Deckennhaltung! Fragen

Diskutiere Deckennhaltung! Fragen im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Bin am überlegen ob ich auf Deckenhaltung umsteige. Ich würds gerne mal versuchen. Hab da noch ein paar Fragen: 1. wie oft wechselt ihr?...

  1. #1 cuddles, 04.09.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    Bin am überlegen ob ich auf Deckenhaltung umsteige. Ich würds gerne mal versuchen.

    Hab da noch ein paar Fragen:

    1. wie oft wechselt ihr?
    2. Was für Decken eigenen sich am besten oder besser Handtücher?
    3. Wie ist dass mit dem Heu? Bekommt ihr das immer gut raus aus den Decken?
    4. Kann es mal Probleme mit der Waschmaschine geben (wegen heu)?
    5. Gibt es Nachteile? Schlechte Erfahrungen

    Hm, im moment fallen mir keine weiteren Fragen ein :nuts:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hexe86

    Hexe86 Meerschweinchenmama

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Hi.
    Ich bin zwar keine Dauerdeckenhalterin, aber meine Jungs sitzen wegen Parasiten seit 1Woche auf Decken.
    Ich hab Tierdecken von K*k genommen und da wos für Decken zu klein war Geschirrtücher oder kleine Handtücher. Vorallem sind die Tierdecken aus 100% Polyester und schon fast trocken wenn sie aus der WM kommen
    Wenn man die Decken vor dem Waschen gut ausschüttelt landet eigentlich nichts in der WM. Ich hab auch schon von einigen gelesen das sie die Decken in nem alten Kopfkissenbezug waschen.
    Ich muss ehrlich sein, ich bin froh wenn ich die Schweine am WE wieder auf Einstreu setzen kann. Ich tausche jeden Abend die Decken, trotzdem riecht es wenn ich am Nachmittag nach Hause komme schon nach Urin.
    Hab mich auch schon gefragt wie die Dauerdeckenhalter das machen.

    LG Hexe
     
  4. #3 cuddles, 04.09.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    naja, aber saugen die denn? Keks und Krümel leben im moment auch viel auf handtüchern (auf der couch) und das riecht nicht. Die saugen aber gut
     
  5. #4 Männer-WG, 04.09.2009
    Männer-WG

    Männer-WG Guest

    Man kann Meeris auf Decken halten? Das ist ein Witz, oder?

    Mein Ludwig sitzt momentan in seinem Exil auf Badehandtüchern und ich schäme mich schon die ganze Zeit, weil ich dachte, das ist sicher nicht okay...:gruebel:

    Vom Auwand her find ich es ehrlich gesagt beschissen: das Heu klemmt sich in die Handtücher rein, man kriegt es schier nicht wieder ab, die Pipiflecken sind trotz 60 Grad nicht wieder rausgegangen und soweit ich das überblicken kann gefällt es dem Schwein auch nicht.
    Für mich wäre das nix.
     
  6. #5 cuddles, 04.09.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    doch kann man :lach:

    machen einige. Der Vorteil wäre: billiger, kein Müll mehr. Wenn die Decken zu dreckig werden, kann man sie ja nach gewisser zeit weg schmeißen und neue kaufen. An für sich find ich streu auch schöner, ABER ohne auto jede woche 400L streu zu besorgen is schon doof und ich hab in 1 woche ca. 300L Mistabfall :autsch:
     
  7. #6 bollerjahn, 04.09.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    1. kommt drauf an...Manchmal muss ich sie 1x pro Woche wechseln, manchmal nur alle 2 Wochen. Bei Tiffy und Muffin kann ich die Decken sogar länger drin lassen, weil sie die nicht so einsauen wie meine 6er Gang:-)

    2. Ich lege immer eine normale Decke unter (diese wasche ich ca. alle 4 Wochen) und dann oben drauf die Fleecedecken aus'm Kik (sind da momentan übrigens auf 1,99€ runtergesetzt:hand:)
    Handtücher trocknen nicht so gut wie die Fleecedecken...daher sind bei mir die Handtücher nur unter den Häusern und Unterständen -> Handtücher werden spätestens alle 2 Tage gewechselt.

    3. Heu gibt es bei mir nur in den eingestreuten Teilen, aber selbst, wenn sie sich das Heu mal rüberziehen, dann geht das mit diesen Gummihandfegern auch ganz gut ab!

    4. Probleme mit der Waschmaschine gab's hier noch nie (nach dem Abfegen mit dem Gummihandfeger, schüttel ich die Decken auch nochmal bei uns auf'm Rasen aus und dann geht selbst der letzte Einstreu-Krümel weg:lach:

    5. Für mich gibt es keinerlei Nachteile, ich bin von meiner Deckenhaltung absolut begeistert:-) Ich kann mir höchstens Nachteile vorstellen, wenn denn mal ein Meerie an extremen Matschkötteln leiden sollte:rolleyes:
     
  8. Katie

    Katie Guest

    Meine Schweinis sind in ihrem Auslauf auch auf eine Woll-/Fleecedecke unterwegs... gibt es auch bein Schweden... unter der Wolldecke hab ich jedoch noch eine große Wachstischdecke liegen, damit nichts auf den Fußboden kommt...

    Ich schüttel diese täglich aus und wasche sie 1 - 2 mal die Woche in der Waschmaschine auf 60 Grad... funktioniert ganz gut muss ich sagen...

    Die Waschmaschine reinige ich dann alle 2 Wochen mit nem Essigreiniger...

    Hab sogar teilweise das Gefühl, dass meine wutzen sich auf der Decke wohler fühlen..
     
  9. #8 cuddles, 04.09.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    und die fleecedecken saugen gut? und riecht nich?
     
  10. Katie

    Katie Guest

    Also ich rieche bei uns wirklich gar nichts... mein Freund ist da sehr empfindlich und würde es riechen/stinken, müsste ich es wegräumen... aber die Decke liegt jetzt seit 3 Tagen bei uns im Wohnzimmer und es gab bisher keine Beschwerden.. ;o)
     
  11. #10 *Morgenstern, 04.09.2009
    *Morgenstern

    *Morgenstern Löwenzahn-Sammlerin

    Dabei seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    3
    Moin, dass das billiger ist glaube ich nicht - du wirst unglaublich viel Wäsche haben, und das kostet ja auch. Ich habe auch kein Auto, ich lasse mir mein Streu vom "märkischen Biofutter" liefern, da habe ich keine Versandkosten und ich kann den Liefertermin absprechen.
     
  12. #11 cuddles, 04.09.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    also im futterhaus ist es biller als im netz (jeden falls was ich bisher gesehen hab) und ich hab auch keinen bock immer auf diese Verpackungen.

    Und es bleibt noch der Müll. Außerdem denke ich schon dass das waschen billger ist als das Streu.........oder täusche ich mich da so?
     
  13. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Deckenhaltung Fragen

    Also Leute,ihr seid sonst immer für artgerechte Haltung und nun sollen sie wider alle natur auf Decken leben ?? Dreht sich hier alles nur um preisgünstig oder weniger Arbeit ?? Habe auch schon Tiere wegen Krankheit auf Decken sitzen gehabt und ehrlich ,ich hätte es nicht ertragen die Decken länger als einen Tag drinnen zu lassen. Oft habe ich sie 2mal tägl. gewechselt,besonders im Sommer !!
    LG Hanni
     
  14. #13 bollerjahn, 04.09.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Ich finde nicht, dass es riecht...aber mein Papa würde da schon einhaken, wenn es anfangen würde zu riechen...
     
  15. #14 cuddles, 04.09.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    :verw: :gruebel: :rolleyes:
     
  16. #15 bollerjahn, 04.09.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    6
    Meine halten sich sogar lieber im Deckenteil auf, als in den eingestreuten Teilen - also ganz so schlimm kann es für die Schweinis dann ja nicht sein.

    Hmmm...hattest du evtl. normale Decken und keine Fleecedecken?
    Denn Anfangs hatte ich auch mal eine Decke oben drauf (da hatte ich die Fleecedecken noch nicht in so großer Ausführung:lach:) und das hat auch angefangen zu riechen und war auch klitschenass!
     
  17. #16 cheesygum, 04.09.2009
    cheesygum

    cheesygum Guest

    ...ohne selbst eine Meinung zum Pro und Kontra der Deckenhaltung zu haben:

    Ich hab noch nie in der Natur gesehen, dass sich die Meerschweinchen irgendwo auf eingestreuten Flächen aufhalten :eek3:

    Solang die Meerschweinchen nicht im Nassen liegen und sich keine Abszesse bilden (Also gesundheitlich nicht durch die Art der Haltung beeeinträchtigt sind) , kann denke ich jeder Halter selbst entscheiden. :rolleyes:

    bb Jule :wavey:
     
  18. Katie

    Katie Guest

    kann ich nur zustimmen!
     
  19. #18 cuddles, 04.09.2009
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    ja, das dachte ich auch
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Soni

    Soni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Ich musste meine wegen einem Abszess eines meiner Schweinchen mal vier Wochen auf Decken halten, nee, nichts für mich.

    Ich hatte Handtücher (weil die besser saugen) und drüber Fleecedecken verwendet, dann ist es oben trocken. Ich fand aber es war eine riesen Sauerei, obwohl ich täglich die Decken gewechselt habe, sonst fing es an zu müffeln und an den Lieblingsplätzen hätten sie keine saubere Stelle gehabt. Ich hab mich echt gefragt wie das bei anderen funktioniert und war froh als ich wieder normal einstreuen konnte.

    Ständig Berge von Wäsche und das Heu musste man auch mühevoll von den Decken entfernen. Meines Erachtens ist es viel mehr Arbeit als Streu.

    Denke auch nicht das es billiger ist, wenn ich einen grossen Ballen Allspan im Vergleich zu Strom, Wasser und Waschmittel sehe.

    Der Vorteil ist ganz klar, dass man kein Streu entsorgen muss und null Staub hat. Man mag nun streiten ob es artgerecht ist, auf Streu lebt in der Natur auch kein Schwein.
     
  22. #20 Sherylin, 04.09.2009
    Sherylin

    Sherylin Liebhaber-Halter

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    1

    Hi Julia,

    1. Normalerweise 2 x die Woche.

    2. Überwiegend nehme ich die ganz normalen Wolldecken (weder Fleece, noch Microfaser), habe aber zum Teil noch Fleecedecken mit dabei.

    3. Ich schüttel die Decken immer vorher über der Badenwanne aus und steck sie dann so in die Waschmaschine. Ging bisher immer sehr gut bei mir. Allerdings haue ich die Sachen anschliessend in den Trockner, weil da auch noch der kleinste Rest an Heu und Krümmeln mit raus kommt.

    4. Wie bei 3 schon geschrieben, habe ich noch die Probleme mit der Waschmaschine gehabt. Selbst das Flusensieb brauchte ich bisher noch nicht sauber machen. Was ich allerdings mache, ist, das ich nach der "Schweinchenwäsche" die Maschine noch einmal durchspülen lasse, damit ich nicht noch was in der normalen Wäsche später drin habe.

    5. Aufgrund des Müllproblems bei mir bin ich auf die Deckenhaltung umgestiegen. Und ich muss sagen, das ich mehr als zufrieden damit mit. Seitdem ich die Decken benutze, fühlen sich meine Schweinchen auch viel wohler. Seitdem flegeln die sich richtig hin beim schlafen, was sie vorher beim Streu nicht gemacht haben :lach:.

    Und jetzt noch ein 6. Punkt:
    Und zwar lege ich unter den Decken immer noch Zeitungspapier aus, weil von der wird die Feuchtigkeit aufgesogen und die Decken sind schneller wieder trocken. Weiss nicht, ob andere das auch machen, da ich das hier so speziell noch nicht raus lesen konnte. Aber mit dem Zeitungspapier bleiben halt die Decken trockener und es riecht auch nicht so schnell, finde ich :-)

    So, das wars erst mal und wenn du noch weitere Fragen hast, weisst du ja, wo du mich impfen kannst :lach:
     
Thema:

Deckennhaltung! Fragen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden