Brauch dringend Hilfe!!!

Diskutiere Brauch dringend Hilfe!!! im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, haben vorhin ein kleines Meerli von einem 1/2 Jahr bei uns aufgenommen. Es wiegt nur 320 g. Nun wollt ich mal wissen wie schwer...

  1. Hallo,
    haben vorhin ein kleines Meerli von einem 1/2 Jahr bei uns aufgenommen. Es wiegt nur 320 g. Nun wollt ich mal wissen wie schwer normalerweise ein Meerli in dem alter ist, da es mir extrem mager vor kommt.
    Wie könnte ich dieses wieder aufpeppeln???
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _gänseblümchen_, 14.12.2008
    _gänseblümchen_

    _gänseblümchen_ Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    123
    Naja, etwas mehr dürfte es schon sein. Wie ist das kleine denn vorher ernährt worden? was it es gewohnt?
     
  4. #3 susi1234567890, 14.12.2008
    susi1234567890

    susi1234567890 Guest

    hallo und super dass du das meeri aufgenommen hast :wavey: !
    ach, ich denke nicht dass das gewicht lebensbedrohlich ist. klar, es ist wenig, und auch etwas zu wenig, aber nichts wo ich jetzt denken würde dass es in den nächsten tagen sterben würde. setz es einfach in ein tolles gehege und verwöhne es indem du es langsam an etwas trockenfutter zur päppelung und obst und gemüse heranführst. (dass heu und wasser immer da sind, davon gehen wir ja einfach mal von aus ;) ). und nach und nach wird es von selbst zunehmen, weil es sich einfach wohl fühlt =).
     
  5. #4 Anitram, 14.12.2008
    Anitram

    Anitram Guest

    Das ist ja wirklich ein Fliegengewicht :runzl:
    Dieses Gewicht haben sie meist mit ca. 5-6 Wochen..., mit 6 Monaten sollte es bereits weit über 500g liegen.
    Ich würd ihm, bis es etwas kräftiger geworden ist, zusätzlich noch Haferflocken anbieten.

    Alles Gute für die "Aufzucht" :wavey:
     
  6. #5 Schweinchenfan, 14.12.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    2.111
    320 g scheint mir echt verdammt wenig zu sein für dieses Alter. Zum Vergleich: Mein jüngstes Weibchen ist jetzt ca. 5 Monate alt und hat ein Gewicht von 800 g. Wie fühlt es sich denn an: mager, knochig? Stimmt die Altersangabe überhaupt?
    Ist es sonst fit, munter und an seiner Umgebung interessiert?

    Futter zum Gewichtansetzen: Karotten, Fenchelknolle, Sellerie, hochwertiges Trockenfutter (nicht das billige bunte Zeug aus dem ZH), grüner Hafer, Haferflocken fallen mir jetzt dazu ein. Heu muß rund um die Uhr zur freien Verfügung stehen, auch Wasser.
    Wenn du nicht weißt, welches Futter das Kleine von früher kennt, dann mußt du vorsichtig anfüttern. Karotte u. Fenchel in kleinen Stückchen bieten sich dazu für den Anfang an. Wenn du merkst, dass etwas vertragen wird, dann kannst du langsam die Menge steigern.
    An Frischfutter täglich etwa 10 % des Körpergewichtes. In deinen Fall evt. noch nicht gleich ganz so viel. Wieg das Frischfutter mit einer Digitalwaage, dann bekommst du bald ein Gefühl für die richtige Menge.

    Wenn du unsicher bist wegen des Gesundheitszustandes des Kleinen, lass es vom TA anschauen.
     
  7. Naja das kleine wurde vor ca. 6 monaten in der Zoohandlung gekauft. Wenn ich es so anfasse merk ich schon seine ganzen knochen :( Bissl angst hat der kleine aber das ja normal, wenn ich eine weile im Zimmer sitz kommt es raus und frisst... Hab schon überlegt ob das andere meerli vill zu dominatn war und der kleine einfach nur angst hatte. Fressen und trinken tut es ja ganz normal...
     
  8. #7 Schweinchenfan, 14.12.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    2.111
    Dh: Das Meerie hast du jetzt neu übernommen, aber der Vorbesitzer hatte es vor ca. 1/2 Jahr gekauft?

    Möglich ist es schon, daß das Tier dort von einem dominanten Mitschweinchen nicht richtig zum Futter gelassen wurde.
    Wiege es jetzt 1 - 2 x wöchentlich (später reicht auch 1x), damit du siehst, ob es bei dir anfängt zuzunehmen. Babyschweinchen nehmen anfangs ca. 50 g/Woche zu. Ob das jetzt auch auf ein halbjähriges so zutrifft, kann ich nicht genau sagen.
     
  9. #8 bollerjahn, 14.12.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Das finde ich aber auch recht wenig...meine Lolle hat mit 3 Monaten ca. 400g gewogen und das fand ich schon richtig wenig - die war richtig zierlich.

    Aber toll, dass du das Meerie aufgenommen hast! Ich wünsche euch alles Gute.
     
  10. Tina12

    Tina12 Guest

    heißt das, das andere meeri beim vorbesitzer ist nun alleine??

    dem schließe ich mich an :winke:
     
  11. hmm... ja leider ist das andere jetzt bei dem Vorbesitzer alleine :( Habe leder nicht die möglichkeit dieses auch noch unterzubringen.
     
  12. #11 bollerjahn, 14.12.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Wollen die Leute sich denn noch ein anderes anschaffen, oder das ''übriggebliebene'' Meerie auch abgeben?

    Könntest du es denn nicht evtl. vorrübergehend bei dir aufnehmen?
     
  13. Ich weiß nicht was die nun vor hat. Schätze aber mal das sie es abgeben wird, da sie die Nase voll hat. Ständig hat irgend ein Meerli bei ihr was...
     
  14. jule01

    jule01 Guest

    oh gott, hast du ihre nummer, kannst du dir per pn weitergeben? woher kommst du? wie war der zustand des anderen schweinchens?
     
  15. Tina12

    Tina12 Guest

    hoffen wir mal! bitte halte uns auf dem laufenden!
     
  16. So hab grad mit der Besitzerin gesprochen. Wollen nun versuchen den einen, den sie noch zu hause hat zu vermitteln... Hat von euch zufällig noch einer Platz für nen Böckchen. Alter wissen wir leider nicht, da dieser ausm Tierheim ist. Der kleine Wohnt im moment in Bebra (Hessen) nähe Kassel... Falls jemand interesse hat einfach per pn bei mir melden :)

    Der kleine Notfall ist nur am fressen und kommt inzwischen sogar mal raus und quietscht rum :) will ihn morgen mal wiegen.
     
  17. danny

    danny Schnütchenkrauler

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist doch super. Futtern und quietschen, das wird schon. Bald hast du dann ein kleines gut genährtes "Notschweinchen". :dance:
     
  18. #17 bollerjahn, 15.12.2008
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Huhu :winke:
    Gut, dass sie den auch vermitteln möchte...

    Ich denke, dass es von Vorteil wäre, wenn ihr ein paar Bilder macht und das Meerie hier im Vermittlungsforum einstellt, denn hier gucken vllt. nicht so viele Menschen rein, wenn sie gezielt ein Meerie suchen.
     
  19. #18 [email protected], 15.12.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.12.2008
    OK Danke für den Tipp :)
    Werd mal versuchen heut abend nen Foto von dem kleinen zu machen...

    Das ist übrigen der "Notfall" Otto ;)
    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schweinchenfan, 15.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5.002
    Zustimmungen:
    2.111
    Das klingt ja alles schon ganz gut!
    Wäre echt schön, wenn das verbliebene Böckchen auch noch ein passendes Plätzchen findet.

    Edit: Stell das Foto von dem einen Böckchen außer im Vermittlungsforum auch noch unter Suche/Biete in die Rubrik "Abgabetiere". Dort sehen sicher auch viele nach.
     
  22. danny

    danny Schnütchenkrauler

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein süßer Fratz. Scheint aber sehr gut zu schmecken, weiter so. Hoffentlich findet sich ein Plätzchen für den anderen Kleinen.
     
Thema:

Brauch dringend Hilfe!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden