@besonders Außenhalter & Zuchten: Welches TroFu gebt ihr & warum genau dieses...

Diskutiere @besonders Außenhalter & Zuchten: Welches TroFu gebt ihr & warum genau dieses... im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu zusammen, besonders die Außenhalter & Zuchten (gerne auch kombiniert :fg:), gerne aber auch andere: Welches TroFu gebt ihr ? Und warum ?...

  1. #1 Süße_Schnuten, 12.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Huhu zusammen,

    besonders die Außenhalter & Zuchten (gerne auch kombiniert :fg:), gerne aber auch andere:

    Welches TroFu gebt ihr ? Und warum ?
    Kommt ihr damit gut zurecht, wird es gut vertragen uswu sw..

    Die Frage ist mehr oder weniger reines Interesse :fg:

    Ich halte meine Bande ja in reiner Außenhaltung und wir haben eben auch eine kleine Hobbyzucht... TroFu gibt es bei uns grade über die kalte Jahreszeit. In dieser Zeit frei verfügbar, im Sommer eher als Leckerchen, ich lasse es, grade für Werdemamas zwar auch dann im "Futtersortiment", kann es theoretisch auch dann frei verfügbar stellen (es ist also auch im Sommer thoeretisch immer was da, aber da gehen sie deutlich weniger dran, entsprechend stell ich ne viiiiel geringere Menge hin ;), weil sie da einfach von alleine kaum welches nehmen. Bei kaltem Wetter dann schon deutlich gesteigert.

    Ich gebe "stinknormales" Cavia Corn und bin damit bislang immer ziemlich zufrieden. Keine Proba, die Nasen futtern es ganz gerne...
    Ich mische selbstgetrocknete Kräuter gelegentlich bei oder ins Heu, mal einige Sonnenblumenkerne, mal ein paar Haferflocken...
    Es gibt auch mal ne Erbsenflocke als Leckerchen ;)

    Ich hatte bei der letzten CCbestellung die Übersicht mit den Produkten dabei... einige sind ja "spezieller" abgestimmt... beispielsweise besonders in Zuchtzeit und für die Aufzucht... wäre ja ganz schön für de Mamas vielleicht, ABER: Meine Nasen bleiben ja auch in der Gruppe, ich möchte wenn dann (auch weiterhin) ein Futterchen, dass für alle gut ist und auch nicht die, die nicht so viel Zusatzbedarf habe wie die Schwangeren mästen o.ä. ;)

    Wie gesagt, ich bin mit dem CC zufrieden, überlege aber evtl. auch gemischt zu füttern it etwas anderem und wollte mich generell dazu einfach mal umhören ;)

    Also - berichtet mir doch mal :D
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 12.02.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Mit dem Einpellet getreidefrei und dem Cavi Gold von Hansemanns Team habe ich gute Erfahrungen gemacht. Bei Bedarf noch bissl Nagersegen, Erbsenflocken, Karottenchips und Rote Beete Chips mit rein, das wird von allen sehr gut vertragen und die älteren halten ihr Gewicht.
     
  4. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Hi Denise,

    Ich hab ja auch Außenhaltung. Meine bekommen die Meerschweinchenpellets C von Ovator. Das wichtigste war für mich, dass das Futte ohne Soja ist und auch sonst den Empfehlungen von Diebrain relativ nahe kommt. Zudem wird es gerne gefressen und scheint allen gut zu bekommen. Alle Meeris kommen gut durch den Winter und selbst die Winterbabys haben super Gewichte. Ein weiterer Grund ist, dass ich es problemlos über meine alte Arbeitsstelle beziehen kann (zum Sonderpreis) und es sogar kostenfrei durch eine liebe Kollegin vor die Haustür geliefert bekomme.

    Im Winter mische ich zusätzlich Hafer- und Erbsenflocken, Sonnenblumenkerne und getrocknete Paprika darunter. In manchen Gruppen wird etwas selektiert. Die einen mögen die Sonnenblumenkerne nicht, die anderen die Paprika. Das ist kein Problem für mich.

    Ich weiß, dass es mehrere neue Futtersorgen im Umlauf sind, aber ich habe keine Wechselbedarf! Never chance a winning team!

    LG Julia
     
  5. moni89

    moni89 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    41
    ich nehme Cavia Crispy, Haferflocken, Erbenflocken, Struktumix von Raiffeisen und dann mische ich immer mal getrocknete Kräuter mit rein. Im Winter bekommen sies im Sommer bekommen nur die Nottiere Trockenfutter.
     
  6. #5 Süße_Schnuten, 12.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    So zum Beimischen hab ich wie gesagt ja auch immer was ;) Mal dies, mal das... ging mir sozusagen ums "Haupt"TroFu...

    Ich stelle mir halt die Frage: Wäre ein anderes besser geeignet, wenn ich mit "meinem" gut klar komme, alle es hier gut vertragen usw..

    Ich bin bislang mit allen Nasen immer top übern Winter gekommen, keine Abnahmen, aber auch keine Gewichtsexplosionen, wenn das Futter dann frei dasteht. Alle Würfe gut groß geworden, auch jetzt die ganz wunderbar ;) usw..

    Deswegen bin ich hier neugierig :D
     
  7. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Die Frage stelle ich mir auch immer mal wieder. Aber ich überlege mir dann, was mit einem anderen Futter noch besser werden könnte??? Ich komme bei mir zur Zeit (vielleicht ändert es sich ja mal) immer zu der gleichen Antwort: NICHTS.

    Also, bleibt alles beim alten! Ich sehe keine Notwendigkeit zu Futter-Tests. Es könnte ja auch schlechter werden (Gewichte, Verdauung, Allgemeinzustand) und das Risiko gehe ich nicht grundlos ein!


    LG Julia
     
  8. #7 Süße_Schnuten, 12.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Julia da haste irgendwie recht :fg: Ich frage es mich eben auch ab & an und denke dann - neee, lieber grad jetzt nicht rumprobieren - vielleicht im Sommer mal was anderes dazu... was dann immer irgendwie verfällt, weil ich da eh kaum welches brauche und zum Winter hin denke ich mir dann: Aber damit biste gutgefahren immer - warum wechseln... :fg: Und dann frag ich mich doch irgendwann wieder: Wäre was anderes besser ? ;)
     
  9. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Das kommt, weil wir eben sooooo gerne füttern und Nasen glücklich sehen..... Neues Futter heißt aber nicht glücklichere Meeris!

    Liebe beim Gemüsehändler die Regale plündern und das Trofu lassen wie es ist!

    :bussi:

    LG Julia
     
  10. #9 Süße_Schnuten, 12.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    :bussi: :D Ich freu mich auf die Wiesenzeit :popcorn:
     
  11. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Ich kanns auch kaum noch erwarten und dabei schneit es heute schon den GANZEN Tag :schimpf: Ahhhhh
     
  12. #11 Süße_Schnuten, 12.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Hier nicht, aber trotzdem kalt und Graswachstum ist da noch nirgens :nut:
     
  13. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    cavia corn (da wechsel ich auch mal unter den verschiedenen sorten)
    + energy mix von cavialand :)
    cavia corn wird gern gefressen, wird gut vertragen und ich hab hier keine übergewichtigen schweine... ich stehe dazu, dass ich es füttere
    der energy mix wird auch gern gefressen nur die heucorbs nicht,die scheinen denen zu groß oder so...
     
  14. #13 Süße_Schnuten, 12.02.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Danke Mady, ich komm da wie gesagt auch wunderbar it zurecht, meine Nasen futtern das aber auch echt nach Bedarf... ich kann hier die Temps zum Teil ablesen am Verbrauch & dick ist hier auch keiner...

    Ich hatte das getreidefreie schon da, das mochten aber einige gar nicht - grad meine da noch schwangere Evita... das wollte ich dann auch nicht ... alsdo klar, mal gemischt, aber nicht nur...

    Ich schau mal, ich denke ich bleib wirklich einfach da, wo ich zufrieden bin ;) Zumischen kann man ja eh auch immer was ;)

    Und Hauptfutter ist hier ja nun eh Heu Heu Heu & Frischfutter/Wiese, je nach Jahreszeit... ;)
     
  15. #14 Schweinchen's Omi, 12.02.2013
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    1.617
    bei mir gibt es energy mix von cavialand, allerdings nicht zur freien Verfügung, sondern eine Mahlzeit. Gerade habe ich es für diese Antwort gewogen: es sind 40 g für 4 Schweine - wahrlich nicht viel.
    Immer mal wieder gibt es auch dieselbe Menge des melassierten Leckerfutters hinzu.
    Meine sind aber auch alle schon etwas älter und halten das Gewicht bei nur Heu nicht mehr.
    Achso: Pellets sind bei meinen Herrschaften nicht beliebt. Wir haben da mehrere Versuche gemacht.
     
  16. #15 Sternenbande, 12.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2013
    Sternenbande

    Sternenbande Guest

    Ich kaufe so einen Gemüsemix von Bibonatur. Da kosten 10kg 28 Euro, was ich sehr günstig finde. Das mische ich dann mit Kräutern und Blüten.

    _________________
    *Provokation editiert!*
     
  17. #16 Glubschi, 12.02.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Ich fütter Cavia Korn, würde an sich aber auch gern das Show und Energy ausprobieren und das Vital Pro. ;)
    Werd dann näcshten Monat einen dieser beiden Futtersorten noch ausprobieren. Ansonsten gibt es hier auch zu dem Cavia Kräutermischungen, Erbsenflocken, Johannisbrot, Rote Beete Würfel und andere Mischungen.
     
  18. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    @ Glubschi:
    Warum willst du rumprobieren? Bist du mit deinem jetztigen Futter nicht zufrieden? Oder anders gefragt, was erhoffst du dir für eine Tiere durch das neue Futter?

    Die Futterwechsel sind ja (besonders bei Trächtigen) nicht so ohne.

    :winke:
    neugierige Grüße
    Julia
     
  19. #18 Glubschi, 12.02.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Was ich mir dabei erhoffe?
    Zunahme vom Gewicht bei meinem Schnuten, scheinbar reicht das energiereiche Futter bei meinen nicht aus. Daher möchte ich schauen ob anderes Futter da Besserung bringt. Cavia Korn bekommen meine seit dem Sommer 2012. Sie vertragen es gut und alle fressen es. Es gibt natürlich keinen Sofortwechsel sondern Nach und nach Wechsel wie bei jedem Futter. Bisher gab es wegen dem Futter auch keine Probleme auch bei den Tragenden nicht.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Smarti

    Smarti Rosetten-Fan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    238
    Dann drücke ich die Daumen, dass du das passende Futter findest!

    LG Julia
     
  22. #20 mariajonas, 13.02.2013
    mariajonas

    mariajonas Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    715
    ... bin ja dank meiner Krankschweine und der klapperdünnen Notis zum Trofu gekommen, was ich hier in Innenhaltung sonst eigentlich nur als Leckerchen verfüttere.
    Ich füttere das Cavia Korn getreidefrei, wurde am Anfang nur relativ widerwillig genommen, so dass ich es erst mit anderen Leckerechen gemischt habe. Heute wird es gut akzeptiert, auch wenn andere Sachen deutlich lieber genommen werden. Aber gerade für die, die mehr davon fressen, ist mir das getreidefreie lieber.
    Für die ganz schweren Fälle wie Felix Hungerhaken habe ich dann den Cavia Energy Mix kombiniert mit noch zusätzlichen Energiespendern, aber daran dürfte dann wie gesagt, bloß kein normal gewichtiges Schweinchen dran..:fg:

    Wenn Du und die Schweinchen zufrieden sind, würde ich nichts ändern. Die trächtigen und die säugenden Schweine versorgst Du ja sowieso mit ner Extraportion.
     
Thema:

@besonders Außenhalter & Zuchten: Welches TroFu gebt ihr & warum genau dieses...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden