Diät für ein einzelnes Schwein

Diskutiere Diät für ein einzelnes Schwein im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, bitte keinen Schock wegen der Überschrift kriegen, wir haben keine Schweinzelhaltung - aber dafür folgendes Problem: Wir haben...

  1. #1 Wutzibande, 18.05.2007
    Wutzibande

    Wutzibande Guest

    Hallo zusammen,

    bitte keinen Schock wegen der Überschrift kriegen, wir haben keine Schweinzelhaltung - aber dafür folgendes Problem: Wir haben eine 8-köpfige Meerietruppe, von denen alle ein ganz normales, passables Gewicht haben (Weibchen zwischen 850g - 1100g, Böckchen 1200g). Nur unsere Pebbles wiegt im Moment 1400g - und das als Weibchen. Wenn wir das Futter für alle reduzieren, nehmen alle ab - nur sie nicht. Habt ihr einen Tip für uns, wie sie abnehmen kann, ohne das die anderen Gewicht verlieren? Wir möchten sie zum füttern ungerne rausnehmen ... BITTE helft uns - sonst platzt sie noch :nuts:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hallo!

    Ich glaub, da bleibt Euch nix anderes übrig, als sie zum Fressen rauszunehmen ;)

    Wie werden denn die Tiere gehalten? In einem Bodengehege kann man z. B. ein Käfigoberteil reinstellen und dann das Moppel-Schweinchen dort zum Fressen reintun. Dann ist es zwar weg von den anderen, aber zumindest nicht allein bzw. die anderen sind in Sichtweite.

    Gruss, Sabine
     
  4. #3 Wutzibande, 18.05.2007
    Wutzibande

    Wutzibande Guest

    Hallo!

    Also wir haben einen zweistöckigen EB. Da könnte man sie im Notfall oben reinsetzen. Hab schon Angst, daß sie irgend ne Krankheit hat :hmm: Aber auf Anhieb wüßte ich nicht was ...
     
  5. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    nimmt sie denn noch weiterhin zu oder hält sie ihr Gewicht? Wenn sie ihr Gewicht hält, würde ich sie so lassen wie sie ist und einfach nur darauf achten, dass sie nicht weiter zunimmt. Ich mag große und kräftige Schweinis, vorallem im Krankheitsfall haben sie viel mehr Reserve, als leichtere Wutzen.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Diät für ein einzelnes Schwein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden