Böckchengruppe spaltet sich auf!?

Diskutiere Böckchengruppe spaltet sich auf!? im Bockgruppen-Haltung Forum im Bereich Haltung/Verhalten/Pflege; Hallo, ich bin neu hier und es gibt natürlich einen Grund. Seit 16.12. 13 habe ich 4 Meerschweinchenböcke im unterschiedlichen Alter bekommen....

  1. #1 Kat, 01.06.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.06.2014
    Kat

    Kat Guest

    Hallo,
    ich bin neu hier und es gibt natürlich einen Grund.
    Seit 16.12. 13 habe ich 4 Meerschweinchenböcke im unterschiedlichen Alter bekommen. Doch nun droht die Gruppe sich aufzulösen, sie streiten einfach nur noch.
    Sie haben ihr eigenes 9 qm Zimmer. Dies habe ich mit zwei Trennwänden gespaltet, die sie jedoch links und rechts umgehen können. Dann gibt es mehrere Heustandorte , 6 Hütten und 3 Kuschelröhren. Dazu wird das Grünfutter im ganzen Zimmer verteilt, damit es kein Ärger gibt. Die Zimmertür steht immer offen, als können sie ins Wohnzimmer und Küche kommen wie es sie beliebt. Bisher haben sie es nicht genutzt, doch seit einer Woche habe ich ein kleines Schwein unter meinen Wohnzimmertisch sitzen und es mag nicht mehr rüber gehen....
    Alle Schweinchen kennen sich schon seit Geburt an. Die zwei
    Altern wiegen jetzt 900g die beiden Jüngeren ca. 800 g. Gerade eines der jüngeren Schweine hat jetzt angefangen, alles und jeden anzustänkern und jagt das Wohnzimmerschweinchen immer aus den Zimmer. Ab und an sitzen sie dann doch zusammen am fressen in ihren Zimmer, doch dann wird es wieder rausgejagt. Zwischendurch habe ich das Zimmer gereinigt und dann schnell alle Schweinchen rüber gebracht und hoffte, dass sie sich wieder zusammenrappeln, doch das Schwein im Wohnzimmer, hat so einen koller bekommen, dass es nur beim Anblick des jagenden Schweins hirnlos rumgerannt ist. Dabei waren die beiden Schweine noch vor kurzen " Freunde" sie saßen immer nebeneinander und waren unzertrennlich.

    Die anderen 3 Schweine vertragen sich eigentlich gut, doch gerade heute ist remmidemmi :ungl:
    Ich habe inzwischen überlegt sie zu trennen in zwei und zwei, doch bin mir unsicher, wie sich die Schweine dann vertragen. Beste Idee, wäre wohl 1 jüngeres und ein älteres zusammentun, doch jetzt wo gerade der eine junge so rumstänkert?! Soll ich doch weiter abwarten und hoffen, dass es sich wieder legt wegen Rappelphase usw. oder doch lieber für den jetzigen Einzelgänger ein weiteres Schweinchen holen, was ich eigentlich nicht möchte... Was mache ich schließlich, wenn sie sich dann nicht vertragen...
    Hat jemande ähnliche Erfahrung oder weitere Ideen?
    lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Böckchengruppe spaltet sich auf!?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden