Brauch mal kurz eure Meinung, wegen Stall.

Diskutiere Brauch mal kurz eure Meinung, wegen Stall. im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo ihr :winke: Ich muss euch schonwieder nerven :lach: Und zwar gefällt mir mein Eigenbau nicht mehr, also nicht der Stall sondern die...

  1. #1 dede173, 23.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2010
    dede173

    dede173 Gemüsemörder

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    50
    hallo ihr :winke:

    Ich muss euch schonwieder nerven :lach:
    Und zwar gefällt mir mein Eigenbau nicht mehr,
    also nicht der Stall sondern die Einrichtung.
    Im Eigenbau ist zur Zeit: eine Etage 38cmx100cm,
    eine ganz große Weidenbrücke,
    Eine Rampe, Wassernapf, ein kleines Rohr zum durchkrabbeln
    und die Steine und Holzblöcke worauf dien Etage liegt/steht.
    (Sorry wegen der schlechten Quali und das es etwas verschuckelt ist,
    ist mit Handy fotografiert und ich stand auf einer Leiter:D)
    [​IMG]
    Der Eigenbau ist 1,45m lang und 1,10 breit. (Grundfläche 1,5m²)
    Mir gefällt es einfach nicht mehr, deshalb wollte ich die Etage rausmachen,
    da die Rampe und die Steine und Holzblöcke den Platz zum Rennen wegnehmen.
    Ich möchte dann 2-3 kleine Unterstände in den Stall stellen und vielleicht ein paar Rindentunnel rein,
    die große Weidenbrücke wird nämlich dann in den Auslauf kommen.

    Jetzt möchte ich mal eure Meinung dazuhören, ob ihr es lassen oder es verändern würdet.
    Ihr könnt dann auch ruhig schreiben wie/was ihr verändern würdet. :-)

    lg dede
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sternfloeckchen, 23.01.2010
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Veränderung...

    Hallo!

    Das Einrichtungsprinzip finde ich gut. Verändert könnte man z. B. das man die Etage L-förmig an der linken Seite auch weiterführt. Diesbezüglich herausnehmbare Bänkchen zu bauen ist nicht schwer, leichter als wie die Steine als Lager für die jetzige Etage.

    Wir haben hier die Erfahrung gemacht, dass eine Etagentiefe von 30 cm umlaufend ausreichend ist.

    Die Treppe finde ich sehr hübsch!

    LG von
     
  4. #3 dede173, 23.01.2010
    dede173

    dede173 Gemüsemörder

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    50
    Hallo Sternfloeckchen :-)
    Danke schonmal zu deiner Meinung :blumen:
    Auf was sollte dann die Etagen stehen?

    Was ich hätte noch dazuschreiben sollen, ist das der Stall über die warmen Jahreszeiten draußen steht mit einem Dach, deshalb müsste man schauen das der Stall nicht zu dunkel wird wenn da eine größere/erweiterte Etage reinkommt :-)

    Dankeschön, die Treppe habe ich selber entworfen und gebaut:D

    lg dede
     
  5. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    Sorry, aber bis auf die Rampe ist die Etage wirklich häßlich :blumen:

    Ich baue Etagen immer so, daß ich einfach ein Brett nehme und 4 Füße á 20 cm unterschraube. Eventuell noch Rundleiste an den Rändern entlangleimen, damit die Einstreu oben bleibt. Das geht schnell, ist nicht teuer und sieht ordentlich aus.

    Zur Einrichtung: Meine Meeris lieben diese Etagen http://www.cavialand.de/50070796310c2cc20/500707962c1276710/02baf0994e126481f.php

    Und man könnte in die Mitte noch eine schöne Heuraufe stellen.
     
  6. #5 dede173, 23.01.2010
    dede173

    dede173 Gemüsemörder

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    50
    Macht nichts das du sie hässlich findest, da ich erst 14 bin und ich alles selber finanzieren muss (TA-Kosten, Futter,usw.) bleibt oft nicht viel Geld für Holz und andere Materialien übrig, die ich nehmen könnte um etwas gescheites für die Wutzen zubauen.
    Ich muss auch alles selber bauen, da mein Vater sich weigert, mir zuhelfen etwas für die Schweinchen zubauen oder mich in den Baumarkt zufahren. Zur Zeit bau ich ja auch noch den Auslauf für den Garten und dann ist das etwas schwierig mit dem Geld. Zum Glück hab ich bald Geburtstag, dann kauf ich erstmal Volierendraht, viel Holz für den Stall+ Auslauf, weiße Meerifreundliche Farbe, etc...
    Das mit dem Brett und 4 Füßen hab ich auch schonmal probiert aber das ging gar nicht. Ich muss ja auch mit Restmaterialien arbeiten und kann nicht einmal schnell fortfahren um Holz zukaufen. :-)

    lg dede
     
  7. #6 Sternfloeckchen, 23.01.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.01.2010
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Standbeine...

    Als "Standbeine" empfehlen sich z. B. Rund- oder Kanthölzer.

    Ich nehme hier immer die Reststücke der Bretter vom Bänkchenbau mit einer Höhe zwischen 12 - 18 cm, je nachdem, wie hoch es sein soll.

    Als Sturzbrüstung lasse ich mir 4mm starke einfache Spanplattenleiste direkt auf Länge zuschneiden im Baumarkt. Das wird dann angeschraubt.

    Nadelleimholzbretter im Baumarkt sind nicht so teuer. Ca. zwischen 2 - 4 Euro für ein 80/120 cm Brett. Daraus plane ich dann die Länge, die ich brauche plus der Seitenteile aus dem Reststück. Der Vorteil ist, dass im Baumarkt alles direkt nach meinen Maßen zugeschnitten werden kann, so dass ich nicht zu sägen brauche (habe keine Stichsäge). Ich würde Dir empfehlen, zuerst eine Bauzeichnung für Deine neue Etage mit den Maßen zu machen und dann im Baumarkt (1. Fahrt nach Material, Beschlägen (Schrauben etc.) Deine Preisliste zusammenzustellen und wenn Du das Geld zusammen hast, das Material per Bestellung zuschneiden lassen und dann jemanden finden, der es mit Dir per Auto abholen kann (2. Fahrt). Geht das nicht, dann alles so planen, dass Du das Material mit dem öffentlichen Nahverkehr oder dem Fahrrad selber abholen kannst. Das ist eine Frage der Organisation und da kannst Du hinkommen, wenn Du in einzelnen Arbeitsschritten planst. Nur Mut! Das geht schon alles! Guck mal bei uns aus die Unterseite "Haltung", wenn Du magst, das ist auch alles "mit der Hand" geschleppt worden.

    LG von
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 dede173, 23.01.2010
    dede173

    dede173 Gemüsemörder

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    50
    Ok, muss mal schauen woher ich das bekommen kann, wegen den schon über deinen Beitrag genannten Gründen :-)

    lg dede
     
  10. #8 MeeriAnja, 23.01.2010
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Wenn du kannst, würde ich an deiner Stelle 1 oder mehrere Standetagen, knapp 20cm hoch, ohne Begrenzung, mit Nassschleifpapier beklebt, reinstellen - mindestens 40 besser 50 cm tief.
    Für die Meeris ist es interessanter, wenn sie von allen Seiten draufspringen können.

    Die Weidenbrücken stelle ich direkt ans Plexiglas oder Holzwand. Ich biege sie so, dass sie oben möglichst eine gerade Fläche ergeben und lege Heu drauf.
    Meine Meeris springen dann darauf und benutzen es als Liege- und Heufutterplatz.
     
Thema:

Brauch mal kurz eure Meinung, wegen Stall.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden