blasen und nieren tee

Diskutiere blasen und nieren tee im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Da sam ja eine blasen entzündung hat würde ich ihr gerne blasen und nieren tee geben hab den von dm :birkenblätter, riesengoldrutenkraut...

  1. #1 Curly_21, 01.01.2013
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    331
    Da sam ja eine blasen entzündung hat würde ich ihr gerne blasen und nieren tee geben hab den von dm :birkenblätter, riesengoldrutenkraut hauchhechelwurzel schachtelhalmkraut, bittwrfenchel pferfferminzblätter und süßholzwurzel darf sie sen tee ?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rexin

    Rexin Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe eine Rentnerin (4 Jahre alt), die eine kronische Blasenentzündung hat. Sie bekommt schon 1 ganzes Jahr lang ausschließlich Blasen-und Nierentee (1 Teebeutel auf 500ml) aus den Drogerien und hat seitdem keine Blasenentzündung mehr. Sie lebt mit einer weiteren Rentnerin und einem Notkastraten zusammen, die im gleichen Alter sind, sie bekommen demzufolge auch den Tee und sind putzmunter.

    Im Sommer war ich 2,5 Wochen im Urlaub und da bekam sie ihren Blasentee nicht (war gleichzeitig ein Test, ob es ohne geht), als ich vom Urlaub zurück war, hatte sie die Blasenentzündung wieder. Also bekommt sie wieder ihren Blasentee und alles ist gut.
     
  4. #3 Curly_21, 01.01.2013
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    331
    Danke dir werd ich dann mal fix kochen :)
     
  5. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Achte aber bitte darauf, dass sie ausreichend trinkt, bzw. wenn du ihr Blasentee per Spritze geben solltest, immer normales Wasser noch dazu geben.
     
  6. #5 Julia1987, 01.01.2013
    Julia1987

    Julia1987 Guest

    Meine Lea bekommt momentan auch Nieren und Blasentee da sie auch eine Blasenentzündung hat. Ich hab den von Bad Heilbrunner.
    Liebe Grüße Julia
     
  7. #6 Curly_21, 01.01.2013
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    331
    Guter tip werd ich dann gleich auch noch wasser mit dazu geben . Sie trinkt anfürsich normal genau so das fressen. Wir werden bald hier umbauen und dann kommt sie mit meinem Kastraten und 2 anderen kranken mädels in ein anderes gehege und dann gibts spezielles futter von Caviland. extra für Blasen schweine.
     
  8. #7 Meeri-Fan, 01.01.2013
    Meeri-Fan

    Meeri-Fan Guest

    Ich finde das sehr schön, dass du dir so eine Mühe machst...:hand: Denn wenn man Tiere hat muss man ihnen und ihren ansprüchen gerecht werden. Nur manche verstehen das leider nicht und geben sie lieber wieder ab, weil es ihen zu viel Arbeit ist...
    lg
    Und gute Besserung an dein Meerli :winke:
     
  9. #8 Elvira B., 01.01.2013
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.460
    Zustimmungen:
    4.844
    Gretelchen war ja auch ein Blasenschweinchen, sie hat mit Vorliebe Birkenblättertee getrunken.
     
  10. #9 Daisy-Hu, 02.01.2013
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.545
    Zustimmungen:
    3.050
    Ich habe meiner Leonie auch jeden Tag über den Tag Verteilt eine ganze Tasse
    Tee gegeben,war schon Routine zwischen der Alltagsarbeit.
    Immer Handuch auch den Tisch,Schweinchen drauf.Habe auch mal
    Brennesseltee gegeben.War auch gut.
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 RookyLuna, 03.01.2013
    RookyLuna

    RookyLuna Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    25
    Bringt Blasentee auch etwas bei Blasengries/-schlamm?
     
  13. #11 Elvira B., 03.01.2013
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    8.460
    Zustimmungen:
    4.844
    Na sicher, je mehr getrunken wird um so besser wird die Blase durchgespühlt, d.h., der Schlamm wird mit ausgespühlt und bleibt nicht in der Blase liegen.

    Bei extrem viel Blasenschlamm kannst du auch ne Infussion geben lassen.
     
Thema: blasen und nieren tee
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blasen und nierentee meerschweinchen

    ,
  2. meerschweinchen blasen und nierentee

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden