Daisy hochtragend, röchelt

Diskutiere Daisy hochtragend, röchelt im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr lieben, Ich habe zur zeit 2 einjährige Weibchen. Unsere Minni hat Samstag " entbunden" :-) es ist nur ein Baby geworden und heißt...

  1. #1 Janasiew, 27.06.2013
    Janasiew

    Janasiew Guest

    Hallo ihr lieben,

    Ich habe zur zeit 2 einjährige Weibchen.
    Unsere Minni hat Samstag " entbunden" :-) es ist nur ein Baby geworden und heißt elli :-) * stolzbin"

    unsere daysi macht mir nur große sorgen. mittlerweile ist sie kugelrund und Scheide ist auch schon angeschwollen, Babys machen auch ordentlich Randale im Bauch. Nun zum Problem ... Seit Samstag röchelt sie beim Atmen und es wird immer schlimmer von Tag zu Tag...

    TA meint abwarten... Ich kann sie ja nicht so Nerven, sie ist ja kurz vor der Geburt.

    Ps : ich will keine Diagnose , werde morgen mit ihr zum Ta aber vielleicht kann man schonmal eingrenzen ...

    Lg

    Jana
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 28.06.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Die einzige Eingrenzung in dem Fall lautet: HIER KEINERLEI FRENHILFE/DIAGNOSE - bei einer tragenden Dame nochmal gefährlicher da IRGENDWAS selbst zu entscheiden. Ein erfahrener Tierarzt hilftund sollte umgehend aufgesucht werden (ggf. absprechn, dass man einen Termin außerhalb der normalen Öffnungzeiten bekommt, damit möglichst wenig Streß wäre) !
    Danach kannst du hier "suchen" - sprich hier im Bereich "Suche erfahrenen TA in PLZ XXXXX" angeben und hoffen du findest wen.

    Ich wünsche dem Mädel alles Gute...
     
  4. #3 Janasiew, 28.06.2013
    Janasiew

    Janasiew Guest

    Was hab ich denn geschrieben ?

    Zitat:Ps : ich will keine Diagnose , werde morgen mit ihr zum Ta aber vielleicht kann man schonmal eingrenzen ...





    Vielleicht hat ja jemand schonmal die Erfahrung gemacht mit seinen Meeri ....

    Mehr wollte ich nicht...:danke::wah:
     
  5. #4 Angelika, 28.06.2013
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.192
    Zustimmungen:
    2.998
    Und da morgen heute ist: Was hat der TA diagnostiziert, gibt es eine Therapie?
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Daisy hochtragend, röchelt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden