Das Leiden hat ein Ende...

Diskutiere Das Leiden hat ein Ende... im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; [IMG] [IMG] Laika [IMG] [IMG] * 26.04.2006 + 07.06.2007 [IMG] Darf ich nun gehen? Meinst Du, es ist der richtige Zeitpunkt?...

  1. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    [​IMG] [​IMG] Laika [​IMG] [​IMG]

    * 26.04.2006
    + 07.06.2007


    [​IMG]


    Darf ich nun gehen?

    Meinst Du, es ist der richtige Zeitpunkt?

    Darf ich den schmerzerfüllten Tagen und
    unendlichen Nächten Lebewohl sagen?

    Ich habe gelebt, so gut ich konnte, habe
    versucht, ein Beispiel zu geben.

    Kann ich nun diesen letzten Schritt wagen
    und meine Seele freilassen?

    Ich wollte zunächst nicht gehen, habe mich
    mit aller Macht dagegen gewehrt. Irgendwas
    zieht mich jedoch hin zu einem warmen, lebendigen Licht.

    Ich will gehen, glaube es mir. Es ist so schwierig, hier zu bleiben.
    Ich versuche jedoch, so gut ich kann, noch einen Tag zu leben,
    damit Du Dich um mich kümmern kannst und
    ich Deine Liebe und Deine Angst teilen kann.
    Ich weiß, dass Du traurig bist und Dich fürchtest,
    denn ich sehe Deine Tränen.

    Ich verspreche Dir, ich werde nicht weit weg sein, und
    ich hoffe, Du denkst immer daran, dass meine Seele
    immer bei Dir ist, ganz gleich, wohin Du gehst.

    Danke, Dass Du mich liebst.
    Du weisst, ich liebe Dich auch;
    deshalb ist es so schwer, Lebewohl zu sagen und
    dieses Leben mit Dir zu beenden.

    Nimm mich einfach noch mal in Deine Hände:
    ich möchte hören, wie Du sagst, dass Du mich
    heute gehen lässt, weil Du mich so lieb hast......

    (unbekannter Autor)


    [​IMG]

    Am 19. Mai letzten Jahres zogen zwei Weibchen bei mir ein: Lina und Laika. Zwei wunderhübsche, liebe Mädels, die später noch einen Kastraten (Lenny) und drei weitere Weibchen (Lydia, Lahja und Lemone) in ihre Gruppe ließen. Am 26.02.2007 hat Lemone uns verlassen, am 19.05.2007 folgte ihr Lenny. Laika mochte Lenny besonders gerne... Nun ist auch sie ein kleiner Engel...

    Laika war ein wunderhübsches rotes Weibchen. Sie hatte eine ganz besondere Art an sich, die Blicke auf sich zu reißen. Am liebsten ist sie gesprungen- auf die Etagen (ohne die Treppen zu nutzen), wieder runter usw. Der letzte Sprung wurde ihr zum Verhängnis...

    Vergangene Woche meinte sie, vom Gartenhaus-Eigenbau (siehe Homepage) zu den Kaninchen runterzuspringen. Dabei muss sie sich die Zähne angeknackst haben. Sonntag (zwei Tage nach dem Umzug in meine Wohnung) habe ich gesehen, dass sie nicht mehr fressen kann und extrem am Sabbern war. Ein Blick ins Schnäuzchen reichte, um festzustellen, dass die oberen Zähne fehlten. Ich habe versucht, sie zu päppeln, war Montag und Dienstag bei Tierärzten, doch ich merkte, mein Schweinchen möchte nicht mehr. Eine Freundin, Hellena, machte mir heute Mut, gab mir noch weitere Päppel-Tipps. Beim Tierarzt wurde klar, dass alles sinnlos ist. Laika fiel immer wieder um, im Mund hat sich alles entzündet, sie ist beinahe an der Mundspülung erstickt. Ich habe den Arzt angeschaut und ihm gesagt, dass das gemacht werden soll, was für Laika am besten ist. Er holte zwei Spritzen... Doch dieses Mal habe ich mich verabschiedet und sie in den ewigen Schlaf gestreichelt. :runzl:

    Kleine Laika, auch du durftest nicht lange bei mir sein. Wenigstens hast du nun keine Schmerzen mehr und bist wieder bei Lemone und Lenny-Lord. Komm gut auf der Regenbogenwiese an und lass es dir dort gut gehen! In meinem Herzen hast auch du für immer einen Platz. Danke für die Zeit, in der du bei mir und deiner Gruppe warst... :engel:


    In loving memory
    Flocky (07.09.2001-24.04.2003)
    Simba (07.09.2001-15.07.2005)
    Puschel (07.09.2001-25.11.2005)
    Lemone (31.08.2006-26.02.2007)
    Lenny-Lord (15.11.2005-19.05.2007)
    Laika (26.04.2006-07.06.2007)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grisette, 07.06.2007
    Grisette

    Grisette Guest

    Oh, das tut mir so leid um deine hübsche Laika. Sie war so ein wunderschönes Schweinchen, das ist schlimm, dass sie schon gehen musste.
    Dein Gedicht hat mich grad zu Tränen gerührt :schreien: Wenigstens durfte sie in deinen Armen einschlafen, und musste ihren letzten Weg nicht alleine antreten.
    Sie hatte ein tolles Leben bei dir, und jetzt ist sie bestimmt gut bei vielen neuen Freunden angekommen.
    Lass dich mal in den Arm nehmen, und fühl dich ein bissl getröstet :troest: Dein kleines Schätzchen schickt dir sicher morgen den allerersten Sonnenstrahl, wenn sie inmitten von saftigen Löwenzahn an dich denkt!
     
  4. #3 theresia, 07.06.2007
    theresia

    theresia Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    93
    Es tut mir sehr leid,daß du Deine Kleine gehen lassen mußtest.Es ist schrecklich,wenn etwas,was man immer bewundert hat und sich daran erfreut hat,plötzlich zum Verhängnis wird.Aber sie war beim Sterben wenigstens nicht allein,sie hat Deine Liebe gespürt.
    Das soll Dich etwas trösten.
    Deine Kleine schickt Dir bestimmt mit jedem Regenbogen einen lieben Gruß.
     
  5. #4 Lina1020, 07.06.2007
    Lina1020

    Lina1020 Meerschweinsklavin :D

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3.913
    Zustimmungen:
    0
    Das tut mir wahnsinnig Leid :runzl: :troest:
     
  6. #5 Dennis2507, 07.06.2007
    Dennis2507

    Dennis2507 Guest

    Was ein furchtbares Jahr für dich. Es tut mir so wahnsinnig leid, weil ich genau weiß das du eine derjenigen bist die ihr Leben für seine Schweinchen opfern würde.

    Fühl dich dolle gedrückt :schreien:
     
  7. Rübe

    Rübe Guest

    Wie traurig, Elli...
    Ich drück Dich ganz fest, und hab auch Gedichtchen für Dich:

    Still, seid leise,
    es ist ein Engel auf der Reise!
    Er konnt' nur ganz kurz bei Euch sein,
    warum er ging, weiss Gott allein.
    vergesst ihn nicht, war er auch klein!
    Ein Hauch nur bleibt von ihm zurück,
    in eurem Herzen ein großes Stück.
    Er wird jetzt immer bei euch sein,
    vergesst ihn nicht,war er auch klein!

    Geht nun ein Wind an mildem Tag,
    so denkt, es war sein Flügelschlag!
    Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
    Ein Engel ist niemals allein!!!
    Er kann jetzt alle Farben sehen,
    auf Pfoten durch die Wolken gehen!
    Und wenn ihr ihn auch so vermisst,
    und weint, weil er nicht bei Euch ist,
    dann denkt, im Himmel wo es ihn jetzt gibt,
    erzählt er stolz:
    Ich wurd‘ geliebt!!!
    (Verfasser unbekannt)


    Wenn man mit Liebe allein Dich hätte retten können,
    wärst Du niemals von uns gegangen.
    Wenn man aus Tränen einen Weg
    und aus Kummer eine Brücke bauen könnte,
    so würden wir zu Dir auf die Regenbogenwiese kommen
    und Dich zurück holen.
    (Verfasser mir unbekannt)
     
  8. Niki

    Niki Guest

    Das tut mir so leid. So eine süße kleine Maus. :troest: :troest:
    Laß es Dir gut gehen auf der Regenbogenwiese, kleine Laika. :engel:
     
  9. #8 carmen3195, 08.06.2007
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    890
    :troest: :troest: :troest:

    laika komm gut an............. :engel:
     
  10. #9 gummibärchen, 08.06.2007
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    3.719
    Hallo Helena,
    fühl dich ganz doll gedrück, es tut mir so leid für dich,dass du schon wieder von einem Schweinchen Abschied nehmen musstest.
    Meine Ratschläge waren nur gut gemeint,ich hoffe du hast mich nicht falsch verstanden.
    Du hast die richtige Entscheidung getroffen,für Laika ist es sicher besser so.
    Es tut mir so leid. :troest:
     
  11. #10 gummibärchen, 08.06.2007
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    3.719
    Kleine Laika,
    komm gut auf der Regenbogenwiese an und grüße unseren Grisu, Stitch, Smilla und unsere Babys von uns. Sie alle durften genau wie du nur sehr kurze Zeit bei uns sein und trotzdem sind wir froh,sie gekannt zu haben und lieben sie für immer.

    Liebe Helena,
    ich kann mir vorstellen,wie du dich jetzt fühlst. Ich weiß es ist schwer, doch irgendwann kommen auch wieder bessere Zeiten.
    Irgendwann werden wir wieder lachen können,wenn wir an die schönen Momente mit unseren Tieren denken! :slove2:
     
  12. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    613
    Hallo Laika!

    Ich hoffe, dass es dir dort oben besser geht! Grüß' mir mal Speedy und Hatschi!

    Liebe Grüße,
    Dobbit.
     
  13. #12 Patrick, 09.06.2007
    Patrick

    Patrick Guest

    Das tut mir voll leid, ich weiß ganz genau wie du dich jetzt fühlst!

    Fühl dich gedrückt :troest:

    Laika grüß mal meinen Schnecke und die anderen von mir!
     
  14. #13 Familie Sauerrich, 10.06.2007
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    10
    Hi Elli!
    Bin gerade auf Gran Canaria und habe hier im Internetcafe deinen Thread gelesen. Fuehl dich von mir gedrueckt. Es geht ihr auf alle Faelle gut und sie muss nicht mehr leiden.
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    Hallo zusammen!

    Danke für eure lieben Worte... Laika hat keine Schmerzen mehr, muss nicht mehr leiden... Das ist ein beruhigendes Gefühl. Alles andere wäre für sie die schlimmste Qual ihres Lebens gewesen... :runzl:

    Meine kleine Zuckerschnute ist bestimmt gut bei ihren geliebten Freunden angekommen :engel:

    Ihre beste Freundin Lina trauert allerdings sehr. Keines meiner Meeris hat bisher so getrauert... Sie lebt noch mit zwei Rosetten-Schwestern zusammen, doch so ganz zufrieden scheint sie nicht. Ich hoffe, sie kommt bald darüber hinweg :hmm:


    @ gummibärchen:

    Nein, ich habe dich nicht falsch verstanden. Du wolltest doch nur helfen... Doch so gerne ich es wollte, selbst der TA war FÜR eine Einschläferung. Sie wollten Laika erst da behalten und päppeln bzw. notfalls Infusionen geben, doch es ging nicht mehr. Sie konnte nicht mehr. Diese Entscheidung war die einzig richtige... Trotzdem danke!
     
  17. #15 gummibärchen, 10.06.2007
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    3.719
    Ich denke auch,dass es das einzig richtige war,was du für die Kleine Maus tun konntest. Sie wird es dir danken!
     
Thema:

Das Leiden hat ein Ende...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden