Calciumarme Dickmacher

Diskutiere Calciumarme Dickmacher im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich bin auf der Suche nach Dickmachern, die aber (wenigstens halbwegs) gesund sind und nicht viel Calcium haben. Eins meiner Schweinchen...

  1. Trine

    Trine Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    74
    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach Dickmachern, die aber (wenigstens halbwegs) gesund sind und nicht viel Calcium haben. Eins meiner Schweinchen ist trotz gutem Fressen recht dünn, dank Trofu konnte sie ihr Gewicht halten. Nun haben sich aber massive Kristalle in ihrer Blase rausgestellt, weswegen ich das Trofu abgesetzt habe (bekommt im Moment nur noch Uroplex). Dank dem ist ihr Gewicht aber noch weiter gesunken...
    Habt ihr eine Idee? Knollen-/Wurzelgemüse bekommt und frisst sie gut, aber das reicht nicht. :aehm:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Murmelein, 18.03.2014
    Murmelein

    Murmelein Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    49
    ....kennt sich da niemand aus? Ich leider nicht, ich (bzw. ein Meerimädi, das hier einziehen wird - sie hatte einen Blasenstein und soll wenig Kalzium fressen) habe bloß das gleiche Problem und hoffe auf Infos.....

    @Trine: Ich wünsch' Deinem Schweinlein gute Erholung und bald ein paar Gramm mehr auf den Rippen!
     
  4. #3 steffic2, 18.03.2014
    steffic2

    steffic2 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    126
    Ohne dass ich da jetzt den genauen Calciumgehalt weiß, würde ich es wohl mal mit geschälten Sonnenblumenkernen und/oder Haferflocken probieren...
     
  5. #4 Murmelein, 18.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2014
    Murmelein

    Murmelein Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    21.09.2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    49
    ....ja, Haferflocken biete ich auch an, trocken oder mit Wasser bzw. auch mal Tee oder Babygläschen angerührt. Aber irgendwann haben's die Patienten leider über, dann muß ich irgendeine Abwechslung finden. Und immer nur "Critical Care" dazu schmeckt ihnen irgendwann nicht mehr....
    An Sonnenblumenkerne habe ich noch nicht gedacht. Mal probieren, auf jeden Fall für den Zahnpatienten, dem Kalzium wurscht sein kann. Sonnenblume ist ja auch einigermaßen weich.
     
  6. Trine

    Trine Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    74
    Ja, Sonnenblumenkerne und Saaten kriegt sie schon. Aber täglich kommt das auch nicht so gut an :lach:
     
Thema:

Calciumarme Dickmacher

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden