Das Schweinchen ist da !

Diskutiere Das Schweinchen ist da ! im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, nachdem ich mich vor einigen Tagen vorgestellt habe, kann ich nun ganz stolz berichten dass das Meerli nun bei uns angekommen ist :D...

  1. #1 luma, 24.01.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.01.2005
    luma

    luma Guest

    Hallo,

    nachdem ich mich vor einigen Tagen vorgestellt habe, kann ich nun ganz stolz berichten dass das Meerli nun bei uns angekommen ist :D

    Er ist ein Männchen (weiss gar ned ob kastriert, glaub eher nich) und sieht gesund und munter aus. Er ist nur ein bisschen schüchtern. Ich muss mir noch einen Namen überlegen, bisher hiess er "fritz" was mir nicht so gefällt. *g* Ich hoffe damit klaue ich ihm nicht seine Identität :D .
    Er ist ein süßer, hauptsächlich schwarz mit braun und weiss , mit langem und teilw. wirbeligem fell und wahrscheinlich schon ausgewachsen.

    Ich stelle gleich mal ein Foto rein.

    Ach und ich glaube er hatte es nicht so schlimm wie ich dachte, er war halt nur allein in einem recht kleinen Käfig und hatte wahrscheinlich recht viel langeweile.
    Der Grund der Abgabe ist wohl die Allergie eines Familienmitglieds der Vorbesitzer.
    Der Käfig ist so 60x50 cm (geschätzt) mit häusschen zum draufklettern.
    Habe aber noch einen 120x k.a. was käfig von meinen meerbewohnern "früher" mitgenommen. Ich hoffe der reicht für 2. Muss nur noch einstreu kaufen.

    Nachdem unser Ströppi (menschl. "böckchen", 16 monate *gg*)
    im bett und die katze rausgeschmissen war, hab ich mich dann mal mit ihm unterhalten und ihm gesagt dass er nun hier wohnt und wir uns gut um ihn kümmern werden.

    Er hatte natürlich ein bisschen angst, so eine 2-std. fahrt ist ja auch n ganzes stück für so ein schweinchen. Dann durfte ich ihn streicheln *zitter...zitter* und reden *zitter* und streicheln *nichtmehrzitter*. Später als ich ihn dann rausgenommen hab, fing er dann sogar ein bisschen an zu erzählen beim streicheln. Er scheint auch ein sehr neugieriges Schweinchen zu sein, wenn er "aufgetaut" ist.

    Bin mal gespannt.

    Nun eine frage: Ich möchte ihm noch einen Kollegen dazuholen und wohne in 48565 Steinfurt, habt ihr einen Rat wo ich am besten einen Kollegen finde ? Haben eine Zoohandlung, die 3 Meerschweine haben, wo sie in ziemlich kleinen Kisten sitzen.

    Oder findet ihr sollte ich erst im Tierheim schauen ? Wie hoch ist ~die Schutzgebühr dort ?

    Welches Geschlecht / Alter sollte es sein, damit die zwei sich auch vertragen ? Das was dazu kommt besser jünger glaube ich oder ?

    (Welche empfehlt ihr (geruchstechnisch) ? Dachte so an ein gemisch, unten geruchsbindend, oben meerli-wohlfühl-streu oder stroh etc.)


    So das fürs erste, viielen dank fürs lesen und bin gespannt auf tipps !

    lg,

    Sandra + Schweinchen

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Irini

    Irini Guest

    Guck doch erstmal hier im Forum ins Vermittlungsforum für Notmeerschweinchen - wenn ich jetzt noch wüsste, was für ein Bundesland 48565 Steinfurt ist, könnte ich dir weiterhelfen ... Aber das findest du ja auch selbst.
    Zoohandlung finde ich nicht so toll, kommt natürlich auf die Zoohandlung an, aber Erfahrungswert ist immer noch, dass die Meeris dort eventuell krank sind, dass du nie das Alter ehrlich gesagt kriegst und dass sie Männlein und Weiblein häufig nicht auseinander halten können.
    Beim Tierheim ist es graduell besser, aber auch nicht überall - die Leute dort kennen sich meist mehr mit Katzen und Hunden als mit Meerschweinchen aus.
    Deshalb ist halt mein Tipp eine Meeri-Notstation in deiner Nähe. Da hast du fast immer Leute, die sich prima mit Meeris auskennen und dir auch viel über den Charakter der Tiere sagen können, die sie da haben.
    Schutzgebühr in Notstationen ist unterschiedlich, bei Kastraten meist in Höhe der Kastrationsgebühren, bei anderen weniger. Aber da fragst du am besten bei der jeweiligen Notstation. Es ist jedenfalls nicht die Welt ...

    Ich würde dir empfehlen, ein zweites Böckchen dazu setzen!
    Bei einem Weibchen wäre es halt empfehlenswert, wenn du dein Böckchen erst kastrieren lässt, und dann muss es noch eine Kastrationsquarantäne von 4-6 Wochen absitzen, solange ist es nämlich danach möglicherweise noch zeugungsfähig. Also hättest du dann noch ne Weile Zeit. Dafür ist es bei einem Weibchen halt meistens ziemlich egal, wie alt es ist, wenn du es mit einem Böckchen oder Kastraten zusammen setzen willst. Klappt meistens recht problemlos.
    Wenn du ein Böckchen dazu setzen willst, fährst du am besten mit einem ziemlich kleinen, so 4-6 Wochen alt. Und idealerweise sollte es nicht schon durch besonders dominantes Verhalten aufgefallen sein. Dann klappt auch eine Vergesellschaftung von zwei Böckchen in den meisten Fällen.
    Wenn du dich in ein älteres Böckchen verliebst, dann musst du das Risiko eingehen, es auszuprobieren - das kann klappen, muss aber nicht.
     
  4. Karin2

    Karin2 Guest

    Hallo Sandra,

    ich weiß nicht genau, wie weit Drensteinfurt von Steinfurt entfernt ist - dort gibt eine Meerschweinchennotstation, Infos unter www.sadies-meerschweinchenhaus.de
    Die haben immer viele Meeris zur Vermittlung.

    Viele Grüße
    Karin mit Lucy, Ron und Snakey auf der RBW
     
  5. Tina12

    Tina12 Guest

    ist das ok mit dem käfigboden? erst die unbequemen pellets und dann hockt er fast noch auf dem boden? :verw:

    wollts nur mal wissen
     
  6. #5 Elfriede, 24.01.2005
    Elfriede

    Elfriede Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    hatte Dir ja schon eine PN geschrieben....

    wie schon geschrieben, habe ich selbst noch zwei Pechvögel hier sitzen, die zu Deinem Bock ziehen könnten, einen Angora-Bock von ca einem 3/4 Jahr und einen Sheltibock von ca einem 1/4 Jahr. Der Sheltibock ist sehr verträglich und kann problemlos auch zu einem älteren Bock. Fotos folgen.

    Dann gibt es die Notstation in Drennsteinfurt und ein Kleintierheim in Münster-Handorf an der Kötterstraße. Die Tierheime in der direkten Nähe von Steinfurt haben keine oder nur sehr wenige, meist ältere Schweinchen.

    Die Zoogeschäfte in Steinfurt sind eine Katastrophe, ich weiß. Ein wenig besser ist der Gartencenter Kreimers im Gewerbegebiet von Neuenkirchen (Haltung mit Kaninchen zusammen, aber Beratung, Haltung und Pflege der Tiere besser).

    LG Elfriede :winke:
     
  7. #6 Joelina, 24.01.2005
    Joelina

    Joelina Guest

    Huhu...

    Also ich würde den armen Kerl nicht so auf den Pellets sitzen lassen, das ist sehr ungemütlich und kann schnell zu Ballenentzündungen führen... Du kannst noch eine Schicht normales Kleintierstreu draufmachen, das ist schön weich.

    Ach so... meiner Meinung nach solltest du gerade einem älteren Böckchen mit gar keiner Bockgruppenerfahrung, eigentlich ja sogar ohne jede soziale Erfahrung auf gar keinen Fall ein Männchen dazusetzen, dass älter als 8 Wochen ist, besser wären 4 bis 6 Wochen. Und es müsste sicher gestellt sein, dass der neue schon in einer Bockgruppe mit erwachsenen Böcken gelebt hat... und gelernt hat sich unterzuordnen...

    Liebe Grüsse

    Joelina
     
  8. ThulMo

    ThulMo Guest

    Hi!

    Der sieht ja richtig goldig aus, aber macht doch über die Pellets noch eine Schicht mit Holzspäne drüber, dann pickst es ihn nicht so an den Ballen, und außerdem ist es dann auch bequemer als auf dem Käfigboden...;)
     
  9. #8 Meerschweinchenfreak, 25.01.2005
    Meerschweinchenfreak

    Meerschweinchenfreak Guest

    huhu

    Hallo also wenn du in Steinfurt wohnst und noch ein gefährten suchst dann komm zu mir.Bitte.

    Habe da noch zwei männchen zu Abgabe und die sind auch ganz lieb neugierig......

    Ist ja nur 5 km bis nach mir und meinen Schweinis.

    lg Jana
     
  10. luma

    luma Guest

    So heute ist er endlich in den "grossen" Käfig gezogen und noch ganz verwirrt wie es scheint... er sitzt den Tag über meist im Häuschen und kommt nur raus wenn es wirklich still ist.

    Gleich geht es zum Tierarzt, Krallen schneiden, die wirklich furchtbar lang sind (biegen sich schon ;/ ) und Zähne auch. Die oberen Zähne sind grauslich lang, die unteren ebenso, so dass der rechts unten abgebrochen ist. Das Zahnfleisch sieht auch gereizt aus unten. Mal schauen was der Doc sagt.

    So fühlt sich der kleine kerl bestimmt nicht wohl, allein und ungepflegt. Er ist übrigens ein Böckchen und ca. 1 Jahr alt.

    Hm wollt ihr wissen wie er nun heisst ? Hihi wenn ich das mal wüsste :) eben recherchieren... er heisst stanley.

    so jetzt fahren wir, bis später !
     
  11. #10 Meerschweinchenfreak, 25.01.2005
    Meerschweinchenfreak

    Meerschweinchenfreak Guest

    huhu

    Hallo ach mensch das tut mir leid für den kleinen und dir.
    Berichte mal weiter wie es ihn so geht.

    Achja danke das du dich für ein meiner schweinchen interressierst.

    lg Jana
     
  12. #11 Iceprincess, 25.01.2005
    Iceprincess

    Iceprincess Guest

    Hallo Luma,

    der Kleine ist ja hinreißend;)

    Was die Einstreu betrifft: Mein Böckchen hat gerne wunde Füßchen, darum mußte ich mir was einfallen lassen. Mache unten die normale Kleintierstreu rein (die allerdings allein in die Füßchen piekst, darum sollte ich die lt. TA nicht nur nehmen) und gebe oben drauf eine dicke Lage Stroh. Die Kleintierstreu (Sägespäne) nehmen den Urin gut auf und das Stroh lieben meine Tiere sehr, sie machen sich richtige Kuschelnester daraus. Aber nicht damit sparen, die Schicht Einstreu ist bei mir bestimmt gute 6 cm dick, und dann kommt noch eine ordentliche Portion Stroh darüber...

    Viel Spaß mit Deinem Hübschen, laß ihn kastrieren und setz ihm ein Mädchen dazu, damit gibt es bestimmt den wenigsten Stress für Stanley...

    Viel Freude!

    Andy
     
  13. luma

    luma Guest

    wieder da :)

    hallo,

    nachdem wir vorhin zwecks krallen und zähne kürzen dawaren, und ein grober schweinchen-check gemacht wurde, können wir mit stolz sagen dass er gesund ist. Krallen sind jetzt auch wieder schweinetauglich, nur noch ein bisschen verbogen ;/ aber das wird schon.

    Am besten besorgen wir nen ziegelstein zum abwetzen.

    Schön wäre auch ein selbstgebauter käfig mit mehreren Ebenen, da unserer (nur 1x0,5m) auf dauer auch eng wird.

    Was kostet der Kauf des Materials in etwa ?

    Da fällt mir ein: Mögen / dürfen Meerschweine Tannenbaum-Zweige mit Nadeln ? Wir haben noch einen überrest hier.

    Vielen Dank für eure geduldige Anteilnahme *gg* :D

    lg,

    Sandra
     
  14. #13 Meerschweinchenfreak, 25.01.2005
    Meerschweinchenfreak

    Meerschweinchenfreak Guest

    Huhu

    Hallo Sandra melde dich doch mal,bitte.

    lg Jana
     
  15. Tina12

    Tina12 Guest

    wirst du den untergrund in einstreu ändern?

    bekommt er einen freund?
     
  16. luma

    luma Guest

    Habe ich das nicht schon geschrieben ? *g*
    Ja ich habe vor dem Schweinchen einen Kumpel dazuzusetzen und hoffe, dass er sich dann um einiges wohler fühlt und dann vielleicht auch sicherer wird. Mal sehn.

    Die Einstreu im neuen Käfig sind jetzt Sägespäne und eine Nippeltränke habe ich uns vorhin "geleistet".

    Habe auch Samstag bei ebay gleich 5 packungen heu und 4pkg. stroh geordert, mal schauen wies stan + dem 2. schweinchen dann gefällt wenns bald morgen ? endlich ankommt.

    *gähn* man was bin ich heut müüde :)

    Liebe grüsse
     
  17. luma

    luma Guest

    fotos...

    Hallo,

    hier noch schnell frisch gemachte fotos von unserem familienschweinchen und käfig. *freu* langsam taut er auf, jetzt sitzt er schon eine ganze weile auf seinem häuschen, nicht _in_ :) und liegt ganz entspannt :D süßer schweinemann !

    käfig:
    [​IMG]

    schweichen stanley Seite A :D
    [​IMG]

    schweinchen stanley Seite B :p
    [​IMG]
     
  18. Löne

    Löne Guest

    Wie groß ist der Stall jetzt?
    Wenn du ihm noch ein Böckchen holst, dann sollte dein Käfig mind. 1m² groß sein, 0,5m² für jeden, macht einen 140*70er Käfig.
    Ist nur ein Ratschlag, denn je kleiner der Stall wird, steigt die Gefahr, dass die beiden sich irgendwann zerstreiten und sich so beissen, dass du sie trennen musst ganz rapide an.
    Ab 0,5m² pro Tier ist auch die Gefahr bei Böcken, dass sie sich zerstreiten ziemlich gering ;)

    Auf www.meeri.de müsste mehr dazu stehen, unter Böckchenhaltung. *bisselrumwerb* :D
     
  19. #18 Meerschweinchenfreak, 30.01.2005
    Meerschweinchenfreak

    Meerschweinchenfreak Guest

    huhu

    Em Sandra.
    Ich guck jetzt ganz lieb.
    Nimmst du deine Digicam mit nach mir wenn du kommst?
    Und Fotos von meinen schweinen machen und die dann im Forum setzen.
    Und auch von den ställen damit alle wissen wie ich meine schweinis jetzt halte.

    Das wäre so nett.
    *immernochliebguck*

    lg Jana
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. luma

    luma Guest

    @meerschweinchenfreak:
    Mach ich glatt wenn ich dich besuche.

    So mein schweinchen-böckchen stanley hat seit freitag nun gesellschaft ! :) (bitte verteufelt mich nicht dass der käfig nun so klein ist, das nächste projekt ist aktion "schweinevilla" :) )

    Zu ihm haben sich noch ein kleines texelchen namens hanky und ein kleines schweinchen namens al capone gesellt :) Da *[email protected]* waren so viele süße böckchen, da hab ich mir aus jeder hälfte eins ausgesucht (*lach* wie das klingt) und sie wurden zu meinem kleinen "einzelschweinchen" gesetzt um zu schauen wie sie sich verstehen.

    Und es klappte von anfang an super. :) na ja ich hätte ja direkt gern beide mitgenommen, aber wegen der käfigfrage hatte ich doch zweifel (nochmal zum mitschreiben: 1,00m x 0,5m) .
    Aber Ines, von der ich die beiden kleinen habe, meinte dass es vorübergehend tragbar ist. Tja und so konnte ich nicht anders :)

    Seht selbst:

    btw. an die selbstbauer: Wenn man als basis regale nehmen will, welche könnt ihr empfehlen ? (preis , möglichst grosse grundfläche, wo kaufen...)

    so nun fotos und dann huschhusch ins bett :)

    btw @löne meeri.de ist wirklich interessant und hilfreich :)

    Al Capone
    [​IMG]

    Mr. Hanky
    [​IMG]

    Zu Gast im Schweinchenhaus (Capone, Stan & Hanky)
    [​IMG]

    und last but not least: der käfig wie er jetzt ist:
    [​IMG]

    liebe grüsse & gute nacht

    Sandra mit mehrschweinchen :)
     
  22. #20 Meerschweinchenfreak, 01.02.2005
    Meerschweinchenfreak

    Meerschweinchenfreak Guest

    huhu

    Hallo ich dachte du willst von mir Meeris haben*heul*
     
Thema:

Das Schweinchen ist da !

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden