Das ist mir sowas von zu viel...

Diskutiere Das ist mir sowas von zu viel... im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Es geht in meinen kleinen Mikrokosmus nicht rein, dass ich so oft von Menschen lesen muss, dass sie mit ihren Schweinis nicht zum TA gehen....

  1. #1 AnkesBruno, 27.04.2007
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Es geht in meinen kleinen Mikrokosmus nicht rein, dass ich so oft von Menschen lesen muss, dass sie mit ihren Schweinis nicht zum TA gehen. Lapidare Gründe wie, dass sie selbst krank wären, vorschieben, aber hier tippen können, dabei liegt nebenan ein Schwein schlimmstenfalls im Sterben. Am Folgetag ist der Schreiberling wieder fit und geht sich sonnen oder was auch immer. Ich kapiere das nicht u. es ist mir oft zu viel. Warum schafft man sich bitte Tiere an und hat offenbar kein wirkliches Interesse??? Der eine hat kein Geld oder ihm ist eine TA-Behandlung zu teuer, ein anderer hat keinen Bock u. meint irgendwelche Krankheiten verschwinden von allein durch "Hand auflegen" o.ä.
    Wie man da ruhig und guten Gewissens schlafen kann, das hätte ich gerne mal gewusst.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Katrin-Kiel, 27.04.2007
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest

    Guten Morgen !!! ;)
     
  4. #3 AnkesBruno, 27.04.2007
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Guten Morgen Katrin-Kiel,

    wäre wünschenswert, wenn Du etwas Konstruktiveres hättest beitragen können ;)
     
  5. #4 Meerli75, 27.04.2007
    Meerli75

    Meerli75 Guest

    Guten Morgen,

    also ich für meinen Teil kann und will diese Leute nicht verstehen.Ich bin schon in Panik geraten als mein Kastrat Odin sich die Nase eingehauen hat und leicht blutete.Es war aber natürlich an einem Wochenende,ich also erstmal in die Apotheke und Betaisodonna gekauft,damit ich ihn wenigstens ohne grössere Infektion über die Tage bekomme.

    Ansonsten wäre ich mit ihm auch nach dem Wo-Ende sofort zum TA...
    Alles ist wieder gut,das Fell wächst,ect...

    Am schlimmsten finde ich die,die hier schreien mein Schwein ist krank,sich Tipps ohne Ende holen,denn die Zeit ist ja da!!! Und nacher ist im RBB-Thread zu lesen das das Schweinchen es doch nicht geschafft hat.Es hätte sicher eine Chance gehabt,wenn man statt zu schreiben eben zum TA gefahren wäre...
     
  6. #5 Katrin-Kiel, 27.04.2007
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest

    Wieso? Willst du hören, dass ich hier leider auf Arbeit sitze, deswegen jetzt leider nicht zum TA kann? Ich - leider - heute nachmittag einen Termin habe, den ich nicht verschieben kann?

    Wir lieben unsere Meeris über alles und würden alles für sie tun.
     
  7. katrin

    katrin Guest

    wenn das so ist solltest du Leute verstehen können, die sich drüber aufregen das einige Tierhalter NICHT oder erst viel zu spät zum TA gehen, weil es ja evtl. von alleine wieder weggeht, oder einem im Forum jemand das Rezept zur Heilung gibt oder schlicht und einfach keine Lust hat und den TA Besuch auf später verschiebt ;)

    Also immer schön ruhig, dich hat keiner angegriffen. Ein schöner sonniger Tag und alle sind friedlich :hand:
     
  8. #7 Katrin-Kiel, 27.04.2007
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest

    Ich fühlte mich aber auf eine Art "angegriffen". Weil ich nämlich auch gestern geschrieben habe "Was könnte das sein"?

    Wir haben leider schon 3 Meeris verloren .... :schreien:


    Aber, keine Angst, ich bleibe ruhig, heute ist Freitag - WOCHENENDE !!! :hüpf: :hüpf: :hüpf:
     
  9. Binky

    Binky Guest

    Als ich die Überschrift gelesen habe, wusste ich, dass hier bestimmt eine Diskussion ausbrechen würde.

    Natürlich ist es nicht in Ordnung, wenn man in dringenden Fällen nicht zum TA geht und Ausreden schreibt. Oft wird aber einfach pauschal gesagt: "Geh sofort zum TA". Manchmal gibt es aber tatsächlich Gründe, warum man eben vor dem PC sitzen kann, aber nicht zum TA. Beispiel: bei der Arbeit.

    Bei einem leichten Durchfall kann man es doch z.B. einen Tag mit Mitteln aus der Humanmedizin versuchen und wenn es nicht besser wird zum TA gehen. Das ist nur ein Beispiel...

    Ich denke abr nicht, dass diese Diskussion irgendetwas bringt...

    Gruß,
    Bine
     
  10. simnat

    simnat Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab mit diesen Leuten auch ein Problem. Gab da mal einen Fall, wo sie angeblich nicht von der Arbeit wegkonnte, und er Fieber und Erkältung hatte, und deshalb mit dem Tier, das kaum noch Luft bekam nicht zum TA konnte. Es wurde hier geschrieben und geschrieben, und das Ende vom Lied war, dass man das Tier sterben liess, und nachmittags oder Abends war ER dann wieder gesund genug, um in die Tierhandlung zu gehen, und ein neues Meerie zu kaufen... Bei solchen Stories verschlägt es mir den Atem und ich würde mir wünschen gegen solche Menschen etwas unternehmen zu können, aber es geht ja leider nichts, ausser ihnen die Meinung zu sagen.
     
  11. #10 Katrin-Kiel, 27.04.2007
    Katrin-Kiel

    Katrin-Kiel Guest

    Genau, bei der Arbeit! Oder man muss einfach (was manchmal nicht so einfach ist) 1 - 2 Stunden warten, weil man kein Auto vor der Tür hat, um zum TA zu kommen, und die Busverbindungen leider nicht so gut sind.
     
  12. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.398
    Zustimmungen:
    177
    Irgendwie hat sie schon recht. Mir ist das auch schon aufgefallen wir oft Leute erst Tage später zum TA gehen. Habe selbst 11 und ich renne bei jedem Pups zum Ta. Muss schon selbst immer lachen wenn ich da wieder stehe und die mich herzlich begrüßen.
    Einen Weg zum TA wird es wohl immer geben. Irgendwie schafre ich das auch und selbst wenn es Abends 23 Uhr ist. Es gibt auch genug TA die haben Samstags geöffnet, wenn auch nur wie meiner für 1,5 Stunden aber das macht ja auch nichts.
     
  13. #12 Stina1981, 27.04.2007
    Stina1981

    Stina1981 Schweinchen-Fan

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    3
    Ich finde das auch nicht in Ordnung!!
    Andauernd "Hilfe mein Meeri ist krank" und wenn man dann sagt, das er zum TA
    soll artet das in eine Grundsatzdiskussion aus!! Das finde ich auch äusserst
    nervig!! Oder Kinder die Tiere haben und in solchen Situationen keine Unterstützung
    von den Eltern bekommen, finde ich ganz besonders schlimm!! Warum erlauben
    die das überhaupt, das das Kind ein Tier hat??

    Ich für meinen Teil renne erst zum TA und frage dann hier nach!!
    Meine TÄ amüsiert sich zum Teil schon, weil ich für jeden schiefhängenden Pups
    zu ihr renne, aber ihr ist es auch lieber so, als wenn ich zu spät kommen
    würde!!
     
  14. simnat

    simnat Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    1
    Ich werd bei meinem TA auch schon immer sehr freundlich begrüßt *gg*
    Eine Möglichkeit gibt es meines Erachtens immer irgendwie zum TA zu kommen, und wenn man meint, man kann das nicht gewährleisten, dann darf man sich keine Tiere anschaffen. Meine Meinung.
     
  15. manu

    manu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab da ja noch glück mit meiner bande das sie wirklich selten krank ist.
    aber ich habe auch gestern einen beitrag im krankheitsforum geschrieben und mir wurde auch geraten sofort zum tierarzt zu gehen.
    so dringend fand ich das dann doch nicht und habe es auf nächste woche verschoben. heute ist vom röcheln nix mehr zu hören und ich hoffe es bleibt auch so.
    bei dringenden fällen war ich auch schon sonntags in der praxis und hab dort ohne zu zögern 120 euro bezahlt für eine durchfallbehandlung.
    man muß immer unterscheiden im forum.
    der besitzer ist näher am schwein und kann es manchmal besser einschätzen als user im forum. man sollte deshalb nicht alle leute über einen kamm scheren.

    aber ich reg mich hier genauso über die leute auf die mit akut kranken schweinchen so ruhig sein können.
     
  16. #15 Olyfant, 27.04.2007
    Olyfant

    Olyfant Guest

    Es kommt drauf an was das Tier für Beschwerden hat. Es es jetzt z.B. Haarlinge muß man sich sicherlich nicht gleich Urlaub nehmen. Dem Tier wird es nicht schaden wenn es auch erst ein paar Stunden später zum Tierarzt kommt. Es gibt aber auch Sachen die sollten schnellstens behandelt werden wie z.B. Lungenentzündung oder starker Durchfall.
     
  17. #16 MopsisMum, 27.04.2007
    MopsisMum

    MopsisMum Guest

    Also ich bin so jemand der nicht sofort zum TA kann weil ich immer erst warten muss bis Männe von der Arbeit kommt weil hier auf dem Dorf nur einmal am Tag ein Bus weggeht und das ist um halb acht in der Früh.
    Tierarzt gibts in diesem Miniort natürlich nicht und mit dem Fahrrad fahren kann ich auch schlecht da ich drei Kinder habe und schlecht drei Kinder auf ein Fahrrad passen und nen Babysitter habe ich auch nicht (die sind tagsüber alle auf Arbeit).

    Ich finde nicht das es verwerflich ist wenn man nicht sofort aufspringen und zum TA fahren kann. Welcher Chef sagt schon, ach ja ihr Meeri ist krank dann können sie für heute Schluss machen? Die meisten Chefs lassen ja Mütter nur ungern gehen wenn was mit ihren Kindern ist - bei nem Tier ist da erst Recht kein Verständnis!
    In meinen Augen ist es ziemlich hart hier alle über einen Kamm zu scheren die nicht sofort zum TA gehen sich hier aber in der Zwischenzeit schon mal erkundigen wie man den helfen könnte.
    Ich hab auch gefragt was ich mit Legolas machen kann um die Zeit bis Männe Heim kommt und der TA Sprechstunde hat zu überbrücken.
    Manchmal geht es einfach nicht anders und so lange man aber zum TA geht sobald die Möglichkeit besteht (Feierabend, Auto usw.) dann ist das doch in Ordnung - und bis dahin kann man sich schon mal Tips holen wie man dem Schweinchen seine Situation vielleicht etwas erträglicher machen kann!
     
  18. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.398
    Zustimmungen:
    177

    Klar Unterscheiden solltman schon aber gerade wenn z.b. ein Schweinchen röchelt (wie jetzt bei dir) würde ich nicht warten bis nächste Woche. Die röcheln ja nicht einfach mal so. Da wird schon was hinter stecken. Und diese Tage die du da wartest können schon sehr entscheidend sein. Warum herauszögern? Da gehe ich doch lieber sofort zukm Ta als zu warten. Stell dir jetzt mal vor am Sonntag verschlechtert sich der Zustand extrem, dann musste du wieder zum Not Ta. Sowas kann man sich und den Tieren doch auch ersparen.

    ISt nicht böse gemeint. Meine das nur mal so als Denkanstoss :nuts:
     
  19. #18 AnkesBruno, 27.04.2007
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Arbeiten gehen, kann ich als Ausrede teilweise noch akzeptieren (hängt von der Arbeit ab, aber ich würde schon einen Weg finden, wie ich hier wegkäme), aber ne schlechte Busverbindung, sorry, da komm ich mir sowas von verkohlt vor. Wie kommt man denn von dort sonst weg??? Taxis gibts auch! Ansonsten könnte man noch ein Auto ausborgen, Leihwagen nehmen, was weiß ich u. wenn ich zu Fuß zum TA laufen würde. Wenn mein Auto kaputt wäre, würde ich mit der Bahn hinfahren, wäre schon besch..., wenns Winter wäre, die Wärmflasche wäre bis ich beim TA wäre, kalt, aber ich würde die Arzthelferin fragen, ob sie mir die wieder warm macht.

    Das ganze hat wohl einfach etwas mit der Liebe u. Wertigkeit des Tieres zu tun. Bei den eigenen Kindern würden alle Hebel in Bewegung gesetzt, die Tiere sind offenbar nicht so wichtig, man kann ja schließlich ein neues holen :sick: .
    Ich denke, dass Leute, die nicht alles für ihre Tiere tun, also Ausreden suchen u. finden, um nicht zum TA zu gehen, sich lieber ein Stofftier holen sollten.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MopsisMum, 27.04.2007
    MopsisMum

    MopsisMum Guest

    @AnkesBruno

    Sorry aber deinen Standpunkt finde ich jetzt mehr als hart und ich lasse mir nicht von dir unterstellen das ich meine Tiere nicht genug liebe und nicht alles für sie tun würde.
    Wer mich kennt weiss genau das das nicht so ist!
    Ach ja, Auto ausleihen kann ich nicht denn ich habe nicht mal einen Führerschein! Zu Fuss sind 10km mit den Kids vielleicht auch ein bisschen viel, mal abgesehen davon das ich wahrscheinlich erst ankäme wenn man Mann dann auch zu Hause ist und mich fahren kann.
    Taxi ist auch so ein Problem - die haben wenn überhaupt nur einen Kindersitz im Auto und somit dürften meine Kinder dort nicht mitfahren!

    So und wenn du nen Job hast wo du sofort weg kannst wenn was mit deinen Meeris ist dann herzlichen Glückwunsch! Das ist aber bei mindestens 90% der arbeitenden Bevölkerung nicht so!
     
  22. #20 Fellnäschen, 27.04.2007
    Fellnäschen

    Fellnäschen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    46
    muss jetzt auch mal was dazu sagen....das mit dem bus ist in einem kleinen dorf echt nicht einfach....und ein auto ausleihen geht ohne führerschein auch nicht so leicht.ich denke, dass man da schon einen unterschied machen muss, bei leuten, die nur auf ihren mann warten um zum ta zu gelangen (sorry wenn ich frag aber habt ihr auch kinder?) oder wenn jemand überhaupt nich vor hat, zu einem arzt zu gehen.
    auf jeden fall kann ich es verstehen, wenn jemand drei kinder hat und keinen führerschein und dann nicht unbedingt mit dem taxi in der pampas 1/2 stunde zum ta fährt, wenn der mann am nachmittag heim kommt und einen dann hinbringen kann.
    ich habe das glück, mobil zu sein und jederzeit fahren zu können.aber ich muss zugeben, bei manchen frag ich mich echt, was derjenige denn noch vorm pc zu suchen hat, anstatt zum doc zu gehen.
     
Thema:

Das ist mir sowas von zu viel...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden