C1-Wurf der Reuschenberger Schnuten

Diskutiere C1-Wurf der Reuschenberger Schnuten im Der Nachwuchs Forum im Bereich Unsere Meerschweinchen; Hey ihr, ich stelle euch mal den C1 Wurf vor. Geboren wurden diese beiden Hübschen gestern gegen 21.30 Uhr vor unseren Augen. Es war sicherlich...

  1. #1 Glubschi, 10.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Hey ihr,
    ich stelle euch mal den C1 Wurf vor.
    Geboren wurden diese beiden Hübschen gestern gegen 21.30 Uhr vor unseren Augen. Es war sicherlich Glück, denn gerechnet hatte ich gestern damit nicht. Erst als Rachel komische Quiekgeräusche von sich gab, war es klar, dass was nicht stimmt. Und ich hatte recht, binnen weniger Sekunden war auch schon das Erste da, so schnell hat es meine Freundin nicht mal geschafft neben mir zu sitzen! Und es war die kleine Silberagouti-weiß Dame! Sie ist bildhübsch, der Mama wie aus dem Gesicht geschnitten. Einfach traumhaft. Rachel hat alles vorbildlich gemacht, souverän und bei aller Liebe richtig gemütlich und gechillt.
    Die Kleine heißt nun Cheyenne, ist ein Silberagouti-Weiß Crested Mädel(evtl doch Sable ;) Empfinde sie im Moment als zu hell, dass kann aber täuschen. ;) Aber der seiteliche weiße Streifen an der Flanke sieht genauso aus wie Feivel es hat, Rachels Halbbruder)
    Das zweite Mädel kam einige Minuten später, das fand Rachel scheinbar schwieriger, sie brauchte etwas länger, das Baby war aber auch sichtlich größer! Ein Crestedmädel in sepia creme weiß! Was für eine Überraschung, Rachel ist doch Ep-Trägerin, das ist über die Generationen scheinbar doch nicht verloren gegangen. Schade, dass das Baby ein Nonagouti ist, als als Agouti wäres genau meine Farbe gewesen! Aber das ist mir völlig egal, denn es bleiben beide Mädels in der Zucht!

    Zu Ehren meiner verstorbenen Fleur, wird die kleine Maus C.... Fleur heißen, da ich dem Französischen nicht mächtig bin, muss ich erst was passendes finden.

    Beiden geht essuper, sie trinken und sind mobil! Und jeder der sie bis jetzt gesehen hat, findet sie super niedlich! Wie sollte es auch anders sein bei den Kullerköpfen, den Knopfaugen und den tollen Fliegeohren. (ich hoffe die kommen noch runter. hochangesetzt sind se ja schon, aber wenn die denn wenistens fallen würden wäre schonmal nicht schlecht... in der nächsten Generation arbeiten wir dann an den Ohren ;))

    Hier hab ich im Moment nur sehr schlechte Fotos, am Freitag folgen schöne, scharfe Fotos von den Kleinen, diese Fotos zeigen nicht die wahre Schönheit dieser kleinen Kuschelbällchen. :heart: Ich bin so froh, dass bei der Geburt alles gut gegangen ist. Ich habe leider viel Pech erfahren in den letzten Wochen, daher bin ich für jeden glückseligen Moment dankbar! Und das ist einer davon. Danke an alle Daumendrücker... wir hatten es echt bitter nötig! Aber Rachel ist eine Supermami, ich bin mega stolz auf sie!

    Leider war das auch erstmal der letzte Wurf, der Nächste kann evtl im Mai fallen, glaube aber nicht, dass es geklappt hat. Ansonsten bin ich erst wieder im Juli dabei meine ich oder sogar erst noch später.:heulen:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Orangeagouti, 10.04.2013
    Orangeagouti

    Orangeagouti Agouti und Loh

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann die Fotos gar nicht abwarten :nuts:
     
  4. #3 Glubschi, 10.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Es ist so furchtbar für mich jetzt hier zu schreiben, weil ich es selber weder glauben kann noch mag.... aber Rachel ist gerade eben auf meinem Arm eingeschlafen. Es ging ihr binnen weniger Minuten rapide schlechter, bis sie keine Luft mehr bekam. Es ist furchtbar wenn man machtlos daneben steht und nichts mehr tun kann. :( Ich habe nicht gedacht, dass es auch Rachel getroffen hat, aber leider ist es so :'( :wein:
    Und das bevor ich Bilder machen konnte mit Mama zusammen :'( ihr wolllt nicht wissen, wie ich hier sitze, verheult weil ich nichts tun konnte... hier neben feiern die Leute grade.. ich kann mich nicht freuen. ich heule, ich weine um mein geliebtes Mädchen. Um die babies, die Ihre Mama verloren haben. Ich werde sie mit der Hand aufziehen, was anders bleibt mir nicht übrig. dennoch wird es freitag fotos geben... Es tut mir so furchtbar Leid, tuti. :'( Ich habe sie so sehr geliebt, sie war so ein liebes Tier. Wir haben sie alle sehr geliebt. Es ist so unfair... aber ich werde kämpfen, dass rachels babies es schaffen. Das ist Rachels Geschenk... für einen Neuanfang.
     
  5. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Oh nein, das tut mir unendlich leid! :troest:

    Ich drücke ganz fest die Daumen für die beiden kleinen Knöpfe!

    Komm gut am anderen Ende der RBB an, liebe Rachel. :wein:
     
  6. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    346
    Das tut mir so leid. Ich hoffe, du bekommst die Kleinen durch.
    :troest:
     
  7. #6 Glubschi, 10.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Die kleinen fressen brav aus der Spritze, sie durften noch ganz lange bei mama bleiben, wollte sie ihnen nicht sofort entreißen, jetzt sitzen sie in ihren kuscheltuch auf einem wärmekissen. Ich muss mal sehen wie ich das morgen mache, wenn ich alle 1 1/2 stunden päppeln muss, wird das eine lange nacht...
     
  8. #7 Heumännchen, 11.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2013
    Heumännchen

    Heumännchen Sonderfarben-Fan!

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    5
    Hi Glubschi,

    das tut mir wirklich leid!

    Aber ich würde dir nach den vielen Todesfällen und den Kompilkationen bei den Würfen, wirklich dringend einen Abstrich deines Bestandes nahelegen.
    Irgendwas passt da nicht :eek2:
     
  9. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    346
    Stimm ich Heumännchen zu.

    Was wiegen deine denn?
     
  10. #9 Heumännchen, 11.04.2013
    Heumännchen

    Heumännchen Sonderfarben-Fan!

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    5
    Wow, dass ich das noch erleben darf *hihi* :rofl:
     
  11. #10 Glubschi, 11.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Es wurde schon alles gemacht, Abstriche wurden untersucht, bis auf eine Erkältung haben die tiere nichts, trotz alledem hat das Ab nicht bei allen sofort angeschlagen und trotz päppeln, BBB und sämtlichen anderen Sachen hat es nicht geklappt, bei einer Lungenentzündung/Lungeninfekt kann man fast nichts mehr tun. Ich werde auch nicht alles hier posten, einfach weil es für mich einfach zu viel im Moment ist. Es wurde alles gemacht und getan, ich war ziemlich oft beim TA, sogar bei zwei verschiedenen, es wurden Tests gemacht die Tiere untersucht, geschallt, geröngt, es wurden Abstriche gemacht, sofort getestet oder eingeschickt. Irgendwann ist man trotz bester, teuerster Medikamente am Ende machtlos.
    Ich würde die Kleinen wiegen, kann ich aber derzeit nicht. Sind aber keine Frühgeburten, Gewicht ist so in Ordnung, schätze auf 85-95gr rum, wobei Cheyenne die Silberne leichter ist. Das ist mir erst am Freitag möglich. Dann folgen auch Fotos. Tut mir Leid, wenn ich ziemlich biestig schreibe im Moment, aber ich habe genug Probleme derzeit und hab keine Lust mich irgendwo rechtfertigen zu müssen etc.
    Ich weiß, dass ihr auch nur helfen wollt, es ist im Moment für alles gesorgt, zumal sich sicherlich niemand vorstellen kann, wie hoch meine ta rechnung mittlerweile ist. :aehm:

    Den Babies geht es gut, sie haben die erste Nacht ohne Mama gut überstanden, ich weniger, ich hab nämlich eigentlich nicht geschlafen sondern fast durchgehend die Babies gefüttert, massiert, beobachtet. Und das geht jetzt auch seit heute Morgen. Die kleine "Fleur" hat auch schon ein paar kleine Grashalme geknabberte, Cheyenne auch schon, die mag aber nicht so gern aus der Spritze trinken. Aber sie gibt sich auch Mühe.
     
  12. #11 Tiefseetaucher, 11.04.2013
    Tiefseetaucher

    Tiefseetaucher Guest

    Ich vermute, dass der Hinweis von Heumännchen eher fürsorglich gemeint war und keiner von dir verlangt, dass du dich hier für irgendwas rechtfertigen musst. :runzl:
    Manche Dinge passieren einfach, auch wenn man alles mögliche und unmögliche versucht hat.

    Alles Gute dir und den Kleinen! :blumen:
     
  13. #12 Glubschi, 11.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Wie gesagt, ich weiß, dass ihr helfen wollt. Aber es ist im Moment schon schwer genug und ich weiß was ich mache. Stehe ja schon fast in Dauerkontakt mit meiner TÄ, bzw beiden. Nur ich bin im Moment schon aufgekratzt genug und reagier da denke ich im Moment einfach allergisch und höchst sensibel. Ist einfach so, ich brauche kein Mitleid, die Situation ist traurig genug. Ich schreibe euch einfach wie es den Zwergen geht und wie sie sich machen, wenn ich wieder daheim bin gibt es auch Fotos von den beiden Zuckersüßen. und wenn ich das mal wieder hinbekomme auch Videos. :popcorn: Nur ich bitte einfach um Geduld, ich bin im MOment einfach nicht in der Lage dazu. Ich weiß grad nicht mal wie ich am Samstag meinen Geburtstag feiern soll, nur wie sonst auch, die Tiere sind an oberster Stelle.
     
  14. #13 Glubschi, 11.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    So hier sind die verwackelten und schlechten Handyfotos von gestern vormittag:

    Cheyenne:
    [​IMG]
    [​IMG]

    C... Fleur:(kompletter Name kommt noch, wenn ich was passendes gefunden habe)
    [​IMG]
    [​IMG]

    Das einzige Bild mit Mama :(
    [​IMG]
     
  15. #14 Heumännchen, 11.04.2013
    Heumännchen

    Heumännchen Sonderfarben-Fan!

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    5
    Natürlich will ich nur einen guten Ratschlag geben - und nach 5 Jahren Zucht weiß ich einfach wovon ich rede...

    Ich wünsch dir alles Gute!
     
  16. #15 Glubschi, 11.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Ja das weiß ich doch. ich meine es auch nicht böse, ich bin im Moment einfach leicht reizbar. ich hoffe, man kann es verstehen ;) Ich kann und will hier nicht alles posten, daher verstehe ich auch eure Kommentare und eure Reaktion. Ich kann verstehen, wenn ihr helfen wollt, aber das nützt in meiner Situation nicht. Ich kann per Pn mehr dazu sagen, aber nicht hier und will ich wie gesagt auch nicht. Das ist leider wenn man die Hintergründe nicht kennt, dann weiß man nicht warum und weshalb etwas passiert.
     
  17. #16 Süße_Schnuten, 11.04.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Die sehen aber mini aus, die Kleinen, aber die Bilder täuschen vielleicht auch ?! Hätt sie jetzt auf den Bildern grad bei 60g bis 70 vielleicht eingeordnet...

    Rachel Süße, komm gut an :angel:

    Den Kleinen drücke ich weiterhin alle Daumen, wie auch allgemein.

    Deine kleine Blume... ich hab grad bissle gestöbert... die einzigen, die mir gefallen würden, wären...

    coûteux = teuer, hold, lieb, wert

    courtois = artig, galant, höflich

    calme = gelassen, gemütlich, ruhig, still, fromm, sanft

    Je nach Charakter.

    Ich wünsche nochmal auch hier viel Glück und hoffe du kriegst sie durch und alle bleiben/werden ganz gesund.
    Es war wirklich viel und wie gestern schon - auch du selbst brauchst ein bisschen ruhe, sonst hast du keine Kraft über am Ende.
    Nimm dir erstmal nur die ganz wichtigen Dinge jetzt - die Kleinen, dich selbst, die anderen... kommt zur Ruhe alle miteinander, erholt euch alle und dann kann man weitersehen und weitermachen. Alles auf einmal kann man einfach nicht...

    Ich hoffe die Kleinen machen weiter gut mit - wenn du wieder zu Hause bist und ich irgendwie dann helfen kann, sag bescheid. Ich versuch mein Möglichstes.

    :daumen:
     
  18. #17 Heidi*, 11.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2013
    Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.583
    Zustimmungen:
    346
    lach nich *flatsch* *hapüüüh*

    Seh ich auch so.


    Kann ich dir absolut nachfühlen. Ich verliere hier vermutlich den Nächsten.
    Wenn Herzblut bei ist, schmerzt es sehr.
    Ich habe es mir selbst ausgesucht.
    Und - trotz 10jähriger Erfahrung ist jeder Fall durchaus anders.
    Konnte bisher noch keine Namen geben, Bilder werde ich auch noch nicht machen.
    Da ist ja auch jeder anders.....

    Lieb gemeinter Tipp - wieg sie lieber. Biste besser im Bild mit.

    Weiterhin alles Gute.
     
  19. #18 Glubschi, 11.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Ja natürlich, ich kann sie aber erst morgen wiegen. sonst hätte ich es ja schon getan. hab meine Wüfe bisher immer sofort gewogen und auch jeden Tag gewogen, nur gerade ist es mir nicht möglich :/ erst Morgen gegen Mittag.
    Die Kleinen fressen bis jetzt brav, kütteln und pieseln, manchmal mümmeln se nen GRashalm oder ein bisschen Möhrengrün, das was sie noch am Futternäpfchen finden können. ansonsten schlafen sie viel auf der wärmematte unter einem Kuscheltuch. da fühlen sie sich sicher.
    Hab auch schon Videos gemacht, sie kämpfen! Namen suche ich noch, muss aber nebenbei kochen ;)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Glubschi, 11.04.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Das SepiaMädchen heißt nur Ciel du Fleur, was soviel wie Himmelsblüte heißt. werde aber nochmal jemanden fragen der sich mit franze auskennt, ob man das so sagen kann :)
     
  22. #20 Orbis.Alia, 11.04.2013
    Orbis.Alia

    Orbis.Alia Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    also, 'du' geht gar nicht, da es 'la fleur' heißt, bedeutet es geht höchstens 'ciel de la fleur'. Was übersetzt dann aber 'Himmel der Blume' heißen würde, sodass man daraus eher 'fleur de ciel' macht. Aber das passt ja dann nicht zu Deinem C-Wurf.

    Falls es nicht stimmt, verbessert mich, aber so in etwa habe ich es gelernt. :nuts:


    Und den zwei Zwergen wünsche ich gutes Gedeihen. Und Dir viel Kraft. :blumen:
     
Thema:

C1-Wurf der Reuschenberger Schnuten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden