callouas schweinchen

Diskutiere callouas schweinchen im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich weiß gar nicht wie ich Anfangen soll. Mir fehlen einfach die Worte. Wie ihr ja wisst hatte Calloua einen sehr schweren Unfall, und ist an...

  1. missy

    missy Guest

    Ich weiß gar nicht wie ich Anfangen soll. Mir fehlen einfach die Worte.

    Wie ihr ja wisst hatte Calloua einen sehr schweren Unfall, und ist an den folgen des Unfalls gestorben.

    Für sie waren ihre Tiere sehr wichtig, und deshalb ist der Familie sehr viel daran gelegen, das diese nun gut untergebracht werden.

    Ihre Hündin Nahary ist schon eine Zeitlang bei mir, sowie 2 Schweinchen, eins davon tragend. Sie hat nun 3 weitere Böckchen, die ich evtl. in meine Gruppe mitaufnehmen würde.

    Ich weiß leider gar nichts über die Tiere. Nur das sie von Leuten hier aus dem Forum sind. Ich werde die süßen nacher holen, dann stell ich mal bilder rein.
    Es wäre schön, wenn sich derjenige dann melden würde vondem die tiere sind, und mir viell. was über die tiere berichten kann.

    LG Missy
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanja1974, 14.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2007
    Tanja1974

    Tanja1974 Guest

    Hallo,
    Bruce den Silberagouti-weißen Lunky hatte sie von mir bekommen. Er stammt ursprünglich aus der Zucht ITH Quiker , die aufgelöst wurde. Er kam gemeinsam mit Bijou zu Calloua ..... Bruce darf selbstverständlich wieder hier her zurück.
    Solltest du ihn behalten und weitere Infos zu Bruce benötigen, stehe ich auch telefonisch jederzeit gerne zur Verfügung. Bei Bruce war es mir besonders wichtig, zu wissen wo er hin kommt. Deswegen bitte ich darum mich im Falle einer weitergabe zu informieren.
     
  4. #3 burlington1986, 14.09.2007
    burlington1986

    burlington1986 Guest

    Was wird denn aus ihrem Hund?Bleibt er bei dir?

    Ich hoffe ihre Schweinchen finden ein neues super Zuhause.
    Oh man es ist echt alles so traurig.
     
  5. #4 LaurasMeeribande, 14.09.2007
    LaurasMeeribande

    LaurasMeeribande Guest

    ich hoffe auch mal dass die schweine in gute hände kommen...hier im forum ja mit sicherheit....und am meißten würde sie sich bestimmt wünschen, wenn ihre tiere alle zusammen bleiben könnten.
     
  6. #5 Mouse95, 14.09.2007
    Mouse95

    Mouse95 Guest

    Oh, das tut mir alles schrecklich Leid! Calloua, komm gut auf der anderen Seite des Lebens an! :o Ich wünsch dir noch weitere schöne Tage! Auch wenn du nicht mehr ganz an deinem Leben teilnehmen kannst!

    Ich wünsche dir, missy, das die Meerschweinchen und vllt. der Hund ein neues schönes zuHause bekommen!!

    Svenja
     
  7. missy

    missy Guest

    so hier mal die fotos

    Viell. kann mir derjenige ja einfach eine pn über die tiere schreiben.


    [​IMG]

    das ist das schwangerschweinchen eine rosette weiß d.e

    [​IMG]

    Das ist ein kleiner rosettenmix-mann

    [​IMG]
    Böckchen in weiß d.e mit meinem Mr.Mirando

    [​IMG]

    BRuce??? Ist leider etwas abgefressen, er hatte dadurch auch ziehmlich stress und bekamm milben, es geht im aber wieder gut

    [​IMG]

    Lunkyman ist sehr schüchtern und verschreckt
     
  8. #7 Californiadream, 14.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2007
    Californiadream

    Californiadream Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    2.384
    Zustimmungen:
    23
    Hi Missy/Lea,

    sucht ihr jm. für die Meeris oder wie?!

    Falls ja:

    Ich denk unsere Notstation kann euch sehr gerne anbieten, die Meeris aufzunehmen und artgerecht weiterzuvermitteln, falls das bei euch nicht möglich sein sollte zur Zeit oder überhaupt.
    Meeri87/Ramona, mit der ich zusammen die Notstation gekründet habe, hat zu mir gemeint, dass sie sich mit deiner Schwester treffen wollte :(...und auch ich hatte pn-kontakt mit ihr... ich denke deine Schwester hätte nichts dagegen, bzw. würde sich freuen, wenn die Tiere zu ihr bzw, mir kommen, auch wenn nur zum Weitervermitteln, ich wohne bei Göppingen, also nicht weit weg von euch...und was den Transport angeht.. .
    In Esslingen wohnt die Frau, wo die Kleintiervermittlung vom GP Tierheim macht, ich könnte sie fragen, ob sie uns die Schweine mitherfährt es sei denn ihr würdet sehen wollen, wo sie hinkommen.
    Die trächtige Dame wäre auch kein Problem, hatten wir alles schon ;o).

    Es tut mir sehr leid, der Unfall deiner Schwester und ich werd keine passenden Worte finden und überhaupt kann ich mir nicht annähernd vorstellen, wie schwer das für Eure Familie sein muss, bzw. wie schwer es für Ellena selbst war...*sprachlos*.
     
  9. #8 EngelHedwig, 14.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.09.2007
    EngelHedwig

    EngelHedwig Guest

    Oh man ist das alles furchtbar...

    Die Schweinchen werden aber bestimmt ein schönes neues Zuhause finden.

    Ich würde ja soooooo gerne die Rosette in weiß d.e. nehmen, zu gerne, liiieeebend gerne. *heul* Sie ist mein absolutes Traumschwein... Aber ich fürchte, da spielt Mama nicht mit, außerdem ist sie so weit weg. :-(
     
  10. #9 Tanja1974, 14.09.2007
    Tanja1974

    Tanja1974 Guest

    Sollte Bruce abgegeben werden, kann er hierher zurück. Ich kann dir gerne seinen Stammbaum nochmals zukommen lassen.
     
  11. #10 LaurasMeeribande, 14.09.2007
    LaurasMeeribande

    LaurasMeeribande Guest

    och gott das sind aber schnullerbacken...ich hoffe sie können zusammen bleiben? oder hast du keinen platz?
     
  12. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hallo!

    Meinst, ob Lea die Tiere aufnehmen würde? Nur so ein Gedanke - vielleicht würd es ihr helfen, mit dieser traurigen Situation besser klar zu kommen.

    Lieben Gruss
    Sabine
     
  13. missy

    missy Guest

    Kurz mal erklärt:

    Ich bin nicht die schwester von calloua, diese heißt lea, sie hat unter callouas namen geschrieben.

    Ich hab Calloua vor ein paar Monaten kennengelernt. Unsere Papas hatten beide Krebs. wir haben uns im Krankenhaus kennengelernt.
    Mein Papa wurde dann nach München auf die paliativstation verlegt, ihrer bleib in stuttgart, da sie bei ihm noch Hoffnung hatten er packt es,meinem Dad konnten sie leider nurnoch die schmerzen nehmen ...

    Wir haben uns dann aus den Augen verloren, und dann auf einem privaten Hundeplatz wieder getroffen. Wir haben uns super verstanden. ich weiß das ihre Tiere ihr über alles gingen.

    Sie war immer für mich da, als es mir so schlecht ging wegen meinem Papa, obwohl sie selbst kummer hatte, andere kammen bei ihr immer als erstes.
    Sie hat mir so geholfen mit meinem Schmerz fertig zu werden, wir haben uns gegenseitig einfach Kraft gegeben. Das vergess ich ihr nie.

    Deswegen hab ich nun alle schweinchen zu mir genommen, und werde sie auch alle behalten. Sie wollte nicht das die süßen getrennt werden. Lea hat 2 Lunkys behalten, die bekamm sie von Calloua geschenkt.
    Ansonsten kann sich niemand um die schweinchen kümmern. sie haben nun auch ganz andere sorgen.

    Hoffe ich konnte nun entwas licht ins dunkle bringen.

    ich hätte nur gerne etwas über die Tiere gewusst, wie sie heißen wie alt usw.
    Da ich weiß das sie alle hier aus dem forum sind.

    Tanja
    Dein bruce beibt hier. Bin schon total verliebt ;-)

    missy
     
  14. #13 Tanja1974, 15.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2007
    Tanja1974

    Tanja1974 Guest

    Das ist gut .....Ja Bruce ist ein kleiner Chameur, der es mit leichtigkeit schafft jeden um den Finger zu wickeln.
    Ich schaue hier nach und sende dir die Wichtigsten Stammdaten zu, geboren ist er am 25.12.2006 er ist ein Lunkaraya-Peruaner in silberagouti-weiß, laut Calloua war Bijou sein bester Kumpel :)
    Ich freue mich, das er bei dir bleiben darf, denke das wäre sicher in Ellenas Sinn.

    [​IMG]

    Das ist Bijou ....er kommt aus einer Notstation hier in Köln :) und ist Bruce`s bester Kumpel :)

    Hier mal ein Bild von Bruce mit Fell *grins*

    [​IMG]


    und als Baby ......................

    [​IMG]
     
  15. #14 Schoko_Muckel, 15.09.2007
    Schoko_Muckel

    Schoko_Muckel Guest

    Mann, Bruce ist ja ein richtig hübscher Junge. Und das Schwangerschweinchen... *schwärm*

    Ich finde es gut das Lea noch zwei Tiere hat, das wird sie immer an ihre Schwester erinnern und vor allem ablenken. Da hat sie eine tägliche Verpflichtung für die es sich lohnt aufzustehen. Ich hoffe das sie sich schnell erholt, es ist halt nicht so einfach und das in so einem zarten Alter, wollen wir alle hoffen das es ihr bald besser gehen wird. Es ist gut das sie betreut wird, man wird ihr lernen mit der Trauer umzugehen.

    Aber Missy, ich finde es toll was du gerade alles tust, das muss ich einfach mal sagen, soviel Kraft und Einsatz, das ist wahre Freundschaft und überhaupt nicht selbstverständlich! Also was wollte ich sagen: Ich finde dich toll! :einv: :einv: :einv: wirklich, du hast meinen vollen Respekt und wenn du irgendwie einmal Hilfe brauchst, melde dich!
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. yokoma

    yokoma Guest

    ich finde es toll, dass du alle behälst.denn es wäre auch in ellena´s sinne gewesen.
     
  18. Zebra

    Zebra Guest

    Hallo Missy!

    Ich habe dir eben schon eine PN geschickt, da hatte ich diesen Thread hier noch nicht entdeckt.

    Bijou stammt von mir. Wir haben ihn bei Tanja mit Bruce vergesellschaftet und gemeinsam zu Ellena auf Reisen geschickt.

    Viele Grüße und ganz ganz viel Kraft für dich und Ellanas Familie - ganz besonders Lea,
    Nadine
     
Thema:

callouas schweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden