claras wurf - hilft mir bitte

Diskutiere claras wurf - hilft mir bitte im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; ... Von 3 Babies hat es leider nur ein schoko-creme-weißer junge geschafft.. 1,1 sind tot... so ein wunderschönes mädel war dabei... :schreien:...

  1. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    ... Von 3 Babies hat es leider nur ein schoko-creme-weißer junge geschafft.. 1,1 sind tot... so ein wunderschönes mädel war dabei... :schreien:
    wäre ich eher gekommen hätte ich es evtl pünktlich geschafft aber ich doofe kuh musste ja ins fitnessstudio. die kleinen waren noch warm!!

    90gramm aber sehr sehr wackelig
    clara geht es auch nicht so super.
    hab ihr trauebnzucker gegeben

    dem kleinen Othello hab ich traubenzucker mit babylove anfangsmilch (zur alleinigen flaschenaufzucht) gegeben

    gibts da was besseres? war das erste was ich holen konnte da mein Ta von gegenüber unterwegs war im tierheim :((
    ich bin total zittrig :(
    bitte bitte drückt die daumen

    der kleine kerl ist so ein süßer.. er wusste direkt wies geht :heart:
    aber bei mama hat er noch nicht getrunken.. ich beobachte

    da war so viel blut...
    ich hoffe clara packt es..
    hab sie jetzt von ellie und den babies getrennt.. die haben den kleinen in ihrem eifer immer überrannt...

    wie soll ich die konstellation so beibehalten? oder wäre es besser wenn ellie dabei wär als unterstützung?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    ihr seid doch sonst schneller :'(
     
  4. #3 BarefootBornSwallows, 11.05.2012
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    wenn die mama zu viel blut verloren hat braucht sie dringend eine infusion und aufbauspritzen. ist die mama denn matt und eher wacklig auf den beinen? liegt nur rum ...??
     
  5. #4 DIE KRIPPE, 11.05.2012
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Also die Milch ist finde ich erstmal/überhaupt o.k. Da streiten sich die Geister was man am besten nimmt, wie immer :nut:. Ich habe mit solcher Milch (ne andere Sorte nur) immer die Babys groß gezogen.

    Wenn sein Kreislauf wackelig bleibt/ist ein kleiner Tipp aus der Wildtier/Eichhörnchenaufzucht. KAFFEE. Nicht viel 1-3 Tropfen in die Milch geben (je nachdem was er an Menge trinkt), Regelmässig.
    Falls du kein Kaffetrinker bist geht auch der Fertigkaffee oder noch besser vom Laden/Kiosk um die Ecke.
     
  6. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    Clara frisst selbstständig wieder, aber ich geh gleich um 17 uhr mit ihr zum TA - er ist erst dann wieder in der praxis und alles andere ginge auch nicht schneller, da zu weit weg.
    er ist direkt gegenüber

    clara sitzt sonst viel herum, liegt aber nicht.
    das baby beachtet sie kein stück... othello schafft es aber auch nicht hinter ihr her. hab ihn zu ihr gesetzt. kuscheln darf er.. aber ich weiss nicht ob er die milchbar findet... er ksuchelt sich einfach nur unters fell

    sie ist ein coronet? soll ich ihr evtl das fell etwas schneiden, wenns ihr besser geht?
     
  7. #6 DIE KRIPPE, 11.05.2012
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Ja kann nicht schaden. Aber erstmal lass sie, wie wird kein Bock auf das Kind haben, da sie sicher selber ziemlich Schmerzen hat.
    Du kannst ihn versuchen an zu legen, damit sie erstmal überhaupt Milch produziert richtig (und das nicht wieder versiegt) und er seine Biestmilch bekommt. Vielleicht klappt es. Man kann auch sehr gut den Stilltee von (vorzugsweise Hipp der hilft am schnellsten und wird am ehesten gemocht) geben. Und zwar ganz einfach, du nimmst den Beutelstilltee reißt einen auf und streust du z.B. auf ne Gurke. 1-4 mal am Tag bis die Milch gut einschießt, alleine der Druck hilft meist schon, dass sie hoffentlich bald froh ist, wenn er bei ihr trinkt.
     
  8. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    danke sehr :) ich werds versuchen..
    achje ist das ein dilemma.. ich könnte die leute erwürgen die das zu verantworten haben!
    Clara war viel zu alt für ihren ersten wurf :(
     
  9. #8 Süße_Schnuten, 11.05.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hast PN und das mit dem stilltee ist ein guter Tipp, evtl. ginge auch Fencheltee ;)

    Alles gute, lese grad erst richtig, dass der kleine auch ein Othello ist, wie das Engelchen von Caramell, ich hoffe er spendet deinem kleinen Othello Kraft fürs Leben :blumen::blumen::blumen:
     
  10. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    danke sehr :)

    17:45 kann ich zum TA.. er hat vorher noch ne op :(
    othello sitzt unter clara, aber ohne zu trinken..
     
  11. #10 DIE KRIPPE, 11.05.2012
    DIE KRIPPE

    DIE KRIPPE Meeriengel

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    107
    Er braucht auch nähe und wärme halt. Setz sie mal auf ihren Po (also z.B. aufn Tisch oder Schoß) sofern sie nicht jammert vor Schmerzen.
    Such die Zitze, drück ggf etwas und leg ihn ran bzw versuch sie ihm in den Mund zu schieben. Manchmal dauert es etwas.
     
  12. #11 Mady, 11.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012
    Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    sie wehrt sich nicht und lässt ihn so beim anlegen nuckeln. er nuckelt auch und weiß wies geht, aber es kommt wohl noch nichts..
    vll dauerts noch etwas bis die milch einschiesst..


    meine güte die überschrift.. das soll helft heissen! .. die aufregung
     
  13. #12 BarefootBornSwallows, 11.05.2012
    BarefootBornSwallows

    BarefootBornSwallows Guest

    teils dauert es bis milch kommt. keine sorge, damit kommen babies gut zurecht!
    für die milchprodunktionsanregung kann man der mama gut frischen dill füttern.
     
  14. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    ich hab ihr jetzt fencheltee auf gurke gegeben, als alternative zum stilltee
    allerdings hat sie davon dann nichts gegessen.. naja ich bin gleich mit beidem beim tierarzt und dann werden wir weiter sehen.
    nach so einer geburt hätt ich wohl auch keinen appetit.
    hauptsache sie bekommt milch und schafft es.. dann sind die chancen für othello auch größer

    dill bekomme ich jetzt auf die schnelle nicht mehr. habs nur eingefroren, aber das geht ja nicht
    aber ich merk es mir für morgen :)
     
  15. #14 monsterbacke, 11.05.2012
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Infusion und Catosal spritzen lassen.
     
  16. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    infusion ist drin und vitamin b aufbaupräp.

    was ist catosal?

    sie wirkt seit der infusio wieder viel fitter und beschwert sich wieder... das ist ein gutes zeichen. sie war so matt, dabei ists so eine zicke
     
  17. #16 mariajonas, 11.05.2012
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ..drück Dir einfach nur ganz fest die DAumen, dass es Clara und dem Kleinen schnell besser geht..
     
  18. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    danke sehr..
    ich setz ihn immer wieder an, aber es kommt nix :(
     
  19. #18 mariajonas, 11.05.2012
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    Mach Dich nicht verrückt... bis die Milchproduktion beginnt, dauerts etwas, das ist bei stillenden Menschen auch nicht anders.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    wenn er die nacht gut schafft mach ich fotos...
    er ist wunderhübsch!
    aber noch immer wacklig und kommt nicht hinter mama her...

    wenn er gepäppelt werden muss

    soll ich dann zu der erstlingsnahrung für menschen noch traubenzucker und schmelzflocken mischen?

    oder wie würdet ihr da 'mischen' traubenzucker weg? hatte traubenzucker nur in der ersten drin für die schnelle energie.. aber schmelzflocken wären doch ganz gut, oder?
     
  22. #20 monsterbacke, 11.05.2012
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Postfach voll, bitte räumen !!!!
     
Thema:

claras wurf - hilft mir bitte

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden