Coco, mein wundervolles Herzensschwein

Diskutiere Coco, mein wundervolles Herzensschwein im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; :streicheln::streicheln::streicheln::angel:

  1. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    430
    :streicheln::streicheln::streicheln::angel:
     
    Marshmallow gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    1.348
    Das tut mir so leid.:wein:

    Kam die OP zu spät? Wann wurde sie denn tatsächlich operiert?
     
    Marshmallow gefällt das.
  4. #23 Marshmallow, 27.08.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1.574
    Danke an alle! Sie hinterlässt ein großes Loch :runzl:

    Ich weiß es nicht, gut möglich... :mist: Sie wurde gestern zwischen 14:15 und 14:30 Uhr operiert. Weiß nicht, wann genau. Ich wollte sie bereits am Freitag operieren lassen, aber niemand wollte ohne Anästhesisten operieren. Ich denke, dass die Narkose zu stark bzw zu lang war. Dass der Kreislauf versagt hat. Keine Ahnung :wein:
     
  5. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    3.228
    Man weiss nicht, was der tatsächliche Grund für Cocos Weg war. Vielleicht war die Narkose zu stark... vielleicht war die OP zu spät.... vielleicht gibt es auch noch andere Gründe. Bitte mach dir keine Vorwürfe oder grübel darüber nach. Es wird keine Antwort darauf geben. Wichtig ist: es wurde versucht, ihr zu helfen. Und dieser Versuch hat, warum auch immer, nicht das Ergebnis gebracht, was wir uns alle erhofft haben.
    Leider können wir die Zeit nicht zurück drehen und etwas anderes ausprobieren oder eine andere Entscheidung treffen. Die OP war nicht ohne und sie ohne einen Anästhesisten durchzuführen, wäre fahrlässig gewesen.
    Coco ist nun ihren Weg gegangen und sie hat keine Schmerzen mehr. Leicht hätten auch in der Nachsorge Probleme auftreten können. Vielleicht wär auch alles gut ausgegangen, aber dass weiss man alles nicht.
    Diese Überlegungen kenne ich auch und es ist leicht, sich in ihnen zu verfangen und zu verstricken.
    Bitte mach dies nicht. Es würde nichts ändern, sondern alles nur noch schwerer und trauriger machen, als es schon ist. Und zu mehr Klarheit würde es auch nicht helfen.
    Klar ist es immer einfacher, wenn man genau weiss, weshalb warum ein Leben unsere kleinen Freunde zu Ende gegangen ist. Doch manchmal nehmen sie auch ein Geheimnis mit in ihr Grab. Eddy hat dies auch gemacht. Er hat uns nur einen Verdacht hinterlassen, mehr nicht. Ich habe auch viel gegrübelt und geschluckt und am Ende gönne ich ihm sein Geheimnis.
    Er hat mir viel Freude bereitet und dann hat er sich davon gemacht.
    Und ich glaube, dass es immer etwas geben wird, was man besser und gescheiter machen kann. Doch was hilft dies, wenn man in dem Moment, wo es darauf ankommt, nicht daran denkt?
    Man tut immer das, was man kann. Und wenn man am Ende einfach loslasse und eine kleine Lebensgeschichte abschließen muss, ohne das Kleingedruckte zu kennen.
    Fühl dich einfach mal in die Arme genommen.
    :troest:
     
    Paperhearts, Wutzenmami, -ELLEN- und 6 anderen gefällt das.
  6. #25 Angelika, 27.08.2019
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.022
    Zustimmungen:
    2.896
    Es tut mir sehr Leid!
    Ihr beide habt so gekämpft, um so trauriger ist es, wenn es dann nicht gut ausgeht. Aber Schweinchen sind sehr kleine Lebewesen, und da sind die Möglichkeiten begrenzt, vieles, was ab Katzengröße möglich ist zur Stabilisierung während einer OP, oder unterstützend wie z. B. Blutransfusionen ist einfach nicht möglich, dann hat der kleine Körper manchmal keine Chance. Oft ist die bekannte Diagnose auch nur die Spitze eines Eisbergs, denn auch die diagnostischen Möglichkeiten sind begrenzt. Damit konfrontiert zu werden, ist immer wieder schmerzhaft :troest:
     
    Marshmallow und Wassn gefällt das.
  7. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.199
    Zustimmungen:
    3.046
    Ich habe jetzt alles noch mal gelesen, und weine schon wieder :wein:

    Mach Dir keine Vorwürfe, Isabella, Du hast getan, was richtig ist. Wenn es jetzt anders ausgegangen ist, als wir es uns erwartet haben, war es Gottes Wille. Tröste Dich mit dem Gedanken, dass es ihr jetzt schmerzfrei gut geht, dass sie viele Spielkameraden hat ...und besorge Schecke schnell wieder eine Freundin :troest:
     
    Marshmallow gefällt das.
  8. #27 Marshmallow, 27.08.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1.574
    Danke, dass ihr euch alle Zeit nehmt für so viele aufbauende Worte. Ich werde versuchen, mir nicht ständig Vorwürfe zu machen. Ich hätte ihr nie etwas Böses wollen, hätte alles für sie getan, das wisst ihr ja. Sie wurde bzw wird von ganzem Herzen geliebt. Ich bin dankbar für die fast 5 Jahre, die wir zusammen hatten. Auch wenn ich ihr noch viele weitere gegönnt hätte. Sie war so besonders, meine kleine Kämpferin :heart:

    Was ich bezüglich Schecke mache wird sich zeigen. Ich hätte so gerne eine gut funktionierende Gruppe. Weiß nur nicht, ob das möglich ist. Sie war immer die letzte in der Rangfolge. Sie war zufrieden damit, solange Coco bei ihr war. Und sie mit einem neuen Schwein zusammen zu setzen.. Ach, mir gehen so viele Gedanken im Kopf rum. Will nicht wieder 5. Jedes Mal stirbt eines... ich muss schauen...
     
    Helga gefällt das.
  9. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.199
    Zustimmungen:
    3.046
    :troest: Isabella :troest:
     
    Marshmallow gefällt das.
  10. #29 -ELLEN-, 27.08.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    484
    Lass dir Zeit und momentan ist keines alleine. Hab mir auch immer wieder Gedanken gemacht, sobald einen der Schweinchen gegangen ist. Mit der Zeit sieht man wie sich die verblieben entwickeln und dann findet sich auch wieder ein kleines :wusel:. Erstmal muss man den Verlust auch für sich selber verarbeiten.
    Mir ging das mit deiner coco heute auch sehr nah, habe doch diesen Monat bereits den Tod einen älteren Nachbarn, 2 Tanten und die Lebensgefährtin meines Schwiegervaters verarbeiten müssen:heulen:
     
    Marshmallow gefällt das.
  11. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    2.736
    :troest: das tut mir sehr leid.
     
    Marshmallow gefällt das.
  12. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.956
    Zustimmungen:
    1.122
    Komm gut auf der Regenbogenwiese an kleine Coco. :wein:
     
    Marshmallow gefällt das.
  13. #32 carmen3195, 28.08.2019
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.988
    Zustimmungen:
    883
    :heulen:
    komm gut an im RBL kleiner Coco :angel:
     
    Marshmallow gefällt das.
  14. #33 Krümelchen, 28.08.2019
    Krümelchen

    Krümelchen Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    148
    Das tut mir echt leid! :heulen:

    Mach dir keine Vorwürfe, du hast alles für Coco getan, hast den OP-Termin vorgezogen und Coco super gut versorgt. Blasensteine sind echt fies.
     
    Marshmallow gefällt das.
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #34 Esmeralda, 28.08.2019
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    2.307
    auch hier nochmal:

    es tut mir so leid aber Du hast getan, was Du konntest.

    Komm gut an Coco :engel:
     
    Marshmallow gefällt das.
  17. #35 Marshmallow, 28.08.2019
    Marshmallow

    Marshmallow Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    1.574
    Vielen Dank an euch! Es ist komisch ohne meinem Lackschwein :wein:
     
Thema:

Coco, mein wundervolles Herzensschwein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden