Betreiberwechsel

Diskutiere Betreiberwechsel im Ankündigungen Forum im Bereich Ankündigungen; AW: Betreiberwechsel Leute, jetzt bleibt doch mal ruhig und lasst die Beiden ihre Arbeit anfangen! Ich kannte auch Sascha nicht und weiß bis...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #41 luckybeaker, 27.05.2015
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    342
    AW: Betreiberwechsel

    Leute, jetzt bleibt doch mal ruhig und lasst die Beiden ihre Arbeit anfangen!
    Ich kannte auch Sascha nicht und weiß bis heute nicht, wo er auf einmal herkam. Da gab es doch auch keine Probleme, oder? Ich denke, Kritik kann man dann üben wenn etwas schief läuft, aber im Vorfeld jedem Menschen erstmal das Böse zu unterstellen finde ich sehr unmenschlich und respektlos.

    Oder will spontan jemand der Kritiker die technische Betreuung des Forums übernehmen? Dann könntet Ihr doch bei den Beiden mitmachen....
     
    gummibärchen, Petersilchen und Daniel gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Schweinchen-Neuling
    Moderator

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    344
    AW: Betreiberwechsel

    Genau solch eine Werbung soll für die angemeldeten User nicht erscheinen; sprich Werbung innerhalb der Threads zwischen den einzelnen Antworten/Beiträgen. Deshalb versuchen wir eine Unterscheidung zwischen angemeldeten Usern und Gästen zu machen. Des weiteren soll es auch keine PopUp Werbung geben, die sehr störend ist.

    Ein kurzer Punkt zu den Kosten. Allein der Server kostet monatlich ca. 70€ auf dem das Forum läuft. (Und bevor Aussagen dazu kommen; nein auf dem Server laufen nicht noch zahlreiche weitere Projekte, sondern lediglich ein weiteres, das jedoch nicht eine solch hohe Leistung benötigen würde). Wir haben dabei auf eine gute Leistung geachtet und mit Sascha einen passenden Server gesucht, damit auch keine langen Ladezeiten entstehen.

    Wir verstehen, dass mit solch einer Veränderung eine gewisse Skepsis entsteht. Wir können jedoch nur noch einmal betonen, dass das Userempfinden der Mitglieder nicht negativ beeinträchtigt werden soll (auch nicht durch die Werbung). Und unsere oberste Priorität ist, dass die aktiven, angemeldeten User dem Forum weiterhin erhalten bleiben. Denn nur durch Euch lebt ja das Forum.

    Wir würden uns freuen, wenn ihr uns hier einen Vertrauensvorschusses geben würdet. Wir garantieren auch, dass wir zusammen mit den Admins und Moderatoren schauen, dass gute Lösungen gefunden werden. Bislang geht es ja nur um Dinge, die bislang gar nicht umgesetzt wurden. Und es werden auch keine großen Veränderungen durch die Werbung für die registrierten Nutzer passieren. Gerne freuen wir uns auch darauf die weiteren angesprochenen Verbesserungen (freundlicheres Aussehen der Seite; verbesserte mobile Ansicht auf Smartphone und Handy und viele weitere Sachen) anzugehen.

    Vielen Dank für Euer Verständnis.
     
    Jojo :), Schokobaerchen, Katrina und 8 anderen gefällt das.
  4. #43 Perlmuttschweinchen, 27.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2015
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.794
    Zustimmungen:
    1.414
    AW: Betreiberwechsel

    Nu regt euch doch nicht schon vorher so auf. Werbung hatten wir hier doch auch unter Sandra schon, z.B. das Zooplus-Banner. Da gibts auch fast nur buntes Futter, fast nur viel zu kleine Käfige usw... Hat uns auch keiner für verklagt oder rausgeworfen.
    Es bringt doch nix jetzt schon sonstwas zu befürchten. Man sollte mal in Ruhe abwarten was nun geändert wird, ganz zur Not kann man dann immer noch gehen ;)

    Wer weiß ob Jan und Daniel nicht sogar bereit sind gewisse Vorschläge anzunehmen welche Firmen hier werben könnten? So das man evtl. gleich die richtigen Ansprechpartner für Futter und z.B. Zubehör hat?
    Bzw. waren gewerbliche Angebote hier verboten, von den Kuschelshops und so. Da könnte man auch mit arbeiten das die Werbeanzeigen schalten dürfen hier, in Aboform oder so.
    Und für Service und Wartung nun etwas Plus machen zu wollen ist ja so verwerflich auch nicht. Zeit ist auch Geld.

    Befürchtet doch nicht gleich das schlimmste.
    Genau deswegen hat das Forum in den letzten Jahren so gelitten. Diejenigen die schon lange hier sind wissen was ich meine. Immer nur extreme Ansichten, kein Mittelmaß mehr... Viele wurden rausgeworfen und noch viel mehr Leute sind gegangen. Züchter sind hier kaum noch, zumindest von den alten Hasen. Einige Neuzüchter die meist auch nach einer Weile wieder verschwinden weils hier nix mehr zu lernen gibt, gibt ja kaum noch alte Züchter hier die antworten, usw...
    Vielleicht sollte man diesen Betreiberwechsel nun einfach mal zum Anlass nehmen in Zukunft was zu ändern und alles ein wenig besser zu machen? Damit das Forum vielleicht wieder DIE Anlaufstelle wird die es einmal war?
     
    Néné, Jojo :), Katrina und 11 anderen gefällt das.
  5. #44 luckybeaker, 27.05.2015
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    342
    AW: Betreiberwechsel

    Du sprichst mir aus der Seele!
     
    Lucylu, Perlmuttschweinchen, Petersilchen und einer weiteren Person gefällt das.
  6. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    1.126
    AW: Betreiberwechsel

    Huhu Michelle, steht dir gut, das Perlmuttschweinchen im Namen. :wavey:
    Das hat ja schon einmal geklappt!
     
    B-Tina :-), Eliza und Perlmuttschweinchen gefällt das.
  7. #46 Perlmuttschweinchen, 27.05.2015
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.794
    Zustimmungen:
    1.414
    AW: Betreiberwechsel

    Ja da bin ich auch sehr dankbar für und freu mich sehr drüber. Endlich ist der blöde von meinem Exmann entliehene Nick weg. Ein altes Anhängsel weniger *freu*
     
    Eliza gefällt das.
  8. #47 wallis, 27.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2015
    wallis

    wallis Gelöscht

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    25
    AW: Betreiberwechsel

    Also ich für meinen Teil bin sehr ruhig, warum sollte ich mich auch aufregen, ich bin hier nur sporadisch unterwegs. Ich habe lediglich meine Erfahrungen die ich diesbezüglich in anderen Foren erlebt habe beigesteuert. Der Ablauf ist halt meist derselbe. Eine Chance hat natürlich jeder verdient.

    Perlmuttschweinchen, das was Du schreibst ist aber in allen Foren so. Dort sind nun mal häufig Leute, die ihre Haltung - ich nenn es mal extrem - ausüben und das auch mit wenig Toleranz propagieren. Vor einigen Jahren waren es noch 0,5 qm² pro Tier (beliebiges Beispiel), irgendwann 1m², in 5 Jahren sind es 2m² und in weiteren 20 Jahren sind es vermutlich 10 m² pro Weibchen und 20 m² für einen Kastraten und es gibt einen Meerschweinchenkalkulator. ;-) Wer nicht mithält ist ein Tierquäler.

    Und das viele Mitglieder irgendwann verschwinden, weil es für sie nichts Neues mehr gibt ist auch normal. Manche bleiben, viele kommen und gehen, die Themen wiederholen sich ständig. Ich war auch schon vor etwa 15 Jahren in einem (wenn nicht sogar diesem) Meerschweinforum angemeldet und habe dann jahrelang nicht mehr mitgelesen.

    Aber vielleicht hast Du ja auch was ganz anderes gemeint und ich habs falsch verstanden. Tut ja auch jetzt gar nichts zur Sache, wollte das nur noch kurz loswerden.
     
    Perlmuttschweinchen gefällt das.
  9. #48 Daisy-Hu, 27.05.2015
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    2.174
    AW: Betreiberwechsel

    Ich bleibe auch auf jeden fall hier. Habe ja sonst kein anderes Forum. Bei dem einen bin ich ja wieder weg,weil sie da nur Notschweinchen akzeptieren.
    Wie ich die Sissy da vorstellte und nur weil sie vom Züchter war,gab es da keine Antwort. Dabei war mir bei ihr eher die nähe vom Wohnort wichtig.
    Das man ihr keine weite Reise antun mus. Ist doch auch Tierschutz oder? Gerade wenn man selber kein Auto Fahren kann. Und das Tierheim hat seit dem
    immer noch keine Meeris.
     
    Perlmuttschweinchen gefällt das.
  10. #49 Perlmuttschweinchen, 27.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2015
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.794
    Zustimmungen:
    1.414
    AW: Betreiberwechsel

    @wallis

    Ähm da kann ich dir nicht widersprechen. Die Anforderungen was denn eine artgerechte Haltung ist werden immer höher. Einerseits ist es gut für die Tiere, andererseits (wie du richtig erkannt hast) gehts langsam teils echt Richtung Übertreibung.

    Das meinte ich aber nicht unbedingt... Du bist noch nicht so lange angemeldet hier und wie du schreibst auch nicht so oft hier. Du kennst das Forum scheinbar nicht wie es mal war. Da sind viele Leute auch geblieben die nicht mehr unbedingt was lernen konnten, einfach um dann zu lehren und Spaß an der Freud.
    Als Beispiel greif ich da wieder mal gern die Züchterecke auf. Hier kommen Neuzüchter und fragen etwas. Wenn es "dumme Fragen" sind werden sie häufig von Extremliebhabern niedergemäht wieso man sich denn Züchter schimpft wenn man überhaupt keine Ahnung hat, sind es wirklich fachliche Fragen gibts kaum jemanden der antwortet weil keiner da ist der es beantworten kann. Früher gabs hier für jeden Fachbereich der Zucht gewisse Experten, heute nicht mehr.

    Thema Haltung und Eigenbauten. Selbiges Spiel. Früher gabs ständig was zu sehen, heute zeigt kaum noch jemand was. Weil es einfach an ALLEM etwas zu meckern gibt. Sei es ein halber Quadratzentimeter zu wenig, Plastikhäuschen oder sonstwas.
    Derzeit bin ich auch wieder was am planen. Ich frag hier erst gar nicht nach Ideen, keine Lust wieder beleidigt zu werden. Ich lass mir derzeit in einer Liebhabergruppe! in FB helfen. Mit wirklich toller Resonanz ;)

    Das Foren es in Zeiten von Facebook und Co eh schwer haben ist mir klar, aber ein großer Teil hier liegt wirklich an den Umgangsformen und ich sag mal das Gemetzel der Parteien untereinander. Dann gab es eine lange Zeit nur eine mangelhafte Betreuung der Mitglieder, aus diversen Gründen. All das hat dazu geführt das dieses Forum heute nimmer ist was es war. Hier konnte man vor einigen Jahren quasi den ganzen Tag zubringen, im Minutentakt gabs neues, das hat halt seeeehr nachgelassen. Das meistbesuchte Unterforum ist die Plauderecke...
    Ich hab hier verdammt viel gelernt und würd mich freuen wenn es doch zu alter Größe zurückfinden könnte.

    @Daisy-Hu

    Genau sowas meine ich. Partei Züchter gegen Partei Tierschützer... Wir brauchen beides, ein Miteinander, kein Gegeneinander.
     
    Néné, Jojo :), KaGu und 6 anderen gefällt das.
  11. #50 Tasha_01, 27.05.2015
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.211
    Zustimmungen:
    408
    AW: Betreiberwechsel

    @perlmuttschweinchen:
    Musste gerade zweimal hingucken wg. dem neuen Namen. Aber schön das es geklappt hat :-)

    @all:
    Ich bin seit einer kleinen Ewigkeit hier, habe genau wie einige andere User viele Kommen und Gehen sehen. Leider auch viele nette User, die ich einfach als Mensch vermisse. Aber auch viele die großes Fachwissen hatten, egal ob es um Zucht, Krankheiten o.ä. ging.

    Was die Betreiber angeht, solange es hier nicht von nerviger Werbung wimmelt soll es mir recht sein. Immerhin sind vernüftige Server tatsächlich nicht günstig. Und wir können hier immerhin auch direkt Fotos hochladen, das kostet auch Speicher auf den Servern.
     
    Néné, Katrina, B-Tina :-) und 2 anderen gefällt das.
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #51 Daisy-Hu, 27.05.2015
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    2.174
    AW: Betreiberwechsel

    Und das im Tierheim eben keine Schweinchen zu finden sind,ist doch auch schon mal ein Zeichen,das wir langsam auf dem richtigen weg sind,oder?
    Da gibt es zur Zeit nur Kaninchen und Ratten.

    Bei der Züchterin habe ich auch einen Schutzvertrag Unterschrieben,wenn was sein sollte,das ich sie nicht mehr Halten kann,kann ich sie auch bei der
    Züchterin wieder zurück geben.

    Und ohne das Forum,wären meine Schweinchen vielleicht Heute noch im Käfig. Durch eine Züchterin bin ich zum Eigenbau gekommen.Meine Finja ist die letzte von ihr.
     
  14. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.138
    Zustimmungen:
    743
    AW: Betreiberwechsel

    Ich denke, das Thema kann nun geschlossen werden . :-)
     
Thema:

Betreiberwechsel

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden