Cavia Corn vs. Ovator C?

Diskutiere Cavia Corn vs. Ovator C? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Im Thread über die neue Zoohandlung bei uns (Allgemeine Fragen und Talk) habe ich ja schon beschrieben wie toll ich das alles finde! Jetzt hat...

  1. #1 sophiamama, 18.01.2008
    sophiamama

    sophiamama Guest

    Im Thread über die neue Zoohandlung bei uns (Allgemeine Fragen und Talk) habe ich ja schon beschrieben wie toll ich das alles finde!
    Jetzt hat dieser Händler Ovater C in 25kg Säcken für 15,10 Euro und ich käme mit diesem Futter billiger weg, als wenn ich mir den 25kg Sack Cavio Corn übers Internet bestelle, der Händler würde es mir bis vor die Haustür liefern!
    Jetzt weiß ich nicht genau, ist das Ovator C genauso gut wie das Cavia Corn? Ich bin damit sehr zufrieden, meine Schweinchen auch :D !
    Was sagt ihr zu Ovator C? Ich hab ja auch tragende Schweinchen, für die eine Futterumstellung nicht so toll ist. Kann ich es wagen, oder soll ich es lassen?
    Ich würde gerne Eure Meinung dazu hören!
    LG Doris
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Klostergarten, 18.01.2008
    Klostergarten

    Klostergarten Guest

    Hallo Doris,
    Ich füttere nun seit 1 Jahr Ovator MeeriC und bin vollkommen zufrieden. Vorher hatte ich Tima MegaC, das hat den Tierchen auch prima geschmeckt, jedoch hatte ich immer wieder mit Blasensteinen zu tun (mind. 4 Böckchen). Seit Ovator MeeriC war das kein Problem mehr *klopf auf Holz!*. Ich werde auf Sicht deshalb nicht wechseln - auch wenns ständig teurer wird...
     
  4. #3 kneifzange, 19.01.2008
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Hallo,
    guck mal bei der Suchfunktion. Das Thema taucht immer mal wieder aus.
     
  5. #4 kime, 19.01.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2008
    kime

    kime Guest

    Ovator ist ein Ergänzungsfuttermittel, Cavia Corn ist ein Alleinfuttermittel. Das sind zwei völlig verschiedene Futtermittelarten, die man gar nicht miteinander vergleichen kann. Die Fütterungsweise muss verschieden gehandhabt werden bei den jeweiligen Futtermitteln.

    Doris, im Züchterforum gibt's da auch nen ausführlichen Thread zu.
     
  6. #5 Alex12176, 19.01.2008
    Alex12176

    Alex12176 Guest

    Ich fütter Ovator C seit etwa 5 Jahren und bin damit sehr zufrieden!! Die Futterumstellung würde ich langsam machen dann dürfte es den tragenden auch nichts ausmachen
     
  7. #6 BlackPanther05, 19.01.2008
    BlackPanther05

    BlackPanther05 Guest

    Ich füttere seit 3 Jahren Cavia Korn und habe keine Probleme. Tolles Futter!
     
  8. merlin

    merlin Guest

    Wenn ich die Futterzusammensetzung lese, rate ich von Ovator Meeri C ab. Da ist z.B. doppelt so viel Vit. D drin als die empfohlenen Maximaldosis. Eine ständige Vitamin-D-Vergiftung hat einige negative Begleitserscheinuungen, die ich meinen Tieren nicht zumuten würde.

    Zusammensetzung Ovator MeerC

    Zusammensetzung :
    Luzernegrünmehl, Weizengrieskleie, Weizenkleie, Sonnenblumenextraktionsschrot, teilgeschälte Sonnenblumenkerne, Gerste, Weizenkleberfutter, Zuckerrübenmelasse, Calciumcarbonat, Pflanzenöl, Natriumchlorid, Mono-Dicalciumphosphat (anorg.), L-Lysin.

    Zusatzstoffe:
    20.000 I.E., Vitamin A, 2.000 I.E. Vitamin D3, 120 mg Vitamin E, 2.020 mg Vitamin C, 50 mg Kupfer.

    Zusammensetzung Union Cavia Korn :

    Zusammensetzung :

    Luz.- Grünmehl; Sojaextraktionsschrot, dampf-erh.; Weizengrießkleie, Weizen, geschr.; Maiskleberfutter; Zuckerrübenmelasse; Leinkuchen; Mineral-, Vitamin- und Zusatzstoffvormischung; Dicalciumphosphat aus anorganischen Verbindungen; Pflanzenfett; Natriumchlorid

    Zusatzstoffen :

    16.500 i.E. Vitamin A ; 800 i.E. Vitamin D3 ; 40 mg Vitamin E ; 12 mg Kupfer, BHT;
    4000 mg Vitamin C

    Gruß, Bernd
     
  9. #8 Nadine23, 21.01.2008
    Nadine23

    Nadine23 Gurkenschnibbler

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ich füttere Cavia Korn und bin sehr zufreiden und die schweinchen lieben es manchmal mische ich auch noich erbsenflocken und johannisbrot zu
     
  10. Meli87

    Meli87 Guest

    Hallo,

    ich hatte bis vor zwei Monaten immer das Ovator Meeri C gefüttert.
    Und ich war sehr zufrieden damit. Ich hatte nie irgendwelche Schwierigkeiten. Keine zu kleinen bzw. zu großen Jungtiere. Einfach rein gar nichts.
    Hab nur gewechselt da die Mühle von der ich es bezogen hatte geschlossen hat und somit war es einfacher auf Cavioa Korn umzusteigen.
    Bisher fahre ich damit allerdings auch sehr gut.

    lg Meli
     
  11. Fury

    Fury Guest

    Hallo,

    was ich nicht verstehe ist, warum du umstellen möchtest? Das sind 1,85€ Preisunterschied auf 25Kg(wobei bei dem Cavio Corn[16,95] ja schon die versandkosten enthalten sind) , das meiner Meinung nach ja wirklich keine Umstellung wert wäre, oder? Ich würde es einfach weiter füttern, dann rechnest du 1,85€ als Trage-Entschädigung!

    Grüße
     
  12. #11 SoulDream, 21.01.2008
    SoulDream

    SoulDream Wutzenhalter

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    8
    Hallöchen,

    seit November letzten jahres füttere ich nun Cavia Corn und bin super zufrieden damit. Die Umstellung lief absolut problemlos vonstatten, auch bei den Tragenden.

    Ich möchte es nicht mehr missen.

    Meine Mischung besteht aus CC und Cavia Kanin ohne Cocc. sowie Erbsenflocken und einem Kräutermüsli. Außerdem gibt es derzeit noch Luzernepellets mit drunter gemsicht. Dann und wann folgen dann nochmal zur Abwechslung Ackerbohnenflocken, Rote Beete-Chips oder ndere Leckereien ;-)
     
  13. #12 sternchen, 22.01.2008
    sternchen

    sternchen Guest

    Ich füttere seit ca 2 Jahren Tima Mega C. Ich hatte noch nie ein Tier mit Blasenstein und bin super zufrieden mit dem Futter. Leider bekommt man es nciht überall :(... oder nur schwierig.

    CC hatte ich auch mal versucht ( in der Zeit als Ich TMC nicht bekommen hatte), aber meine Schweinchen waren so gar nciht begeistert von dem Futter und habe nicht gut gefressen. Allerdings war die Umstellung ohne Probleme auch für Tragende.

    Solange ich TMC noch bekomme... werde ich dabei bleiben.
    Wie Souly auch mische ich mein Futter aber mit verschiedenen Flocken, Kräutern usw.
    Gruß Dani
     
  14. #13 sophiamama, 22.01.2008
    sophiamama

    sophiamama Guest

    Vielen Dank für Eure Antworten!
    Meine Überlegungen waren auch dahingehend, daß ich gerne das Zoofachgeschäft unterstützen würde, wenn es bei uns in der Gegend schon mal ein gutes und modernes Geschäft gibt!
    Ich bin mit Cavia Corn sehr zufrieden, vielleicht frage ich ihn mal, ob er das bestellen kann? Vielleicht geht das ja!
    LG Doris
     
  15. #14 Annine, 22.01.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2008
    Annine

    Annine Guest

    Hallo Doris, ich gebe das Ovator C. Meine mögen es sehr gern. Ich habe auch mal Cavia Corn und Ovator zur Auswahl hingestellt, und was weg war war Ovator C. Erstaunlichrweise. Aber ich liebäugele auch mit dem anderen, wegen dem Vit. D. Weiß noch nicht genau ... Es eben bei mir so, dass ich Ovator nach Hause geliefert bekomme ohne Aufpreis weil der Händler zwei Orte weiter wohnt. mal sehen ...
     
  16. Nanu

    Nanu Kinnkrauler

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    13
    Ich bin CaviaCorn Fan!
     
  17. Abby

    Abby Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    15
    Das sehe ich genau so.
    Ich hatte auch schon über einen Wechsel des Futters nachgedacht, da ich Cavia Korn nur online bestellen kann, Ovator aber auch Händler in der Nähe haben.
    Es macht aber auch nur ca. 2 Euro aus, und daß auf ca. 3 Monate gerechnet (so lange reicht der 25 Kilo Sack) ist es nicht der Rede wert :rolleyes:

    Außerdem lieben meine Schweinchen Cavia Korn. Ich hatte vorher auch schon Tima Mega C gefüttert, aber das fanden sie nicht so gut. Und ganz am Anfang gabs das Röno Gold von Hansemanns-Team. Das wurde gern gefressen.

    Die Trockenfutterkosten sind ja im Vergleich zu den Frischfutterkosten seeehr gering ;)
     
  18. Lotti

    Lotti Peruaner/Alpakaverrückte

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    850
    Zustimmungen:
    61
    Ich hab seit ein paar tagen Cavia Corn... Wollt ich ma ausprobieren und hab mir 5 kg bestellt... meine scheinen es nicht besonders gern zu mögen :nut: sind sonst ziemlich Fressschweinchen. Ich werd es jetzt mit Ovator mischen, aber ich werd es nicht novhmal bestellen...
     
  19. Miamor

    Miamor Guest

    Was kann zuviel Vitamin D machen?
    Ich bin Cavia Corn Fan seid 4 Jahren,hatte einmal Ovator probiert und die Meeries sahen schlechter vom Fell aus und eine Sau bekam eine Toxikose.
    Was mich aber interessiert konnten einige von Euch eine anfälligkeit (bei Fütterung mit Ovator) gegenüber Milben und so weiter feststellen.
    Lg Tatti
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Miamor

    Miamor Guest

    Weiß Niemand was?!
     
  22. #20 Tweeties, 05.03.2008
    Tweeties

    Tweeties Guest

    Sorry, aber bei mir gibt es so gut wie kein Trofu........

    Liebe Grüße
    Tweeties
     
Thema:

Cavia Corn vs. Ovator C?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden