der Schreck am abend

Diskutiere der Schreck am abend im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich wollte gerade meine meeries vom Auslauf zurückbringen, da hatte der eine doch wirklich den Haken hochgeschoben und saß da mitten in meinem...

  1. #1 sweetmeeries, 31.07.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    Ich wollte gerade meine meeries vom Auslauf zurückbringen, da hatte der eine doch wirklich den Haken hochgeschoben
    und saß da mitten in meinem Zimmer. Zum Glück ließ er sich wieder leicht einfangen.
    Mann, hab ich mich erschrocken.

    sweetmeeries
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 31.07.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: der Schreck am abend

    Oh je, nur gut, dass nichts weiter passiert ist.

    Dann solltest du den Haken beim nächsten Mal besser noch zusätzlich sichern.
     
  4. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: der Schreck am abend

    Ich denke, die Tiere sollten im Auslauf bleiben dürfen, als Dauerauslauf, weil die beiden Böckchen sich im Minikäfig streiten?! :rolleyes:
     
    Rosettenrot, Katrina und gummibärchen gefällt das.
  5. #4 sweetmeeries, 01.08.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: der Schreck am abend

    Das weiß ich selber, aber sie haben den Auslauf bis jetzt in meinem Zimmer bekommen, weil das dort aber nicht dauerhaft geht,
    kommen sie in ein 6 qm großes Zimmer und dafür muss ich noch ein bisschen vorbereiten z.B.: das Zimmer hat
    Teppichboden und da wäre es wohl er nicht so toll, wenn sie ihr Geschäft dort hinterlassen und das ganze Gerümpel in
    dem Zimmer muss auch noch raus! Sie kommen also spätestens heute Abend dorthin.
    Achso, bevor ich es vergesse, wir hatten die zwei für 2 einhalb Wochen in einer Kleintierpension und vorher haben
    sie jeden Morgen und Abend nach Futter gefiept, aber jetzt sind sie schon eine Woche wieder da und haben das
    noch nicht gemacht.
    Sind sie einfach nicht mehr so verfressen oder sind sie krank?

    Bitte schnell Antwort
    sweetmeeries
     
  6. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: der Schreck am abend

    Wenn sie nicht fressen, dann sind sie krank! ;)
     
  7. #6 sweetmeeries, 01.08.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: der Schreck am abend

    Ich habe nicht gesagt, dass sie nicht fressen, ich habe gesagt, dass sie nicht mehr nach Fressen quieken!
    Sie fressen sehr gut, außer in Moment Möhre, ich habe mich nur gewundert.
     
  8. KaGu

    KaGu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    835
    AW: der Schreck am abend

    Moin sweetmeeries, nun reg dich doch nicht so auf, keiner will dir was :uhh:. Nanouk hat doch nur nachgefragt und ich war auch erst etwas verwundert. Aber, dass ist ja jetzt geklärt. Vielleicht könntest du den Auslauf in deinem Zimmer doch lieber lassen - irgendwie, damit es nicht zu noch mehr Streitereien kommt und dann Garnichts mehr hinhaut?! Nur ein Vorschlag, mußt du dann vielleicht etwas drumrum jonglieren, aber es ist ja nicht für ewig.

    Ich finde es toll, dass den Beiden dann soviel Platz anbietest. Und ja, dass ist eine ganze Menge Arbeit, ich kenne das auch; alles, was man sonst noch so zu tun hat, wird auf den Kopf gestellt und bleibt erstmal liegen. Aber es lohnt sich, glaub mir.

    Mit dem Fressen: Fressen sie nicht mehr oder fiepen sie nur nicht mehr? Wenn sie nicht mehr fressen - ganz klar, wie Nanouk schon schrieb, dann sind sie krank - ab zum Tierarzt, dann stimmt was nicht (Stress, Zähnchen o.ä.). Wenn sie nur nicht mehr fiepen - machen meine auch nicht mehr bzw. nur, wenn sie sauer sind, weil ich nicht schnell genug Futter rüberschieb.

    Also, ganz ruhig. Eins nach dem anderen. Und denk dran: Wir versuchen dir nur zu helfen, auch wenn es in deinen Augen vielleicht manchmal etwas "oberlehrerhaft" rüberkommt :D

    P.S.: Sorry, habe gerade die Erklärung für das nicht fiepen gelesen - ich bin mal wieder zu langsam oder schreibe zu viel, hmmm.
     
    sabrina und sweetmeeries gefällt das.
  9. #8 sweetmeeries, 01.08.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: der Schreck am abend

    Also in meinem Zimmer geht es wirklich nicht, es ist nicht sehr groß und das Gehege nimmt den gesamten
    Platz ein, außerdem ist es in dem anderen Zimmer nicht so laut. Und wie schon geschrieben, sie fiepen nur
    nur nicht mehr, die Zähnchen sind in Ordnung.

    Danke
    sweetmeeries
     
  10. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: der Schreck am abend

    Wie schon in einem Deiner anderen Threads zu diesem Thema geschrieben: fasse doch bitte alle Fäden zu einem zusammen bzw. schreibe nur noch in EINEM, denn eigentlich gehört ja alles zusammen:
    Unkastrierte, sich streitende Böcke in zu engem Käfig fühlen sich einfach nicht wohl und werden somit kaum fröhlich nach Fressen fiepen, sondern werden verstört irgendwo versuchen versteckt und lauernd zu sitzen.

    Alles zusammenfasst: so schnell wie möglich mehr Platz schaffen, beide kastrieren lassen, in dem eingestellten Link die Futterempfehlungen lesen und danach füttern, dann ist sicher für die Tiere auch alles gut.
    Bis dahin wirst Du mit Unlust der Tiere rechnen müssen. ;)
     
    Rosettenrot, birgit schneider und B-Tina :-) gefällt das.
  11. #10 sweetmeeries, 01.08.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: der Schreck am abend

    Ich habe wirklich keine Lust alles tausendmal zu schreiben.
    SIE BEKOMMEN SPÄTESTENS HEUTE ABEND IHREN DAUERAUSLAUF!
    Und jetzt sind sie auch keineswegs unzufrieden, oder hast du vielleicht schon unzufriedene meerschweinchen gesehen,
    die popcornen? ?
    Es ist ja schön, dass du dich so für die Schweinchen einsetzt, aber man kann es auch übertreiben!

    Grüße
    Fixie, Foxie und sweetmeeries
     
  12. KaGu

    KaGu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    835
    AW: der Schreck am abend

    Hey, jetzt kommt mal wieder runter. :rolleyes: Wir können nicht hellsehen, dass das Jungenparadies bis heute abend fertig ist, also bitte, schrei hier nicht rum. Du fragst uns, wir antworten, Punkt.
     
    Rosettenrot, B-Tina :-) und Amy Rose gefällt das.
  13. #12 sweetmeeries, 01.08.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: der Schreck am abend

    So jetzt alles: Danke für die, die hilfreiche Ratschläge gegeben haben ( mit ,, danke,, markiert)
    Schweinchen bekommen ihren Dauerauslauf heute Abend, ich lasse sie kastrieren und nehme vielleicht noch zwei
    Weibchen mit dazu!!
    Das zum Thema ,, Streitende Böcke"
     
  14. #13 Amy Rose, 01.08.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402
    AW: der Schreck am abend


    Popcornen kann auch Stressabbau sein. Dazu gehört positiver wie negativer Stress und wenn du nicht alles tausendmal sagen willst, dann mach nicht tausend Treahds auf.
     
    KaGu und B-Tina :-) gefällt das.
  15. Watte

    Watte Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    28
    AW: der Schreck am abend

    Hallo :-) wenn sie popcornen und fressen, dann sind sie bestimmt nicht krank. Wenn sie nicht nach Futter fiepen, dann machst du wohl alles richtig und sie scheinen einfach zufrieden zu sein. Ob man sie aber nun kastrieren muss? Wenn sie nicht mit Mädchen in Berührung kommen, halte ich das nicht für nötig.
     
    sweetmeeries gefällt das.
  16. #15 Katrina, 01.08.2015
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.666
    Zustimmungen:
    2.178
    AW: der Schreck am abend

    Kastration hat nicht nur etwas damit zu tun, ob ein Schwein mit Weibchen in Berührung kommt oder nicht. Außerdem ist es fraglich, ob am Ende auch beide zusammenbleiben. Und die Vermittlung eines unkastrierten Bockes dürfte extrem schwierig werden.
     
    gummibärchen, KaGu und B-Tina :-) gefällt das.
  17. #16 Jojo :), 01.08.2015
    Jojo :)

    Jojo :) Großgruppensklave

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    280
    AW: der Schreck am abend

    Wenn du dann zwei Weibchen dazu nimmst werden sich die Böcke aber wohl tod beißen..
     
  18. Watte

    Watte Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    28
    AW: der Schreck am abend

    Um Gottes Willen, natürlich! In dem Fall ist das etwas anderes :top:. Ich muss mich glaube ich ersteinmal besser hier einlesen ;).
     
  19. #18 meichi-bande, 01.08.2015
    meichi-bande

    meichi-bande Magpie-Fan

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    93
    AW: der Schreck am abend

    Hallo,

    ich will jetzt auch meinen "Senf" dazugeben...:fg:

    die schnelle Umsetzung eines großen Auslaufes find ich super! Ich muss zugeben, ich bin nicht so schnell, wie einige hier... mein Respekt.

    wegen dem Piepsen: einige von meinen schreien schon los, wenn sie nur die Tür klappern hören, einige sitzen ruhig im Stall, bis die Möhre drin liegt.... und einige quieken mal mehr und mal weniger. Ich würde auch meinen, dass es ein gutes Zeichen ist, wenn sie nicht so tun, als ob sie gleich verhungern müssen. :nuts:

    Und zum Schluß möchte ich dir noch ganz dringend den Rat geben, KEIN Weibchen zu den beiden zu setzten. Wenn du die Gruppe vergrößern möchtest, dann mit 2 Jungböckchen, am besten Frühkastraten. Oder du trennst die beiden und gibst jedem 2 Weibchen dazu. Aber die Chance, dass die beiden friedlich mit 2 Mädchen zusammenleben werden, ist soooo gering. Da kann ich ganz sicher dringend von abraten! bei diebrain.de gibt es gute Infos zu Gruppenzusammenstellung, wenn du es noch nicht gelesen hast.

    ach ja: ich habe nur diesen Thread gelesen, daher stimme ich zu, es wäre für mich auch leichter, wenn die Themen in einem T. stehen. dann bekommst du die Infos auch eher zusammenhängend. Ich finde es hilfreich..

    VG meichi-bande
     
    KaGu und sweetmeeries gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sweetmeeries, 01.08.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: der Schreck am abend

    Ich meinte natürlich, dass sie kastriert werden und wenn sie sich dann immer noch
    zanken, dann werden sie getrennt und bekommen jeder noch ein Weibchen dazu.
    Die Idee mit den 4 Böcken ist aber auch nicht schlecht.

    sweetmeeries
     
    Jojo :), KaGu und Traudl gefällt das.
  22. #20 meichi-bande, 01.08.2015
    meichi-bande

    meichi-bande Magpie-Fan

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    93
    AW: der Schreck am abend

    ja, das ist eine Idee, allerdings musst du dich da vorher SEHR gut informieren! Bockgruppen sind schwieriger zu halten!
    Und wenn es nicht klappt, brauchst du eine Lösung: wer nimmt ggf. die Tiere, kannst du sie trennen.... etc. ?

    Wenn deine Mutter das ganze nicht unterstützt musst du dich entsprechend mehr damit beschäftigen, BEVOR du noch mehr Böckchen holst. Und diese bitte NUR aus gut sozialisierten Gruppen (Züchter, Notstation), die dir auch bei der VG helfen könnne. Du brauchst da unbedingt einen kompetenten Ansprechpartner!
     
    sweetmeeries gefällt das.
Thema:

der Schreck am abend

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden