Das erste Gras

Diskutiere Das erste Gras im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; aus dem Blumenkasten. [ATTACH]

  1. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    834
    aus dem Blumenkasten.
    k-IMG_0838.JPG
     
    B-Tina :-) und Miakoda gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meeri

    Meeri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    525
    Oh wie schön für die Schweinchen, hoffentlich kriegst du jetzt nicht jeden Tag lautes Quieken ala wir wollen Gras, zu hören.
     
    heidi gefällt das.
  4. #3 Esmeralda, 15.03.2018
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    ....ein Tropfen auf dem heissen Zahn :D

    Ich hatte auch schon ein paar Hälmchen aus den Fugen der Terrasse kredenzt.......
     
    heidi gefällt das.
  5. #4 Miakoda, 15.03.2018
    Miakoda

    Miakoda Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    79
    Es wird echt Zeit, dass der Frühling kommt. Die Nasen wissen gar nicht mehr was Gras ist.....
    Eine süße Bande hast du.
     
    B-Tina :-), carmen3195 und heidi gefällt das.
  6. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    859
    Hihi und ich habe heute früh unsere Wiese auf dem Weg zu meinem Auto wie ein Schatzsucher abgesucht und einen Winzling von Löwenzahn entdeckt. Der ist heute Abend fällig.
     
    heidi gefällt das.
  7. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    834
    Ich hab für Schweiners den ganzen Winter was Grünes. Das ist jetzt Weizen. Hafergrün wird auch sehr gerne gefressen.
    k-IMG_0851.JPG
     
  8. #7 Miakoda, 15.03.2018
    Miakoda

    Miakoda Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    79
    Wie lange braucht es denn um auf diese Höhe zu kommen?
     
  9. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    834
    ca. 2 Wochen, immer schön feucht halten. Nur einmal schneiden dann kommt es nicht mehr so schön. Ich gebe nur einmal am Tag - Menge wie die Schnittlauchbündelchen die man im Laden kauft für 3 Schweinchen. Es gibt ja noch Gemüse, Salat und natürlich Heu.

    Ich lasse das Grün auch im Sommer nicht ausgehen trotz Wiese, es gibt ja auch Zeiten in denen man kein grün auf der Wiese findet.
     
    Miakoda gefällt das.
  10. #9 Miakoda, 16.03.2018
    Miakoda

    Miakoda Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    79
    Ich hatte vor Jahren mal so eine Golliwoog Pflanze, aber irgendwie gehen bei mir diese Pflanzen immer ein. Vielleicht klappt es ja mit Gras!?
     
  11. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    834
    Golliwog haben meine gleich abgefressen. Ableger machen, damit hatte ich auch kein Glück. Im Sommer habe ich noch Kaninchenwiese in den Blumenkästen auf Balkonien. Auf der Wiese robbe ich zusätzlich rum. Alles für die kleinen Fellmonster.
     
    Miakoda gefällt das.
  12. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    834
    Den Weizen (Bild oben) habe ich nur zur Hälfte abgeschnitten und den Schweinchen heute in den Auslauf gestellt. Seht selbst, Video wackelt hatte die Kamera während der Aufnahme umgestellt.

     
    B-Tina :-) und Miakoda gefällt das.
  13. #12 Hermanns-Harem, 25.03.2018
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    1.276
    Ich gebe kein Gras mehr von draussen. Nachdem mein Hund beinahe an Leptospirose gestorben ist und diese Erreger fast überall auf den Wiesen zu finden sind, steht das nicht mehr auf unseren Speiseplan. Weizengras werde ich auch wieder ansetzen, mögen die Katzen ja auch sehr gern.
     
  14. Meeri

    Meeri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    525
    Schönes Video, den Schweinis schmeckts, guckt Zweibein doch gerne zu. Hier hätte garantiert wieder irgendjemand die Schale umgekippt.
     
  15. #14 Miakoda, 25.03.2018
    Miakoda

    Miakoda Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    79
    Toll, die Fellnasen haben echt rein gehauen.
    Die weiße Wutze ist ja zauberhaft...:heart:
     
  16. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    859
    Ich war heute nachmittag auf unserer Streuobstwiese und habe ein bisschen Gras und Löwenzahn geholt. Es ist schon recht schön wegwachsen und die Halme sind lang uns fest.
    Als ich dann mit meiner kleinen Tüte nach Hause kam, war das Gekreische groß. Als ob sie es gewusst haben! Was hat sich die Bande gefreut und ich muss mich echt disziplinieren, dass ich ihnen nur wenig gebe. Da merkt man richtig, was ihr Lieblingsfutter ist. Der Salat ist nun etwas hinten angestellt. Ich staune immer noch: So etwas hätte es noch gestern nicht gegeben, dass der Romasalat liegen bleibt und nur angeknuspert wird.
     
    heidi gefällt das.
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 carmen3195, 31.03.2018
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.781
    Zustimmungen:
    736
    das ist bei meinen im moment auch nicht anders
    außer chicorre rot und gelb und dill bleibt hier auch das meiste liegen
     
  19. #17 Esmeralda, 02.04.2018
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    ich habe heute auch aus Nachbarsgarten ein paar zarte Löwenzahnblättchen geerntet.

    Schweinzeldreier und die Männer-WG, die ich grade betreue konnten ihr Glück kaum fassen :-) :wusel:
     
    heidi gefällt das.
Thema:

Das erste Gras

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden