Dickes Aua?

Diskutiere Dickes Aua? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hatte gerade Jack aufm Arm und hab auf einmal festgestellt, dass er voll die riesen Kruste an der Seite hat. Zumindest denke ich es ist ne Kruste....

  1. #1 cattistrophe, 05.06.2012
    cattistrophe

    cattistrophe Guest

    Hatte gerade Jack aufm Arm und hab auf einmal festgestellt, dass er voll die riesen Kruste an der Seite hat. Zumindest denke ich es ist ne Kruste.

    Vielleicht könnt ihr mal gucken.

    Ist nicht am siffen oder so. Auch nicht gerötet oder trocken. Ich tippe auf ne Bisswunde von der Jugens WG in der Notstation.

    Es tat ihm auch offensichtlich nix weh.

    Muss ich was machen??

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cattistrophe, 05.06.2012
    cattistrophe

    cattistrophe Guest

    Huch. Bissl sehr groß das Bild. sorry :lach:
     
  4. Vampy

    Vampy Guest

    Kannst Du darunter einen Knubbel fühlen?
    Sieht ein wenig aus wie ein Grützbeutel.
     
  5. #4 cattistrophe, 05.06.2012
    cattistrophe

    cattistrophe Guest

    na ich finde es fühlt sich halt an wie ne ziemlich dicke Kruste.

    Sind Grützbeutel denn auch trocken? Denn außer der dunkelen Kruste seh ich nix?
     
  6. Vampy

    Vampy Guest

    Ja.. sind auch verkrustet, aber unter der Kruste, praktisch "im Schwein" ist halt ein Knubbel, der angesammelte Talg halt.
    Außer man drückt wie wild drauf rum, dann platzt die Kruste natürlich auf und der Talg kommt raus.
     
  7. #6 cattistrophe, 05.06.2012
    cattistrophe

    cattistrophe Guest

    Was muss ich denn jetzt machen? Einfach in ruhe lasse oder einmal zum TA?

    Hat jemand vielleicht Erfahrung was so eine "grützbeutel Behandlung" kostet? Nur damit ich Weiß auf was ich mich so einstellen kann!
     
  8. #7 Angelika, 05.06.2012
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.179
    Zustimmungen:
    2.988
    Hat das Tier in letzter Zeit da mal eine Spritze bekommen? Ein Spritzenabszess kann so aussehen. Dann wäre es nur ein flacher Schorf.
    Ansonste könnte es auch eine Bisswunde sein.
    Ein Grützbeutel wäre eine dicke Beule unter der Haut. Er sollte operativ entfernt werden, da er sich sonst immerm wieder füllt. Kleine Haut-OP mit allem drum und dran einschließlich Fäden ziehen kostet hier inder Klinik um die 80 Euro.
    Wenn du keine logische Erklärung dazu hast - ab zum Tierarzt.
     
  9. #8 Angie-Tom, 05.06.2012
    Angie-Tom

    Angie-Tom Guest

    Vom Spritzen kann sowas noch sogar bis zu 2 Monate später entstehen.
    Ist in den letzten 2 Monaten eine oder mehrere Spritzen gegeben worden?

    Ansonsten auf Pilz oder Grabmilben testen lassen.
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 cattistrophe, 05.06.2012
    cattistrophe

    cattistrophe Guest

    Als ich ihn i d notstation geholt habe, hat sie ihn nochmal gegen milben oder so gespritzt.

    Hmmm.. Ich glaub ich lass mal den TA drauf gucken.
     
  12. #10 cattistrophe, 06.06.2012
    cattistrophe

    cattistrophe Guest

    AAalllso... nix Grützbeutel. Ist wahrscheinlich echt von der Spritze.

    Hab Surolan bekommen und soll mit Kamillentee behandeln, weils so ne dicke Kruste ist!
     
Thema:

Dickes Aua?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden