Broccoli-Meerschweinchenpups?

Diskutiere Broccoli-Meerschweinchenpups? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo liebe Leute Gestern habe ich zum ersten Mal Broccoli verfüttert-es kam gut an. Da ich gelesen habe, das zuviel Broccoli zu Blähungen...

  1. #1 Schweinchenfreundin, 14.12.2007
    Schweinchenfreundin

    Schweinchenfreundin Guest

    Hallo liebe Leute

    Gestern habe ich zum ersten Mal Broccoli verfüttert-es kam gut an.
    Da ich gelesen habe, das zuviel Broccoli zu Blähungen führen kann, habe ich nur 3 Röschen verfüttert.
    Trotzdem riecht jetzt das ganze Zimmer nach Broccoli, obwohl keiner mehr da ist.
    Daher denke ich, das es vom Pupsen :nuts: kommt.
    Sollte ich mir jetzt Gedanken machen oder vielleich sogar zum TA gehen?
    Beide machen nen normalen Eindruck, scheinen keine Bauchschmerzen zu haben.

    LG Susa
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JaSi

    JaSi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Du das müssen nicht Pupse sein was da stinkt. Urin nach Kohlmahlzeiten oder zB Sellerie stinken einfach erbärmlich :ohnmacht:

    Ich füttere deswegen solche Sachen lieber frühestens 2Tage vor dem Misten.
     
  4. #3 krümel/rex, 14.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.12.2007
    krümel/rex

    krümel/rex Guest

    bin mir nicht sicher, aber könnte es nicht auf der Urin sein, der riecht? Bei Spargel ist dies ja auch der Fall (zumindest bei uns Menschen) ;). Und wenn die Beiden einen normalen Eindruck machen und auch nicht quiecken wenn du sie am Bauch berührst. würde ich mir glaube ich keine Gedanken machen.
    Lg
    Sabine


    siehe JaSi
     
  5. #4 Schweinchenfreundin, 14.12.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.12.2007
    Schweinchenfreundin

    Schweinchenfreundin Guest

    Ich gehe mal schnuppern... :nuts: Moooment :fg:

    Da bin ich wieder. Also der Urin riecht schon strenger-aber nicht nach Broccoli.
    Die Köttel schon eher.
    An den Bauch fassen kann ich Haribo, Hagrid ist zu kitzelig, der fing gleich an zu brommseln und muigen. :nuts:

    LG Susa
     
  6. Jassy

    Jassy Guest

    warum willst du zum TA gehen wenn es deinen schweinchen gut geht und es nach broccoli riecht`? an einem broccolipups is noch niemand gestorben
     
  7. #6 Schweinchenfreundin, 14.12.2007
    Schweinchenfreundin

    Schweinchenfreundin Guest

    Jassy, weil ich dachte, sie haben vielleicht starke Blähungen und Schmerzen, weil sie es vieleicht nicht gut vertragen haben.
     
  8. #7 Wuzzchen-Nanny, 14.12.2007
    Wuzzchen-Nanny

    Wuzzchen-Nanny Schweinchen-Sitter

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    108
    Ich gebe nach solchen Mahlzeiten immer provilaktisch einige Tropfen SAB-Simplex, da bläht es dann nicht so stark. Im übrigen riecht selber Brokkoli sehr stark nach. Wenn ich für uns z.B. frischen Brokkoli koche, dann muss ich mindestens ne Stunde lang das Fenster auflassen, damit der Geruch wenigsten einigermaßen verfliegt. Neulich hat es sogar noch am nächsten Tag noch so gerochen.
     
  9. Bodana

    Bodana Guest

    Brokkoli und Kohl???? Ich dachte Meerschweinchen dürften das gar nicht erst futtern??
    Aber ich bin auch der Meinung, wenn es den Meeris augenscheinlich gut geht, warum zum TA?? Ist doch nur unnötiger Stress für die Tiere (und für den Geldbeutel) ;)
     
  10. #9 Wuzzchen-Nanny, 14.12.2007
    Wuzzchen-Nanny

    Wuzzchen-Nanny Schweinchen-Sitter

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    1.500
    Zustimmungen:
    108
    Also Kohl - eigentlich nein. Brokkoli dürfen sie ab und an mal.
     
  11. #10 Frische, 14.12.2007
    Frische

    Frische Guest

    Laut diebrain.de darf man Broccoli schon allein deshalb nicht so oft füttern, weil er viel Kalzium enthält. Ich finde die Stelle im Moment nur leider nicht wieder.

    Schweinchenfreundin,

    vielleicht sind sie doch gebläht. Ich hätte auch Angst, deshalb füttere ich keinen irgendwie gearteten Kohl.
     
  12. #11 Schweinchenfreundin, 14.12.2007
    Schweinchenfreundin

    Schweinchenfreundin Guest

    Also die Bäuche sind völlig normal. Hatte gestern hier in der Ernährungsliste nachgelesen. Daher auch nur 3 kleine Röschen gegeben. Das war aber echt das erste und letzte Mal. :nuts:
    Die Pupse machen mich schwach und auch der Nachgeruch. :ohnmacht:
    Manchmal bekommen sie ein einziges Blatt Weißkohl, da passiert nie was.

    LG Susa
     
  13. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    fast alles enthält viel Calcium. Findet man auch im diebrain.
    Wie groß waren denn die 3 Röschen? gibt extrem kleine und sehr große....
    Also, als unsere das erste mal Broccoli gekriegt haben, da war es für jeden nur so ca. 1 ccm, also Miniröschen. Dann 2 Tage später nochmal. Mittlerweile gibt täglich ein großes Röschen pro Nase. Aber halt auch regelmäßig. Ist Vit. C haltig und daher gut im Winter. Dann gibts auch keine Kräuter mehr, die noch viel mehr Calcium haben. Und hier riecht nix nach Broccoli.
     
  14. #13 kneifzange, 15.12.2007
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Hallo,
    meine Schweinchen verkraften Brokkoli ganz gut. Nix mit Pupsen und so.
    Ich verfüttere Bio-Brokkoli. Der stinkt nicht so, weil er nicht künstlich gedüngt ist.
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Schweinchenfreundin, 15.12.2007
    Schweinchenfreundin

    Schweinchenfreundin Guest

    Na die Röschen waren so von dem Strunk abgebrochen, so 6 cm lang und 4 breit. Also vermutlich doch recht viel. Habe das im Geiste mal mit nem Kopfsalat verglichen, daher meinte ich, dass es eher wenig ist.
    Werde gleich mal misten gehen.

    Kneifzange-Bio-Broccoli stinkt weniger? Das wußte ich nicht, man lernt nie aus.

    LG Susa
     
  17. #15 Löckchen, 15.12.2007
    Löckchen

    Löckchen Lockenmeerisüchtig

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Hi Susa,

    Ist doch klar damit es jetzt nach Brokoli riecht,aber zum TA mußt Du doch deswegen nicht...
    Was glaubst Du wie s hier wieder riecht ,nachdem ich Sellerie gefüttert habe...
    Heute abend gibt es nämlich welchen.

    LG Jana
     
Thema:

Broccoli-Meerschweinchenpups?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden