Daumen drücken für VG gleich

Diskutiere Daumen drücken für VG gleich im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu, ich brauch einige Daumendrücker für meine Vg gleich. Ich hatte ja die beiden Notschweinchen aufgenommen: Shy: [IMG] und Shadow:...

  1. #1 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Huhu,

    ich brauch einige Daumendrücker für meine Vg gleich.

    Ich hatte ja die beiden Notschweinchen aufgenommen:

    Shy:
    [​IMG]

    und Shadow:
    [​IMG]

    Beides 3 jährige Mädesl, die noch nie in ihrem Leben einen Kastraten gesehen haben.....sie sollen nun in meine Gruppe integriert werden.

    Ich hab ja schon Angst, das es nicht hinhaut, denn sie kriegen sicherlich den totalen Schock bei so vielen Quietschern...............falls ihr also noch Tipps habt, was ich ggf. bei der VG besonders beachten sollte - bitte her damit.

    Vor allem muß die Vg klappen, denn die 2 sitzen jetzt noch in nem 1,20er...den wiederrum brauch ich aber heute Abend, da dann 2 Notböcke vorrübergehend hier einziehen.

    Also ganz feste Daumen drücken.

    Bin heute extra früher von der Arbeit nach Hause - werd jetzt noch eben komplett misten und dann gehts los *hibbel*
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    So, die beiden sitzen jetzt mit drin - massenweise FriFu + Heuberge rein gemacht und nun mal abwarten.:popcorn:

    Die Gruppe ist noch mit kauen beschäftigt und hat die beiden noch gar nicht wirklich registriert........Shadow knattert erst mal alles an, was sich bewegt.Shy sitzt in der Ecke und hat den absuluten Kulturschock ...so viele MEHR Schweinchen:rofl:
     
  4. #3 JeanLuc&Cathrine, 20.02.2011
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    417
    Wir drücken euch die Daumen, das alles gut geht:blumen:
     
  5. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Alle Daumen sind gedrückt [​IMG]



    LG Claudia
     
  6. #5 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Die Gruppe macht gar nichts - aber beide machen tierischen stress und fangen von selber Ärger an - genauso, wie ich es befürchtet hatte.:ungl:

    1. Heftige Raufferei mit einer der Kleinen ( Lucy )...Calimero ging dazwischen...........mensch, so sicher bin ich mir nihct mehr, das das eine gute Idee war - hier fliegen nun echt die Fetzen .... jeder jagt jeden durchs Gehege:ungl:.genau so nen Scheiß hatte vermutet.
     
  7. #6 Schweinemaus, 20.02.2011
    Schweinemaus

    Schweinemaus Guest

    Hier sind alle Daumen gedrückt. Hoffe für Dich, dass die VG klappt
     
  8. #7 DodoBoom, 20.02.2011
    DodoBoom

    DodoBoom Guest

    Wir drücken auch alle Daumen und Krallen dass es klappt!
     
  9. #8 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Das gibt wieder so nen Scheiß, wie damals mit Fusselchen - die hat auch die ganze Gruppe bekloppt gemacht.

    Momentan jagt hier gerade jeder jeden - und mein armes Arthrose Schweinchen Luna mittendrin - wärs sinnvoll sie während der heißen Phase jetzt erst mal rauszunehmen?
     
  10. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    2.298
    Hm, rein-raus und dann wieder rein finde ich nicht so gut, das schiebt die Sache etwas auf, macht sie aber nicht besser.

    Wenn du den 120er nicht schon heute wieder brauchen würdest, würde ich dir vorschlagen, fürs Erste das Käfigoberteil mit den beiden Mädels drin ins Gehege zu stellen. So könnten sich alle mal in Ruhe beschnuppern und die offenbar nicht gut sozialisierten Neuzugänge hätten ihr eigenes Reich.

    Wahrscheinlich ist es den beiden wirklich zu viel aufs Mal und vielleicht wäre eine schrittweise VG besser. Könntest du evtl. mit einem Gitter eine Abtrennung für die beiden machen, bis sie sich ein wenig eingewöhnt haben? Hoffe, es klappt!
     
  11. #10 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    naja.... Gitterelemenete hätte ich zur Not noch unten... den 1,20 er brauch ich auf jeden Fall heute Abend - da hatte ich gegen 18:00 den 2 Böcken zugesagt:nut:

    die machen hier aber echt ein voll Theater - keiner meiner Gruppe provoziert sie - die 2 rennen hier extrem Kopflos durch das ganze Gehege, jagen alles und jenes, was sich bewegt...ertse Bißwunde konnte ich leider auch schon feststellen - es hat Ronja getroffen ( Ranghohe Zicke , die aber selber gar nicht "angefangen" hat ).............was für ein Vollchaos.
     
  12. #11 Catsome, 20.02.2011
    Catsome

    Catsome Guest

    Hattest du nicht damals für ein Oma-Schweinchen einen Teil deines großen Geheges abgetrennt? Wäre das nicht eine Notlösung falls da noch Blut fließt? Dann können die sich langsam an die vielen Schweine gewöhnen und du hast den 120er frei.

    Ich drück die echt ganz fest die Daumen, daß es klappt!!! Aber 3 Jahre Gewohnheit müssen ja erstmal überwunden werden! :ungl:

    Shy ist übrigens ein Traum! :heart:
     
  13. #12 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Ja, Shy...ist der Traum eines jeden Abtraumes:rofl:........Die verhält sich gerade gar nicht schüchtern..........ja, hatte ich damals...dann müßte ich aber einiges heir umbauen - hatte ja danach, diese große Etage in die mitte gabaut.

    Sie sitzen jetzt fast ne Stunde zusammen - bis jetzt wirds eher schlimmer als besser, von den Kastraten auch keine Spur mehr - die haben sich nach oben auf die Etagen verkrümmelt...Männer:nut:

    wie lange würdet ihr euch das denn nun noch mit ansehen?
     
  14. #13 Catsome, 20.02.2011
    Catsome

    Catsome Guest

    Also ich glaub ich würd mir das ruhig noch ne Weile ansehen. Aber sowas ist ja immer leicht gesagt.
    Bei der VG von Stripes und Pancake habe ich nach 24 Stunden aufgegeben. Ich konnts nicht mehr mit ansehen.
    Aber bei Mädels würd ich schon länger warten. Es sei denn es fließt wirklich Blut.

    Aber ich habs damals auch drauf gekriegt und mir wurde gesagt ich hätte keine Ahnung von VG und die müssen sich halt kloppen. :nut:

    Die Jungs kommen um 18 Uhr? Ich würd sie schon bis 16 Uhr beobachten. Und ansonsten einen Teil abtrennen. Ist das ein Plan?
     
  15. #14 JeanLuc&Cathrine, 20.02.2011
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    417
    Manchmal lösen es die Schweinis auch untereinander. Ne Freundin hatte auch bei der VG ihres 5. Schweins Probleme. Das Mädel hatte die 4 anderen Schweinis samt Bock beherrscht. Nach drei Tagen ging es aber auf einmal und jetzt sind se ne ganz entspannte Truppe.
     
  16. #15 Schweinemaus, 20.02.2011
    Schweinemaus

    Schweinemaus Guest

    Ich kann mir vorstellen, dass Du im Moment leidest, wenn Du das jagen und gejagt werden beobachtest. Habe schon oft gehört, dass es für uns Menschen meist viel schlimmer aussieht (und sich auch schlimmer für uns anfühlt) als es in Wirklichkeit für die Schweine ist.

    Ich würde noch abwarten. Es ist nicht damit zu rechnen dass in 15 Minuten Ruhe einkehrt, doch würde ich VG auch nicht vorschnell beenden. Es ist nicht leicht für die beiden neuen, die so etwas wie zivilisiertes Zusammenleben im Rudel gar nicht kennen. Sollten sie sich allerdings blutig beissen bitte sofort VG beenden.

    Ich drück ganz dolle die Daumen
     
  17. #16 cuddles, 20.02.2011
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    hast du die zwei auf zysten checken lassen? wenn die nie nen bock gesehen haben...

    haben sie keine würd ich evt aussitzen, haben sie welche, bringt das nichts
     
  18. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Mh, schwierig von hier aus zu beurteilen, ich bin eher fürs Aussitzen solange kein Blut fließt!

    Meist ist es für uns 2Bein schlimmer wie für die Schweinchen! ;)

    Heuberge, öfter kleine Portionen Frifu und kleine Portionen Trofu, aber das hast du bestimmt schon gemacht!

    Den Männern würde ich die Etage klauen :nuts: schöne Grüße sie sie sollen ihren Job machen ;)


    Große Schippe Kraft ans 2Bein rüberreich :troest:



    LG Claudia
     
  19. #18 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    So... wieder da - hab gerade noch mal nen Heuberg rein geworfen.... ähm... wo waren wir stehen gebleiben?
    ach so ja...eigentlich laß ich so VGs auch immer recht lange laufen.... momentan macht mir eher mein Arthrose Schweinchen Sorgen....die wird hier ganz schön heftig in die Mangel genommen.

    Blut in dem Sinne fließt (noch) nicht - Ronja hat halt nen Zahn abbekommen - schaut aber nicht wirklich darmatisch aus - das seh ich mir später mal genauer an.

    Zysten war mein erster Gedanke, als ich sie übernommen habe - hab ich aber checken lassen....haben sie merkwürdiger Weise nicht ( wäre ja von auszugehen gewesen, eben, da sie 3 Jahre ohne Bock waren )

    momentan schauts so aus, das die 2 sich untereinander hier im wahrsten Sinne des Wortes "rumkugeln"...........wieso gehen die 2 sich jetzt eigentlich so an?:verw:

    Cooper hält sich nach wie vor raus ......gaaaaaaaaaaaanz toller Kastrat.
    Calimero mischt wieder mit - bringt aber nicht wirklich Ruhe rein.

    Jetzt knallts gerade mit Kimberly ( Peru, eigentlich recht ausgeglichen)...........die stehen wie so Kängeruhs voreinander auf den Hinterfüßen - also ich hab ja schon viel bei VGs gesehen, aber das hier..Hmmm....
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 birgit schneider, 20.02.2011
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    5 Minuten Ruhe...10 Minuten voll Terror.

    2. Bißverletzung, dieses Mal bei meiner Buntschimmelrosette - die hats am Ohr erwischt.

    Mist - ich befürchte, das gibt hier nichts.

    Vielleicht sollte ich mal ein bißchen was umstellen und für mehr Sichtschutz sorgen, damit überhaupt mal einige Minuten Ruhe einkehrt und alle mal runter fahren können.
     
  22. #20 Schweinemaus, 20.02.2011
    Schweinemaus

    Schweinemaus Guest

    Ich wünsch Dir starke Nerven.
     
Thema:

Daumen drücken für VG gleich

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden