blut-gehts jetzt los???

Diskutiere blut-gehts jetzt los??? im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; ich bin total aufgeregt, heute ist der 67. schwangerschaftstag meiner wilma ich bin das erste mal richtig bei ner geburt dabei wollte meinen...

  1. #1 kathleen87, 16.09.2009
    kathleen87

    kathleen87 Guest

    ich bin total aufgeregt, heute ist der 67. schwangerschaftstag meiner wilma
    ich bin das erste mal richtig bei ner geburt dabei
    wollte meinen meeris ca. viertel 6 abendbrot geben, da hab ich gesehen dass wilma nicht zum fressen kommt
    sie hat sich unter nem karton verkrochen, als sie dann raus kam habe ich gesehen dass ne große blutspur auf dem boden ist-ist das normal?
    sie legt sich immer bequem hin und immer wieder kommt blut...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kukuk

    Kukuk Guest

    naja, also normal hört sich das nicht an.. finde ich.
    Bei mir kam noch nie Blut vor der Geburt! erst danach und da
    auch nur sehr wenig, daraus ist dann keine Blutspur entstanden!
    Frisst sie denn nichts?
    Meeris fressen manchmal noch bis unmittelbar vor der Geburt
    also ist das nichtfressen nicht unbedingt ein Zeichen dafür!

    hat sie denn Wehen?
     
  4. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    hab von sowas keine Ahnung. Aber wenn sie nun blutet, sollten die Babies schnell kommen. Sie müßte Wehen zeigen. Ansonsten ist ihr evtl. der Mutterkuchen abgerissen oder so und dann sterben die Babies und die Mutter kann verbluten. So meine ich das zumindest. Ruf beim Tierarzt an, wenn du unsicher bist oder nen erfahrenen Züchterkollegen.
    Klee
     
  5. #4 kleinerzoo, 16.09.2009
    kleinerzoo

    kleinerzoo Guest

    Ich persönlich qwürde sie sofort einpacken und ab zum TA- Blut bei einer Meerigeburt ist nicht normal, zumindest nicht so das es läuft.
     
  6. #5 QueenOfTheNight, 16.09.2009
    QueenOfTheNight

    QueenOfTheNight Guest

    Oh, ich kann leider auch nicht groß weiterhelfen. Ich drück die daumen, dass alles gut läuft!
    Ruf am Besten schnell beim TA an, oder fahr schnell hin.
    Alles Liebe!
     
  7. #6 kathleen87, 16.09.2009
    kathleen87

    kathleen87 Guest

    sie verkriecht sich immermal dann kommt sie aber zum fressen, jetzt liegt sie ganz normal im käfig (ist inzwischen von allein reingegangen) und döst vor sich hin
     
  8. Kukuk

    Kukuk Guest

    Blutet sie noch???
    Ich würde sofort zum TA!! Für mich hört sich das gar nicht normal an!!!!
     
  9. #8 kathleen87, 16.09.2009
    kathleen87

    kathleen87 Guest

    kann ich nicht genau sehen, sie hat sich im käfig unter nem unterschlupf verkrochen
    aber im streu, heu kann ich nix finden
    suche mir grad nen tierarzt raus
     
  10. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    ruf den TA an und beschreib das. Das klingt seltsam. Nicht dass sie dir eingeht, weil du etwas übersiehst.
    klee
     
  11. Kukuk

    Kukuk Guest

    drück dir die Daumen dass alles gut geht!
    halt uns auf dem Laufenden...
     
  12. #11 QueenOfTheNight, 16.09.2009
    QueenOfTheNight

    QueenOfTheNight Guest

    Ja, bitte auf dem Laufenden halten. Wir denken an euch!!!:streicheln:
     
  13. #12 kathleen87, 16.09.2009
    kathleen87

    kathleen87 Guest

    habe eben beim ta angerufen, er meint wenn sie nicht "schreit" ist noch alles im grünen bereich...jetzt soll ich nicht zum ta weil sonst der geburtsvorgang unterbrochen wird, wenn sie bis morgen früh nicht da sind, soll ich kommen-dann ultraschall und event. kaiserschnitt...könnte heulen:heul::heul::heul::heul:
     
  14. #13 QueenOfTheNight, 16.09.2009
    QueenOfTheNight

    QueenOfTheNight Guest

    Wie kompetent ist dein TA denn im Bezug auf Meerschweinchen? Es gibt ja leider immer mal wieder Tierärzte die einen absoluten Quatsch erzählen. Magst dir nicht vielleicht noch ne andere Meinung einholen?
    Weiß hier kein "alter Hase" was das sein könnte und wie dringend es ist?:hmm:
     
  15. Kukuk

    Kukuk Guest

    kann dich verstehen, hatte erst vor kurzem einen Kaiserschnitt
    und mir war davor angst und bange!!!
    Aber zum Glück ist alles gut gegangen und die Wunde ist bei der Mami
    nun schon völlig verheilt!!

    Aber ich finde nicht das sich das normal anhört!
    Du musst natürlich wissen wie lange du warten möchtest.
    Ich würde nicht mehr warten! Viele Tierärzte haben nicht so viel Ahnung von Meerschweinchen! Mir ist es schon oft vorgekommen das sie einen völlig falsch beraten haben und statt Zysten eine Blasenentzündung festgestellt haben..
     
  16. #15 kathleen87, 16.09.2009
    kathleen87

    kathleen87 Guest

    also sie ist wieder "normal" kann kein blut mehr sehen, werder im käfig noch an ihrer scheide. sie frisst, ist eben wieder aus ihrem käfig rausgekommen und läuft herum-gute miene zum bösen spiel?
    such grad mal noch nen anderen ta raus
     
  17. #16 kathleen87, 16.09.2009
    kathleen87

    kathleen87 Guest

    aber ich glaube nicht, dass ich jetzt noch die zeit habe nen guten ta raus zu finden oder wie kompetent er ist usw
     
  18. Fritzi

    Fritzi Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Geburt

    vielleicht hat sich dein MS ja verletzt , schau es dir mal genau an
    wenn sie gut frißt und sich normal verhält würde ich abwaerten bis die Babys kommen , du schreibst 67 Tag , wäre möglich daß du dann noch 2 bis 3 Tage warten müßtest ehe die Babys kommen
     
  19. Kukuk

    Kukuk Guest

    mhh.. echt blöd...
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kathleen87, 16.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.09.2009
    kathleen87

    kathleen87 Guest

    dieser ta mit dem ich eben telefoniert habe is der einzige in halle und umkreis (20 km) der notdienst hat...weiter will ich im notfall auch nicht fahren

    is das denn so gut, wenn ich sie jetzt hochhebe und ausgiebig untersuche
     
  22. #20 Naddel81, 16.09.2009
    Naddel81

    Naddel81 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    Blut vor der Geburt ist nicht normal! Irgendwas stimmt da nicht.
    Könnte eine Wehenschwäche sein. Sowas hatte ich auch mal. Da blutete das Weibchen auch kurz vor der Geburt und der TA meinte daß es noch nicht nötig wäre was zu unternehmen und daß ich noch warten solle. Hab ich dann auch gemacht, aber dann wars zu spät. Die Babys kamen einfach nicht. In der Tierklinik stellte man dann fest daß sie eine Wehenschwäche hat und die Babys zwischenzeitlich schon gestorben waren. Sie bekam dann 2 mal Oxytocin gespritzt und brachte ihre toten Babys zur Welt.
    Die Mutter hat es unbeschadet überstanden, aber die Babys sind gestorben weil der TA anfangs meinte daß man noch nichts unternehmen müsse.

    Ich kann dir daher nur raten einen anderen TA anzurufen und drauf zu bestehen daß du kommen darfst.

    Edit: Bist du dir denn sicher daß es der 67. Tag ist?
     
Thema:

blut-gehts jetzt los???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden