Darf man Laute Musik hören?

Diskutiere Darf man Laute Musik hören? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich höre gerne, Laute Musik habe aber ein Meerschweinchen in meinen Zimmer.Jetzt frage ich mich: Darf ich Laute Musik hören???. ;) Liebe...

  1. LenaLe

    LenaLe Guest

    Ich höre gerne,
    Laute Musik habe aber ein Meerschweinchen
    in meinen Zimmer.Jetzt frage ich mich:
    Darf ich Laute Musik hören???.
    ;)
    Liebe
    Grüsse

    Sweetyund LenaLe
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Hm, also ich denke, daß es nicht sehr beliebt ist bei den Tieren. Meine kriegen schon die Krise, wenn ein Motorrad unten die Straße entlangdonnert.
    Bei mir ist weder Fernseher, noch Musikanlage an. Meine genießen die Ruhe. Wenn mal Radio, dann so, daß die Kleinen es aushalten.

    Also ich würde zu Ruhe tendieren.
    Grüße, Anja
     
  4. Mimii

    Mimii Guest

    Also hier läuft immer Musik. Es stört sie nicht besonders und sie schlafen auch. Wenn man allerdings still ist und dann man laut hustet oder dergleiche, dann wird gebrummt, also sich beschwert :nuts:
     
  5. LenaLe

    LenaLe Guest

    ja sehe ich auch so danke wakelt deins auch manchmal mit den kopf
     
  6. Tripsy

    Tripsy Guest

    Das kenne ich! Ja ja, die Kleinen haben mich ganz schön unter Kontrolle. :rolleyes: ;)

    Hier läuft eigentlich auch die ganze Zeit Musik, es kommt selten vor das ich in meinem Zimmer bin und das Radio aus ist. Meine Schweinchen stört es garnicht, auch sie können, trotz Musik, schlafen. Ich bin aber auch kein Fan von besonders lauter Musik.
     
  7. evali

    evali Guest

    Naja, vielleicht gewöhnen sie sich dran... zu laut würde ich nicht aufdrehen, da würde ich das Zimmer wechseln.
     
  8. Mimii

    Mimii Guest

    Hm also tanzen tun sie nicht :nuts:. Sie hüpfen manchmal wie von ner Hummel gestochen durch die Gegend. Aber das liegt wohl vielmehr am Futter als an meiner Musik :rofl:

    Laut ist es natürlich nicht. Na eben hmm, 'ne angenehme Bedüdelungslautstärke
     
  9. Husqi

    Husqi Guest

    Ich würde man sagen, es kommt ganz auf die Lautstärke an. Ich habe den Fernseher oft an, aber selber mag ich das nicht wenn der laut ist und Musik, dafür habe ich Funkkopfhörer :top:
     
  10. #9 MiZschie, 09.04.2007
    MiZschie

    MiZschie Guest

    Hallo LenaLe!
    Das Kopf wackeln muss nicht heissen, dass es musikalisch ist. Es kann einfach langeweile sein. Es kann aber auch sein, dass es nciht richtig sehen kann und durch das wackeln mit dem Kopf einfach versucht besser zu sehen.
    Ich würde es beobachten. Und ggf. einen TA aufsuchen. Denn ich glaube nciht, dass Meerschweinchen "tanzen".
     
  11. Aurum

    Aurum Guest

    Ich schaue immer Fernsehn und es scheint meine auch nicht zu stören (stelle es aber auch gaaaaanz leise). Abends also schon später nehme ich Köpfhörer, damit sie auch wirklich in ruhe schlafen können.....
    was tut man nicht alles für seine meeris...... :slove2:
     
  12. Luisa

    Luisa Guest

    da kann ich mich nur anschließen, das ein meeri zu musik mit dem kopf wackelt, halte ich für höchst unwahrscheinlich........
     
  13. LenaLe

    LenaLe Guest

    ich war letztens beim Artzt infen , er hat gesagt alles ist ok nicht böse verstehen
     
  14. Valdyr

    Valdyr Guest

    Also _laute_ Musik würde ich nicht im Zimmer mit den Schweinen laufen lassen.
    Solange es aber bei normaler Zimmerlautstärke bleibt, ist Musik und Fernseher kein Problem.
    Man sollte es halt nur nicht zu sehr aufdrehen bzw. wenn aufdrehen, dann nur mit Kopfhörern.
     
  15. #14 ponchini, 09.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.04.2007
    ponchini

    ponchini Guest

    lieber nicht!

    Hallo Lena,
    für das Tier ist es nicht gut! Für deine Ohren auch nicht! Viele Jugendliche haben dauerhafte Hörschäden oder sogar schon einen Hörsturz gehabt. Also die Musik lieber leise stellen. Ansonsten: Kopfhörer schützen wenigstens dein Schweinchen!
    Falls du dein Schweinchen neu hast: es wird ohne Musik schneller zahm, wenn du es mit seinem Namen leise rufst und mit Leckerchen (Erbsenflocken, Gurke etc.) anlockst.
    :top:
    Falls du bald das zweite Schweinie holst: Es wird schneller zahm, weil es ja vom ersten lernt. Besonders, wenn die Musik angenehm leise im Hintergrund ist! Dann sind zwei Schweinchen bei dir glücklich und zufrieden.
    :heart: :slove2: :heart:
     
  16. #15 MiZschie, 09.04.2007
    MiZschie

    MiZschie Guest

    Du warst mit dem Meerschweinchen IMPFEN?? Welche Impfung denn?
    Schreib mir mal bitte per PN zu welchem TA du gegangen bist. Ich kenne einige TÄ in deinem Wohnort nämlich
     
  17. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    ähm.. wogegen wurde es denn geimpft?
    Grüße, Anja
     
  18. #17 malukapi, 09.04.2007
    malukapi

    malukapi Guest

    ...ja, wogegen wurde Dein Schwein geimpft????...
     
  19. #18 MiZschie, 09.04.2007
    MiZschie

    MiZschie Guest

    Lena hat es mir per PN mitgeteilt, wogegen es geimpft wurde.
    Es humpelte und wurde gegen "Fußschmerzen" geimpft.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 malukapi, 09.04.2007
    malukapi

    malukapi Guest

    ?????????????????????????????????????????????
     
  22. #20 ponchini, 09.04.2007
    ponchini

    ponchini Guest

    ?

    Hallo Leute,
    eine Impfung gegen Fußschmerz? Zu dem Tierarzt gehe ich morgen auch! Und nehme meine Schwiegermutti mit, die muss auch gegen Fußschmerz geimpft werden!
    Trollolloll-Alaaarm!!!!
    :hüpf: :bier: :hüpf:
    :winke:
     
Thema:

Darf man Laute Musik hören?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden