Bitte schnell hilfe!!!

Diskutiere Bitte schnell hilfe!!! im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich schreib hier aus nem ganz wichtigen Grund rein: Mein Meerschwein, z. Z. allein (partner vor kurzem gest.) , 6 jahre alt, hat ne...

  1. #1 Mädchen, 14 jahre, 14.11.2011
    Mädchen, 14 jahre

    Mädchen, 14 jahre Guest

    Hallo,

    ich schreib hier aus nem ganz wichtigen Grund rein:
    Mein Meerschwein, z. Z. allein (partner vor kurzem gest.) , 6 jahre alt, hat ne erkältung und bekam zum zweiten mal heute (1. mal gestern) antibiotikum gespritzt.
    JETZT FRISST SIE NICHT MEHR! Und ich kann keinen Tierarzt erreichen!
    Warte auf schnelle Antworten....
    Danke
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ally

    Ally Guest

    Seit wann frisst sie denn nicht mehr? Nimmt sie auch kein Leckerchen, wie Petersilie oder so? Ich weiß ja nicht wo du herkommst aber TA ist um die Uhrzeit schwer... sonst ruf halt den Notdienst an.
    Wann hat sie das AB heut bekommen?

    LG Ally
     
  4. #3 Chrissi89, 14.11.2011
    Chrissi89

    Chrissi89 Guest

    Hast du eine Tierklinik bei dir in der Nähe?
    Versuche es da mal.

    Was wurde denn für ein Ab gespritzt? Baytril, Terramycin, ...?

    Du kannst aus Babybrei (Möhrenbrei o.ä.), Schmelzflocken oder Haferflocken und Gemüse zusammen pürieren. Und wenn du Böller oder Rollis da hast kannst du sie auch mit warmen Wasser aufweichen und darunter mischen.
     
  5. #4 Holger_Lfd, 14.11.2011
    Holger_Lfd

    Holger_Lfd Guest

    Fütterung

    Hallo

    Um sie zu ernähren musst du einen Futterbrei herstellen und ihn mittels einer Spritze in kleinen Portionen direkt ins Maul spritzen.

    Mfg Holger
     
  6. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Was für ein ab war es denn? Hast du Bene Bac bekommen. Hast du was zum
    Zufüttern?
     
  7. #6 Baierchen, 14.11.2011
    Baierchen

    Baierchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    12.12.2010
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    377
    Hallo,

    viele ANtibiotika machen appetittlos. DU musst das Schweinchen unbedingt zufüttern wenn es nicht von selbst frisst.
     
  8. #7 Mädchen, 14 jahre, 15.11.2011
    Mädchen, 14 jahre

    Mädchen, 14 jahre Guest

    Ja, ich hab sie zugefüttert.
    Trockenfutter( eigentlich für mäuse, aber sie frisst es trotzdem). Hab ihr auch noch kleine gurkenstücke ins maul gesteckt. Von allein frisst sie noch nichts. Dummerweise wohn ich mitten im nirgendwo. Tierarzt geht leider erst morgen abend, da fährt erst der nächste bus (ich hab WIRKLICH keine andere chance in die stadt zu kommen, hab alles schon ausprobiert) Sie frisst jedenfalls heu, aber trinkt nichts. Wie viel muss ein kleines (Körpergröße) Meerschwein denn fressen? Hab noch nie drauf geachtet, hab ihr immer soundsoviel gurke (was anderes frisst sie selten) gegeben : (
    Ich weiß leider nicht, was der ta ihr gegeben hat...
    Ich kanns etwa um 4 uhr reinschreiben

    Baierchen, du hast geschrieben, dass viel antibiotikum appetitlos macht. weißt du auch zufälligt, wie lang das dauert?
     
  9. Leanna

    Leanna Guest

    Und wo sind deine Eltern?

    Die haben doch bestimmt ein Auto ...
     
  10. #9 Unregistriert, 15.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    Mäusefutter ? Sonst nur Gurke ?

    Hat sonst andere Sachen nicht gefressen ?

    Schweinchen brauchen Vitamin C, das sie nicht selbr bilden können.

    Gurke ist nur Wasser. Auch gar nicht als Futtermittel geeignet.

    Wenn ein Schweinchen nicht frisst, muss es mindestens 50 ml pro
    Kilokörpergewicht mit Brei gefüttert werden. Das ist aber nur die Regel.

    Mein Schweinchen hat 70-80 ml Brei am Tag gefressen.

    Auch 1-2x nachts habe ich zufüttern müssen.

    Ausserdem braucht es dringend was für die Darmflora. wie z.b. Bene bac,
    Apfelpektin, wenn es durch das AB gebläht ist, auch Sab Simplex.

    Mein Schweinchen hat 8 Wochen nicht gefressen, wegen AB.

    Sie bekam es 5 Wochen und hat dann weitere 3 Wochen gebraucht.

    Du bist erst 14, hier sind Deine Eltern in der Pflicht.

    Man kann doch ein Schweinchen nicht mit Mäusefutter und nur Gurke ernähren.

    Da gibt es es soviel. Romana Salat, Möhren, Fenchel, Endivien, ab und an Petersilie,
    im Sommer Gras bzw. Wiese, Chinakohl, Chicoree (nicht zuviel), u.s.w.

    Dill regt den Appetitt an.

    Und Trockenfutter brauchen sie gar nicht. Eventuell ein bisschen Getreidefrei.

    Heu, rund um die Uhr.

    Und allein sollte ein Schweinchen nicht sein.

    Sei nicht böse, aer so kann man doch kein Meerschweinchen halten.

    Das braucht jetzt dringend Zufütterung mit Brei. z.b. Rodicare mit Möhrchenbrei,
    Haferflocken kann man reinmachen. Oder selbst Brei machen.

    Und das etwa alle 2-3 Stunden. Wenigstens einmal auch die Nacht.

    Das Schweinchen braucht dringend Vitamine.

    Wo sind Deine Eltern ?

    Liebe Grüße
     
  11. #10 4aufeinenStreich, 15.11.2011
    4aufeinenStreich

    4aufeinenStreich Guest

    Thread echt?

    Hallo,

    dringend Deine Eltern informieren
    und so schnell wie möglich zu einem
    Tierarzt in Eurer Nähe fahren!

    Gruß
    Janine
     
  12. #11 Mädchen,14 jahre, 15.11.2011
    Mädchen,14 jahre

    Mädchen,14 jahre Guest

    Nicht da, kommen aber bald wieder. hab ne 18jährige schwester, die aber noch keinen führerschein hat. die passt auf mich auf. kein grund zur sorge.

    das mit der gurke habt ihr missverstanden. die kriegt sie STATT wasser. bin grad von nachmittagsschule heimgekommen. sie frisst wieder. wahrscheinl. schlechter geschmack wegen antibiotikum.

    PS: WICHTIG:
    Habe mich jetzt registriert. heiße MINNI (wie das meerschwein)
     
  13. Leanna

    Leanna Guest

    na dann willkommen und alles Gute für die kleine Maus ;-)


    Beobachte sie weiter und fahr trotzdem mal zum Tierarzt. Man weiß ja nie.

    Und wenn du angemeldet bist kannst ja in der Ecke mit den Notschweinchen auch gleich nach einem neuen Partner für deine Süße suchen :-D :fg:
     
  14. Tina12

    Tina12 Guest

    hallo minni,
    hoffentlich geht´s deinem schweinchen bald wieder besser! wenn du morgen zum tierarzt gehst, farg vll mal nach critical care, das ist eine aufbaunahrung in pulverform, das man mit wasser anrührt.

    aber gurke statt wasser geht gar nicht! meeris brauchen (genau wie wir menschen ;) ) flüssigkeit, wir können auch nicht unseren gesamten flüssigkeitshaushalt aus der nahrung aufnehmen. bitte stelle ihr eine schüssel mit wasser rein. auch wenn du nicht siehst, dass sie nicht trinkt, das machen sie meistens, wenn man nicht hinschaut^^
    eine schüssel wäre besser. ich denke nicht, dass sie sich jetzt noch an eine flasche gewöhnen würde.
     
  15. #14 Chrissi89, 15.11.2011
    Chrissi89

    Chrissi89 Guest

    Schade, hätter gerne gewusst welches Antibiotikum du bekommen hast.
    Da hätte man auch vielleicht was dazu sagen können.

    Schön das das Schweinchen langsam anfängt selber zu fressen.

    Was bekommt denn dein Schwein sonst an Futter?
     
  16. Minni

    Minni Guest

    Problem:

    Minni hat noch nie getrunken, sie machts einfach nicht. egal ob flasche oder schüssel. sie hatte immer beides im käfig und hats immernoch.

    Übrigens hab ich geschrieben, dass sie allein ist, weil ihre schwester Schneebällchen (Albino) vor kurzem gestorben ist. :schimpf:
    Ich weiß, dass meerschweine partner brauchen. :schimpf:
    Ich hol mir im tierheim in ein paar tagen ein böckchen, das aber noch nicht so weit ist, weil es sich irgendwie was am fuß gemacht hat.

    Und zum Futter: Sie kriegt alles mögliche:

    Karotte, Fenchel, Salatgurke, Rübe, (manchmal) Mais, Kolrabi, bisschen Apfel, Heu immer zum knabbern... soll ich forfahrn?

    Tut mir leid, aber ich bin etwas sauer, dass - Unregistriert- mich so niedergemacht hat. ich hab schon 6 jahre meerschweine, und die sind alle sehr alt geworden. (6 jahre und drüber)

    Und das antibiotikum heißt bene bac, und muss man ins maul spritzen.

    FRAGE: Kann es sein, dass Minni (die ne menschengrippe hat(te)) mich angesteckt hat?
    Bin nämlich auch grad daheim und hab die gleichen symptome wie sie.:uhh:
     
  17. #16 gummibärchen, 16.11.2011
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Das ist kein Antibiotikum. Bene Bac ist ein Probiotikum für den Aufbau der Darmflora.
     
  18. #17 nena2206, 16.11.2011
    nena2206

    nena2206 Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    1.233
    Zustimmungen:
    46
    bene bac ist kein antibiotikum, sondern ein mittel um die darmflora aufzubauen ;)
     
  19. Leanna

    Leanna Guest



    *schmunzel

    Weißt was? Tief durchatmen und cool bleiben :fg: Ich hab mir den Beitrag von "Unregistreirt" nochmal durchgelesen und da war wirklich kein Angriff drin ;-)

    Klar reagiert man immer etwas empfindlich, wenn man Tipps in der Menge und/oder Belehrungen bekommt, aber da darfst dich jetzt nicht angegriffen fühlen. Fiel kein böses Wort :-D

    Nur für dich zum Verständnis: Man kennt die neuen User ja nicht und die Alteingesessenen überhäufen einen gerne mit Tipps und Tricks, aber das ist NIE böse gemeint ;-) Du musst immer bedenken, es sind nicht alle so gut informiert und vielleicht kommt jemand nach dir, der um Hilfe bittet und er/sie weiß das alles nicht :tippen:

    So far ...

    Wir hatten das Them mit der Krankheit gerade erst, denn ich war die letzten drei Wochen auch krank: http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?t=273806

    Vielleicht hilft das.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    191
    Von meinen 14 Schweinchen habe ich die Hälfte noch nie trinken gesehen, dennoch trinken sie, dennoch trinken sie, einfach in meiner Abwesenheit. Deshalb bitte weiterhin Wasser anbieten.

    Grundsätzlich ist der beste appetitanreger ein anderes Meerschweinchen. Einige Meerschweinchen stellen aufgrund von Stress durch den Verlust des Partnertieres auch das Fressen ein, es muss also nicht unbedingt (nur) am Antibiotikum liegen. Daher finde ich es auch richtig und wichtig, dass du ein Böckchen (kastriert!) für sie holen möchtest.

    Dill gilt grundsätzlich als Appetitanreger, versuch es mal damit. Einige meiner Tiere fliegen total darauf, andere mögen Dill nicht so gerne. Muss man ausprobieren. Ansonsten, wie bereits gesagt wurde, beim Tierarzt nach Critical Care fragen zum zufüttern. Dass du Bene Bac zusätzlich zum Antibiotikum gibst ist schonmal gut!
     
  22. #20 Wallaby, 16.11.2011
    Wallaby

    Wallaby nicht mehr die Jüngste

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    4.129
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Minni,

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß Dein Schweinchen Dich angesteckt hat, eher umgekehrt.

    Super, daß Du Minni einen Partner besorgen willst, mach das aber erst, wenn Minni wieder fit ist..

    Wenn sie viel Gurke und anderes wasserhaltiges Gemüse frisst, kann es gut sein, daß sie nichts trinkt, weil sie von dem Wasser im Gemüse nicht mehr durstig ist.
    Ein Schüsselchen mit Wasser solltest Du aber trotzdem hinstellen.
     
Thema:

Bitte schnell hilfe!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden