Die Ausstellung war doof, aber wisst ihr was ich züchten würde

Diskutiere Die Ausstellung war doof, aber wisst ihr was ich züchten würde im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; also die Ausstellung in Visselhövede war total doof und ich habe mich sehr geärgert da gewesen zu sein, aber ich hatte ne Erleuchtung und bin...

  1. #1 Annabelle, 09.11.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.11.2004
    Annabelle

    Annabelle Guest

    also die Ausstellung in Visselhövede war total doof und ich habe mich sehr geärgert da gewesen zu sein, aber ich hatte ne Erleuchtung und bin jetzt 100%sicher, wenn ich jemals züchten würde, was ich züchten wurde.


    Und zwar REX und SOMALIES in gold- und silberagouti in cinamonagouti und in safran.

    Das mit Safran habe ich auf der Ausstellung gesehen und war begeistert. Somalis liebe ich und will, dass sich die verbreiten und Rexe sterben bald aus und mein Freund liebt die.

    Na was meint ihr.?

    Ist nur Theorie/Phantasie ich will nicht züchten.

    Gruß Archi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia, 09.11.2004
    claudia

    claudia Claudia

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Archi!

    Was ist denn das für eine Weltuntergangsstimmung?

    Also ich kenn ganz paar Rex-Züchter und auf unserer Ausstellung waren die Rexe auch neben den Perus die stärkste Gruppe! :winke:

    LG, Claudia
     
  4. #3 Schwarzie, 09.11.2004
    Schwarzie

    Schwarzie Guest

    Ach ja, ich kann das verstehen!
    Ich würde doch glatt in meinen kleinen Träumen Shelties züchten, in Silberagouti, Slate blue und Creme...
    Und Glatthaar in Slate Blue und SIlberagouti/Goldagouti mit Weiß...

    Ja, es ist schön, ein wenig zu träumen. Sollte ich jemals zu viel Zeit und Geld haben, mache ich das auch...:D

    Liebe Grüße
    Kirsten
     
  5. Diana

    Diana Guest

    Ich war nicht in Visselhövede, aber warum fandest Du es dort nicht so gut? Ich wäre gern hingefahren, gerade wegen der Slate blue Sonderschau. Ich war ja im Oktober in Zierenberg und fand es da auch nicht so toll. Irgendwie hat man immer andere Erwartungen/Vorstellungen an/von solche Ausstellungen.

    Rexe und Somalies sind zum Beispiel nicht mein Geschmack ;) .

    Safran finde ich von der Farbe her auch schön.

    Viele liebe Grüße

    Diana
     
  6. #5 Annabelle, 09.11.2004
    Annabelle

    Annabelle Guest

    Zum einen fand ich es doof,

    dass ich meinte hier gelesen zu haben es wäre eine Meeriausstellung mit Kaninchen. Aber es war ne Ninchenausstellung mit nen paar Schweinchen. Dann war der Ort beschissen. Das war ja ne art Tanzkneipe aus den 50 Jahren und die Tiere waren Quasi auf dem Parket ausgestellt.

    Das Lciht war beschissen von den paar Lampen die gingen es war verraucht und zugig.
    SO dann gab es da eine lange reihe hinten links in der Ecke wo oben Weibchen und unten Mänchen waren. Ein Großteil wurde am Freitag schon verkauft also waren die Boxen leer.

    Slateblue sonderschau? haha Zwischen den Meeris saßen eben auch ein paar in slate blue nicht viele und auch schlecht zu sehen wegen dem Licht.

    Eine der Sitzecken war noch leer geräumt da waren noch mals Meeris im Halbkreis aufgebaut.

    90% waren aber Ninchen.

    Dann waren sicherlich 80-90% von der selben Züchterin und der Rest wurde ihr mitgegeben zum ausstellen. Die Beiden Frauen die für die Meeris zuständig waren waren zwar sehr nett (eins war die ZÜchterin mit den vielen Meeris) aber sonst????

    Tja und sehr viel auskunf konnten die leider nciht geben, wenn man sie mal genauer über einTier gefragt hat.

    War nicht viel dolles.
    Es gab keinen roten Faden beim der Stallbesetzung und ich habe von den zwei einzigen sogenannten privat Züchtern (Hinterhofvermehrern würde ich eher sagen) sogenannte Meeris im Sonderangebot gefunden. Alles Böckchen. Die einen erst in einem Käfig neben der Tombola aufgebart für 5 Euro von einem Bauerntrampelmädchen (sorry aber bei der Göre fällt mir nicht anders ein) und dann noch in der VIP Lounge (Raucherecke der Kaninchenzüchter) so ne handvoll Böckchen ebenfalls für 5 Euro gleich neben dem Souvenirstand.

    Tja die Meißten saßen in der Kneipe die da noch drin war oder an der Theke.

    Ich fand es enttäuschend und habe mich über die Stunden hin und die Stunde zurück geärgert.

    ABer immer hin weiß ich was ich züchten wollte wenn ich züchte.

    Hat hier zufälligerweise einer nen Safranschweinchen ab zu geben? Liehabertier natürlich.

    Gruß Archi
     
  7. Dara

    Dara Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Archi,

    also ich war nicht so endtäuscht, denn ich wußte vom letzen Jahr schon was auf mich zukommt. Aber ich wollte halt hin um die Slate Blues zu sehen, nun wunder ich mich aber, denn ich habe etliche gesehen. Die ganze eine Bahn lang waren nur Slate Blue und am Ende nochmal die besten.
    Da eine Bekannte Züchterin auch dort war, zeigte sie mir gleich die ganze Reihe, sie hat auch etliche Tiere dort ausgestellt.

    Ich finds da auch nicht so klasse, aber es hat ja nichts gekostet und wir waren schnell hin. HH ist um klassen besser und ich freu mich schon auf die nächste Ausstellung dort.

    LG
    Dara
     
  8. #7 Biensche37, 09.11.2004
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Züchterin

    welche bekannte Züchterin war denn das?
    *neugierigbin*

    War sie nur mit Slate blue da?

    Also ich finde, wenn man eine Rassekaninchenshow veranstaltet und auch Rassemeerschweinchenzüchter einläd und Rassemeerschweinchen zeigen will, dann sollte man auf diese Züchter Rücksicht nehmen und nicht auch noch Massenhaft Billig-Schweine da anbieten. Das ist ja ein Hohn.
    Diese armen Wesen, werden da neben Rassennickel und Rassemeeris für`n 5er verhökert.
    Schämen die sich denn nicht?
    Da werden Meeri-Mixe nur für solche Veranstaltungen und Bauernmärkte produziert.
    Die Kinder kommen mit ihren Eltern und es wird mal eben unüberlegter Weise ein Schwein für 5 € mitgenommen....die Folgen kennen wir ja. Und dann sieht man die Vermehrer Schweinis direkt im Vergleich zu den Rasseschweinen.
    Ich weiß nicht was das soll.
    Wie soll denn da bitteschön ein Meeri-Aussteller seine Rassetiere, die er zum Verkauf vielleicht mitgebracht hat, für 20€ verkaufen können, wenn ums Eck welche für`n Appel und ein Ei angeboten werden?
    Also, da lob ich mir Elsdorf und Frankfurt.
    Da geht alles ordentlich ab.
    Kranke und vermilbte Tiere kommen da gar nicht in die Käfige.
    Geschweige denn auf den Richtertisch.
    Auch die Verkaufstiere werden vor Eröffnung begutachtet.
    Kranke Tiere müssen ggfls. in Quarantänekäfige gesetzt werden.
    Da achten die vom MfD sehr genau drauf.
    Dafür gibt es ja die Tierschutzbeauftragte bei jeder Ausstellung.
    Ich wette auf dieser Ninchen-Show waren noch viele Meeris draußen auf einem Hänger zusammengefercht.
    Mann o Mann!
     
  9. Diana

    Diana Guest

    Man gut das ich nicht die 3 h Fahrt auf mich genommen habe, sonst wäre ich ja auch sehr enttäuscht worden.

    Gut die Slate Blue´s hätte ich mir schon gern angeschaut, eben weil ich die noch nie in Natura gesehen habe, immer nur Fotos und da kommt das ja nicht wirklich rüber.

    Naja, die nächste Ausstellung kommt bestimmt.

    @Archi

    kleiner Engel hier aus dem Forum züchtet Safranschweinchen.
     
  10. Caro

    Caro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    4
    hui,
    klingt auch nicht gerade nach einer schönen MS-Ausstellung...normalerweise sind die ja doch besser organisiert und auch mehr Züchter und Tiere dabei...sogar bei uns in Neukirch, auch an Kaninchen angeschlossen, hatten wir 80 Ausstellungstiere und noch ganz paar Verkaufstiere...und es ist nur ne kleine MS-Ausstellung...

    achso, ich habe ein Safran-weiße Dame abzugeben, allerdings schon 2 Jahre, Glatthaar und mit Stehohren (Montana auf meiner HP)...

    Caro
     
  11. Tamara

    Tamara Guest

    Hallo,

    ich selbst war nicht auf der Ausstellung und kann somit auch nichts dazu sagen. Habe aber gehört das ca. 120 Showtiere und auch eine Menge Verkaufstiere gezeigt worden sind.

    Hat einer von Euch vielleicht Bilder ?!
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Herzdame, 09.11.2004
    Herzdame

    Herzdame Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    88
    @ archi

    Wir sind auch ne Stunde hin und zurück gefahren . . .

    NIE WIEDER!
     
  14. Leotie

    Leotie Guest

    hy,
    also die 5 euro schweine wurden von irgendwelchen leuten da rein gesetzt. die "veranstalterin" (züchterin) hats ihm auch gleich gesagt, nachdem ich petzen war :D preis wurde dann auf einmal auf 15 euro angehoben, nach begutachtung. die anderen 5 euro schweine waren wohl von kaninchenzüchterkindern....

    alle tier wurden vorher von einem tierarzt untersucht!!! haben nachgefragt und uns alles erklären lassen!
    klar es gibt die meeri-verhökerer und sowas fällt dann auf die schau zurück und gibt ein schlechtes bild. aber mehr als dem typen das sagen und wieder sagen bringt wohl auch nichts.
    das nur noch sowenig tiere da waren, lag daran, dass morgens ein riesen ansturm war. waren selber verwundert, warum nur noch sowenig da waren

    denke auch gerade an die schau in hamburg. (war zwar schön, aber schwarze schafe gibts auch da, wie ihr an folgendem bsp. sehen könnt)
    haben ein meeri gekauft und durch zufall die ursprüngliche züchterin in visselhövede getroffen und sie was zu dem schwein gefragt, weil die papiere nicht stimmten. uns wurde ein viel älteres schwein untergejubelt und es stellte sich raus, dass dieses schwein auf grund mehrerer krankheiten die im käfig waren nicht mehr wächst! super und meine kleine schwester ist tierisch enttäuscht. haben wir zwar alles geklärt, aber dennoch auch mist was die abgezogen hat.....
    selbst bei sochen "tollen" schauen gibts schwarze schafe!!!!

    unds hats dennoch in visselhövede gefallen, haben dort tanja und dirk persönlich kennengelernt (eldorado) und haben uns nett mit ihnen unterhalten und viel dazugelernt :-)

    so das war´s
    ;)
     
Thema:

Die Ausstellung war doof, aber wisst ihr was ich züchten würde

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden