Brauche mal Denkanstöße für EB Erweiterung

Diskutiere Brauche mal Denkanstöße für EB Erweiterung im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich möchte meinen EB vergrößern. Also die beiden oberen Etagen nach vorne erweitern. Dann muß die Vorderfront zum Umklappen sein, damit ich dann...

  1. #1 Mottine, 29.04.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Ich möchte meinen EB vergrößern. Also die beiden oberen Etagen nach vorne erweitern. Dann muß die Vorderfront zum Umklappen sein, damit ich dann noch gut sauber machen kann.

    Ich habe das Fertige im Kopf, aber nicht den Weg dahin.

    Was wäre eine gute Höhe, damit es hinten nicht zu dunkel wird? Sollte ich dann ein Licht montieren? Stecker gibt es da keinen freien mehr, aber es gibt ja Batterien.

    Die Seitenteile, Vorderfront und Deckel sind aus Maschendraht, da fällt genug Licht rein.
    Um aber mehr Licht hinten an der Rückwand zu haben, will ich also die Etagen dann höher machen. Messe gerade:
    45cm, 45cm, 25cm.
    Alles steht auf 55cm Tisch. Der hat wieder rum genau die Höhe, das ich meinen Bastkorb, indem das Heu ist, sowie die Futterkiste drunter schieben kann.

    Aber dann wird das ganze recht hoch:
    55cm Tisch - 45cm Ebene - 45cm Ebene - 25cm Ebene = 170cm.

    Selber bin ich 165cm groß. Da der EB ja auch Tiefe hat, müßte ich oben dann immer mit einer Trittleiter (ja, ich besitze keinen einzigen Stuhl) sauber machen.

    Tischbeine absägen: wohin mit dem Kram der drunter lagert?

    Ich denke, die Höhe, das klappt schon, gewöhne ich mich dran, nur ist der hintere Bereich dann nicht zu finster?

    Dann wie würdet Ihr die Rückwand erhöhen?
    Ich dachte an eine neue, schade aber um die gute, die aber schon da ist.
    Ein Freund meinte, wenn wir das neue Brett einfach oben auf der Rückwand befestigen.

    Leider kann ich gerade keine Bilder machen. Habe aber ein altes.

    [​IMG]

    Da wo Lexa drüber schaut, das wird dann zum Aufklappen.
    Seitlich wollte ich mit Leisten erhöhen, die auf die alten drauf setzen und mit Maschendraht wieder schließen.

    Der Deckel oben, auf dem das Hundeholz liegt, der kommt dann auch bis vor, das ja kein Wutzi rausklettert, weil oben ist die Ebene nicht so hoch, wie drunter. Da ist ja genug Licht. Deckel ist ja oben "drahtig".

    Ja, und die Leitern! Die habe ich an der Rückwand mit Flügelmuttern angeschraubt. Da wollte ich erst versuchen, die sind mit Teppich beklebt, etwas mehr Schräge reinzubringen und unten einen Stein hinzulegen, das der Hopser von Boden auf die Leiter nicht zu hoch ist.
    Da sie jetzt eher flach sind, also wenig steil, denke ich, brauche ich keine neuen zu bauen.

    Aber wie immer, wenn ich was mache: ist die Umsetzung dann so anders, als mein Kopf es dachte und ich zahle wieder drauf, weil ich mich versäge, neu kaufen muß.

    Ginge das so, wie ich denke? Hoffe, war nicht zu wirr.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brauche mal Denkanstöße für EB Erweiterung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden