Brauche Dringend Hilfe !

Diskutiere Brauche Dringend Hilfe ! im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hey, ich bin Meerschweinchen Neuling. Kurz zur Geschichte habe einen ausgesetzten Bock ca 16 Wochen alt gefunden und habe ihn mit nachhause. Er...

  1. #1 DeepLove, 02.12.2015
    DeepLove

    DeepLove Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    Hey, ich bin Meerschweinchen Neuling. Kurz zur Geschichte habe einen ausgesetzten Bock ca 16 Wochen alt gefunden und habe ihn mit nachhause. Er wurde heute kastriert sodass er bald 2 Mädels dazu bekommen kann.
    Ich habe ihn um 14.15 beim Tierarzt abgegeben und es hieß um 18:30 soll ich ihn wieder holen.
    Ich bin hin und er lag in seiner Box sah aus wie Tod. Der Tierarzt sagte er wird die ganze Nacht noch schlafen und ist erst morgen früh wieder wach.
    Ich soll ihn auf ne lauwarme Wärmflasche legen und diese immer wieder wechseln sodass er nicht auskühlt.
    Er sieht aus wie Tod. Ich denke die Narkose ist noch nicht lange her da der Tierarzt meinte er wurde kurz bevor ich ihn abholte erst operiert.
    Jetzt ist meine Frage: Wieso gibt der Tierarzt ihn mir so mit?
    Ich hab erst zuhause gemerkt als ich ihn raus holte wie tief er noch schläft sonst hätte ich ihn dort gelassen.
    Das ist jetzt 1.5 std her und er liegt genau so dran wie ich ihn hingelegt habe. der ist total weg getreten

    was kann ich tun? ich habe angst dass er mir heute nacht stirbt oder so.

    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 02.12.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.127
    Zustimmungen:
    2.962
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Wärme ihn! Entweder unter einer Wärmelampe - oder pack' ihn dir auf dem Bauch. Streicheln vom Kopf nach hinten regt den Kreislauf an.
    Kein Futter oder Flüssigkeit geben bevor er ausreichend Schluckreflexe hat. GANZ wenig Traubenzucker könntest du auf die Mundschleimhaut auftragen, das würde aufgenommen.
     
    DeepLove gefällt das.
  4. #3 Curly_21, 02.12.2015
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    331
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    NEtweder du wärmst ihn oder ab zur Tierklinik ist ja nicht normal so was ! *Stink sauer auf den Ta*
     
    DeepLove gefällt das.
  5. #4 DeepLove, 02.12.2015
    DeepLove

    DeepLove Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Auf eine kleine Wärmfalsche legen und immer wieder umdrehen ist nicht gut oder?
    Ich verstehe nach nachlesen hier gar nicht wieso der Tierarzt mir ihn so gegeben hat. Eine Stunde nach der OP. Wahnsinn.
    Soll ich heute nacht mir immer wieder einen wecker stellen und die Wärmflasche auswechseln bzw neu warm machen?
    Habs nur Handwarm das wasser warm gemacht.

    lG
     
  6. #5 birgit schneider, 02.12.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Na.. nun ist das Kind in den Brunnen gefallen ( sprichwörtlich )

    Erst/ Folgemassnahmen hat Angelika schon geschrieben.

    Nun jetzt zu fragen, wieso, Du Deinen Tierarzt nicht gefragt hast ist ja eh zu spät. Eine Kastra beim Bock läuft eigentlich problemlos ab, was halt nun so gar nicht für Deinen TA spricht ist die Tatsache, das er / sie Dir den Quietscher noch in Narkose mit nach Hause gegeben hat. Das wiederrum solltest Du ggf bei deinem Tierarzt hinterfragen, denn selbiges wird so nicht praktiziert und spricht ganz und gar nicht für Deinen TA !

    14.15 abgegeben beim TA und gegen 18:30 noch nicht aus der Narkose raus ist eine sehr lange Zeit für eine einfache Kastra. ( je nachdem wann die Op denn dann stattgefunden hat )

    Nun ist es ja auch schon nach 20:00 und Du schreibst, das er nach wie vor " weggetreten " ist?

    Mir persönlich wäre die Zeit zu lange ( Narkose = Kreislaufbelastung etc )
    und ich würd den TA ( ggf über Notfall Handy Nr anrufen.. ggf hinfahren.. am Besten zu einem anderen, Quietscher kompetenten TA in Deiner Umgebung )
     
    DeepLove gefällt das.
  7. #6 DeepLove, 02.12.2015
    DeepLove

    DeepLove Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Der Tierarzt meinte dass Walter eine Stunde bevor ich ihn abgeholt habe erst im OP war. also 17 30.
    Er ist jetzt immernoch wie als würde er in Narkose liegen.
    Seiddem mein Freund und ich ihn geholt haben tut er nichts.
    Er atmet der Bauch bewegt sich aber sonst nichts.
    Ich wärme ihn gut.

    Ich hätte ihn so nicht mitgenommen aber der Arzt meinte auch vor der Op wenn ich ihn abhole wird er schlafen
    Ich als Meerschweinchen Neuling wusste ja nicht dass es so läuft.
    Erst als ich ihn zuhause raus nahm merkte ich der pennt noch total.

    Soll ich in ne andere Tierklinik fahren? Ich hab angst dass er mir weg stirbt heute nacht.
     
  8. #7 gummibärchen, 02.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Ich würde ihn, wie schon geschrieben wurde auf eine lauwarme Wärmeflasche legen. Eine Wärmelampe ist ungeeignet, denn er kann sich ja noch nicht weg bewegen, wenn ihm zu warm wird.

    Wenn du dir unsicher bist, fahre zur Tierklinik.

    Ich drücke die Daumen, dass er schnell wach wird und alles gut wird.

    Edit:
    Unsere Beiträge haben sich überschnitten.
    So wie du das beschreibst, würde ich auf jeden Fall zur TK fahren und ihn im Zweifelsfall auch stationär aufnehmen lassen.

    Von dem TA ist das unmöglich, da würde ich auch nicht mehr hin gehen!
     
    birgit schneider und Mrs. Meeri gefällt das.
  9. #8 schweinchenshelly, 02.12.2015
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Weißt du, welches Narkosemittel verwendet wurde? Denn ohne diese Information kann eine andere Tierklinik evtl auch wenig sagen oder tun. Wichtiger ist wirklich das Wärmen, aber nicht überhitzen, am besten sollte die Körpertemperatur regelmäßig gemessen werden. Die Überwachung wäre in einer Klinik natürlich besser zum bewerkstelligen, wenn dr die nötige Ausstattung dafür fehlt.
     
  10. #9 birgit schneider, 02.12.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Op war also erst 17:30?.. da sind wir dann bei nun 3h in Narkose.

    Hmm.. nu er atmet ja ruhig, wie Du schreibst.. mir persönlich wärs zu heikel... vielleicht telefonierst Du halt mal mit dem behandelndem Tierarzt?

    Einige Kastras hab ich ja auch durch.. bei Frühkastrationen hatte ich auch mitunter mal eine längere Narkose Zeit, bei normalen Kastras jedoch ist das schon recht lang.

    Ich würd schauen, das Du den TA ans Telefon bekommst, mir persönlich wäre die Kreislaufbelastung zu heftig.
     
  11. #10 juppzim, 02.12.2015
    juppzim

    juppzim Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    46
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Ich würde sofort den Ta anrufen, nicht das er nicht mehr aufwacht(ich möchte ja nicht den Teufel an die Wand malen) aber das hört sich gar nicht gut an. Bitte anrufen.
     
  12. #11 schweinchenshelly, 02.12.2015
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    637
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Naja, wenn ein Tierarzt ein Tier direkt nach der Op mit nach Hause gibt, zweifle ich doch etwas an der Kompetenz und daran, dass auf dem aktuellesten Stand ist, was Narkose von Meerschweinchen betrifft. Und es gibt diverse ältere Narkosemittel, die locker so lange schlafen legen, oft genug noch deutlich länger. Dass man die heute bei Meeris eigentlichen nicht mehr verwendet, ist leider noch nicht bei allen angekommen. Deshalb wäre es für ggf.andere Tierärzte auch so wichtig zu wissen, welches Mittel verwendet wurde.
     
  13. #12 DeepLove, 02.12.2015
    DeepLove

    DeepLove Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Wir fahren gerade in die Tierklinik. Schreibe von unterwegs aus.
    Ich hab zu sehr angst um meinen Walter.
    Der Tierarzt geht nicht hin somit weiß ich nicht welche Narkose aber egal. Hauptsache die Tierklinik überwacht ihn heute Nacht.
    Mein Freund hat die Tierklinik angerufen sie sagen auch unmöglich. Sie werden den Tierarzt morgen zur Rede stellen weil sowas ist fahrlässig.
    Ich hoffe Walter kommt durch. :( Ich wollt ihn doch nur kastieren lassen.
    Ja die OP ist jetzt schon fast 3 Std her und er ist wie als wäre er noch in Narkose.

    Der Tierarzt sagte dass er bis morgen mittag schläft. Ich dachte mir nichts dabei. Man vertraut doch den Ärzten.
     
  14. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    1.295
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Das Handeln des TA kann ich nicht verstehen. Ich hoffe du erreichst einen TA. Wenn der operierende TA nicht erreichbar ist, würde ich einen anderen kontaktieren. In den meisten Tierkliniken erreichst du immer einen TA.
    Für deinen Buben alles Liebe :daumen::daumen:
    Beiträge haben sich überschnitten. Gut das ihr fahrt
     
  15. #14 birgit schneider, 02.12.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    schrieb ich ja.. das solch eine " Zeitspanne " weder normal, noch vertretbar ist, das Tier dann mit nach Hause zu geben
     
  16. #15 DeepLove, 02.12.2015
    DeepLove

    DeepLove Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    7
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    dort wo er operiert wurde war eine Tierarzt Praxis. da ist nur er alleine. er bietet auch keinen Notdienst an.
    Wir fahren jetzt in die Klinik meines vertrauens. Da bin ich mit meinen Ratten immer. Auf dem Gebiet bin ich profi aber meerschweinchen gar nicht.Hab Walter ja gerettet und nun sowas.
    Ich berichte euch sobald es was neues gibt.
    Danke ihr seid echt lieb dass ihr mir so helft
     
  17. #16 Mrs. Meeri, 02.12.2015
    Mrs. Meeri

    Mrs. Meeri Meerschweinchen sind Gruppentiere!!!

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    2.169
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Meine Güte, ich kann es gar nicht glauben. Ich drücke euch ganz fest die Daumen dass Walter doch noch alles gut übersteht, und wieder ganz fit wird. Ihr tut das einzig richtige.
    Und den TA würde ich Persönlich nochmal sprechen wollen. Naja ob man da noch von sprechen reden kann....!!!

    Aber jetzt zählt erstmal Walters Gesundheit.
     
  18. #17 Angelika, 02.12.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.127
    Zustimmungen:
    2.962
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Bis morgen Mittag schlafen ist so was von daneben. Schon vom Verdauungssystem der Schweinchen her wäre das katastrophal.
    Selbst wenn die Narkose erst kurz vor 18:00 Uhr gegeben worden wäre, müsste er jetzt bereits deutlich wach sein (ganz zu schweigen davon, dass ein Ta ein Tier, dass noch nicht wach ist, gar nicht rausgeben dürfte).
    In der Klinik würde ich ihn nur lassen, wenn er dort tatsächlich überwacht und betreut und nicht nur aufbewahrt wird. Leider heißt Klinik ja nicht, dass dort tatsächlich die ganze Nacht jemand ist, und dass diese Person sich auch mit Kleintieren auskennt.
    Vielleicht können sie ihm wenigstens etwas zur Kreislaufanregung geben.
     
  19. #18 birgit schneider, 02.12.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    " Der Tierarzt sagte dass er bis morgen mittag schläft."

    Nee.. so etwas gibt es nicht ( ok scheinbar doch ) ... gut, das ihr hinfahrt... So eine Aussage trifft kein vernünftiger TA! *kopfschüttel... immer wieder traurig zu lesen, das TAs so aggieren

    Alles Gute Deinem Walter.... wird schon werden... *Daumen drück ( leider gibt es so Schafe unter den TAs die nicht wirklich Ahnung haben )
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Baierchen, 02.12.2015
    Baierchen

    Baierchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    377
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Ich drücke euch die Daumen!!!
     
  22. KaGu

    KaGu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    835
    AW: Brauche Dringend Hilfe !

    Auch von hier :daumen:
     
Thema:

Brauche Dringend Hilfe !

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden