Cecille - Weine nicht, wenn etwas vorbei ist, ...

Diskutiere Cecille - Weine nicht, wenn etwas vorbei ist, ... im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; [IMG] „Nichts ist gewisser als der Tod, nichts ungewisser als seine Stunde.“ Liebe Cecille, du hast dich entschieden in der Nacht zum Montag...

  1. #1 Pferdestellina, 17.03.2009
    Pferdestellina

    Pferdestellina Guest


    [​IMG]
    „Nichts ist gewisser als der Tod, nichts ungewisser als seine Stunde.“

    Liebe Cecille,
    du hast dich entschieden in der Nacht zum Montag einzuschlafen – wir fanden dich an deinem Lieblingsplatz, du schautest ganz zufrieden und glücklich. Für uns war es aber trotzdem ein Schock: zu viel hatten wir erfolgreich geschafft!

    [​IMG]
    "Liebe beginnt mit einem Lächeln, Wächst mit einem Kuss Und endet mit einer Träne."

    Deine riesengroßen Augen verzauberten uns, als wir Dich das erste Mal sahen: Von Chantal (RMS Verdana) zogst du bei uns als ein. Für uns war es eine aufregende Situation ein Meerschweinchen am Bahnhof bei einer MfG abzuholen. Und du erobertest sofort alle Herzen.

    [​IMG]

    Du wurdest zu einer starken Stütze unserer 4er Bande und hast oftmals für Ruhe gesorgt, wenn Zickerei herrschte. Du warst die ruhige Erfahrene, die niemals Streit anfing… Pauline fand in dir eine Freundin für schwere Stunden, und ihr zwei Quatschkanonen wart einfach unschlagbar. Sie kümmerte sich, auch als es Dir so schlecht ging.


    [​IMG]

    "Im Leben gibt es Momente, in denen Dir jemand so sehr fehlt, dass du ihn aus deinem Traum entführen möchtest, um ihn wirklich zu umarmen!"

    Wenn du mich mit deinen großen Augen anschautest, du ganz entspannt auf meinem Bauch lagst, dann stand die Zeit einen Augenblick still. Du warst so eine starke Persönlichkeit: „Kommt Zeit, kommt Rat!“. Einfach das Leben von der Sonnenseite sehen, genießen, nie aufgeben und viel lachen: ja, das war wohl deine Lebenseinstellung. Wenn ich dich sah, bekam ich Kraft und Mut. Du warst so klein, aber doch so stark und hattest ein so großes Herz.

    [​IMG]


    Du hast mich so oft zum Lachen gebracht, deine Neugier, dein Witz und dein Charme erheiterten uns alle. Du warst einfach so unkompliziert und hattest stets diesen keken Blick. Du hast das Leben genossen – immer. Dich konnte man einfach nicht aus der Ruhe bringen!

    [​IMG]

    Es schien immer so weitergehen zu können. Aber das Leben hat seine eigenen Spielregeln.
    Ende Januar bekamen die erschreckende Diagnose: Kieferlähmung im Anfangsstadium. Wir haben alle gewusst, dass die Überlebenschancen gering sind, unsere Merle hatte es das Jahr zuvor nicht geschafft. Doch wir kämpften – du wolltest leben!

    „Wer kämpft, kann verlieren.
    Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

    Und wir kämpften. Gemeinsam päppelten wir dich mehrere Wochen. Du warst so tapfer. Es war Mitternacht als ein kleines Wunder passierte: Klitzekleine Gurkenwürfelchen knappertest du und auch das Kräuterheu. Eine vorsichtige Hoffnung flammte auf.
    Tierärzte waren sprachlos, als du einige Wochen später wieder die Alte warst. Die ranntest wieder herum und nahmst an Gewicht zu. Diesen unglaublichen Kampf hatten wir ganz sicher gewonnen.

    [​IMG]
    „Das Leben misst sich nicht im Sekundentakt, sondern in Momenten, die Dir den Atem geraubt haben.“

    Keiner ahnte, dass diese letzten glücklichen Wochen das große Happy End deines Lebens war.
    Eine Entzündung am Fuß machte dir zwar zu schaffen, aber die frühe Entdeckung und die regelmäßige Kontrolle bei TA versicherten uns, dass es nichts gefährliches sei.

    Du warst wieder die Alte, und für uns war jeder Moment ein Wunder, wenn wir dich sahen. Alles schien so perfekt. Dein Glanz in den Augen war wieder zurück, du genoßt deine Streicheleinheiten und konntest stundenland glucksen und erzählen. Deine Dankbarkeit war grenzenlos und ich habe dich auf eine ganz andere Art noch einmal richtig kennen lernen dürfen.
    Du warst zurück im Leben!

    …und doch schliefst du in der Nacht zum Montag ein. Du siehst so zufrieden aus. Ein kleiner Trost, dass du die letzten Wochen wirklich wieder genießen konntest.

    [​IMG]


    Liebe Cecille, ich danke Dir für diese einzigartigen Momente, deinen Optimismus, deine Fröhlichkeit, die Kraft, die du uns alle so geschenkt hast.Du hast uns gezeigt, dass es sich so lohnt zu kämpfen – für jeden Moment!Dein Lachen wird immer in unseren Herzen bleiben. Wir werden nicht nicht vergressen.Du bist einfach wunderbar! Genieße nun die Leichtigkeit des Seins und grüße Momo und Merle und all die anderen wunderbaren Schweinchen...

    "Weine nicht, wenn etwas vorbei ist, sonderm freu’ dich darüber, dass du es erleben konntest."
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tanja

    Tanja Guest

    Oh Gott, ist das traurig. Lass dich mal virtuell :troest:
     
  4. #3 bollerjahn, 17.03.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Das tut mir sehr Leid! :troest:
    Du hast das total schön geschrieben!


    Cecille, komme gut an, kleiner Engel...

    Alles Liebe
     
  5. #4 carmen3195, 17.03.2009
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    *tränen*aus den*augen*wisch*
    so ein wunderschöner nachruf.
    lass dich drücken. :troest:

    cecille machs gut im rbl............:engel:
     
  6. #5 Juliette78, 18.03.2009
    Juliette78

    Juliette78 Guest

    Ohje wie traurig... das tut mir wirklich leid!

    Cecille, süsser Schatz, komm gut an und schick Deinem 2 Bein ab und an mal einen Regenbogen !

    :troest:
     
  7. #6 meerlie-fan, 18.03.2009
    meerlie-fan

    meerlie-fan Guest

    Du hast so schön von deinem Schweinchen geschrieben und ich wünsche dir das die Erinnerungen dir ein schöner Trost sein werden!:troest: Cecille schick deinem 2Bein ab und zu einen Regenbogen!:engel:
     
  8. Perry

    Perry Guest

    Oh wie traurig ! Das hast du so wunderschön geschrieben! Die Sprüche rühren mich zu tränen :engel:
     
  9. #8 SilkeRuSa, 18.03.2009
    SilkeRuSa

    SilkeRuSa Guest

    Tränen weg zwinker*sowas schönes, gefühlvolles, rührendes und doch trauriges hab ich selten gelesen.
    Es tut mir sehr leid um Dein Mäuschen und ich hoffe, Du kannst die Trauer und deinen Schmerz gut verarbeiten!
    Deine Trauer berührt mich sehr und tut mir auch weh!
    Fühl Dich gedrückt und getröstet!

    Alles Liebe
     
  10. #9 Mamameerschwein, 18.03.2009
    Mamameerschwein

    Mamameerschwein Guest

    Mir laufen beim Lesen die Tränen.Ich möchte Dir gerne mehr Tröstendes schreiben,aber mir fehlen die richtigen Worte......Fühl Dich erstmal gedrückt.:troest:
    Cecille komm gut an Du süße Maus:engel:
     
  11. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Sie muss ein wunderbares Schwein gewesen sein... :hmm:
    Anja
     
  12. #11 Pferdestellina, 25.03.2009
    Pferdestellina

    Pferdestellina Guest

    *seufz* Die lieben Worte tun sooo gut ... .
    Es scheint, als würde man wohl nirgendwo sonst auf so verständnisvolle Menschen treffen...

    Danke euch allen!
     
  13. #12 bollerjahn, 26.03.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Wem sagst du das...habe das ja auch mit meiner Faith vor ca. 2 1/2 Monaten erst durch gemacht... Da kommen dann nur so tolle Sprüche wie: ''Naja, dann holste dir irgendwann mal ein Neues'':uhh:

    Ich hoffe, dir geht es mittlerweile schon wieder etwas besser? :engel:
     
  14. #13 Kräuterhexe, 28.03.2009
    Kräuterhexe

    Kräuterhexe Guest

    Hallo!

    Las Dich erst einmal ganz liebevoll in den Arm nehmen. :troest:

    Und gleichzeitig möchte ich Dir für die liebevollen Worte danken. Ich kann jetzt kaum schreiben,so rennen mir die Tränen über mein Gesicht.
    Und ich muß an meine Tiere denken, die schon in meinem Leben über die Regenbogenbrücke gegangen sind.

    Jedesmal erfährt man neuen Schmerz wenn eine geliebte Fellnase sich entscheidet, um zu gehen.
    Aber wiederum können wir glücklich sein über all die schön erlebten Minuten und Stunden, Monate und Jahre mit unseren Lieblingen.

    LG
     
  15. #14 Pferdestellina, 01.04.2009
    Pferdestellina

    Pferdestellina Guest

    @bollerjahn:

    genau so ist es... manche Leute begreifen das nicht,... .
    Mittlerweile ist Cecille beerdigt, die schläft ganz friedlich. Der Gedanke schmerzt noch immer, aber mittlerweile muss ich lächeln, wenn ich an die wunderbare Zeit denke...


    danke =)
     
  16. #15 kleinerengel25, 02.04.2009
    kleinerengel25

    kleinerengel25 Guest

    *schnief*
    ich kann dich so gut verstehen.
    Die Zeit mit den kleinen ist so schön und jedesmal wenn eins geht entsteht eine Lücke.
     
  17. #16 Sarah***, 03.04.2009
    Sarah***

    Sarah*** Guest

    wunderschöner Text...:runzl:

    das tut mir leid mit deiner cecille ...
     
  18. #17 Schneiderlein, 04.04.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.04.2009
    Schneiderlein

    Schneiderlein Guest

    Die wunderhübsche Cecille, wird die Jungs auf der Regenbogenwiese mächtig in Verlegenheit bringen! Hey Zweibeiner! Dort gibt es alles was sich Schweinchen wünschen, und einen entfernten Tages, werden wir das sehen und sie sogar verstehen. Denkt daran wie eure Cecille guckt und sagen wird: " Hey du verstehst mích ja. Was isn´das für ein Schnickschnack!"
    Weinen tun wir in diesem Leben Es ist nicht das Ende! Was wir auch alle glauben, wieso sollten die Tiere uns nicht begleiten. Sie haben ihren Himmel, wir unseren. Die Regenbogenbrücke bringt sie in ihr Reich. Der Regenbrücke-Bogen verbindet unsere Reiche.
    Du siehst sie wieder, wenn du den Regenbrücke-Bogen überquerst.
    Cecille, kämm dir ordentlich den Puschel, bis Frauchen/Herrchen nach dir schaut! Schick mal ein Leuchten, damit deine Leute gut schlafen und lauf langsam über die Brücke. Manchmal hebt ihr eure Füße nicht richtig, und verknickst euch! Ein schönes Leben, euch Geistern!
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Iska

    Iska Guest

    So ein niedliches Schweinchen...
     
  21. HappyD

    HappyD Guest

    Mein tiefstes Beileid ... :slove2:
     
Thema:

Cecille - Weine nicht, wenn etwas vorbei ist, ...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden