Brummen beim Fressen

Diskutiere Brummen beim Fressen im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich hab mal ne blöde Frage: meine Lisbeth macht beim Fressen seit einigen Tagen so komische Geräusche. Ich würde es als tiefes,...

  1. #1 Kathi_B, 07.04.2010
    Kathi_B

    Kathi_B Guest

    Hallo,

    ich hab mal ne blöde Frage:
    meine Lisbeth macht beim Fressen seit einigen Tagen so komische Geräusche.
    Ich würde es als tiefes, quäkendes Brummen oder Knurren bezeichnen.
    Zum Teil auch ziemlich laut.
    Es hört sich auch nicht an wie brommseln.

    Hat das schon mal jemand gehört und weiß was ich meine?
    Was hat das wohl zu bedeuten? Ein Krankheitsanzeichen?

    Sie ist aber sonst total fit, frisst und quickt auch ganz normal.

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meerlieversorger, 08.04.2010
    Meerlieversorger

    Meerlieversorger Guest

    Macht sie das nur wenn andere Schweine dabei sind oder allgemein wenn sie futtert?
     
  4. #3 Mamatina, 08.04.2010
    Mamatina

    Mamatina Guest

    Unsere Bella gibt ständig laute Geräusche beim Fressen, sobald sich eine andere Schnute nähert. Komischerweise tun die anderen 7 Schweinchen dies nicht. Aber das hat sie von klein auf an gemacht. Vielleicht die Angst, nichts abzubekommen.
     
  5. #4 Kathi_B, 08.04.2010
    Kathi_B

    Kathi_B Guest

    Sie macht es auch, wenn sie allein in einem Häuschen sitzt und Möhre knabbert oder so.
    Könnte das evtl. auch ein Zeichen für eine Atemwegserkrankung sein?
    Wie gesagt, sonst erkenne ich keine Veränderungen bei ihr.
    Die Nase ist trocken und wenn ich sie mir ans Ohr halte kann ich auch keine komischen Atemgeräusche hören...
    Ich beobachte auf alle Fälle weiter.
     
  6. #5 Gurkenfee, 08.04.2010
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    Beobachte mal, ob sie kurz NACH dem fressen sich so verhält als hätte sie sich VERSCHLUCKT - meine Julanka röchelt auch so komisch manchmal beim fressen (und NUR dabei, sonst keine Atemgeräusche) - ich habe herausgefunden, dass sie einfach sehr leicht was "in den falschen Hals" bekommt :autsch: und dann erstmal (Essen schmeckt ja soo lecker, da kann man ja nichtmal ne kurze Pause machen :rolleyes: ) zu faul ist das rauszuhusten was da quer steckt.. ;) :nuts:

    LG, Gurkenfee
     
  7. #6 Kathi_B, 08.04.2010
    Kathi_B

    Kathi_B Guest

    Also sie macht es schon direkt während des Fressens.
    Ich hab jetzt bei diebrain gelesen, dass sich eine Lungenentzündung durch Flankenatmung ankündigt.

    Mal eine dumme Frage:
    Wo genau sind eigentlich die Flanken?
    Beim Atmen sehe ich eigentlich nur, dass sich der Brustkorb hinter den Vorderbeinchen bewegt.
    Unter Flankenatmung verstehe ich, wenn sich die ganze Seite des Schweinchens hebt und senkt. Ist das richtig?
     
  8. #7 Gurkenfee, 09.04.2010
    Gurkenfee

    Gurkenfee Rosettenfanatiker

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    491
    Die Flanken sind da wo vor den Hüftknochen so eine Vertiefung ist.. ;)

    Du hast mich falsch verstanden - das Brummen meinte ich auch WÄHREND dem fressen - aber wenn die Ursache verschlucken ist, dann folgt (jedenfalls bei meiner Julanka) das ABHUSTEN eben erst NACH dem futtern.. ich war auch echt irritiert erst über dieses Brummen, aber ich denke, dass es nicht die Lungen sind, denn krankhafte Atemgeräusche könnte das Schweinchen ja nicht zwischendurch "abstellen" und sie nur während es fressens haben - die wären auch sonst hörbar! Bei meinem Mädel ist es dann ja auch weg wenn sie den Verschlucker dann endlich abgehustet hat.. :rolleyes:

    Aber wenn du dir unsicher bist :hand: lieber zum TA .. 1x abhorchen kostet ja nicht die Welt und dann bist du beruhigt.
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Daisy-Hu, 09.04.2010
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.641
    Zustimmungen:
    3.142
    Meine Susi hat das immer gemacht wenn ich das Futter rein gestellt habe.
    War von ihr immer ein Brrr zu hören.Und dann hat sie gefressen.
    Kann sein das sie sich auf das Futter gefreut hat.
    Sie ist mir auch richtig mit den Pfoten entgegen gekommen.Hat mir fasst den
    Teller aus der Hand genommen.

    Ist es bvei deinem auch so ähnlich?
     
  11. #9 Kathi_B, 09.04.2010
    Kathi_B

    Kathi_B Guest

    Hab immer noch nicht rausgefunden was es ist.
    Aber ich war ja gestern noch mit ihr beim Nottierarzt weil das Geräusch gestern abend ganz laut zu hören war. Auch ohne fressen.
    Der Tierarzt hat aber auch nicht festgestellt. Lunge und Lymphknoten ok, keine Fremdkörper im Hals.
    Heute hat sie das Geräusch auch noch nicht gemacht.

    Vielleicht ist es eine Allergie?
    Aber gegen was? Als erstes fällt mir Einstreu ein, aber gestern abend saß sie im Auslauf auf Tüchern.
     
Thema: Brummen beim Fressen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen grummelt beim fressen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden