Böhnchen im Wassernapf..

Diskutiere Böhnchen im Wassernapf.. im Haltung/Verhalten/Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! :) Ich mal wieder! :D Die Meerschweinchen haben einen Trinknapf, aber ich habe nun oft gesehen, dass dort kleine "Böhnchen" drin schwimmen,...

  1. #1 Meerschweinchen9, 18.08.2019
    Meerschweinchen9

    Meerschweinchen9 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    15.08.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    5
    Hallo! :) Ich mal wieder! :D Die Meerschweinchen haben einen Trinknapf, aber ich habe nun oft gesehen, dass dort kleine "Böhnchen" drin schwimmen, auch wenn ich mir nicht erklären kann, wie sie das schaffen:hmm:Daraufhin habe ich das Wasser ausgewechselt, aber keine halbe Sunde später war wieder das Selbe zu sehen. Ich habe mir zwar daraufhin eine Tränke von Trixie gekauft, habe aber das Gefühl, dass sie mit der nicht so gut klar kommen. Habt ihr Tipps, wie ich vermeiden kann, dass die Kleinen nicht mehr ihr Geschäftchen im Wasser ertränken? :nut:

    Ich danke euch!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schokofuchs, 18.08.2019
    Schokofuchs

    Schokofuchs Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    1.035
    Meine Problemlösung dafür: Öfter das Wasser wechseln :aehm:
    Meine Schweinchen haben sowohl ne kleine Wasserflasche, als auch einen Napf - die Flasche kann nicht auf diesem Weg verschmutzen, so dass immer Wasser da wäre falls sie was trinken wollten, und der Napf dreckig ist. Bisher hab ich da aber kein Schwein dran gesehen. Am Napf hab ich alle vier Schweine im Laufe der zwei Jahre, die ich sie nun bald habe, hin und wieder mal gesehen. Meistens wird der Wasserbedarf aber wohl via Frischfutter gedeckt, und der Napf ist mehr so.. zum "Spielen", damit ich was zu tun habe? :rolleyes:

    Morgens vor und abends nach der Arbeit wird unter der Woche der Wassernapf ausgespült und aufgefüllt, am Wochenende bei Bedarf öfter. Hier hat's auch geholfen, den Napf etwas weiter weg von Heuraufen und Snacknäpfen aufzustellen, sonst ist zu dem ein oder anderen Böhnchen auch gerne mal eine Suppe aus Heu und Leinsamen da drin. :hmm:
     
    Meerschweinchen9 gefällt das.
  4. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    1.241
    ich stelle den Wassernapf leicht erhöht, damit muss ich nur 2 mal täglich das Wasser wechseln.
     
    Quano und B-Tina :-) gefällt das.
  5. #4 HanniNanni, 18.08.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    664
    Ich mache es wie Schokofuchs, Wasser öfters wechseln und Abstand zu Heu.
     
  6. #5 Summsebine, 19.08.2019
    Summsebine

    Summsebine Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    262
    Hier schwimmen auch täglich mehrmals Bohnen im Wasser. :fg: entweder fliegen sie dort hinein wenn mal wieder einer flitzen geht oder einer der stinker hatte das am Pfötchen kleben beim trinken. Ich seh das nicht so wild, sind ja gesunde Schweinchen. Ich tausche eh zweimal täglich das Wasser, wenn es bebohnt ist manchmal stündlich :totlach:

    Ich glaub da hat einer Spaß dran mich laufen zu sehen oder ich habe sehr gut erzogene Schweinchen die sich vor dem Essen die Pfoten waschen :gruebel:
    Wenn wir arbeiten schwimmen die Bohnen da halt ein paar Stunden..
     
    Wutzenmami, B-Tina :-) und Quano gefällt das.
  7. #6 Carlina, 20.08.2019
    Carlina

    Carlina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    915
    Ich habe einen Kandidaten, der benutzt alle Näpfe richtig als Klo,
    das sieht urkomisch aus, wenn der rückwärts einparkt.
    Bin schon am überlegen, ob ich Ihm einen Napf als WC hinstell.
    :totlach:
    Die Fressnäpfe stehen nun alle schräg erhöht und der Schlingel sass aber derletzt schonmal grübelnd davor.:autsch:
     
    B-Tina :-), Wutzenmami, Meerline und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    79
    Hallo,
    ich habe den Wassernapf auch leicht erhöht und auf einer Terracotta-Fliese stehen. Die wird beim Flitzen gerne ausgespart, so dass weniger Dreck ins Wasser fliegt.
     
  10. #8 Meerline, 21.08.2019
    Meerline

    Meerline Verrückt nach Meeri :)

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    135
    was ein ordentliches Schweinchen :totlach:
     
Thema:

Böhnchen im Wassernapf..

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden