Daumendrüker gebraucht für unser Ü.Ei

Diskutiere Daumendrüker gebraucht für unser Ü.Ei im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu Heute morgen gingen mein Verlobter und ich wie gewohnt nach dem Aufstehen ins Wutzen Zimmer sagten so Morgen müssen wir sauber machen ....

  1. #1 Curly_21, 29.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Huhu

    Heute morgen gingen mein Verlobter und ich wie gewohnt nach dem Aufstehen ins Wutzen Zimmer sagten so Morgen müssen wir sauber machen . Auf einmal guckten mich 2 Augen an die ich noch nie gesehen hab! Mein Verlobter so oh mist eine Wüstenrennmaus ist wohl ausgebüchst ich hol sie schnell er macht die Hütte hoch und was kommt zum vorschein.... ein Baby Schwein!! Mein Verlober hatte mir vor ner Weile ein Babys Meerschweinchen Weibchen geschenkt tjaa und sie hatte ein Ü-ei im gepäck! Leider wiegt er oder sie nur 72 g ist ein bisschen größer als mein Daumen also sehr klein aber ansonsten Fitt. Franzi Putzt sie auch Fleißig aber so recht anzufangen weis sie noch nit mit ihm/ihr. Also bitte Daumen drücken hier Bilder von heut morgen (Bitte nicht aufs einstreu achten die werden nachher noch sauber gemacht wegen blut und allem )

    Milch und alles steht schon bereit für den notfall!

    Könnt ihr mit mit dr Farbe helfen? Es hat Feuer Augen .

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Heute Abend mach ich deutlichere hab Mama und Kind erst mal seperat gesetzt das die 2 erst mal ruhe haben .
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 29.09.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hey,

    72g ist vollkommen ok. Separieren wäre auch nicht nötig gewesen ;) Die Gruppe gibt Mama Sicherheit und das Kleine wächst im Sozialgefüge auf ;)

    Wieg jetzt jeden Tag 1x. Bis 3 Tage etwas Abnahme ist normal, dann sollte es stehen bleiben/bergauf gehen. Und ansonsten - viel in Ruhe lassen, die machen das schon.

    Farbe sieht nach sepia-weiß bzw. schoko-weiß aus, das braucht es bessere Bilder...
     
  4. #3 mariajonas, 29.09.2012
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ..nächstes Mal aber bitte andersherum machen: erst hier nachfragen und dann loslegen..;)
    Das Geburtsgewicht ist gar nicht so schlecht (60g und weniger ist zart) und daher kein Grund zur Aufregung. Daher ist auch die Trennung von Mutter und Kind unnötig, setz die beiden doch wieder in die Gruppe, die Umstellung irritiert die Mama eher. Trennen würde man nur, wenn es Probleme zwischen Mama und Baby gäbe.

    Und jetzt ganz entspannt Baby-Kino genießen! :top:
     
  5. #4 Curly_21, 29.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Okey mach ich dann :) Bin halt andere Gewichte gewohnt der Wurf von nala hatten alle über 100g ! Heute Abend mach ich ein besseres Bild lasse die 2 erst mal in ruhe und setze sie dann gleich wieder rein !
     
  6. #5 mariajonas, 29.09.2012
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    Klar, über 100g ist propper, aber unter 100g auch nicht gleich bedrohlich. Gerade bei großen Würfen wiegen die Kleinen oft nur 70g und weniger. Hier im Forum gab es sogar einige, die Minis mit ca. 40g durchbekommen haben, auch wenn das natürlich sehr schlechte Startchancen sind.
    Alles Gute!
     
  7. #6 Curly_21, 29.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Danke der Wutz ist ja ein einzelkind und die Mama ja noch recht Jung :)

    Danke :)
     
  8. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Glückwunsch zum ungeplanten Nachwuchs. Sehr niedlich das Kleine!

    Zur Farbe: auf dem zweiten Foto wirken die Augen den Kleinen eher dunkelrot (r.e.?) als schwarz mit einer Glut bei Lichteinfall. Ich würde daher eher Richtung Coffee tippen.

    Schön, dass Mama und Baby wieder zurück zur Gruppe dürfen! :top:
     
  9. #8 schweinchenfee, 29.09.2012
    schweinchenfee

    schweinchenfee Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    63
    total süß:heart:
     
  10. #9 Curly_21, 30.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Heut ist sie von 72 auf 68 g runnter mach mir wirklich sorgen um die süße maus wo sie doch so klein ist :(
     
  11. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    herzlichen glückwunsch! also abnehmen ist am ersten tag normal :)
    trinkt sie denn?
    wenn die zwei zu viel platz haben würd ich sie kleiner setzen, damit die mama sich besser kümmert. sonst ist so ein kleines auch mal schnell verloren.. v.a wenn mama nicht genau weiß wie was geht

    ab morgen müsste sie zunehmen :) sieht aber fit aus jetzt vom foto her.

    edit: sobald die kleine 5-7 tage alt ist und etwas wächst kannst die ja wieder in die großgruppe lassen
     
  12. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Ich persönlich würde nicht trennen. Normalerweise gehen Babies nicht verloren. Zudem handelt es sich ja um ein Einzelkind, da hat das Kleine die Milchbar für sich alleine.

    Nimm doch die Mutter mit dem Kleinen mal raus und setze das Kleine an die Zitze. Wenn es trinkt, ist alles paletti. Gewichtsabnahme am Anfang ist völlig normal. Auch das Gewicht ist noch keineswegs besorgniserregend.
     
  13. #12 Curly_21, 30.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Sie will trinken aber mama dreht dich dann im kreis .... Putzen und wärmen udn alles macht die Mama.
    So ist die kleine Putz Munter und hat ein riesen organ knabbert auch schon am Mörchengrün.
     
  14. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    wenn die mama aber wirklich unerfahren ist und sie nicht ranlässt würd ich sie ein wenig extra setzen.. auf so viel raum kann sie eher flüchten, als wenn man sie mal kleiner setzt und sie auf gedeih und verderb mit der klenen konfrontiert wird
     
  15. #14 Curly_21, 30.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Hab ich schon aber sie dreht sich immer noch im kreis ab und darf sie mal ran aber nur kurz. bei meinem glück darf ich selber rann. ich guck mir das spiel bis heut abend an. tuts für heute zur not auch milupa hn mit baby brei wenn sie die maus nicht rann lässt?
     
  16. #15 Curly_21, 30.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Also beim baby ist sie immer es sei denn sie frisst.
     
  17. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    ja die heilnahrung geht auch fürs erste und notfütterung. ich würd die zwei mal allein lassen und gucken. manchmal dauert es etwas. bis morgen früh kannst du noch warten. die klene frisst ja.. und zu früh zufüttern ist auch nicht ideal
     
  18. #17 Curly_21, 30.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Ok dann warte ich bis Morgen früh. der arme zwerg was ein start ins Leben.
     
  19. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Es ist nötig, dass das Kleine immer wieder an die Zitzen geht um den Milchfluss zu stimulieren, deshalb ist ein zu frühes Zufüttern unter Umständen sogar kontraproduktiv. Zugefüttert sollte dann werden, wenn die Mutter keine oder sehr wenig Milch hat, oder bei sehr grossen mickrigen Würfen. Muttermilch ist aber immernoch das Beste fürs Immunsystem und in aller Regel bekommen auch unerfahrene oder zu junge Mütter ihre Kleinen gross. Einfach gut beobachten.

    Du schreibst, dass die Mutter immer bei dem Kleinen ist. Das ist ja schonmal ein gutes Zeichen. Sie kümmert sich also um das Kleine. Ich würde dazu raten, das Ganze bis Morgen zu beobachten. Vielleicht hast du die junge Familie bisher einfach noch nicht grad bei einer Stillpause gesehen.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Süße_Schnuten, 30.09.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Auf jeden Fall warten. 4g Abnahem ist nicht viel & ich bin fast sicher, dass die Maus entsprechend auch getrunken hat (Beispiel: Nutella (Päppelkind) kam mit 78g auf die Welt, nahm innerhalb 1 Tages auf 68g ab und war matt/müde.... ein lebendiges kleines Ding mit 4g Abnahme - ist im Rahmen, wirklich).
    Ich wette, wenn du sie lässt und einfach nur zur gleichen Zeit wiegst, hat sie dieses Mal dann nicht mehr oder max nocj 1-2g abgenommen und am Tag danach nimmt sie schon zu. Warte ab. Grad bei einzelkindern sieht man die nicht ständig und immer nur trinken, die haben alles für sich... Das wird schon :bussi: Geduld haben und den Tieren ihre Ruhe lassen - wenn man immer nur dabei sitzt, nochmal wiegt und tut, dann haben sie Streß und dann läufts eher schief als wenn man mit Ruhe ran geht und ihnen Zeit lässt ... das wird schon :bussi:
     
  22. #20 Curly_21, 30.09.2012
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    321
    Ich hab sie komplett in ruhe gelassen und werde morgen früh wieder wiegen.
     
Thema:

Daumendrüker gebraucht für unser Ü.Ei

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden