Brauner Fleck am Ende vom Steißbein?!

Diskutiere Brauner Fleck am Ende vom Steißbein?! im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hey hallo, hab heute meinen Ivan angeschaut und mir is aufgefallen, dass er am Ende von seinem Steißbein, also oberhalb vom After so eine Art...

  1. #1 Steffi89, 16.02.2006
    Steffi89

    Steffi89 Guest

    Hey hallo,

    hab heute meinen Ivan angeschaut und mir is aufgefallen, dass er am Ende von seinem Steißbein, also oberhalb vom After so eine Art Loch hat und zuvor war so ein schwarzer Fleck drauf (der is inzwischen wieder abgefallen)!!!

    Was zum Henker is das denn bitte??? :verw: :verw: :verw:

    Dachte mir zuerst, dass er sich irgendwo gestoßen hatte und es aufgegangen ist oder so!!! Aber grade eben hab ich meine anderen Meeris genau an der selben Stelle angeschaut und die ham alle da wie einen Wirbel, da gehn halt die Haare zusammen (sind aber nicht verklebt oder so, wie beim Menschen am Hinterkopf halt) und es ist wie ne Mulde drin!!!

    Könnt ihr mir erklären, was das sein kann??? :eek:

    Dank sche

    Steffi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Franzi20Bln, 16.02.2006
    Franzi20Bln

    Franzi20Bln Guest

    huhu :-)

    frag am besten deinen TA ;) der kann dir das ganz genau sagen was des war
     
  4. #3 Simone Kl, 16.02.2006
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Das ist die Perinealdrüse. Sie sollte möglichst regelmäßiges gereinigt werden, mit Wasser und milder Seifenlauge. Es kommt oft vor, dass sie verstopft und das sollte man dann entfernen.
     
  5. #4 Susanne, 18.02.2006
    Susanne

    Susanne Guest

    perinealdrüse ? mh wenn das direkt am steiß sitzt, müsste es eigentlich die kaudaldrüse sein :-) (perinal... ist doch ehr perinealtaschen, wobei da sicher auch eine drüse sitzt, die den schnodder produziert ;) ).

    solange das nicht extrem viel wird oder arg stinkt, würde ich da garnichts dran machen. mein einer bock hat immer mal ein fleckiges hinterteil und alle paar tage ist es mal wieder für 1-2 tage weg. als ich regelmäßig geputzt habe, war es superschnell und viel stärker wieder da, also hab ich es dann gelassen. schätze mal je mehr mal die stelle reizt (ruppeln, waschmittel, ect.), desto mehr produziert die drüse :rolleyes:
     
  6. #5 Steffi89, 18.02.2006
    Steffi89

    Steffi89 Guest

    Also danke mal für eure Antworten,

    dann brauch ich mir also keine Sorgen machen, dass er irgendwas hat, das is dann sozusagen normal!?

    Und wozu soll das am Steißbein da sein, es muss doch irgendeine Funktion haben, oder???

    Steffi :dance:
     
  7. #6 Susanne, 18.02.2006
    Susanne

    Susanne Guest

    na du hast doch auch ein steißbein :ohnmacht:

    da war mal so ein kleiner, haariger schwanz dran, als sich deine vorfahren noch von ast zu ast geschwungen haben :fg: bei deinen schweinchen ist es halt nicht anders.
     
  8. #7 Steffi89, 18.02.2006
    Steffi89

    Steffi89 Guest

    Da hast du schon recht, ... :D :D :D mit dem Steißbein

    ich meinte aber, ob es jetzt irgend etwas zu bedeuten hat, ich hab vorhin nämlich mal gegooglt und da stand, dass die Männchen DAS eben haben, weil sie so ne Art Duftmarke ablassen... ob das stimmt weiß ich natürlich nicht, aber wer weiß!!!

    Steffi
     
  9. #8 Susanne, 18.02.2006
    Susanne

    Susanne Guest

    ach du meinst die drüse :nuts: ja klar ist die für den duft zuständig. unter tieren und somit auch meerschweinchen funktionieren große teile der komunikation über düfte :-)
     
  10. Iris

    Iris Guest

    Hi,

    ja, das ist die Kaudaldrüse. Die Perinealdrüsen (paarig) sitzen in der Perinealtasche. Beide Drüsenarten dienen der Komunikation. Und sowohl Männchen alsauch Weibchen haben die Kaudal- und die Perinealdrüsen.
    Die Kaudaldrüse ist von Schwein zu Schwein mal mehr, mal weniger aktiv. Dort wird so ein fettiges Sekret abgesondert. Bei manchen Schweinen merkt man gar nichst von, bei anderen (oft Böcke, aber nicht nur) verklebt die Region rund um die Kaudaldrüse. Das kann man hin und wieder, wenn´s arg ist, mit etwas Seife abwaschen.
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. flo

    flo Guest

    Huhu,

    Jap es ist wie Iris & Susanne schon sagten die Kaudaldrüse, ab und an zu reinigen. Ich machs persönlich gern mit Babyöl, dass klappt prima :-)

    LG Flo
     
  13. #11 Steffi89, 19.02.2006
    Steffi89

    Steffi89 Guest

    Na wie sagt man immer so schön,

    "Man lernt nie aus" :D

    Aber wenn man den speziellen Namen von etwas bestimmten nicht weiß, dann frag man halt mal blöd!!! :D

    Eine gute Antwort bekommt man ja doch immer wieder!!!

    Steffi :dance:
     
Thema: Brauner Fleck am Ende vom Steißbein?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brauner Punkt am steißbein

    ,
  2. brauner fleck am steiss

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden