Das neue Leben fing doch gerade erst an Mäuschen!

Diskutiere Das neue Leben fing doch gerade erst an Mäuschen! im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; [IMG] Heute Mittag habe ich Mäuschen tot im Gehege gefunden! :schreien: Sie war doch gestern noch total munter und hat mir das Futter bald aus...

  1. Geli

    Geli Guest

    [​IMG]

    Heute Mittag habe ich Mäuschen tot im Gehege gefunden! :schreien: Sie war doch gestern noch total munter und hat mir das Futter bald aus der Hand gerissen! Ich verstehe es nicht. Die Süße hinterläßt 3 Babies.

    Mäuschen stammt aus diesem Notfall http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=249713

    Da bei Susili dadurch akuter Platzmangel herrschte, hab ich ihr zwei Mütter mit insgesamt 6 Babies abgenommen. Am 13.09.2010 kamen sie mit Hilfe von amm zu mir. Und es sah so gut aus: die blutigen Wunden waren abgeheilt und die Haut wurde wieder glatt. Nach einer Kotprobe etc. beim TA habe ich die Süßen dann in die große Gruppe gesetzt, damit sie lernen sich wie normale Meerschweinchen zu benehmen. Und das es außer dunklen Verschlägen auch noch eine andere Haltung gibt. Die Süßen wurden prima von der Gruppe aufgenommen und fühlten sich pudelwohl, wie man ja auch an den Bildern die ich gestern erst eingestellt habe, sehen konnte. Und nun das.

    Mäuschen war sowas von Verfressen. Sobald ich ins Gehege kam hing sie an meiner Hose. Gestern Abend und auch heute morgen war noch alles in Ordnung. Und heute Mittag liegt sie tot im Gehege. Kein Durchfall, kein Blähbauch, normaler Kot, einfach kein Hinweis was mit ihr los war. Ob die miese Haltung doch Spuren hinterlassen hat?

    Nun hat die andere Mutter 6 Babies, ich hoffe sie nimmt sich der 3 Waisen an. Geboren sind sie ja bereits am 03.09. bzw. 09.09.10 (weiß nicht genau welche Mutter wann bei Susili geworfen hat, sie kamen in einem Karton hier an, alle bunt durcheinander) und fressen auch schon munter mit. Aber ab morgen werde ich die Gewichte nun doch sehr engmaschig kontrollieren müssen. Nicht das da noch was schief geht.

    Mäuschen, ich hatte mich doch schon entschieden dich und Fussel zu behalten. Du hättest nie wieder umziehen müssen, hättest in dieser Gruppe bleiben können, die euch so toll aufgenommen hat. Und nun hast du mich verlassen und hinterläßt mir deine 3 Babies! Paß bitte von der RBW gut auf deine Süßen auf , ich gebe mein Bestes damit sie gut groß werden! Aber hab bitte ein Auge auf sie! Sie hätten dich noch ein Weilchen dringend gebraucht!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tatjana.brausch, 26.09.2010
    tatjana.brausch

    tatjana.brausch Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    30
    :wein:
    och mensch Geli, das tut mir echt leid. so ne süsse mami und nun muss die andre mami ihre babys mitversorgen.

    machs gut kleine maus und komm gut an auf den rbb. dich hätte ein soooo wunderschönes meerileben bei geli erwartet. schade, dass du das nicht länger genießen durftest.

    man geli, mir laufen hier grad voll die tränen. auch wenn ich die kleine maus nie kennengelernt habe...... das tut mir total leid.:troest:
     
  4. Krissi

    Krissi Diplom-Kelly-Fan

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    39
    Wie traurig. :mist:
    Aber schön, dass sie mit eurer Hilfe noch ein paar schöne Tage in ihrem Leben hatte. Sie hat es dir sicher gedankt.
     
  5. dada64

    dada64 Guest

    och nee,sie hätte gerade mal endlich gewußt,was meeris so dürfen.schade kleine maus,das du es nur ein paar tage bei geli genießen durftest.komm gut an und erhol dich gut.gelis terrortruppe passt gut auf deine babys auf.

    lg dada
     
  6. Geli

    Geli Guest

    Danke für die lieben Worte! Ich hoffe nun sehr, das Fussel sich der kleinen Waisen annehmen wird. Sie sind zwar schon - 4 Wochen alt, aber dafür noch seeeeeehr klein. Als sie hier ankamen lagen die Gewichte zwischen 79 und 112 g. Und das ist mehr als wenig, wenn man bedenkt, das 3 von ihnen schon 10 Tage alt waren. Leider weiß ich nicht welche Babies zu welcher Mama gehören, da sie (wie schon geschrieben) alle zusammen in einem Karton kamen. Nun kann ich nur hoffen, das die älteren Babies die von Mäuschen waren. Dann bräuchten sie die Mama nicht mehr ganz so dringend. Vielleicht setze ich auch Fussel mit den 6 Babies nun erstmal zusammen in einen Käfig um zu schauen ob sie die Kleinen auch annimmt. Dann wäre ich etwas beruhigter. Im Gehege kann ich das ja schlecht so genau mitbekommen. Bin auf jeden Fall sehr traurig, das Mäuschen nicht mehr da ist. Ihr extremes hektisches Gebettel wird mir fehlen.:ungl:
     
  7. #6 Perlmuttschweinchen, 27.09.2010
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.799
    Zustimmungen:
    1.426
    Sowas ist immer extrem traurig. Endlich haben sie es gut, fangen an sich zu erholen und dann sowas. :runzl:
    Aber warum auch immer passiert sowas ja öfter.

    Ich drück die Daumen für die Babys und Fussel.
     
  8. #7 susili74, 27.09.2010
    susili74

    susili74 Guest

    ....oooooch mensch Geli, das tut mir sooo leid!!!!
    Komme gerade von der Arbeit und habe die pn von dir gelesen....
    Da begann gerade ihr "Leben" und sie meinte es auf einmal beenden zu müssen.
    Vielleicht waren die letzten Wochen einfach zu viel für die Maus...der ganze Stress und die Babys...warscheinlich immer der Kampf ums Futter beim Vorbesitzer....
    Ich bin froh, das sie bei dir wenigstens noch eine schöne Zeit gehabt hat.
    Komme gut an kleine Maus....
    Traurige Grüße von Suse und den Rest der Nottruppe....
     
  9. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    Das tut mir so sehr leid!:wein:

    Sie durfte noch kennen lernen, dass es auch Menschen gibt, die sich um ihr Wohl sorgen, und das freut mich für dein Mäuschen, und sie wird dir ewig dankbar sein, und das bestimmt auch auf der RBW erzählen, wie gut sie es doch noch haben durfte.

    Ihren Babys drücke ich gaaanz feste die Daumen und schicke ihnen viel Kraft, so wie dir auch!:heart:
     
  10. #9 bollerjahn, 27.09.2010
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Das tut mir so Leid, Geli! :troest:

    Alles Liebe
     
  11. #10 carmen3195, 27.09.2010
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    :troest:

    komm gut an im regenbogenland.........
     
  12. #11 meerlie-fan, 27.09.2010
    meerlie-fan

    meerlie-fan Guest

    Wie traurig, komm gut an Mäuschen und paß gut von oben auf deine Kleinen auf und grüß mir unsere Luna!
     
  13. #12 glüxschweinchen, 27.09.2010
    glüxschweinchen

    glüxschweinchen Guest

    hi geli,
    oh mensch, das tut mir so leid.
    ich durfte die kleine zwar nie persönlich kennenlernen, aber sie hat es soo sehr verdient, ein schönes leben zu führen.
    aber sie hat wenigstens ein paar wochen schön gelebt und liebe gespürt.
    komm gut an mäuschen.

    lg steffi
     
  14. Geli

    Geli Guest

    Auch euch lieben Dank! Mäuschen hat vorhin beim Füttern extrem gefehlt. Kein Schweinchen mehr da, was so extrem heftig gebettelt hat. Und ihre drei Kleinen tun mir wahnsinnig leid. Habe sie heute kurzzeitig beim Gehege sauber machen mit Fussel alle zusammen in einen Käfig gesetzt. Ich hoffe Fussel begreift, das sie sich jetzt um alle kümmern muß. Fressen tun die Süßen allerdings alle 6 schon gut, haben heute genüßlich Wurzeln etc. gefuttert. Ich hoffe sie brauchen Mäuschen nicht mehr sooo sehr, so das sie gut groß werden.

    Mein liebes Mäuschen, auch wenn du nicht länger bei mir bleiben durftest, um so mehr werde ich jetzt auf deine 3 Kleinen aufpassen.

    @susili74

    Kannst du mir evtl. noch sagen welche Babies zu welcher Mutter gehören? Sie kamen hier ja kunterbunt zusammensitzend an, so das nicht erkennbar war welches Baby zu welcher Mutter gehört. Du hattest in deinem Thread ja ein Bild von den Babies vom 09.09.10 gehabt, aber leider kann ich das nicht mehr sehen. Sonst hätte ich zumindest gewußt welche Babies zusammen gehören.
     
  15. #14 dede173, 27.09.2010
    dede173

    dede173 Gemüsemörder

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    50
    Tut mir Leid Geli :troest:

    Komm gut an süßes Mäuschen :engel:
     
  16. #15 Schweinchen's Omi, 28.09.2010
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    1.635
    Sieh es mal so:
    sie war sehr erschöpft und hat es gerade noch geschafft, ihre Babys ins Leben zu schicken. Dann hat sie sich umgeschaut und festgestellt, dass es gut ist und die Babys ihren Weg gehen werden. Und hat aufgeatmet, sich beruhigt aufs Ohr gelegt und davon gemacht. Sie wusste ja, dass du für die Babys da sein wirst. Nicht jedem Schweinchen ist vergönnt, zum Ende hin noch solche Erleichterung zu spüren.
     
  17. Jack

    Jack Guest

    Das denke ich bei Mäuschens Geschichte auch. Die hat für ihre Kinder durchgehalten. Und nun, da sie sich sicher ist, dass die in guten Händen sind, hat sie sich ganz entspannt auf den Weg zur Regenbogenwiese gemacht.
     
  18. #17 Geli, 28.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.09.2010
    Geli

    Geli Guest

    Das sind einerseits beruhigende aber auch sehr rührende Worte, die einem die Tränen in die Augen drücken. :ungl: Aber wer weiß von uns schon was in so einem Schweinchen vorgeht. Mäuschen war in der kurzen Zeit hier bei mir wirklich eine ganz tolle und aufopferungsvolle Mutter gewesen. Und ich werde auf ihre Babies aufpassen. Sie sind rund und propper und fressen schon sehr gut bei den Großen mit. Und zum Glück habe ich viele ehemalige Mütter in meiner Truppe die sich der Kleinen annehmen was das Kuscheln und Betüddeln angeht.
     
  19. Geli

    Geli Guest

    Ich habe die Kleinen heute mal gewogen. Sie wiegen zwischen 136 und 156 g. Wenn man bedenkt, das sie mit einem Gewicht zwischen 79 und 112 g hier ankamen, ist das schon in Ordnung.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Esmeralda, 28.09.2010
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    2.520
    Das habe ich gestern abend auch gedacht, als ich den Thread las. Nur leider war ich noch nicht freigeschaltet, um es zu schreiben.

    toitoitoi für die Kleinen.
     
  22. Dyro

    Dyro Grinseschwein-Besitzerin

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    1
    Komm gut an süßes Schweinchen. :heart:
     
Thema:

Das neue Leben fing doch gerade erst an Mäuschen!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden