Brauche Hilfe bei Treppenbau

Diskutiere Brauche Hilfe bei Treppenbau im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, ich plane ja gerade einen EB. Nun frage ich mich, wie ich die Treppen baue. Wie habt ihr das gemacht? Welches Holz,...

  1. #1 squsi76, 17.02.2009
    squsi76

    squsi76 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    14
    Hallo zusammen,

    ich plane ja gerade einen EB. Nun frage ich mich, wie ich die Treppen baue. Wie habt ihr das gemacht? Welches Holz, Schmirgelpapier ja oder nein, wie Geländer bauen...? Wie groß muß der Ausschnitt in der Grundplatte eigentlich sein. Wie habt ihr die Treppen befestigt? Muß ich den Ausschnitt oben noch irgendwie sichern, z. B. mit einem Geländer? Fragen über Fragen. Freue mich auf zahlreiche Tipps und Tricks.

    Viele Grüße

    Yvonne
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. evi804

    evi804 Guest

    Hey Yvonne,

    also ich kann dir ja mal kurz unsere Treppen im EB erklären (es zumindest versuchen) ;)

    Wir haben in unsere Treppen einfach Rillen (ca. 0,2cm) im Abstand von immer 1cm eingefräst, dass die Meeries auf dem "glatten" Holz nicht abrutschen.
    Befestigt haben wir die Treppen jeweils an der oberen Etage. Hierzu haben wir an den Ausschnitt eine Holzleiste mit einer Nut angebracht, die Treppe unten so ausgefräst das es in die Nut passt und dann wird die Treppe da eingehängt.
    Unsere Treppen sind alle 25 cm breit, kürze würde ich persönlich auch nicht machen. Der Ausschnitt ist genauso breit wie die Treppe und mit Bausteinen gesichert. Die Meeries wissen eigentlich das es da abwärts geht, aber ich hab trotzdem immer Angst das sie abrutschen oder so ;).
    Geländer haben wir nicht angebracht und es hat sich während der Zeit auch nie als Notwendig erwiesen.

    Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen?!?
     
  4. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Wir haben einfach Holzreste genommen... waren glaub ich Spannplatten... Damit die Schweinchen besser nach oben laufen können, haben wir z. B. kleine Stege angeschraubt (geht aber auch Schmiergelpapier, Nagerteppich, Teppichreste...). Wir haben die Rampe sowie den Ausschnitt oben ebenfalls mit Holzresten gesichert, also eine kleine Umrandung angeschraubt.

    Die genauen Maße des Ausschnitts weiss ich leider nicht...

    Bezüglich Befestigung muss ich mal ein Bild machen, ist schwer zu beschreiben.
    Bei einem EB haben wir z. B. gar nix befestigt, die Rampe liegt direkt an/auf der Etage, unten haben wir einen kleinen Holzkeil angeschraubt, damit die Rampe nicht wegrutschen kann.
     
  5. suse89

    suse89 Guest

    Hallo,

    Ich habe mir selber keine gebaut, aber ich wollte es. war aber zu faul zum Baummarkt zu laufen!!!:aehm::aehm:
    Ich hatte meinen Opa schon gefragt ob er es mir Sägt, er ist Tieschler. Er jat gesagt das ich Massivholz kaufen soll da das mehr aushält!!!

    Also gebe ich dir als Tipp nimm Massivholz!!!
     
  6. #5 *Morgenstern, 18.02.2009
    *Morgenstern

    *Morgenstern Löwenzahn-Sammlerin

    Dabei seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    meine Rampen habe ich aus dünnem Birkenholz (sehr stabil und trotzdem schön dünn) gebaut. Im Abstand von 5 cm habe ich halbrunde Holzleisten mit Kraftkleber befestigt. Dann habe ich das ganze lasiert, bzw. bin noch dabei. In jeden 2. Abschnitt werde ich evt. Nassschleifpapier kleben (wg. der Krallenpflege).
     
Thema:

Brauche Hilfe bei Treppenbau

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden