Cindy ist nun Familienmitglied

Diskutiere Cindy ist nun Familienmitglied im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, seit gestern Abend haben wir nun ein Hundchen. Endlich bin ich fündig geworden. Sie ist eine kleine Mops - Mix Hündin von Tiere suchen...

  1. #1 Biensche37, 20.11.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    seit gestern Abend haben wir nun ein Hundchen.
    Endlich bin ich fündig geworden.
    Sie ist eine kleine Mops - Mix Hündin von Tiere suchen ein Zuhause.

    foto gibt es später

    bine
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devil

    devil Guest

    Boah, klasse, da bin ich ja gespannt auf die Bilder. Herzlichen Glückwunsch. :-)
     
  4. Ela5

    Ela5 Guest

    Hallo
    Schön das du jetzt fündig geworden bist :hüpf:
    Ich bin auf die Fotos gespannt.....und natürlich auf mehr infos...alter...größe...was noch mit drin steckt außer Mops..ect....
    was sagt sie zu den kleintieren?und der katze?

    LG Ela

    PS: Roxy,Lilly und Buffy geht es blendent...Roxy ist schon ganz schön gewachsen
     
  5. #4 prinzesschen, 20.11.2006
    prinzesschen

    prinzesschen Guest

    Klasse, herzlichen Glückwunsch!
    ISt es denn ein normaler, (leider) überzüchteter Mops oder ein altdeutscher?
     
  6. #5 Biensche37, 20.11.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,


    also kein reinrassiger Mops.
    Sie ist jetzt ca 4-5 Monate alt. Wir haben sie vom Tierschutz in Kürten.
    Das Foto von Cindy ist noch auf der HP von Tiere suchen ein Zuhause. Unter Kleine Hunde= seltene Rassen auf S.6 ;)
    Krieg hier im Moment kein Foto eingestellt.
    Cindy war die Nacht über zwar mehrmals wach, war aber sehr ruhig. Sie hat etwas schwermütig geatmet. Also so ein bischen traurig im Schlaf gestöhnt.
    Sie kläfft nicht, sie war mit mir heute schon 5 x draussen....und vorhin waren wir mit dem Auto im Futterhaus und haben einen kleinen Ball und ein Spielseil gekauft...da war sie Auto auch super brav....bisher kann ich mich nicht beschweren.
    Das einzige Problem für mich ist: Der Pansen, den mir die Frau mitgegeben hat. Habe Cindy nach Vorschrift gegeben auch mit Schüsslers Mineralien und so...aber mir kommt die Galle hoch bei dem Zeugs! Ich glaube nicht, das ich ihr das auf Dauer füttern kann. Wenn ich mich dermassen ekle, dann krieg ich Bratschen....
    Bin für Tipps sehr dankbar, wie ich am besten eine Futterumstellung hinbekomme.

    bine
     
  7. #6 piper_1981, 20.11.2006
    piper_1981

    piper_1981 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    17
    Hallo,
    erstmal herzlichen glückwunsch!!


    hat sie dir nur pansen mitgegeben oder sollst/willst du komplett roh füttern??
    pansen alleine reicht definitiv nicht aus .

    zur futterumstellung:
    wenn die kleine nur frischfleisch gewohnt ist,würde ich dir raten bei der umstellung mit hochwertigem nassfutter und nicht mir trockenfutter anzufangen.

    frischfutter auf trofu ist für den magen eine extreme umstellung
     
  8. cookie

    cookie Guest

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Neuzugang! Ich freu mich sehr für dich, dass dein großer Wunsch endlich in Erfüllung gegangen ist :hüpf: Hab mir die Kleine grad auf der HP angesehen, sie ist wirklich sehr süß! Viel Spaß mit ihr!
     
  9. #8 schwarze Witwe, 20.11.2006
    schwarze Witwe

    schwarze Witwe Guest

    Dann man Glückwunsch zum neuen Familienmitglied!!
     
  10. #9 prinzesschen, 20.11.2006
    prinzesschen

    prinzesschen Guest

    Naja, das hat mit der Reinrassigkeit ncihts zu tun.
    Leider ist es so, dass heuzutage viele Möpse (eigentlich fast alle) überzüchtet sind, deswegen einen zu großen Gaumensegel haben oder eine zu große Nasenfalte und daran zu Grunde gehen.
    Geh doch mal auf www.mprv.de und informier dich dort- das Mopsbuch kann ich auch sehr empfehlen, liest sich toll und ist sehr informativ! (Dazu musst du unter "Welpenvermittlung" schauen, auf die Seite von Familie Willms gehen und dort findest du das Buch unter "Literatur")
    Also, viel Glück mit deinem neuen Hund ;)
     
  11. #10 Biensche37, 20.11.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Cindy ist kein Mops. Sie ist ein Mops Mischling mit Nase!

    Danke für die Tipps

    bine
     
  12. #11 prinzesschen, 20.11.2006
    prinzesschen

    prinzesschen Guest

    Hat damit oftmals ncihts zu tun, ins Mäucleh bis zum Gaumensegel kannst du ja nciht schauen, Ich würd mich trotzdem mal informieren. Ich mein das ja nicht böse!
     
  13. #12 Steffi25, 20.11.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2006
    Steffi25

    Steffi25 Guest

  14. #13 prinzesschen, 20.11.2006
    prinzesschen

    prinzesschen Guest

    Süüüße Maus :heart:
     
  15. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.643
    Zustimmungen:
    370
    Wie knutschig :heart:
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Arme-Schweine, 21.11.2006
    Arme-Schweine

    Arme-Schweine Guest

    Hi,

    schön, das Du Deinen Traumhund gefunden hast :love:

    Viel Spass mit der süßen Kleinen:-)

    Lieb eGrüße
    Andrea
     
  18. #16 gummibärchen, 21.11.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Hallo Bine,
    ich würde sie langsam an Trockenfutter gewöhnen und ihr dann höchstens zwei mal die Woche Dosenfutter geben,denn von Dosenfutter allein bekommen Hunde sehr schnell schlechte Zähne! ;)
     
Thema:

Cindy ist nun Familienmitglied

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden