Bodengehege wie bauen?

Diskutiere Bodengehege wie bauen? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Nachdem ich mit meinen verbundenen, rießigen Käfigen unglücklich bin wegen der schweren Reinigung, kam mir der Gedanke wegen einem...

  1. #1 mondlichtfee, 25.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Hallo!

    Nachdem ich mit meinen verbundenen, rießigen Käfigen unglücklich bin wegen der schweren Reinigung, kam mir der Gedanke wegen einem Bodengehege.

    Wie gesagt, ist nur ein Gedanke ob und wie es überhaupt gehen würde und müsste auch noch abmessen damit ich mind. die gleiche Grundfläche schaffe.

    Ich hab leider nicht viele Beispiele gefunden im Forum mit Fotos.

    Gedacht hätte ich mir als Untergrund PVC und dann irgendeine Umrandung, die aber gut zu reinigen ist und nicht zu teuer ist. Auch eher hoch damit ich Etagen reinstellen kann (wenn Futter kommt klettern sie mir fast aus den Käfig).
    Meine Schweindis sind richte Säue und bei meiner Anzahl machen sie natürlich sowieso viel Dreck. Darum müsste alles Urindicht sein und gut zu reinigen. Eventl. Gehegeelemente aus Holz, die ich auch getrennt gut abwaschen kann in der Badewanne.

    Habt ihr eine Idee?

    lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 astra_twins, 25.03.2010
    astra_twins

    astra_twins Guest

    ich hab beides... ein bodengehege und ein erhöhtes... wie genau kann ich dir weiterhelfen? :rofl:
     
  4. #3 mondlichtfee, 25.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Kannst du mir mal deine Gehege zeigen?

    PVC oder Teichfolie wäre doch okay oder? Muss nur schauen, dass sie nicht nagen können.

    Wegen der Umrandung bin ich mir unsicher welches Holz, welche Platten, vorne kürzer oder mit Glas/Draht eingebaut (was aber wieder so umständlich ist). Eventl. würde ich das Gehege auch L-förmig bauen.

    Lg
     
  5. #4 regina24455, 25.03.2010
    regina24455

    regina24455 Guest

    Ich habe ein Bodengehege auf einem alten Tisch stehen - geht leichter zu reinigen und ich wirke gegenüber den Schweinchen auch nicht mehr so groß ;)
     
  6. #5 mondlichtfee, 25.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Meine Käfige stehen derzeit auch auf einen selbstgebauten 3m Tisch.

    Das Problem ist, dass die Käfige je 1,50 lang sind und 0,8 tief. So einen Käfig in die Badewanne zu bringen ist natürlich nicht lustig und das Bad ist dann überschwemmt. Nur feucht auswischen geht auch nicht immer bzw. ich komme dann nicht überall gut hin und es wird dann nicht so toll sauber. Darum suche ich nach einer besseren Lösung.
     
  7. #6 Martina A., 25.03.2010
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
  8. #7 mondlichtfee, 25.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Ah super danke!

    Manche Gehege sind ja sehr tief. Wie macht man das? Mit Gummistiefel reinsteigen oder so in der Art :rofl:
     
  9. #8 regina24455, 25.03.2010
    regina24455

    regina24455 Guest

    ich geh rund herum um das Gehege ich kann von 3 Seiten ran.
     
  10. #9 mondlichtfee, 25.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Also ich hab jetzt mal geplant. Würde wahrscheinlich Teichfolie nehmen (weil es gleich im Baumarkt ist wie Holz) und fertiges weiße Holzspannplatten je 1 Meter. Dann verbinden, aber so, dass das man sie noch trennen kann.

    Hat jemand Erfahrung mit Spannplatten? Zerstört der Urin die Platten dann eh nicht? Ich bin ja etwas skeptisch bei meinen.

    Wie hoch müsste der Zaun mind. sein inkl. Einstreu? 40 cm oder mehr?

    Manche haben die Umrandung wirklich sehr niedrig, aber ich hab doch etwas Bedenken, da manche Meeris von mir sehr neugierig sind und auch gleich auf mich zukommen, wenn es Futter gibt koste es jeden Preis (wie auf die Gittertür klettern und sich gerade noch halten können).
     
  11. #10 hovie84, 25.03.2010
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    ich habe 2 unterschiedliche Bodengehege.

    Das eine Gehege besteht aus Hartfaserplatten, die einseitig beschichtet sind und nur 3mm dick sind. Die Platten habe ich einfach mit Hilfe von Kabelbindern miteinander verbunden. Das ganze ist ziemlich stabil und man kann es ganz fix auseinander bauen (einfach die Kabelbinder durchschneiden).
    Als Bodenbelag habe ich Teichfolie. Verbunden habe ich die Teichfolie nicht mit den Hartfaserplatten. Habe die Teichfolie einfach größer zuschneiden lassen, so dass sie ein Stück über den Gehegerand steht. Sieht zwar nicht sehr schick aus und man muss ab und zu mal außen am Gehegrand Einstreu wegkehren aber ich finde es so sehr praktisch.
    Das komplette 3qm-Gehege hat mich glaube ich so ca. 20€ gekostet.

    Für das andere Bodengehege habe ich beschichtete Regalbauböden verwendet, die mit eineinander verschraubt worden sind. Mit der Teichfolie hab ich es auch wieder so gemacht, dass sie über den Rand wegsteht.

    lG Julia
     
  12. Nellie

    Nellie Guest

    Ich hab ein Bodengehege 2,0 x 1,50 m.
    Es steht auf Rollen, damit ich von außerhalb überall dran komme, da es sich komplikationslos verschieben läßt.
    Der Boden ist aus Beton-Schalbrettern, die sind absolut Pipi-dicht, auch kostengünstig und man spart sich die Teichfolie.
    3 Wände sind aus beschichteten (pipidichten) Pressspanbrettern, 4. Seite aus Plexiglas.

    Gruß Nellie
     
  13. #12 mondlichtfee, 25.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Ich hätte jetzt zwar schon eine Vorstellung wie es relativ günstig und leicht gehen würde, aber hab ein großes Problem. Auf der Rückseite vom Gehege befindet sich dann Heizkörper mit Fenster und ich muss ja natürlich öfters lüften und Fenster putzen. Wenn das Gehege z.B. schon 80 tief ist, dann komme ich nicht hin. Müsste ich hineinsteigen oder einen Hocher innen verwenden.
     
  14. Nellie

    Nellie Guest

    Stell das Teil auf ROLLEN, siehe post 11.

    Gruß Nellie
     
  15. #14 mondlichtfee, 25.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Rollen wird mir nichts bringen, da seitlich Wände sind, hinten Fenster und vorne Möbeln (Eigenbau der Hamster z.B.). Ich könnte dann nur auf eine Leiter gehen oder direkt hineinsteigen.
     
  16. #15 birgit schneider, 26.03.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    778
    Huhu,

    ich komme dann mal wieder mit meinen Freilaufgittern *grins*

    Praktisch und Günstig.

    Immer wieder erweiter und umbaubar.

    Leicht zu reinigen.

    Einfach die Elemente in der gewünschten Größe zusammen stellen, Teichfolie drunter und einstreuen - damit keine Streu raus fliegt hab ich Holzplatten an den Seiten.

    Sieht bei mir so aus:


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  17. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.885
    Zustimmungen:
    1.814
    Also mein Bodengehege ist nie so schmutzig, dass ich da nicht problemlos barfuss oder in den Hausschuhen reinsteigen könnte :fg: . Ich MUSS auch reinsteigen, da ich von der Grösse her (2 mal 4,5 Meter) nur von innen her misten kann.

    Mein Tipp, wenn du ins Gehege steigen können musst/willst: Gehwegplatten an die Stelle, wo du abstehen möchtest (bei dir dann wohl eben vor dem Fenster, damit du's öffnen kannst). Ich gebe auch das Frischfutter auf solchen Platten, damit es nicht ganz so paniert wird in der Streu.
     
  18. #17 hovie84, 26.03.2010
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    ich zieh mir immer Tüten (Mülltüten oder Frühstücksbeutel) über die Füße wenn ich ins Gehege steige um sauber zu machen. Das klappt super. Es gibt auch extra solche blauen Plastetüten für die Füße zu kaufen, aber die sind ziemlich teuer. Da kommt man mit kleinen Frühstücksbrottüten besser.
     
  19. #18 mondlichtfee, 26.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Danke euch!

    Wir wissen noch nicht recht wie wir es machen sollen damit das ganze Zimmer passt und wir alles unterbekommen.

    Andere Möglichkeit wäre statt den Käfigen auf den fast 3 Metertisch einen Eigenbau zu bauen. Haben sie zwar nicht unbedingt mehr Platz, aber sie haben eine durchgehende Lauffläche. Jetzt sind es ja zwei Käfige und sie müssen über den Rand steigen. Das Problem ist, dass Tisch ca. einen Meter hoch ist und ich bin nicht sehr groß. Wir sind uns nicht recht sicher wie wir die Front machen könnten ohne großen Aufwand, trotzdem irgendwie gut aussehend und leicht zu reinigen bzw. auszutauschen. Ich muss ja gut mit den Händen ins Gehege kommen ohne dass Streu am Boden fliegt, sie mir rauslaufen oder ich sie gar nicht mehr sehen kann voll lauter Holzplatten.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Maggiefis2002, 26.03.2010
    Maggiefis2002

    Maggiefis2002 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    4
    Oder einfach so ein paar billige Gartenclogs vor dem Gehege bereit stehen haben.
    Da meine im kompletten Zimmer laufen,muß ich ja auch zwangsläufig da rumlaufen.
    Eigentlich kein Problem...
     
  22. #20 mondlichtfee, 26.03.2010
    mondlichtfee

    mondlichtfee Guest

    Gebt ihr die Meeris dann alle raus, wenn ihr säubert? Säubert ihr dann alles?

    Derweil war es so, dass ich zuerst einen Käfig gereinigt habe, sie dann in einem Käfig nur waren und dann den anderen Käfig. Hab sie immer mit Futter in einen Käfig gelockt, aber das Bodengehege wäre ja dann durchgehend.
     
Thema: Bodengehege wie bauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodengehege bauen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden