Der erste Wurf 2017 stellt sich vor. :)

Diskutiere Der erste Wurf 2017 stellt sich vor. :) im Der Nachwuchs Forum im Bereich Unsere Meerschweinchen; Hallo Ihr Lieben, meine Rosalie hat 2 Texelbabys in Rot-weiß am 31.01.17 zur Welt gebracht, alle sind gesund und munter. Und hier sind...

  1. #1 Kimberly, 03.02.2017
    Kimberly

    Kimberly Meeri&Genetik Fan

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Ihr Lieben,
    meine Rosalie hat 2 Texelbabys in Rot-weiß
    am 31.01.17 zur Welt gebracht,
    alle sind gesund und munter.


    Und hier sind sie.

    [​IMG]

    Tobi, Texelbube in Rot-weiß mit 71g Zur Abgabe

    [​IMG]

    [​IMG]

    Cookie, Texelbube in Rot-weiß mit 83g Zur Abgabe

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Mama Rosalie, ist ein Texel in Schildpatt-weiß.

    Und der Papa Yey Yey, ist ein Texel in Rot-weiß.


    VLG Kimberly
     
    sonnenschein410 gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mottine, 04.02.2017
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.605
    AW: Der erste Wurf 2017 stellt sich vor. :)

    Gratulation und ich wüßte gerne, was sie sich ins Ohr flüstern.
    Und super hübsch! Auf eine gute Aufzucht und tolle neue Besitzer.
     
  4. #3 sonnenschein410, 26.04.2017
    sonnenschein410

    sonnenschein410 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    IMG-20170425-WA0014.jpg IMG-20170425-WA0010.jpg wie hast du die fotos reinbekommen
     
  5. #4 sonnenschein410, 26.04.2017
    sonnenschein410

    sonnenschein410 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    kann das sein bei mein meerschwein das hinten die öffnung das schambeingefüge ist
     
  6. #5 gummibärchen, 26.04.2017
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    3.534
    Offensichtlich hast du es mit den Fotos ja hinbekommen. :einv:

    Sorry, aber ich muss jetzt mal nachfragen- hältst du dein Schweinchen da tatsächlich in einem Gitterkäfig, allein und mit getrocknetem Brot als Futter?


    Ich meine es wirklich nicht böse, aber sollte es so sein, wie ich es sehe, möchte ich dir dringend ans Herz legen, deine Haltung zu überdenken.

    Meerschweinchen sind Gruppentiere, die mindestens zu dritt gehalten werden sollten, damit es eine richtige Gruppe ist.

    Handelsübliche Gitterkäfige sind für die artgerechte Haltung alle ungeeignet, da sie zu wenig Platz bieten.
    Für eine Gruppe aus drei Tieren sollten mindestens 2 qm zur Verfügung stehen. Dies ist das absolute Minimum.

    Getrocknetes Brot solltest du zudem auch nicht füttern. Das hat man früher mal gemacht, als man es noch nicht besser wusste.
    Es enthält Getreide, Zucker, Hefe und andere Dinge, die die Verdauung deines Schweinchens beeinträchtigen können und der Gesundheit nachhaltig schaden.
    Zudem können sich beim trocknen Schimmelsporen im Brot bilden, die sich zusätzlich negativ auf die Gesundheit auswirken.

    Getreide hat in einem gesunden Meerschweincheb nichts zu suchen. Nicht umsonst sollte man auch kein getreidehaltiges Trockenfutter füttern.

    Grundnahrungsmittel für Meerschweinchen sollte Heu sein, es muss immer zur Verfügung stehen. Ebenso sollte viel Gemüse gefüttert werden.

    Hier findest du alle Infos über eine artgerechte Meerschweinchenhaltung:

    Meerschweinchen INFO
     
    Mrs. Meeri gefällt das.
  7. #6 sonnenschein410, 26.04.2017
    sonnenschein410

    sonnenschein410 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo,ja sie ist im käfig ,aber die meerschweine kommen bald im garten wenn das wetter zulässt dort haben sie genügend auslauf ,ich hab noch ein böckchen den ich aber rausgenommen habe sollange sie trächtig ist ,
     
  8. #7 gummibärchen, 26.04.2017
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    3.534
    Raus setzen kannst du sie ja erst, wenn es nachts nicht mehr kälter, als 10 Grad wird.
    Das kann noch dauern. Ich finde es schade, wenn sie so lange noch im zu kleinen Gitterkäfig sitzen muss.

    Bist du dir sicher, dass sie tragend ist? Vom Foto her sieht es nicht so aus...

    Hast du das Böckchen denn kastrieren lassen, wenn du sie wieder zusammen setzen möchtest?
     
  9. #8 Mrs. Meeri, 26.04.2017
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!
    Moderator

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2.157
    Gummibärchen hat es auf den Punkt gebracht!

    Es macht mich unheimlich traurig das ganze.
    Warum hast du denn einen unkastrierten Bock und ein Mädel zusammengesetzt?
    Ich hoffe sehr, der Bock war unterdessen unter dem Messer und wurde kastriert.

    Immer und immer wieder, müssen die Tiere unter den Fehlern von Menschen leiden...

    Bitte, bittte sorge umgehend für eine Artgerechte Haltung. Du kannst hier jede Menge Fragen stellen, aber bitte nimm die Ratschläge auch an.
     
    Mira und gummibärchen gefällt das.
  10. #9 sonnenschein410, 26.04.2017
    sonnenschein410

    sonnenschein410 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 sonnenschein410, 26.04.2017
    sonnenschein410

    sonnenschein410 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja das böckechen hab ich kastrieren lassen ,aber hab ja bewegungen gesehen ,auch wenn es nur eins sein sollte ,
     
  13. #11 gummibärchen, 26.04.2017
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    3.534
    Okay, das kann sein. Bei einem sieht man es auf dem Foto manchmal nicht.

    Wie lange ist die Kastration denn her?

    Magst du vielleicht ein eigenes Thema in diesem Unterforum eröffnen, damit der Thread der eigentlichen Thread Erstellerin nicht so sehr mit anderen Fragen zugepostet wird?
     
Thema:

Der erste Wurf 2017 stellt sich vor. :)

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden