 4 ist echt undeutlich. Da erkenn ich irgendwie gar nix raus.
     
  11. #10 tal.anna, 10.03.2009
    tal.anna

    tal.anna Guest

    Ich finde, man kann ganz gut erkennen, dass Nummer 2 und 3 Mädchen sind.

    Die anderen Bilder sind etwas unscharf, so sieht Nr. 4 nach Böckchen aus und Nr. 1... sehr unscharf... würde Mädchen tippen, kannst du vielleicht bessere Bilder machen?

    Aber wenn der TA schon die Geschlechter nicht eindeutig erkennt, scheint er ja nicht so der Profi zu sein, vllt. solltest du zur Frühkastration wirklich besser woanders hin... Vielleicht kann dir hier jemand einen Tierarzt in deiner Nähe empfehlen.
     
  12. #11 mannheimermeeries, 10.03.2009
    mannheimermeeries

    mannheimermeeries Guest

    Ich hätt jetzt auch gesagt, dass alles Mädels sind...
    Ich bitte auch um neue Bilder!:p
     
  13. Nita

    Nita Guest

    also bei nr. 1 bin ich mir fast sicher, dass es ein mädel ist.. bei 2 tendiere ich auch zum mädel - aber die anderen sind zu verschwommen... auch ich bitte um neue bilder :wavey:
     
  14. #13 evasschweineparadies, 10.03.2009
    evasschweineparadies

    evasschweineparadies Guest

  15. Artami

    Artami Guest

    :winke: Alle 4 Weibchen :top:
     
  16. #15 Seegurke, 11.03.2009
    Seegurke

    Seegurke Guest

    danke für die vielen Antworten, ja ich weiß die Fotos sind sehr unscharf... meine Kamera ist nicht die beste, wollte den kleinen nach dem Stress beim TA nicht noch meher auf die Nerven gehen... die fanden das recht uncool die ganze Zeit befummelt zu werden
    * naja...wer fände das nicht *
    aber ich werds morgen nochmal versuchen neue Bilder zumachen, vielleicht mit einer anderen Kamera.
    Also bei Nummer 2 waren sich sogar die TAs einig, dass es ein Mädel ist ... da bin ich mal gespannt... das ist auch die Größte, also vielleicht kann man es deshalb schon besser erkennen als bei den anderen....
    nagut ihr lieben, bekommt morgen neue Fotos, wenn die Kleinen ein weiteres Fotoshooting dulden ;)
    neee.. also ein Züchter wüsste ich jetzt nicht in der Nähe.. hatte mal im Internet geguckt, aber hier züchten die irgendwie alle nur Kaninchen.
    Aber vielleicht kennt ja einer einen im Umkreis Königswinter und könnte mir da n Tipp geben.... also ich werde auf jeden Fall mal in der Bonner Tierklinik anrufen und fragen ob die Frühkastra machen. Wollte zwar eigendlich nicht so weit mit meinen süßen, aber besser als sie trennen zu müssen. Oder hat einer eine gute Adresse für mich?
     
  17. #16 Gurkenfee, 11.03.2009
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    Hallo Seegurke,

    du hast in einem Punkt großes Pech :p - ich wohne nicht mehr in Königswinter (gaaanz dolles Heimweh-Wink!! :winke: :winke: :winke: ) - denn ich kann Geschlechter 99,9% sicher sofort nach der Geburt erkennen - und das können viele TA eben leider tatsächlich NICHT! Deine Fotos sind mir aber zu unscharf, da möchte ich lieber keine Aussage machen. :mist:

    Schick mir doch mal ne PN - wo wohnste denn in Kgw ? :fg: *mächtigneugierigbinundjedenquadratzentimeterkenn*

    Kann dir auch leider nicht helfen mit guten TÄ oder Klinik in meiner alten Heimat - Meerschweinchen traten erst lange nach meinem Wegzug in mein Leben.

    Aber frag doch mal folgende User: Saphira (Bonn, evt. schon umgezogen) , Züchterin "Peruaner vom Drachenfels" (User-Name grad vergessen) oder "Souldream" (Troisdorf).

    LG,
    Gurkenfee
     
  18. Laryma

    Laryma Guest

    HUhu gibts keinen Züchter oder ähnluiches in Deiner Nähe?
    Ich hätte spontan auch auf 4Damenbilder getippt :-)
    Weil nirgend wirklich ein richtiges i zu sehen ist.
    Was passiert denn wenn Du es etwas auseinanderziehst vorsichtig wenn wie ein Y auseinander geht sind es Mädels wenn nur ein Strich über bleibt quasi nen Bub :-)
     
  19. #18 Gurkenfee, 11.03.2009
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    So mach ich das auch, es ist meiner Erfahrung nach viel viel treffsicherer, wenn man sich nicht so sehr drauf einschießt, den kleinen Schniepel :nuts: unbedingt finden zu wollen - sondern mehr den Blick aufs Weibliche hat :p - denn der Piephahn kann tatsächlich anfangs sehr schlecht zu sehen sein - aber wenn sich die oberen Schenkel (Hautfalten) des Y beim vorsichtigen auseinanderziehen öffnen, dnan ist es ganz sicher ein Mädchen - wenn nicht, eben ein Bub. ;)

    Das Problem mit den Fotos: Nur wenn man weiß, worauf es bei der Geschlechterbestimmung ankommt, weiß man auch, wie genau man das Baby halten und die Partie ablichten muss - dann braucht man aber ja keine Hilfe sondern kann es selbst. ;)

    Hast du denn inzwischen TA für Frühkastra gefunden? Könnte schwierig sein, ich habe nichtmal hier in der Großstadt einen in meiner erreichbaren Nähe.. und es sollte nur von wirklich damit erfahrenen TÄ gemacht werden.

    Grüße nach Königswinter :winke: ,
    Gurkenfee
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    191
    jup, ich schliesse mich an. beim einfachen draufschauen aufs geschlecht kann man den unterschied kaum erkennen, bzw. ich würd da üüüberhaupt nix erkennen, schaut doch alles gleich aus wenn sie noch so winzig sind. wenn du aber das geschlecht etwas auseinanderziehst (ich nehm das kleinschwein in eine hand und lege zwei finger der anderen hand links und rechts neben das geschlecht und übe leichten druck aus), siehst du den unterschied gut! mit dieser methode konnte ich die geschlechter zu 100% bestimmen als die babys trocken waren. allerdings sah ich bei meinen mädels eher ein "v" als ein "y" mit dieser methode, bzw. wenn du da einen kleinen hohlraum siehst ists eben ein mädel, wenn nix passiert und das geschlecht bleibt wie es auch beim einfachen draufschauen ist, ists ein junge.
     
  22. #20 Seegurke, 12.03.2009
    Seegurke

    Seegurke Guest

    also ich versuch das jetzt mal..... bin mal gespannt ob ich mehr erkenne.. bis jetzte sah alles für mich gleich aus....
     
Thema:

Die beiden Tierärzte haben mich toootal verwirrt!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden