Chicco, das tolle Schwein für mich

Diskutiere Chicco, das tolle Schwein für mich im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Heute war es soweit. Du bist gegangen. Ganz friedlich lagst du in dem Haus, aber ich habe sofort gesehen, dass du viel zu flach liegst. Du...

  1. #1 PearlEldéen, 04.04.2014
    PearlEldéen

    PearlEldéen Guest

    Heute war es soweit. Du bist gegangen.
    Ganz friedlich lagst du in dem Haus, aber ich habe sofort gesehen, dass du viel zu flach liegst. Du hattest wohl einfach keine Kraft mehr und ich hoffe, dass du friedlich eingeschlafen bist und im Schlaf in eine neue Welt gegangen bist.

    Ich erinnere mich noch ganz genau daran, als ich dich bekam. Meine Flecki ist gestorben und so wollte ich neue Meerschweinchen, da sie das letzte war.
    Ich habe noch die Fotos, die ich am ersteg Tag von dir und Olaf gemacht habe:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Was für ein kleiner Wutz du warst. Erinnerst du dich noch daran, als ich das erste mal einen Auslauf aufgebaut habe? Ihr habt am Anfang ja noch in Käfig gelebt und konntet jedes Wochenende raus und auch manchmal Mittwochs, da ich dort Mittagspause hatte und dann immer den Auslauf aufgebaut habe. Du bist immer wie ein Wirbelwind gerannt. Besonders, als ich die Kaninchenröhre bekam. Da hast du angefangen deine Kreise zu ziehen. Immer durch die Röhre und dann wieder zum anderen Ende und es wieder von vorne zu beginnen. Olaf hat immer verwirrt geschaut und nichts verstanden. Olaf mochte Menschen nie, erinnerst du dich? Er hat immer mit den Zähnen geklappert, wenn man etwas von ihm wollte. Irgendwann hast du mitgemacht. Da war ich sehr enttäuscht von dir. Ich hae angefangen euch beizubringen, dass ihr nicht quicken müsst um an etwas zu Essen zu kommen, an was frisches natürlich. Du hast eh nicht viel gequickt. Nach einer Zeit hattet ihr mein Geräusch verinnerlicht und habt super gehört. Ihr wusstet, dass ihr euch nur hochstelen und schnüffeln müsstet und sofort gibt es was. Weißt du noch der Samstag an dem Olaf für immer ging? Es war kurz vor 8, wo mein bester Freund euren Käfig sauber machen wollte und euch rausgenommen hat. Olaf hatte so extreme Höhenangst. An diesem Tag hat er sich losgerissen und prompt konnte er seine Hinterbeine nicht mehr bewegen. In der Tierklinik kam raus, dass seine Wirbelsäule durchgebrochen war und man konnte nichts mehr für ihn tun. Ich hätte ihn nie versorgen können und auch der Tierarzt wollte, dass man ihn erlöst. Am Montag habe ich dir dann einen Kumpel mitgebracht, da ich nicht wollte, dass du alleine sitzen musst. Du warst erst ca. 1,5 Jahre alt. Mannes trat hier in dein Leben. Weißt du noch wie ihr euch kennengelernt habt? Ich habe dich im Käfig sitzen lassen und den Auslauf aufgebaut. Mannes habe ich reingesetzt und ihn etwas laufen lassen. Natürlich hatte er total Angst. Dann habe ich dich dazu gesetzt. Du hast dich umgeguckt und wusstest ja wo du warst. Dann wolltest du in eine Hütte gehen und Mannes hatte total Panik und ist wie ein Torpedo rausgeschossen. Du hast fast eine Herzattacke bekommen und dein Blick war unbezahlbar. Du hast dich sofort mit Mannes verstanden. Ich habe dir in der Sache immer vertraut. Als Mannes in die Rappelphase kam hattet ihr oft Probleme. Im Sommer habe ich euch dann das Gehege gebaut und die Probleme hielten an. Du hattet Bisswunden, aber als die Phase vorbei war wart ihr wieder Kumpels. Ich habe euch so geliebt. Dann vor kurzen hatte ich mich entschieden mir ein weiteres Tier zu zulegen. Deshalb habe ich Mannes kastrieren lassen und nur 2 Tage später habe ich mich in Fred verliebt. Ich habe dich da zum ersten mal nach einem Jahr wieder bromseln hören. Du bist zwar weggelaufen dabei, aber ich wusste schon gar nicht mehr wie du klingst beim Bromseln. Du hast kurzerhand die Chefrolle übernommen, aber nach 3 Tagen riesen Stress mit Mannes bekommen. Eine schöne Bisswunde in der Nase war das Resultat. Ich habe Mannes dann von euch getrennt, denn du warst so liebevoll zu Fred. Sein Ziehvater bist du geworden. Dann einige Tage später ging alles los. Ich möchte hier nicht über deine Krankheit reden, denn du solltest mir so im Kopf bleiben wie du gewesen bist: Wundervoll, das beste Tier, das ich mir hätte wünschen können!

    Ich habe noch ein paar Bilder von dir:

    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG]

    Am Anfang hast du den Katzensack nicht gemocht, aber dann liebtest du ihn. Richtig einkuscheln und schlafen.

    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]

    Du bist einfach mein kleiner süßer Prinz. Mit dir konnte man immer super Fotos machen, da du dich an Menschen nicht gestört hast.

    Mach dir keine Sorgen um uns. Wir kommen ohne dich zurecht, auch wenn es schwer ist. Du kannst dort Spaß haben wo du bist. Genieße es einfach. In einer Ewigkeit komme auch ich zu dir. Ich passe auf die kleinen auf. Schaue nach uns, wann immer du willst, aber wachen über uns musst du nicht. Du sollst endlich einfach nur Spaß haben. So wie früher.

    2 kleine Mädels sind heute hier eingezogen und leisten bald deinen Buben Gesellschaft. Mannes und Fred sitzen jetzt zusammen. Sie vertragen sich super, Chicci. Ich weiß nicht was dir 2 von deinem Ableben mitbekommen haben, aber ich hoffe nicht allzuviel. Wir vermissen dich jetzt schon. Kein Schwein wird jemals so zutraulich werden wie du. Hoffentlich hast du etwas auf Fred abgefärbt und bleibt mir so, wenn auch nur ein bisschen, erhalten. Das Fotoalbum mit dir und Mannes werde ich voll machen und auch meinen Schrank mit deinen Bildern schmücken. Ich will dich wieder im Arm haben und mit Gurke füttern. Ich will dich wieder unter meinen Shirt spüren. Fühlen wie du dich hinlegst, erst den Körper, dann den Kopf. Deine Wärme spüren.

    Ich danke dir für die 3 tollen Jahre. Die Guten gehen leider immer zu früh. Bitte sorg dafür, dass die 4 hier lange leben. Gib ihnen Kraft.

    Ich werd dich nie vergessen, niemand hier wird dich vergessen. Auf das du auf ewig glücklich wirst.

    Dein dich auf ewig liebendes Weibchen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carmen3195, 05.04.2014
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.644
    Zustimmungen:
    626
    :troest:

    kleiner chicco komm gut an im regenbogenland..................:engel:
     
  4. #3 B-Tina :-), 05.04.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    4.914
    Zustimmungen:
    8.758
    gute Reise, hübscher Kleiner ... :engel:
     
  5. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    das tut mir sehr leid...
    Komm gut an, Süßer
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Chicco, das tolle Schwein für mich

Die Seite wird geladen...

Chicco, das tolle Schwein für mich - Ähnliche Themen

  1. Zickige Mädels und die Frage, ob ein 4. Schwein Ruhe in die Gruppe bringt.

    Zickige Mädels und die Frage, ob ein 4. Schwein Ruhe in die Gruppe bringt.: Erst einmal ein großes Hallo, ich bin ganz neu hier und habe gleich schon mal eine Frage: Ich bin erst seit 5 Wochen Meerschweinchen Halterin...
  2. Säugendes Schwein mit Grabmilden und Pilz

    Säugendes Schwein mit Grabmilden und Pilz: wir haben seit einigen tagen ein tierschutzschwein, welches maximal vier monate alt ist. die sau kam hochtragend hier an und hat nun vor fünf...
  3. Schweine aus Thüringen VI

    Schweine aus Thüringen VI: Huhu ihr Lieben ... :wavey: Ein Schweinchen ist auf die Regenbogenwiese gewuselt, ein Notwutzchen hat ein neues Zuhause gefunden. Anlass für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden