Dauerauslauf... Hilfe!

Diskutiere Dauerauslauf... Hilfe! im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr lieben! Da nun seit zwei Tagen mein Kastrat zu den Mädels gezogen ist, hatte ich selbst noch einen Auslauf an den Eb gebaut. Ziemlich...

  1. #1 Vanetti, 25.03.2010
    Vanetti

    Vanetti Guest

    Hallo ihr lieben!
    Da nun seit zwei Tagen mein Kastrat zu den Mädels gezogen ist, hatte ich selbst noch einen Auslauf an den Eb gebaut. Ziemlich notdürftig einfach nur mit Pappkarton und Klebeband ;-) Als Unterlage eine alte Wachstuchtischdecke.

    Ich finde aber es sieht alles andere als schön aus, außerdem hab ich wohl nicht alles richtig gemacht sodass überall Streu in der Wohnung rumflog :nut:

    Ich suche Beispiele wie ihr das gelöst habt, schön wäre etwas aus Holz, vllt habt ihr auch Tips wie ich es besser machen kann.

    LG Vanetti
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jaydenrose, 25.03.2010
    jaydenrose

    jaydenrose Guest

    Ich habe mal einen mit verbundenen Ikea-Rahmen gesehen (also die Holzrahmen mit Plexiglasfenster und dann mit Haken verbunden), der war hübsch und müsste auch einfach sein.
     
  4. #3 Vanetti, 25.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2010
    Vanetti

    Vanetti Guest

    Hier mal ein Foto, hab leider keins gemacht wo alles drauf ist

    [​IMG]
     
  5. #4 squsi76, 25.03.2010
    squsi76

    squsi76 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    14
    Hi,

    da kannst du doch prima ein Klappgehege dran bauen. Besorg dir Bastelholzplatten aus dem Baumarkt. Die gibt es in verschiedenen Größen. Ich hab die im A3-Format. Verbinden kannst du die dann mit extra starkem Tesa oder mit Klavierband. So hab ich das gemacht. Hält super und sieht auch noch gut aus. Als Unterlage habe ich eine Wachstuchtischdecke und eine Fleecedecke oben drauf. Wollte eigentlich noch ein Foto zeigen, aber das funktioniert grad nicht.

    LG Yvonne
     
  6. #5 Vanetti, 25.03.2010
    Vanetti

    Vanetti Guest

    Genau sowas hab ich ja schon probiert, mir gefällt das nur nicht. Ich hätte lieber einen "festen" Auslauf, wie gesagt am besten aus Holz, und suche dafür Beispiele :fg:
     
  7. #6 Vanetti, 25.03.2010
    Vanetti

    Vanetti Guest

    @ jaydenrose: was genau meinst du denn für holzrahmen?
     
  8. #7 jaydenrose, 25.03.2010
    jaydenrose

    jaydenrose Guest

    Ich finde das Bild leider nicht, vielleicht kann da ja jemand anderes helfen?!

    Es waren auf jeden Fall Bilderrahmen nur mit der Plexiglasplatte ohne Bild und Rückwand, ich meine quadratische.
     
  9. #8 Maggiefis2002, 25.03.2010
    Maggiefis2002

    Maggiefis2002 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    4
    Auch hier empfehle ich Profilholzbretter ! Die sind billig,aber stabil und man kann so hoch bauen,wie es einem gefällt...Einfach 2-3 aufeinander "schichten" und an den ecken mit einem Stück Dachlatte verschrauben ...Ist wirklich einfach !
     
  10. #9 Vanetti, 25.03.2010
    Vanetti

    Vanetti Guest

    und als unterlage einfach ein normales holzbrett? ich möchte sie nämlich nicht nur auf dem wachstuch laufen lassen, sondern richtig einstreuen
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 birgit schneider, 26.03.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Huhu,

    mit Holz kann ich nicht dienen, aber wie wäre es mit diesen Freilaufgittern? Einfach in der gewünschten Größe zusammen stellen, Teichfolie drunter, einstreuen.damit keine Streu raus flirgt habe ich einfach Holzbretter an die Seiten gemacht.

    Mein ganzes Gehege ist so zusammengestellt.

    Schaut bei mir so aus:

    [​IMG]

    ( Die Bilder sind etwas älter - in der Mitte, wo es noch so leer ist sind nun noch Unterstände dazu gekommen )
     
  13. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    1.718
    Ich hab einen freistehenden Dauerauslauf. Ich hab einfach 4 Bretter genommen, die mit Winkeln miteinander befestigt. Als Unterlage hab ich PVC.

    Du bräuchtest ja dann nur 3 Bretter in der entsprechenden Größe und ein passendes Stück PVC. Das PVC brauchst Du dann etwas Größer als die Grundfläche des Auslaufes. Dann legste das PVC in den Rahmen des Auslaufes, sodas die Ränder etwas hochstehen. Die Ränder würde ich dann aber mit Holzleisten gegen anknabbern sichern.

    [​IMG]
     
Thema:

Dauerauslauf... Hilfe!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden