Böcke zusammenführen

Diskutiere Böcke zusammenführen im Bockgruppen-Haltung Forum im Bereich Haltung/Verhalten/Pflege; Hallo Ihr da :) Ich habe ein Problemchen und zwar ich habe mein klein Bock (fast 1 Jahr alt) gerettet weil er als schlangenfutter weg sollte...

Schlagworte:
  1. Morki

    Morki Guest

    Hallo Ihr da :)

    Ich habe ein Problemchen und zwar ich habe mein klein Bock (fast 1 Jahr alt) gerettet weil er als schlangenfutter weg sollte weil er sich angeblich nicht mit Böcken verstehen tut :( So aber ich möchte ihn nicht alleine halten da es nicht gut für ihn ist also habe ich es mit ein Weibchen probiert und das hat nicht geklappt ..also wollte ich mal fragen ob es nicht doch eine lösung gibt noch ein böckchen dazuzunehmen ..ich habe gehört das ich es mal mit ein jungen böckchen versuchen soll das soll klappen aber ich weiß nicht so recht ob es wirklich wahr ist deswegen hoffe ich auf eure meinungen und danke im vorraus :)

    Liebe grüße
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Hallo,

    wichtig wäre zu wissen ob der Bub auch kastriert ist?

    Hast du Meerschweinerfahrung oder ist der Bub dein erstes Meerschweinchen?

    LG Claudia
     
  4. Morki

    Morki Guest

    Hallo,

    Also nein er ist nicht kastriert und ja es ist mein erstes Meerschweinchen ich wollte ihn ja nut zu mir nehmen bis er eine neue Familie gefunden hat aber ich habe ihn echt lieb gewonnen und deswegen möchte ich ihn auch behalten und möchte nicht das er alleine leben tut ...

    deswegen frage ich hier ja auch nach hilfe das ich dazu lernen kann :)

    lg
     
  5. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Wenn der Bub fit ist, würde ich ihn als erstes mal kastrieren lassen.

    Ein Mädel kommt sowieso nur als Partnertier für einen kastrierten Bock in Frage!

    Was genau ist denn bei der Vergesellschaftung mit dem Mädel schief gelaufen? Kannst du das etwas beschreiben bitte?

    Wie gross ist der Käfig/ das Gehege bzw. generell der Platz, den du dem Meerschweinchen bereitstellen kannst/möchtest?

    In Frage käme als Partner entweder ein junger (Früh-)Kastrat oder, sobald der Bub kastriert ist, könnte man es nochmal mit einem (oder sogar zwei) Mädel(s) probieren. Je nach Platzangebot.
     
  6. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Zuerst sollte der Bub kastriert werden!

    Vorher wirst du ihn gar nicht vergesellschaften können wenn er so dominant ist!

    Mit Mädels schon gar nicht weil sonst Nachwuchs vorprogrammiert ist!
    Ich hoffe das Mädel ist nicht schon tragend :runzl:

    Also mache bitte bald möglichst eine Kastrations Termin mit deinem Meerschweinchen bei deinem TA aus, danach bitte 6 Wochen Kastrationsfrist einhalten, weil der Bub in dieser Zeit noch zeugungsfähig ist.

    Gut wäre es wenn Du dir bei der bevorstehenden Vergesellschaftung Hilfe von einer Notstation aus deiner Nähe holst, denke für dich als Anfänger wäre das die beste Lösung.

    Hier findest Du eine gute Anfänger Info Seite => http://www.diebrain.de/I-index.html



    LG Claudia
     
  7. Morki

    Morki Guest

    Ja also ich wollte ihn kastrieren lassen aber ich kann es mir zur zeit nicht leisten:( ich weiß das hört sich jetzt mies an aber ich habe ja nicht damit gerechnet das ich dein klein kerl behalten tue ...

    Also wo ich das Mädel reingtan habe hat er es gleich bestiegen und ich hab sie gleich wieder rausgenommen da ich kein nachwuchs möchte ...und hab das mädel den besitzern wieder mitgegeben...

    Der Käfig ist 2m mal 2m ...

    Was ist ein FrühKastrat?
    Und ich weiß wenn er Kastriert wäre würde es alles klappen aber ich kann es jetzt zur zeit nicht :( deswegen habe ich ja hier rein geschrieben ob man es nicht noch anders machen kann :(

    lg
     
  8. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Dann sprich bitte mit Deinem TA über eine Raten Zahlung, viele TÄ tun dies.

    Ein Frühkastrat ist ein Bub der zwischen 250-300g bevor die Hoden abgestiegen sind früh Kastriert wurde.

    Wenn der Kerl so dominant ist würde ich davon allerdings abraten, da tut man dem FK keinen gefallen mit!



    LG Claudia
     
  9. Morki

    Morki Guest

    Da muss ich mal meine TA morgen anrufen ..ich hoffe das sie das machen tut :(
     
  10. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Drück Dir die Daumen, im allgemeinen gehen die TÄ einen Schritt auf dich zu.

    Agumentiere das er imMo in Einzelhaltung sitzt und absolut Bockunverträglich ist und Du keinen ungeplanten Nachwuchs in die Welt setzen willst wo es doch so viele Notschweinchen gibt.

    Viel Glück!


    LG Claudia
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    191
    Dass der Bock das Mädel besteigt, ist vollkommen normal. Es hätte mich gewundert, wenn es anders gewesen wäre. ;)

    Ob der Bock dominant ist oder nicht, finde ich anhand einer solch kurzen Momentaufnahme schwer zu beurteilen.

    Wichtig ist aber in jedem Fall, dass er kastriert wird. Falls eine Ratenzahlung bei deinem Tierarzt möglich wäre, wäre das toll.

    Rein vom Platzangebot her wärst du frei, was die Partnerwahl/Gruppenzusammensetzung angeht. 4m2 sind toll! Hier liesse sich sogar die für Meerschweinchen artgerechte Rudelhaltung (3+) Tiere realisieren. Allerdings ist es natürlich etwas schwierig mit "Mehrschweinchen", wenn es finanziell gerade eng ist. In jedem Fall würde ich dir raten, regelmässig etwas für die Tiere beiseite zu legen. Die Anschaffungskosten sind erfahrungsgemäss sie geringsten Ausgaben; ich selbst habe z.B. ein Tierarzt-Polster. Wenn man Pech hat, kommt alles auf einmal und völlig unerwartet.
     
  13. Morki

    Morki Guest

    Danke das werde ich machen ..
    ich hoffe das es ein TA gibt der verständniss zeigen tut :(
     
Thema:

Böcke zusammenführen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden