Das hat sie nicht verdient..

Diskutiere Das hat sie nicht verdient.. im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Gestern gleich in der Früh mußte ich mit meiner hochträchtigen Meerschweinchendame (1 Woche vor der Geburt) zum Tierarzt, weil sie nichts fressen...

  1. #1 Sauki, 31.03.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.03.2006
    Sauki

    Sauki Guest

    Gestern gleich in der Früh mußte ich mit meiner hochträchtigen Meerschweinchendame (1 Woche vor der Geburt) zum Tierarzt, weil sie nichts fressen wollte und ausserdem keine Bewegungen der Babys mehr zu spüren waren.. :runzl:
    Durch ein Ultraschall konnte mit großer Sicherheit gesagt werden, dass die Babys tot waren, es gab keine Lebenszeichen.
    Die Tierärzte hofften, dass man eine frühzeitige Geburt auslösen konnte, weil das Risiko eines Kaiserschnitts sehr hoch war, man würde ihr für eine OP kaum Überlebenschancen geben.

    Leider konnte eine Frühgeburt nicht ausgelöst werden... es tat sich nichts..
    Ich wollte aber nichts unversucht lassen und entschied mich deshalb für einen Kaiserschnitt.
    Man holte 4 sehr große bereits tote Babys aus ihrem Bauch.

    Die OP überstand sie, und ich hatte Hoffnung, dass sie überlebt.

    Aber das kleine Herz konnte nicht mehr...spät abends schlief sie friedlich in meinen Händen ein...

    Machs gut, meine Kleine!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 barbara rottler, 31.03.2006
    barbara rottler

    barbara rottler Schweine Mama

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,
    das mit Deiner kleinen tut mir wirklich leid, das hat sie absolut nicht verdient.
    Sie ist nun mit ihren Babys zusammen auf der Regenbogenwiese.
    Mach's gut kleine Maus :engel: und schicke uns einen Sonnenstrahl.

    Wenn uns einmal Berge scheiden
    Oder gar das weite Meer,
    Müßt' ich dich auch ewig meiden, -
    Ich vergeß' dich nimmermehr.
     
  4. Judith

    Judith Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    11
    Tut mir leid das sie es nicht geschafft hat :runzl: :runzl:
     
  5. #4 Mehritis, 31.03.2006
    Mehritis

    Mehritis Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, keiner kann deine Gefühle so gut nachvollziehen wie ich!!! Drück dich von hier aus!!!
    Mein Schäfchen hat ja auch vor 2 Tagen 3 Totgeburten gehabt. Es war so schrecklich. Ich hab sie auf der RBB hier im Forum verewigt. Dort steht die Geschichte.

    Wie gerne hätte ich dir und deinem Schweinchen das gleiche Glück gewünscht!!!!
     
  6. #5 carmen3195, 31.03.2006
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    890
    :heul: Das ist Traurig. Tut mir Leid für Dich und Deine Schweinchen. Macht es gut auf der RBW. :engel: :troest: :troest: :troest:
     
  7. #6 Fenchel, 31.03.2006
    Fenchel

    Fenchel Guest

    Tut mir um dein Schweinchen. :troest:
    Komm gut drüben an, kleine Schweinedame.
     
  8. Celi

    Celi Guest

    Hallo Sauki,

    ich hab gedacht, ich les nicht richtig. *Drückdichmal* Mir ist letzte Woche genau dasselbe passiert! Eine trächtige Sau - Kaiserschnitt - 4 tote Babies. Meine Lolita ist ihren Babies leider auch am selben Abend über die Regenbogenbrücke gefolgt.

    Ganz liebe, traurige Grüße
    Andrea
     
  9. AndiHH

    AndiHH Guest

    hatte schonmal genau das gleiche -kurz nachdem ich unter die Futtersklaven gekommen bin. Nur hat mein Schwein (leider-im Nachhinein) den Kaiserschnitt überlebt und sich noch wochenlang gequält bis sie sich ganz aufgegeben hat (und ich sie auch) -der TA sowiso. Null Kompetenz in Sachen Nachbehandlung.

    Will damit sagen -vielleicht ein kleiner Trost- solche Sachen kommen vor und was man dem -sofern möglich- gutes abgewinnen kann, daß das Schweinchen rasch gestorben ist und sich vermutlich nicht groß gequält hat.
     
  10. celine

    celine Guest

    Hallo
    Das ist aber traurig,was mit deinem Schweinchen passiert ist :troest:
    Tut mir sehr leid.
     
  11. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Hallo!
    Das ist eine traurige Geschichte :runzl:
    Komm gut an mit all deinen Babys!
    Traurigen Gruß ,Daggi
     
  12. #11 Melanie, 01.04.2006
    Melanie

    Melanie Guest

    Das tut mir sehr leid :runzl:
     
  13. Sauki

    Sauki Guest

    ja das ist allerdings ein Trost! :eek2:
    Ich glaube nicht, dass sie etwas mitbekommen hat..sie hatte zuvor starke Schmerzmittel bekommen. Sie hat auch nicht gekämpft.. ich glaube dass sie einige Infarkte gehabt hat, weil sie einige ganz starke Zuckungen hatte. Danach war der Körper schlapp und das "Licht" in den Augen war erloschen. :runzl:
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Sauki

    Sauki Guest

    Oje, ja das ist schlimm...:troest:
    Ich hatte ja auch überhaupt nicht mit dem Tot von allen Schweindis gerechnet.. Ich war schon sehr geschockt..
     
  16. #14 Eva Hennenberger, 15.04.2006
    Eva Hennenberger

    Eva Hennenberger Guest

    Das is ja schlimm, fühl dich gedrück :troest:
    Ich wünsch ihnen das sie schon auf der RBW rumtollen :engel:
     
Thema:

Das hat sie nicht verdient..

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden